Mitte: Wirtschaft

House of Tales

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | vor 11 Stunden, 28 Minuten | 2 mal gelesen

Berlin: HOUSE of TALES | House of Tales, Zimmerstraße 90, 10117 Berlin, 20 888 765, www.houseoftales.deDas House of Tales steht seit Mai Freunden des Live Escape Games offen. Unter dem Dach der ehemaligen Markthalle III am Checkpoint Charlie entstanden vier verschiedene Welten – von Pyramiden und Pharaonen über Kerker und Illuminati bis hin zum Rotlicht-Milieu der Walled City – und entführen Spieler in fantasievolle Geschichten. Niklas von Freeden...

Caro Berliner Art

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | vor 1 Tag | 3 mal gelesen

Berlin: Caro Berliner Art | Caro Berliner Art, Oranienburger Straße 32, 10117 Berlin, www.caroberlinerart.comIn den Heckmann-Höfen gibt es einen neuen Gallery Shop. Caroline Warluks stellt Fotografien, Malereien, Drucke, Schmuck und handgemachte Objekte aus und verkauft ihre eigenen Kunstobjekte und Kunstfotografien auf Holz. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

1 Bild

Eine Branche mit Perspektive: Treffen Sie Unternehmer aus der Region

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Moabit | vor 2 Tagen | 37 mal gelesen

Berlin: Washingtonplatz | Moabit. Wie sieht der Berufsalltag in der Lebensmittelbranche aus? Wer produziert meine regionalen Lebensmittel? Welche Potentiale bietet die Wissenschaft in Brandenburg? Fragen die während der Dialogtage vom 5. bis 7. Juli mit Akteuren der Ernährungswirtschaft und interessierten Besuchern auf dem Washingtonplatz diskutiert werden sollen. Rund 13.130 Menschen arbeiten derzeit im Land Brandenburg in der Ernährungsbranche....

13 Bilder

Jetzt wird’s sportlich! DECATHLON am Alex jetzt mit erweiterter Verkaufsfläche

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | am 23.06.2017

Berlin: Decathlon | Mitte. Das Warten hat ein Ende: Die Erweiterung der DECATHLON Filiale direkt am Alexanderplatz in den Rathauspassagen ist abgeschlossen. Mit nunmehr 8500 m² Verkaufsfläche ist das Geschäft in der Rathausstraße 5 nicht nur die größte DECATHLON Filiale in Berlin, sondern auch die größte deutschlandweit. Der 1976 gegründete Sportartikelhersteller aus Frankreich bietet Equipment und Bekleidung für über 70 Sportarten an....

5 Bilder

Geschäftssterben in 1A-Lage: Hoher Leerstand in den Dreispitzpassagen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 23.06.2017 | 76 mal gelesen

Berlin: Dreispitzpassagen | Mitte. In den Dreispitzpassagen, gegenüber vom Friedrichstadt-Palast, stehen fast alle Läden leer. Jetzt wurde dem Restaurant „Madame Touche“ unter der gläsernen Kuppel wegen Mietschulden fristlos gekündigt. Durch zu wenige Gäste ließen sich die monatlichen Kosten nicht decken, sagt die Betreiberin.Nix los in der sonnendurchfluteten Einkaufspassage. Die meisten Flächen stehen leer. Auch das Restaurant „Madame Touche“, in dem...

Schulen stylen Stromkästen

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 21.06.2017 | 25 mal gelesen

Berlin. Für das Schulprojekt „Stromkastenstyling“ der Stromnetz Berlin GmbH können sich Schulklassen nun wieder bewerben. Bis 23. Juli 2017 haben Interessierte Zeit, sich per Mail unter stromkastenstyling@strommetz-berlin.de zu bewerben. Die teilnehmenden Schulen werden spätestens bis Ende des Jahres benachrichtigt. Künstlerisch tätig werden die Schüler dann von April bis Oktober 2018. Die Aktion richtet sich an Schüler ab...

1 Bild

5. bis 7. Juli: Infos zu Berufschancen in der Ernährungsindustrie

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Hansaviertel | am 19.06.2017 | 48 mal gelesen

Berlin: Washingtonplatz | Berufe mit Geschmack – gerade die Region Berlin-Brandenburg erweist sich als Schlaraffenland: Süßwaren, Kaffee, Erfrischungsgetränke, Fleisch, Backwaren... die Ernährungsindustrie macht auch in Sachen Ausbildung Appetit.Timm strahlt echte Begeisterung aus, wenn es von seinem zukünftigen Beruf berichtet. Timm ist 22 und wird Müller. Genau genommen wird er Verfahrenstechnologe in der Mühlen- und Futtermittelwirtschaft. Nach dem...

3 Bilder

Eine Lücke für Erinnerungen: Weddinger Künstlerpaar inszeniert Alltagsgegenstände in Berlins kleinstem Laden

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 17.06.2017 | 194 mal gelesen

Berlin: Lückeladen | Mitte. "Lückeladen" steht am Schaufenster des Minigeschäfts neben dem Eingang zum Nordbahnhof. Hier gibt es skurrile Dinge. Der Künstler Norbert Stück kann zu jedem Unikat eine Geschichte erzählen.Ist das ein Museum? Oder eine Galerie? Vielleicht ein Trödelladen, in dem es DDR-Eierbecher oder originale Zigarrenbanderolen gibt? Irgendwie stimmt alles, und Künstler Norbert Stück, der hier kuriose Fundstücke verkauft, die er...

1 Bild

Mitraten und einen von 13 Einkaufsgutscheinen gewinnen 10

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Kreuzberg | am 12.06.2017 | 6442 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Beim Gewinnspiel in Berliner Woche und Spandauer Volksblatt können Sie mit etwas Glück einen von 13 Einkaufsgutscheinen gewinnen, exklusiv zur Verfügung gestellt von Berliner Unternehmen. Upps, da sind doch einfach ein paar Buchstaben aus dem Lösungswort gefallen. Setzen Sie die fehlenden Vokale ein und fertig ist das Lösungswort. Teilnahmeschluss ist der 2. Juli 2017. Die Gewinner werden am 5. Juli in den...

Händler für Streetfood-Markt gesucht

Manuela Frey
Manuela Frey | Gesundbrunnen | am 12.06.2017 | 3 mal gelesen

Mitte. Die nächsten Termine der Brunnenmarkt-Streetfood-Märkte in der Brunnenstraße sind 18. Juni, 16. Juli, 20. August, 17. September und 15. Oktober. Jeweils von 11 bis 18 Uhr gibt es zwischen Bernauer Straße und Stralsunder Straße Leckeres zu kosten. Es werden noch Händler und Musiker gesucht. Meldungen per E-Mail an: markttreiben.berlin@gmail.com. my

Kultur- und Bildungseinrichtungen schließen sich zur Spreeinsel-Initiative zusammen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 02.06.2017 | 94 mal gelesen

Mitte. Die Einrichtungen auf der Spreeinsel haben sich zur Interessengemeinschaft Kultur und Bildung Spreeinsel zusammengeschlossen.Die Einrichtungen im Zentrum Berlins wollen zu Fragen der touristischen und verkehrlichen Infrastruktur Lösungsansätze erarbeiten und mit dem Land Berlin dazu das Gespräch suchen, wie Bernhard Wolter, Sprecher der Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss, sagt. Das Humboldt Forum gehört wie...

Edelstein mit Lücken: Wohnungen im Libeskind-Wohnhaus frei

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 01.06.2017 | 48 mal gelesen

Berlin: Sapphire | Mitte. Sechs Monate nach Fertigstellung des Sapphire getauften Luxus-Gebäudes an der Chausseestraße 43 sind noch ein paar Wohnungen zu haben.„Luxusdomizil im Erstbezug“ bietet die Immobilienfirma Ziegert in Zeitungsanzeigen an. Gesucht werden Mieter, die „in einem inspirierenden Unikat, das höchsten Repräsentationszwecken gerecht wird“, residieren möchten. In dem extravaganten Wohnpalast direkt gegenüber der neuen...

1 Bild

Die 23. Brandenburger Landpartie vom 10. und 11. Juni 2017

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Weißensee | am 31.05.2017 | 158 mal gelesen

Endlich wieder Land sehen: Fast 250 Betriebe - von der Agrargenossenschaft bis zum Urlaubsbauernhof - öffnen ihre Türen für die Besucher. Spargel, Erdbeeren, ofenfrisches Brot und handgemachter Kuchen, alte Traktoren, hochmoderne Mähdrescher, flauschige Kaninchen und beeindruckendes Milchvieh, Stallführungen, Traktorfahrten, Gespräche, Kutsch- und Radtouren: Es gibt viele Gründe auf’s Land zu fahren. Am 10. und 11. Juni...

1 Bild

Gartenmöbel richtig pflegen: Tipps zur Saison von porta-Expertin Sylvia Schulte

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 29.05.2017

Potsdam: porta | Wenn Gartenmöbel in diesen Tagen endlich wieder in die Frühlingssonne gestellt werden, zeigen sich bei vielen die Spuren der „Überwinterung“. Doch keine Sorge – Expertin Sylvia Schulte, Mitarbeiterin von porta in Potsdam-Drewitz, weiß, wie Sie im Handumdrehen Ihre Gartenmöbel fit für die Sommersaison machen! „Wie bei den Autoreifen üblich, sollte man sich mit der Pflege von Gartenmöbel zu Beginn und zum Ende der Saison...

6 Bilder

Siegessäule zieht zum Fernsehturm: Miniaturwelt Little Big City Berlin wird eröffnet

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 24.05.2017 | 100 mal gelesen

Berlin: Little Big City Berlin | Mitte. In den kommenden Wochen wird Berlin neu aufgebaut: als weltweit erste interaktive Miniaturstadt des Unterhaltungskonzerns Merlin Entertainments. Die zahlreichen Modelle werden derzeit im Sockelgebäude des Fernsehturms neben dem Menschen Museum errichtet.Die Siegessäule ist jetzt am Fernsehturm. Und auch das Brandenburger Tor, die Gedächtniskirche, das Rathaus Schöneberg, die Mauer und sogar die Curry-Wurst-Bude...

1 Bild

5. Deutscher Diversity-Tag am 30. Mai: Vielfalt als Chance begreifen

Stefanie Roloff
Stefanie Roloff | Friedenau | am 23.05.2017 | 143 mal gelesen

Berlin. Am 30. Mai findet der 5. Deutsche Diversity-Tag statt. Auch zahlreiche Berliner Unternehmen und Institutionen zeigen an diesem bundesweiten Mitmach-Tag mit internen und öffentlichen Aktionen, was sie unter Vielfalt verstehen.Mit dabei ist unter anderem die Charité mit dem „Fest der Vielfalt“ am 30. Mai von 14 bis 17 Uhr in der Mittelallee 10 in Wedding. Dort präsentiert das Diversity-Netzwerk der Universitätsmedizin...

3 Bilder

Im Nikolaiviertel kann man wieder umsonst und draußen schwofen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 19.05.2017 | 104 mal gelesen

Berlin: Nikolaiviertel | Mitte. Vom 25. Mai bis 5. Juni wird das mittelalterliche Nikolaiviertel wieder zur Tanzarena. Bereits zum dritten Mal lädt die Veranstaltungsagentur bconcepts zur Tanzwoche „Ganz Berlin schwooft“ ein.Sobald es wärmer wird, klappern in den Biergärten die Gläser, füllt sich jeder freie Sitz in den Straßencafés, und in den Parks wird es eng. Besonders beliebt sind Salsa- und Tangoabende unterm Abendhimmel. Schon zum dritten Mal...

Gründerinnen unter sich

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 18.05.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: WeiberWirtschaft | Mitte. Am 1. Juni findet um 18.30 Uhr wieder der Gründerinnenstammtisch der Gründerinnenzentrale der WeiberWirtschaft statt. Existenzgründerinnen und Jungunternehmerinnen können in der Frauengenossenschaft Kontakte knüpfen und Erfahrungen austauschen. Außerdem informiert jeweils eine Kooperationspartnerin der Gründerinnenzentrale über ihr Angebot. Die Teilnahme am Stammtisch im Restaurant Lemongrass, Anklamer Straße 38, ist...

"Capri by Fraser"

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | am 18.05.2017 | 44 mal gelesen

Berlin: "Capri by Fraser" | "Capri by Fraser", Scharrenstraße 22, 10178 Berlin, berlin.capribyfraser.comUnweit der Museumsinsel eröffnet das neue Hotel der Frasers Hospitality Group. Das “Design Hotel mit dem gewissen Etwas" bietet 143 Studios, die mit eigener Küchenzeile ausgestattet sind. Buchbar ab dem 23. Mai. Die Kellergewölbe des alten Cöllner Rathauses, die während der Bauzeit freigelegt wurden, sind inzwischen restauriert und bilden unter Glas...

Kundenbeirat für Wasserbetriebe

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 17.05.2017 | 28 mal gelesen

Berlin. Die Wasserbetriebe suchen Berliner, die ehrenamtlich als Kundenbeiräte mitarbeiten möchten. Diese Funktion gibt es seit 2013, die 15 Kundenbeiräte diskutieren in Sitzungen die Produkte des Wasserversorgers und geben Hinweise zur Verbesserung des Angebots. Die Beiräte sollen aus den Bereichen Hauseigentümer, Mieter und gewerbliche Wasserverbraucher kommen. Bewerben kann sich, wer mindestens 18 Jahre alt ist. Bewerbung...

2 Bilder

Gründungstipps für das eigene Franchiseunternehmen – Nischen und Trends

INVENTORUM - Sei sozial kauf lokal
INVENTORUM - Sei sozial kauf lokal | Mitte | am 16.05.2017

Derzeit ist ein Trend auf dem Markt für Tierfutter und -zubehör zu beobachten. Bio-Lebensmittel und Wellness-Kuren für das eigene Haustier sind längst dabei, sich zu etablieren. Tiere boomen auch als Fabelwesen: Das Einhorn ist schon in die Läden eingezogen und die Industrie widmet sich der Anfertigung von Artikeln von der Einhorn-Powerbank über Einhorn-Pralinen bis hin zu Einhorn-Toilettenpapier. Möchten auch Sie sich mit...

Café Stache

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | am 14.05.2017 | 23 mal gelesen

Berlin: Café Stache | Café Stache, Gartenstraße 4, 10115 Berlin, Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa 9-14 UhrDas Café Stache bietet seit Kurzem Frühstück, eine kleine Lunchkarte sowie Kuchen. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Bürgermeister als Vorsitzender

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 13.05.2017 | 10 mal gelesen

Mitte. Bürgermeister und Wirtschaftsstadtrat Stephan von Dassel (Grüne) wurde zum Vorsitzenden des Unternehmervereins „Wirtschafskreis Mitte e.V.“ gewählt. Gemeinsam mit Mittes Stadtrat für Schule, Sport und Facility Management, Carsten Spallek (CDU), wird er die Arbeit des Gremiums leiten. Spallek, in der vergangenen Legislaturperiode für Wirtschaft zuständig, war bisheriger Chef des Unternehmervereins. Zum...

1 Bild

INVENTORUM in Aktion: Besuch des Berliner Vape-Culture-Shops Lynden

INVENTORUM - Sei sozial kauf lokal
INVENTORUM - Sei sozial kauf lokal | Prenzlauer Berg | am 12.05.2017

Berlin: Lynden Vape Culture | Als kundennahes Unternehmen ist INVENTORUM gerne vor Ort Und zwar bei lokalen Einzelhändlern, wo sich Käufer und Verkäufer austauschen. Letztens besuchten zwei Mitarbeiter der Inventorum GmbH den Lynden Vape-Shop um mit dem Angestellten Steffen Altmann an seinem Arbeitsplatz über seinen Arbeitsalltag zu sprechen. Das Ergebnis dieser angenehmen Begegnung? Eine ungezwungene und kollegiale Atmosphäre sowie spannende Gespräche...

gärtnerei

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | am 12.05.2017 | 24 mal gelesen

Berlin: gärtnerei berlin | gärtnerei, Torstraße 179, 10115 Berlin, 0160/964 238 34, www.gaertnerei-berlin.com, Di-Sa ab 18 Uhr, Küche bis 23 UhrDas Team der „fleischerei“ in der Schönhauser Allee eröffnete am 10. Mai seine grüne Dependance, die „gärtnerei“, Ecke Gartenstraße. Küchenchef Sebastian Radtke serviert eine "kreative, authentische und gesunde Küche". Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren:...