Mitte: Wirtschaft

1 Bild

Ströer lässt wieder Brunnen sprudeln

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 2 Tagen | 26 mal gelesen

Berlin: Neptunbrunnen | Mitte. Am 31. März um 13 Uhr will die für Brunnen zuständige Stadträtin Sabine Weißler (Grüne) gemeinsam mit dem Berliner Niederlassungsleiter der Werbefirma Ströer mit einem symbolischen Knopfdruck am Neptunbrunnen vor dem Roten Rathaus die Brunnensaison eröffnen.Bis zum 22. April werden 36 bezirkseigene Brunnen angestellt. Der Bärenbrunnen vor dem Auswärtigen Amt am Werderschen Markt und der Rathenaubrunnen im Volkspark...

2 Bilder

Tradition mit Zukunft: 50 Jahre Höffner und mehr als 140 Jahre Möbelgeschichte

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Weißensee | vor 5 Tagen | 165 mal gelesen

Höffi hat etwas im Kopf. Etwas Verschmitztes hat er auch. Und 08/15 ist nicht sein Ding. Alles klar?! Klar ist in jedem Fall, dass Höffi es versteht, anzupacken. Wohl kaum würde das Möbelunternehmen – das seinem Firmen-Maskottchen Höffi jene Eigenschaften zuschreibt – jetzt sein 50. Jubiläum feiern können.„Erfolg braucht Visionen“, davon ist Kurt Krieger bis heute überzeugt. Derzeit wächst der jüngste Möbelhausbau, „der...

3 Bilder

Lebensmittel mit kleinen Mängeln kommen bei „Restlos glücklich“ auf den Tisch 1

Stefanie Roloff
Stefanie Roloff | Neukölln | vor 5 Tagen | 129 mal gelesen

Berlin: RESTLOS GLÜCKLICH | Neuköll. Deutschlandweit landen jährlich elf Millionen Tonnen Lebensmittel im Wert von rund 25 Milliarden Euro im Müll, so die Verbraucherzentrale Berlin. Das muss nicht sein, finden die Initiatoren des Lokals „Restlos glücklich“.Krumme Gurken, falsch beschriftete Ware, ein schiefes Etikett – der Verein „Restlos glücklich“ rettet Lebensmittel, die nicht verdorben sind, die aber trotzdem keiner mehr kaufen will. Das Ziel: Mehr...

Charité schreibt schwarze Zahlen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | vor 5 Tagen | 13 mal gelesen

Mitte. Die Charité hat 2016 zum sechsten Mal in Folge ein positives Jahresergebnis erzielt. Der Jahresüberschuss beträgt 3,8 Millionen Euro. Das Ergebnis wurde dem Aufsichtsrat der Charité präsentiert. „Mit dem Jahresabschluss 2016 haben wir die positive Entwicklung der vergangenen Jahre fortgesetzt und unseren Wirtschaftsplan unter schwierigen Rahmenbedingungen und gegen den allgemeinen Trend überzeugend erfüllt“, erklärte...

1 Bild

Präsentkorb gewinnen! Schlemmer-Messe OSTPRO im SEZ 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Friedrichshain | am 20.03.2017 | 1310 mal gelesen

Berlin: SEZ | Friedrichshain. Seit 1991 veranstaltet SCOT-Messen die OSTPRO in Berlin mit großem Erfolg. Seitdem ist die OSTPRO ein Forum für die Firmen aus den neuen Bundesländern.Unter dem Motto "Schauen, Kosten, Kaufen" können vom 31. März bis 2. April wieder viele beliebte, altbekannte oder neue Produkte entdeckt werden.Es werden Spezialitäten und Köstlichkeiten aus den neuen Bundesländern gezeigt.Berlin/Brandenburg präsentiert Bücher,...

DeinBallkleid.de

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | am 20.03.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: DeinBallkleid.de | DeinBallkleid.de, Oranienburger Straße 32, 10117 Berlin, Mo-Sa 11-19 UhrAm 11. März eröffnete DeinBallkleid.de einen Pop-Up-Store, der drei Monate geöffnet sein wird. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Pad

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | am 20.03.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Heimtextillabel Pad | Pad, Rochstraße 18, 10178 BerlinAm 23. März eröffnet das deutsche Heimtextillabel Pad seinen ersten Shop in Berlin. Hier können Kunden Textilien kaufen, wie Kissen, Decken, Teppiche und Bettwäsche. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

22 Bilder

Sconto Möbel jetzt noch schöner: Wiedereröffnung in der Hermann-Blankenstein-Str. 44

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Friedrichshain | am 16.03.2017

Berlin: Sconto | Mit der Wiedereröffnung von SCONTO hat Friedrichshain seine erstklassige Adresse für Möbelkauf zu Top-Preisen wieder. Schon am Eröffnungstag kamen Tausende Kunden und Besucher und ließen sich die Angebote in „ihrem“ Sconto nicht entgehen.Kein Wunder, denn Möbel zu Discountpreisen und Markenqualität zum kleinen Preis lautete schon vor dem großen Umbau das Motto in der Hermann-Blankenstein-Straße 44. Nach nur zweimonatiger...

11 Bilder

Willkommen in der EDEKA-Welt: EDEKA integriert 61 Kaiser’s Märkte in Berlin

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Adlershof | am 14.03.2017

Berlin. Unter der Federführung der EDEKA Minden-Hannover wird die Dachmarke EDEKA in der Bundeshauptstadt zukünftig noch sichtbarer vertreten sein. Bis Ende Mai werden die zum Jahresbeginn übernommen Kaiser’s Tengelmann-Standorte wie geplant komplett in die „EDEKA-Welt“ integriert. „Wir setzen auch in Berlin auf einen einheitlichen Markenauftritt“, so EDEKA Minden-Hannover Vorstandssprecher Mark Rosenkranz beim großen...

Karriere im Kittel: Infotag zum Medizinstudium

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 14.03.2017 | 50 mal gelesen

Berlin: Haus der Wirtschaft | Charlottenburg. Am 29. März findet ein Infotag für Schüler und Abiturienten mit Studienziel Medizin statt. Auch für das letzte Wintersemester haben sich auf die rund 9000 Studienplätze in der Humanmedizin mehr als 42 000 Abiturienten beworben. Dabei ist es nicht immer ein Notendurchschnitt von 1,0, der den Weg ins Medizinstudium ebnet: Je nach Universität können Bewerber auch durch Vorerfahrung, gute Leistungen in bestimmten...

Jobcenter und Turnfest suchen Helfer: jetzt anmelden und live dabei sein

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 13.03.2017 | 75 mal gelesen

Berlin. In enger Kooperation mit de m Deutschen Turnerbund suchen die zwölf Berliner Jobcenter freiwillige Helfer für das Internationale Deutsche Turnfest, das vom 3. bis 10. Juni 100 000 Gäste begrüßen wird.Die ehrenamtlichen Helfer können als Quartiermanager oder als Helfer in der Schulbetreuung eingesetzt werden. Als Quartiermanager weisen sie die Gäste des Turnfestes in die Gemeinschaftsquartiere ein, koordinieren...

1 Bild

Existenzgründung für Einzelhändler in Berlin – online und stationär

INVENTORUM - Sei sozial kauf lokal
INVENTORUM - Sei sozial kauf lokal | Mitte | am 09.03.2017

Der Einzelhandel zählt zu den drei größten Wirtschaftsbereichen. Er ist, genau wie viele andere Bereiche auch, von der Digitalisierungswelle erfasst worden. Sich für eine Selbstständigkeit im stationären Handel zu entscheiden, bedeutet immer auch, sich für das Onlinegeschäft zu entscheiden. Doch ohne Vorbereitung geht es nicht. Wir haben einige wesentliche Punkte, die Sie beachten müssen, zusammengestellt. Machen Sie sich...

1 Bild

Kostenlose Fußmessaktion für Kinder am 8. und 9. März 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 06.03.2017

Bei den Füßen fängt es an: „Zu kleine oder zu große Schuhe im Kindesalter können zu schwerwiegenden Fußdeformationen, Rücken- und Hüftbeschwerden führen“, weiß Rückenexperte Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer. Daher raten Experten, Kinderfüße alle zwei bis drei Monate vermessen zu lassen. Dazu möchte die Kinderschuhmarke elefanten Eltern jetzt aufrufen und bietet kostenlose Fußmessungen an. Am Mittwoch, 8. März, und Donnerstag, 9....

Noch mehr Abschreckung? Warnbilder auf Zigarettenpackungen sind umstritten 1

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 28.02.2017 | 127 mal gelesen

Berlin. Zigarettenpackungen sind seit einigen Monaten mit Bilder beklebt, die absichtlich schockieren sollen. Ob sie wirklich Menschen vom Rauchen abhalten, bleibt fraglich. Schwarze Lungen, ausgefallene Zähne und einiges mehr sind seit Mai 2016 auf Zigarettenpackungen abgebildet. Die Fotos sollen abschrecken. Sie sind Pflicht für die Zigarettenhersteller. Ihre Wirkung bleibt allerdings fraglich. Denn die Zahl der Raucher...

4 Bilder

Mieter haben Existenzangst: WBM kündigt Frauengalerie, Sozialladen und Museum

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 25.02.2017 | 159 mal gelesen

Berlin: Inselgalerie | Mitte. Die Wohnungsbaugesellschaft Mitte (WBM) hat drei Gewerbemietern im Plattenbau Torstraße 201-209 gekündigt, weil sie die Ladenflächen sanieren und neu vermieten will.Erst vor kurzem wurde ein neuer Fußboden verlegt und eine moderne Beleuchtung für die Bilder eingebaut – doch jetzt muss die Inselgalerie in der Torstraße 207 raus. Am 3. März findet die letzte Lesung statt, dann ist nach 15 Jahren Schluss. Die...

2 Bilder

Milliarden Jahre alte Fossilien: Spektakuläre Originale werden ab sofort im Sea Life gezeigt

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 23.02.2017 | 211 mal gelesen

Berlin: SEA LIFE & Aqua Dom | Mitte. Das Sea Life Berlin in der Spandauer Straße 3 hat seine Ausstellung „Saurier der Meere“ erweitert und präsentiert in Zusammenarbeit mit der Hamburger Grabungsfirma Red Gallery spektakuläre Fossilien und ein Saurierskelett.Der britische Botschafter, Sir Sebastian Wood, ist stolz, dass er die Patenschaft für den Plesiosaurier (Cryptoclidus) übernehmen durfte. Bei der Eröffnung der erweiterten Ausstellung „Saurier der...

1 Bild

In eigener Sache: porta bietet eine Ausbildung nach Maß

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 22.02.2017

Potsdam: porta | Dass das Möbelhaus porta in Potsdam-Drewitz gleich reihenweise mit kompetenten Einrichtungsexperten rund ums Eigenheim aufwarten kann, kommt nicht von ungefähr. Denn das Unternehmen bietet eine qualitativ exzellente Ausbildung nach Maß. „Unser Nachwuchs ist unsere Zukunft“, lautet folgerichtig das Credo von Christian Sengstock. Der Teamleiter im Bereich Heimtextilien hat selbst eine fundierte Ausbildung inklusive...

Frauen am Stammtisch

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 17.02.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Gründerinnenzentrale | Mitte. Am 2. März findet um 18.30 Uhr wieder der Gründerinnenstammtisch der Gründerinnenzentrale der WeiberWirtschaft in der Anklamer Straße 38 statt. Existenzgründerinnen und Jungunternehmerinnen können in der Frauengenossenschaft Kontakte knüpfen und Erfahrungen austauschen. Außerdem informiert jeweils eine Kooperationspartnerin der Gründerinnenzentrale über ihr Angebot. Die Teilnahme am Stammtisch im Restaurant Lemongrass...

Über 320 000 Weihnachtsbäume: Nach dem Schreddern liefern sie Energie

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 16.02.2017 | 58 mal gelesen

Berlin. Die Berliner Stadtreinigung hat in diesem Jahr rund 320 000 Weihnachtsbäume vom Straßenrand entfernt, mit einem Gesamtgewicht von 2000 Tonnen.Das sind nur die Bäume, die bei der offiziellen Sammlung zwischen dem 7. und 20. Januar mitgenommen wurden. Bei der Nachsammlung im Rahmen der BSR-Aktion „Weihnachtsbaumentdecker“ wurden bis Ende Januar weitere 2717 Bäume gemeldet und abtransportiert. Die Bäume wurden...

"Iphoria"

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | am 15.02.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: "Iphoria" | "Iphoria", Rosenthaler Straße 45, 10178 BerlinSeit Ende 2016 können Kunden im Shop der Berliner Designerin Milena Jäckel modische Hüllen für Smartphone, Tablet & Co. kaufen. Weiterhin gibt es Tücher, Kosmetiktaschen und eine Kaschmir-Kollektion. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Berliner Mehrwegbecher: Politiker wollen den Coffee-to-go-Müll abschaffen

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 14.02.2017 | 149 mal gelesen

Berlin. Massenweise Kaffee in plastikbeschichteten Bechern verursacht jede Menge Müll. Berliner Abgeordnete haben nun einen Antrag für ein Mehrwegsystem gestellt.Die Deutsche Umwelthilfe schätzt die bundesweite Zahl an Coffee-to-go-Bechern, die jedes Jahr verkauft und weggeworfen werden, auf fast drei Milliarden. In Berlin seien es täglich etwa 460.000, so entstehen jedes Jahr rund 2400 Tonnen Verpackungsmüll. Berliner...

Lidl

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | am 14.02.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Lidl | Lidl, Heinrich-Heine-Straße 30, 10179 BerlinAm 26. Januar eröffnete Lidl nach Umbau wieder und bietet alles für den täglichen Bedarf an. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

Bezirk schließt Party-Club: Betreiber hatte keine Gaststättenerlaubnis

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Mitte | am 13.02.2017 | 103 mal gelesen

Mitte. Das Gewerbeamt hat mit Unterstützung von Bereitschaftspolizisten und Kripobeamten in der Nacht vom 11. auf den 12. Februar den Club N3 dichtgemacht.Der Razzia kurz vor Mitternacht waren monatelange Ermittlungen vorausgegangen. Die Gäste einer Party mussten die Räume verlassen, die vom Bezirk anschließend versiegelt wurden. Wie der für das Gewerbeamt zuständige Bürgermeister Stephan von Dassel (Grüne) am...

EDEKA

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Mitte | am 13.02.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: EDEKA-Markt | EDEKA, Chausseestaße 43, 10115 Berlin, Mo-Sa 7-21 UhrSeit 19. Januar bietet EDEKA ca. 12.000 Artikel, darunter auch die eigene Discountmarke "Gut & günstig". Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.

tak tak-polish deli

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Prenzlauer Berg | am 12.02.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: tak tak-polish deli | tak tak-polish deli, Brunnenstraße 5, 10119 Berlin, täglich 12-22 UhrAb Mitte Februar wird auch veganer Bigos (traditioneller polnischer Eintopf) angeboten. Darüber hinaus gibt es hier monatlich wechselnde Pirogi, die vegan, vegetarisch oder mit Fleisch gefüllt sind. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren: leser@berliner-woche.de.