Berliner Woche mit dem "Durchblick" ausgezeichnet

Berlin. Die Berliner Woche wurde mit dem Durchblick-Medienpreis des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) ausgezeichnet. Sie belegte in der Kategorie „Innovation – die beste Idee des Jahres“ den 3. Platz. Gewürdigt wurde die im vergangenen Jahr erstmals erschienene „Berliner Woche für Kids“, die gemeinsam mit dem Ehapa-Verlag entwickelt...

Gedenken oder erholen? Die Linke denkt über zusätzlichen Feiertag in Berlin nach

Thomas Frey
Thomas Frey | Friedrichshain | vor 1 Tag | 69 mal gelesen

Am 8. Mai jähren sich zum 73. Mal das Ende des Zweiten Weltkriegs und die Befreiung Europas vom Nationalsozialismus. Es wird Kranzniederlegungen und Gedenkveranstaltungen geben. Ansonsten ist das ein ganz normaler Arbeitstag. In zwei Jahren soll das in Berlin anders sein. Am 75. Jahrestag will der rot-rot-grüne Senat den 8. Mai zum einmaligen Feiertag machen. Vor allem bei der Linkspartei wird darüber nachgedacht, das auch...

  • Moabit. Die öffentliche Sitzung des Betroffenenrats Lehrter Straße wird vom 1. auf den 8. Mai
    von Karen Noetzel | Moabit | vor 2 Tagen
  • Moabit. Die Berlin-Mitte-Gruppe des auf Initiative der Marxistisch-Leninistischen Partei
    von Karen Noetzel | Moabit | am 20.04.2018
1 Bild

Laid-Out-Backflip in Moabit: Ein Wandbild in der Paulstraße und seine Geschichte

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | vor 3 Tagen | 72 mal gelesen

Berlin: Mural Paulstraße 18 | Nur Achselzucken bei Bezirksamt und Kita Bellevue in der Paulstraße. „Leider wissen wir nicht, warum sich dieses Wandbild dort befindet. Es war schon vor unserer Eröffnung an der Wand“, sagt eine Mitarbeiterin des gemeinnützigen Kita-Trägervereins fidea Bildung GmbH. Das Bildmotiv mutet in der Tat auf den ersten Blick etwas deplaziert an. Auf einer 200 Quadratmeter großen Wand am Haus Paulstraße 18 vollführt ein Snowboarder...

Bauarbeiten dauern länger

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | vor 1 Stunde, 13 Minuten | 3 mal gelesen

Moabit. Die Bauarbeiten zur Instandsetzung der Gotzkowskystraße zwischen Alt Moabit und Gotzkowskybrücke dauern noch weit in den Mai hinein an. Autofahrer müssen sich auf größere Verkehrseinschränkungen einstellen. Das Straßen- und Grünflächenamt empfiehlt, die Baustelle großräumig zu umfahren. KEN

Thementag zu digitalen Medien

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 13.04.2018 | 5 mal gelesen

Berlin: Kurt-Tucholsky-Grundschule | Moabit. Die Kurt-Tucholsky-Grundschule, Rathenower Straße 18, lädt am 20. April, 8.30-20 Uhr, zu einem „Thementreffpunkt“ ein. Bei „Online an der K.-T.-G.“ erhalten Schüler und Eltern in Workshops kostenlos wichtige Informationen zum richtigen Umgang mit digitalen Medien, Smartphone und Co. Weitere Schwerpunkte sind Gewalt im Internet und das digitale Klassenzimmer. Parallel zum Thementreffpunkt findet der „Elektroniktag“ für...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Johannes Hauser
von Olaf Lezinsky
von Günther Heidel
von Mehmet Durak
1 Bild

Erfolgreiche 11. Berliner Freiwilligenbörse

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | vor 13 Stunden, 37 Minuten | 33 mal gelesen

Berlin. Während der 11. Berliner Freiwilligenbörse am 14. April besuchte die Staatssekretärin für Bürgerschaftliches Engagement, Sawsan Chebli (Mitte), auch den Infostand der Berliner Woche. Sie kam in Begleitung von Carola Schaaf-Derichs (links), Geschäftsführerin der Landesfreiwilligenagentur Berlin. Begrüßt wurden sie von Anke Schinko, Heike Kersten und Helmut Herold (von rechts). Rund 1500 Besucher nutzen die Börse, um...

  • Moabit. Im Seniorentreff Goldies & Friends wird der Mai mit einer Feier begrüßt. Am 30. April ab 15
    von Karen Noetzel | Moabit | vor 2 Tagen
  • Moabit. Der Flüchtlingshilfeverein „Moabit hilft“ ist für den Deutschen Integrationspreis 2018
    von Karen Noetzel | Moabit | vor 3 Tagen
1 Bild

Qualität und Technologie für Ihre Traumküche bei porta

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | vor 1 Stunde, 13 Minuten

Potsdam: porta | Sie veredeln jede Küche: Gaggenau-Einbaugeräte zeichnen sich nicht nur durch einzigartiges Design aus, sondern überzeugen auch durch erstklassige Qualität und Technik. „Deshalb spielen Gaggenau-Produkte innerhalb unseres Sortiments eine herausragende Rolle“, sagt Katharina Treffkorn, Leiterin der Küchenabteilung bei porta in Potsdam-Drewitz. Ein Beispiel ist der Gaggenau-Backofen mit pyrolytischer Selbstreinigung,...

Stadtführung: Am 28. April geht es nach Alt-Biesdorf

Bernd S. Meyer
Bernd S. Meyer | Biesdorf | vor 1 Stunde, 13 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Schloss Biesdorf | Bei meinem 159. Woche-Stadtspaziergang lade ich Sie nach Alt-Biesdorf ein. Werner Siemens, Ingenieur und Unternehmer, kaufte 1887 das Biesdorfer Gut samt Ländereien samt Schlosspark mit dem spätklassizistischen Schloss, erbaut von den Architekten Gropius und Schwechten. Wussten Sie, dass genau hier eine Wiege der elektrischen Eisenbahn gewesen sein soll? Bis heute erzählt man sich, dass Siemens im Biesdorfer Schlosspark...

Sieg dank Parlak

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Moabit | am 18.04.2018 | 1 mal gelesen

Moabit. Beim zuletzt starken Club Italia gewann Türkspor in der Landesliga 1:0 (0:0). Parlak gelang in der 49. Minute der einzige Treffer des Spiels. Griethe und Hartmann (beide Italia) flogen in der zweiten Halbzeit mit Gelb-Rot vom Platz. In der ersten Hälfte hatte Türkspors Durmaz einen Elfmeter von Kialka gehalten. Nach der Führung und in Überzahl verteidigten die Gäste, die momenten Neunter sind, clever und...

  • Moabit. Der Berliner AK und Germania Halberstadt zeigten in der Regionalliga Nordost ein großes
    von Fußball-Woche | Moabit | am 18.04.2018
  • Moabit. Jeder, der Spaß am Laufen hat, kann, egal, ob er Hobbyläufer oder Leistungssportler ist,
    von Karen Noetzel | Moabit | am 14.04.2018
3 Bilder

Himmel voller Mobiles: Zu Besuch bei Theresa Winkler in einem Gartenhaus an der Turmstraße

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 03.04.2018 | 38 mal gelesen

Berlin: Kunstact | Mal seinen Lieblingsort oder ein wichtiges Ereignis in einem Mobile wiederfinden. Oder an seinem Lieblingsort von einem Detail auf Stein, Holz oder einem anderen Material mit Formmasse einen Abdruck nehmen und sich daraus ein Schmuckstück kreieren lassen. Theresa Winkler macht es möglich. Das Atelier, in dem die schönen Dinge unter dem Label „Kunstact“ entstehen, liegt ziemlich versteckt in einem Gartenhaus an der...

 Gefährder aus Moabit wieder frei

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 12.04.2018 | 81 mal gelesen

Moabit. Sechs festgenommene Salafisten sind wieder frei. Die als Gefährder eingestuften Männer waren unmittelbar vor dem Berliner Halbmarathon am 8. April wegen eines angeblichen Anschlagsplanes in Polizeigewahrsam genommen worden. Einer der freigelassenen Männer soll ein Vertrauter des Weihnachtsmarktattentäters Anis Amri sein und engen Kontakt zum 2017 verbotenen Verein „Fussilet 33“ haben. Die Moschee des Vereins in der...

  • Mehr als eine halbe Million Straftaten wurden 2016 in Berlin angezeigt. Das Spektrum reicht von
    von Manuela Frey | Charlottenburg | am 02.04.2018 | 1 Bild
  • Moabit. Im Bredowtreff im Wolfgang-Scheunemann-Haus, Bredowstraße 31, springt die kleine Kugel
    von Karen Noetzel | Moabit | am 30.03.2018
vor 1 Stunde, 3 Minuten

Sie veredeln jede Küche: Gaggenau-Einbaugeräte zeichnen sich nicht nur durch einzigartiges Design aus, sondern überzeugen...

vor 13 Stunden, 27 Minuten | 33 mal gelesen

Berlin. Während der 11. Berliner Freiwilligenbörse am 14. April besuchte die Staatssekretärin für Bürgerschaftliches...

vor 3 Tagen | 347 mal gelesen

In den nächsten Tagen wird es im Südosten am Stadtrand wieder laut. Dann starten bei Schönefeld große und kleine Fluggerät,...