Was ist los in der Stadt? Ihr Terminplaner für 2018

Ferientermine, Messen, Popkonzerte, Klassikevents, Straßenfeste und was sonst noch so los ist: Das neue Jahr beginnt. Und es ist wieder jede Menge los! Wir haben für Sie hier eine Übersicht zusammengestellt, was wann wo stattfindet. Viel Spaß! Schulferien 5.-10. Februar Winterferien 26. März-6. April Osterferien 30. April/11. Mai/22. Mai...

Nachrichten für Tiergarten

Weil es im großen „Lustpark für die Bevölkerung“ so schön ist, folgen wir dem Kiezkompass nach dem Besuch der wilhelminischen Siegesallee weiter durch den...

Fleisch oder kein Fleisch? Am Essen scheiden sich die Geister

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | vor 1 Tag | 53 mal gelesen

Wir essen zu viel Fleisch. 60 Kilogramm im Schnitt pro Kopf im Jahr. Weniger wäre nicht nur gesund, sondern auch gut fürs Klima. Geht es ums Essen, dann hört bei vielen der Spaß auf. Den einen darf man bloß nicht die Wurst vom Brot nehmen. Andere, die sich vegetarisch oder gar vegan ernähren, werfen allen anderen vor, Klimasünder zu sein. Essen ist politisch und die Debatten darum sind heftig. Das sieht man auch während...

Beratungsgremium für Museum der Moderne berufen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 29.12.2017 | 124 mal gelesen

Berlin: Museum der Moderne | Der Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz (SPK), Hermann Parzinger, hat ein Beratungsgremium berufen. Es soll die Planungen zum neuen Museum des 20. Jahrhunderts am Kulturforum begleiten. Jüngst hatte die Stiftung Zukunft Berlin angemahnt, beim Bau des Museums der Moderne nicht das Umfeld aus dem Auge zu verlieren. Und bereits im Oktober 2016 hatte das Preisgericht beim Realisierungswettbewerb, aus dem das...

Baumfällungen im Großen Tiergarten

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 13.01.2018 | 5 mal gelesen

Tiergarten. Weil ihre Kronen im oberen Bereich abgestorben waren, mussten an der Stufenbrücke im Großen Tiergarten eine Eiche und eine Esche mit Stammumfängen von 1,90 Metern gefällt werden. Im Herbst wird nachgepflanzt. KEN

1 Bild

Filmemacher an der Mauer: Kameramänner im Gespräch

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Gesundbrunnen | am 17.01.2018 | 43 mal gelesen

Berlin: Evangelische Versöhnungsgemeinde | "Licht an der Mauer – Weihnachten im zweigeteilten Berlin" heißt der Dokumentarfilm, der am 30. Januar um 19.30 Uhr in der Versöhnungsgemeinde, Bernauer Straße 111, gezeigt wird. Es ist eine Deutschlandpremiere. Mit dabei beim Filmabend ist Herbert Ernst, der den historischen Streifen 1962 gedreht hat. Die Versöhnungsgemeinde lädt unter dem Titel "Dokumentarfilme zum Mauerbau – Kameramänner von 1961" zur Film- und...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von PHILHARMONISCHES...

Ein Extra zum Jubiläum: 200 x 1.000 Euro für Berliner Vereine

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 18.01.2018 | 63 mal gelesen

Anlässlich ihres 200. Geburtstages weitet die Berliner Sparkasse ihr Engagement für die Kieze aus und vergibt zusätzlich 200 mal 1.000 Euro. Bewerben kann sich jeder gemeinnützige Verein, der im Jahr 2018 ein konkretes Vorhaben umsetzen möchte. Die Berliner entscheiden, wer sich über eine Spende freuen kann: Sie können online für ihren Favoriten stimmen. „Seit 200 Jahren sind wir gemeinsam mit unseren Kunden und...

  • Berlin. Die Malteser Anlaufstelle für Trauernde sucht weitere ehrenamtliche Trauerbegleiter. In
    von Helmut Herold | Karlshorst | am 16.01.2018
  • Berlin. Unter dem Motto „Demenz braucht Dich“ ruft die Deutsche Alzheimer Gesellschaft auf,
    von Helmut Herold | Mitte | am 16.01.2018

Verspätete Weihnachtsbäume bei der BSR melden

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | vor 10 Stunden, 16 Minuten | 6 mal gelesen

Berlin. Die reguläre Abhol-aktion der BSR für ausgediente Weihnachtsbäume ist zu Ende. Für Nachzügler-Bäume, die erst jetzt an den Straßenrand gelegt werden, hat das Unternehmen wieder einen Weihnachtsbaum-Entdecker-Service eingerichtet. Weihnachtsbaum-Fundorte können über das Online-Formular www.BSR.de/Weihnachtsbaumentdecker oder unter der Telefonnummer 75 92 49 00 (Mo-Fr 7-19 Uhr, Sa 8-14 Uhr) an die BSR gemeldet werden. my

Stilles Gedenken

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | vor 1 Tag | 3 mal gelesen

Berlin: Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen | Tiergarten. Der Lesben- und Schwulenverband und die Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas laden aus Anlass des 73. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27. Januar, 11 Uhr, zum stillen Gedenken ein. Das Treffen findet am Denkmal für die im Nationalsozialismus verfolgten Homosexuellen im Tiergarten, Ebertstraße, Höhe Hannah-Arendt-Straße, statt. KEN

Schüler zum Schiri ausgebildet

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 16.01.2018 | 14 mal gelesen

Berlin. Im Rahmen eines DFB-Pilotprojektes wurden kürzlich 16 Schüler und drei Schülerinnen aus Berlin zu Junior-Schiedsrichtern ausgebildet. Die Ausbildung wurde durch eine Kooperation des Berliner Fußball-Verbandes (BFV) mit der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie ermöglicht. Mit der Tätigkeit als Junior-Schiedsrichter erhalten laut BFV junge Menschen die Möglichkeit, sich auf eine sportliche Aufgabe zu...

Erinnerung an Rosa Luxemburg

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 08.01.2018 | 20 mal gelesen

Berlin: Rosa-Luxemburg-Steg | Tiergarten. Mit einer Lesung von Texten von und über Rosa Luxemburg erinnert die Berliner Geschichtswerkstatt am 14. Januar an Leben und Tod der undogmatischen Sozialistin und Mitbegründerin der Kommunistischen Partei Deutschlands sowie an die Oktoberrevolution in Russland 1917. Gast ist der Potsdamer Politikwissenschaftler Ingo Juchler. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr auf dem Rosa-Luxemburg-Steg über den Landwehrkanal...

Silvester auf der Partymeile

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 04.01.2018 | 3 mal gelesen

Berlin: Brandenburger Tor | Tiergarten. Deutschlands größte Silvesterparty am Brandenburger Tor ist weitgehend friedlich verlaufen. Die Polizei nahm neben diversen Strafanzeigen unter anderem wegen unerlaubter Pyrotechnik, Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz, Körperverletzungen und Taschendiebstahl auch 13 Anzeigen wegen sexueller Übergriffe auf. Es gab sieben Festnahmen. Vier Frauen haben in der neu geschaffenen Sicherheitszone auf der...

  • Berlin. Die Kummer-Nummer der CDU-Fraktion, deren Erfolgsfälle die Berliner Woche regelmäßig
    von Christian Sell | Mahlsdorf | am 16.11.2017
  • Wedding. Unbekannte haben am Morgen des 2. November vor den Eingangsbereich des Amtsgerichts
    von Philipp Hartmann | Mitte | am 03.11.2017
vor 4 Stunden, 45 Minuten | 2 mal gelesen

6., 7.,8., 9. Februar, jeweils 10 bis 13 Uhr Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Pädagog_innen in Horten, liebe...

vor 9 Stunden, 13 Minuten | 28 mal gelesen

Neue Infostände erwartet Unter dem Motto FASZINATION NETZWERKEN erfolgt unsere aktuelle Einladung zum offenen...

vor 3 Tagen | 143 mal gelesen

Markante Kuppel, imposanter Kubus, barocke Fassaden. Der Humboldt Forum genannte Schlossnachbau nimmt immer mehr Gestalt an....