Mitte: Humboldt-Forum

3 Bilder

Flussbad nimmt Fahrt auf: Pläne für Spreeschwimmen werden konkreter

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 08.04.2018 | 167 mal gelesen

Die Vision vom Badefluss inmitten der historischen Innenstadt nimmt immer mehr Gestalt an. Am 1. Juli startet zum vierten Mal der Flussbad-Pokal – ein Testlauf für Berlins abgefahrenste Badewanne. Wenn das Wetter mitspielt, werden am 1. Juli wieder hunderte Schwimmer am Bodemuseum in den Kupfergraben springen, um vor der Kulisse der Museumsinsel bis zur Schlossbrücke um die Wette zu kraulen. Mit dem Wettbewerb im...

4 Bilder

Das Schloss zum Anfassen: Beim Tastmodell im Lustgarten ist das Humboldt Forum schon fertig

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 22.03.2018 | 178 mal gelesen

Der Bildhauer Egbert Broerken hat jetzt sein 2011 eingeweihtes Bronzemodell von der Museumsinsel erweitert. Am 20. März wurde es mit Braille-Schrift für Sehbehinderte mit dem angebauten Berliner Schloss enthüllt. Seit sieben Jahren steht das Tastmodell der Museumsinsel im Lustgarten zwischen der Westseite des Alten Museums und dem Kupfergraben. Für Touristen bietet das Modell im Maßstab 1:450 eine gute Orientierung. Vor...

1 Bild

Südseeboote legen im Schloss an: Megaprojekt Humboldt Forum ist fast fertig

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 21.01.2018 | 287 mal gelesen

Berlin: Berliner Schloss Humboldt Forum | Markante Kuppel, imposanter Kubus, barocke Fassaden. Der Humboldt Forum genannte Schlossnachbau nimmt immer mehr Gestalt an. Und die Arbeiten liegen im Zeit- und Kostenplan. Das neue große Kulturhaus, das nach Plänen des italienischen Architekten Franco Stella auf gleichem Grundriss des 1950 gesprengten Berliner Schlosses gebaut wird, ist auf der Zielgeraden. Auf der Seite zum Lustgarten kann man schon Teile der...

Klänge im Humboldt Forum

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 02.01.2018 | 17 mal gelesen

Mitte. „ Die Welt hören“ heißt eine Ausstellung und Veranstaltungsreihe des Humboldt Forums vom 22. März bis 16. September in der Humboldt-Box am Schlossplatz 5. Die Ausstellung wird am 22. März um 19 Uhr im Umspannwerk Alexanderplatz in der Voltairestraße 5 eröffnet. Dies ist gleichzeitig Auftakt des sechsmonatigen Veranstaltungsprogramms mit Sound Walks, Konzerten, Symposium, Listening Sessions, Film Screenings und DJ...

Kinder-Kurzfilme aus Venezuela

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 19.12.2017 | 27 mal gelesen

Berlin: ESMT European School of Management and Technology | Mitte. Die Stiftung Humboldt Forum lädt für 11. Januar, 19 Uhr, zur Premiere mehrerer Kurzfilme von Kindern der indigenen Gruppe der Ye’kwana aus Venezuela ein. Im Gespräch mit der Vermittlungsexpertin Ute Marxreiter und der Ethnologin Andrea Scholz berichtet der indigene Filmemacher Kuyujani López Núñez von der Arbeit mit den Kindern und dem großen Potential dieses Projekts für das Humboldt Forum. Die Veranstaltung in...

Stadtmuseum stellt Sanierungspläne vor

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 16.11.2017 | 41 mal gelesen

Berlin: Märkisches Museum | Im Märkischen Museum, Am Köllnischen Park 5, erklärt Museumsdirektor Paul Spies am 23. November um 18 Uhr, wofür er 65 Millionen Euro ausgeben will. Das Märkische Museum und das benachbarte Marinehaus sollen in den kommenden Jahren saniert und „zum Herzstück eines Museums- und Kreativquartiers am Köllnischen Park weiterentwickelt werden“, so die Pläne. Das Geld steht bereit, der Senat hat im September eine...

Kiezspaziergang mit Gothe

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 19.08.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Schlossplatz 7 | Mitte. Die SPD Friedrichstadt lädt für 23. August, 18 Uhr, zum Kiezspaziergang mit Baustadtrat Ephraim Gothe (SPD) ein. Treffpunkt ist am Schlossplatz 7, Ecke Breite Straße. Gothe möchte über aktuelle Bauvorhaben wie zum Beispiel das Humboldt-Forum, die Neubauten auf der Fischerinsel oder entlang der Leipziger Straße berichten. DJ

1 Bild

Werbung für UN-Projekt: Bundestagskandidaten diskutieren über „Haus für die Vereinten Nationen“

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 20.07.2017 | 172 mal gelesen

Berlin: Rathaus Tiergarten | Mitte. Die bürgerschaftliche Initiative „Haus für die Vereinten Nationen“, die im Palais am Festungsgraben „weltweit erstmalig ein bürgeroffenes Haus für die Vereinten Nationen“ (VN) errichten will, lädt für 3. August von 18 bis 20.30 Uhr zu einer Diskussionsrunde mit Mittes Bundestagsspitzenkandidaten ins Rathaus Tiergarten am Mathilde-Jacob-Platz 1 ein.Wie berichtet, möchte der gleichnamige Verein im Palais am...

1 Bild

Protest gegen die Einheitswippe: Initiative will jeden Abend am Kupfergraben stehen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 18.07.2017 | 549 mal gelesen

Mitte. Mindestens sieben Bürger wollen 77 Tage bis zur Bundestagswahl jeden Abend um 19 Uhr sieben Minuten lang gegen das geplante Einheitsdenkmal vor dem Schloss-Nachbau protestieren. Die Inititiative wurde von Annette Ahme, Vorsitzende des Verein Berliner Historische Mitte, und Sascha Breitung gestartet. Sie wollen das vom Bundestag beschlossene Freiheits- und Einheitsdenkmal vor dem Humboldt-Forum genannten Schlossnachbau...

6 Bilder

HUMBOLDT 2.0 | Ein literarischer Nachtsalon im Humboldt Forum zum 250. Geburtstag Wilhelm von Humboldts

Anne Schäfer-Junker
Anne Schäfer-Junker | Mitte | am 26.06.2017 | 256 mal gelesen

Berlin: Humboldt-Forum | Das Humboldt Forum erobert die Stadtgesellschaft – Tage der Offenen Baustelle mit großem Programm. 40.000 Besucherinnen und Besucher erlebten am Wochenende 24.-26.6.2017 im Humboldt Forum im Berliner Schloss die Eröffnung des Eosanderportals, informierten sich über den aktuellen Baufortschritt, flanierten über das Gelände und erlebten ein vielfältiges Programm aus Vorträgen, Diskussionen, Konzerten, Performances, Filmen und...

Kultur- und Bildungseinrichtungen schließen sich zur Spreeinsel-Initiative zusammen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 02.06.2017 | 104 mal gelesen

Mitte. Die Einrichtungen auf der Spreeinsel haben sich zur Interessengemeinschaft Kultur und Bildung Spreeinsel zusammengeschlossen.Die Einrichtungen im Zentrum Berlins wollen zu Fragen der touristischen und verkehrlichen Infrastruktur Lösungsansätze erarbeiten und mit dem Land Berlin dazu das Gespräch suchen, wie Bernhard Wolter, Sprecher der Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss, sagt. Das Humboldt Forum gehört wie...

Buch zum Palast der Republik zum herunterladen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 16.04.2017 | 316 mal gelesen

Mitte. Die Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss hat eine Publikation mit dem Titel „Palast der Republik – Ein Erinnerungsort neu diskutiert“ herausgegeben, die zum kostenfreien Download angeboten wird. Fast drei Jahrzehnte nach seiner Schließung ist die Erinnerung an den Palast der Republik immer noch vielschichtig, kontrovers und emotional. Die Publikation „Palast der Republik“ versammelt auf mehr als 90 Seiten viele...

Filme übers Schloss

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 15.03.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Zeughauskino | Mitte. Das Humboldt Forum lädt für 2. April um 12 Uhr zur Matinée „Vom Schloss des Königs zum Palast des Volkes“ ein. Im Zeughauskino im Deutschen Historischen Museum, Unter den Linden 2, werden verschiedene Filme gezeigt, die die wechselvolle Geschichte zwischen Kaiserreich und Sozialismus zeigen: beginnend 1910 mit einer Fahrt durch Berlin von Kaiser Wilhelm II. bis zum Palast der Republik 1976. Die filmische Zeitreise wird...

3 Bilder

Revolutionäres Wochenende: Veranstaltungen zum 18. März

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | am 10.03.2017 | 114 mal gelesen

Berlin: Friedhof der Märzgefallenen | Friedrichshain/Mitte. Am 18. März jährt sich zum 169. Mal der Beginn der Revolution von 1848. Bei Barrikadenkämpfen starben damals mehr als 250 Menschen. Die meisten wurden auf dem neu angelegten Friedhof der Märzgefallenen im Volkspark Friedrichshain beigesetzt.Auf dem Friedhof am Ernst-Zinna-Weg findet um 15 Uhr auch die alljährliche Gedenkfeier statt. Es sprechen unter anderen Abgeordnetenhauspräsident Ralf Wieland (SPD),...

Krafthaus entwickelt Berlin-Ausstellung

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 01.03.2017 | 47 mal gelesen

Mitte. Das Atelier krafthaus wird die zukünftige Berlin-Ausstellung „Berlin und die Welt“ im Humboldt Forum gestalten. Die Experten für Inszenierungen im Museums- und Ausstellungsbereich mit Sitz in Köln und Berlin haben mit ihren Ideen die Ausschreibung gewonnen und werden im Auftrag der Kulturprojekte Berlin GmbH die Ausstellungskonzeption von Chefkurator Paul Spies weiterentwickeln und gestalten. Spies, Direktor der...

Baustelle Schloss erleben

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 26.02.2017 | 40 mal gelesen

Berlin: Berliner Schloss Humboldt Forum | Mitte. Auch in diesem Jahr gibt es im Humboldt Forum genannten Schlossneubau wieder Tage der offenen Baustelle. Am 24. und 25. Juni können Besucher jeweils von 10 bis 18 Uhr einen Blick in die prominenteste Kulturbaustelle Deutschlands werfen. Geplant sind Ausstellungen, Performances, Live-Acts und Konzerte. Spektakulär soll das Eingangsfoyer hinter dem Kuppelportal sein, das im Sommer fertiggestellt ist. DJ

"Berlinmacher" im Gespräch

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 18.02.2017 | 41 mal gelesen

Berlin: Märkisches Museum | Mitte. In der Reihe „Berlinmacher“ spricht am 23. Februar um 18 Uhr Paul Spies mit Wilhelm von Boddien im Märkischen Museum. Wilhelm von Boddien hat den Wiederaufbau des Berliner Schlosses initiiert. Paul Spies, Direktor des Stadtmuseums und Chef-Kurator des Landes Berlin im Humboldt Forum, will von dem Macher wissen, wie er auf die Idee kam, das Berliner Schloss wieder aufzubauen und fragt, wie das Schlossumfeld künftig...

Tast-Führung für Blinde

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 04.02.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Humboldt-Box | Mitte. Der Förderverein Berliner Schloss lädt in Kooperation mit dem Allgemeinen Blinden- und Sehbehindertenverein Berlin e.V. (ABSV) zu speziellen Tast-Führungen für Blinde und Menschen mit Sehbehinderung ein. Die Teilnehmer können in der Dauerausstellung zum Wiederaufbau des Berliner Schlosses in der Humboldt-Box, Schlossplatz 5, ausgewählte barocke Schmuck-Elemente wie Kapitelle, Adler, Engel und Putten direkt anfassen...

1 Bild

Null-Euro-Geldschein „Berliner Schloss“: Förderverein sammelt Geld für Fassaden

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 31.01.2017 | 1270 mal gelesen

Mitte. Das Berliner Schloss gibt es jetzt auf einem echten Geldschein. Zumindest wurde der Souvenir-Geldschein im Wert von null Euro auf echtem Geldscheinpapier gedruckt.Mit dem Verkauf des Geldscheins will der Förderverein Berliner Schloss e.V. Geld für die historischen Fassaden des Humboldt-Forums sammeln. Die Schloss-“Blüte“ gibt es für zwei Euro. Ein Euro pro Geldschein wird für den Wiederaufbau der historischen Fassade...

Refugees Welcome?

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 10.01.2017 | 27 mal gelesen

Berlin: Ephraim-Palais | Mitte. Unter dem Titel „Refugees Welcome?“ gibt es am 25. Januar um 18 Uhr wieder eine Themenführung mit Kuratoren der Sonderausstellung „Schloss.Stadt.Berlin.“. In der Ausstellung im Ephraim-Palais wird gezeigt, wie mit dem Bau der Festung nach dem Dreißigjährigen Krieg und dem Beginn der westlichen Stadterweiterung unter dem Großen Kurfürsten der Grundstein für die heutige Stadtmitte Berlins gelegt wurde. Friedrich III.,...

Vortrag zum Schloss

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 09.01.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Deutsches Historisches Museum | Mitte. Das Humboldt Forum lädt für 23. Januar, 18 Uhr, zu einem Vortrag von Professor Bernd Lindemann mit dem Titel „Wie original ist das Original? Wie rekonstruiert ist die Rekonstruktion? Das Portal IV des Berliner Schlosses“ in das Zeughauskino des Deutschen Historischen Museums, Unter den Linden 2, ein. Lindemann ist Kunsthistoriker und ehemaliger Direktor der Gemäldegalerie und der Skulpturensammlung (SMB). Der Eintritt...

Kurzfilme aus Peru

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 04.01.2017 | 22 mal gelesen

Berlin: Berliner Schloss Humboldt Forum | Mitte. „Caravan Documentary“ heißt die Dokumentarkurzfilmserie aus dem Norden Perus, die am 19. Januar um 19 Uhr im Humboldt Forum gezeigt wird. Nach dem Film können die Besucher mit den Dokumentaristen José Balado Díaz und Isabel Madueño Medina ins Gespräch kommen. Die Veranstaltung findet im Musterraum auf der Schlossbaustelle am Eingang Süd, Schlossplatz, Ecke Breite Straße, statt. Filme und Gespräch sind in spanischer...

1 Bild

Motoryachten vor dem Schloss: Bezirk will Bauhafen als Anlegestelle für Ausflugsdampfer 1

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 06.11.2016 | 243 mal gelesen

Berlin: Rathausbrücke | Mitte. Die Ausschreibungen sind raus, die Zeit drängt. Die BVG will ab Februar den für den U5-Bau errichteten Hafen für Transportschiffe an der Rathausbrücke wieder zurückbauen. Die U-Bahnröhren für die U5-Verlängerung unter der Spree bis zum Brandenburger Tor sind fertig, die Tunnelbohrmaschine Bärlinde demontiert und raus. Jetzt wird der Bauhafen am Nikolaiviertel nicht mehr benötigt. Er war 2012 errichtet worden, damit...

3 Bilder

Der Spenden-Erfolg setzt sich fort: 15.000 Euro für das Berliner Schloss brachte das Benefizkonzert „Berliner Luft“ im Konzerthaus am Gendarmenmarkt

Gritt Ockert
Gritt Ockert | Mitte | am 14.10.2016 | 215 mal gelesen

Berlin: Konzerthaus am Gendarmenmarkt | BERLIN (14.10.2016) - Das festliche Herbstkonzert „Berliner Luft – Happy Birthday, Paul Lincke!“ für den Förderverein Berliner Schloss e.V. am 13. Oktober im ausverkauften Großen Saal des Konzerthauses Berlin am Gendarmenmarkt setzt den Spenden-Erfolg für das Berliner Schloss weiter fort: Der Überschuss des Konzertes kommt den historischen Fassaden zugute – und das sind stolze 15.000 Euro! Anlässlich des 150. Geburtstages...

2 Bilder

Bundestagspräsident Lammert fordert Bundestagsbeschluss zur Einheitswippe

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 11.10.2016 | 106 mal gelesen

Mitte. Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) hat das im April vom Haushaltsausschuss des Bundestages gestoppte Freiheits- und Einheitsdenkmal vor dem Humboldt-Forum wieder auf die Tagesordnung gesetzt.Eine gigantische Wippe, die sich leicht neigt, wenn sich genügend Menschen auf der einen Seite versammeln: Mit dem Entwurf der rund 50 Meter langen, begehbaren Schale hatten Architekt Johannes Milla und die Choreografin...