Tiergarten: Kultur

1 Bild

Berlin, mein Rad und ich: Schreiben, fotografieren, Videos machen und gewinnen

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Kreuzberg | vor 5 Stunden, 47 Minuten | 19 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Der Drahtesel wurde kürzlich 200 Jahre alt. Das allein reicht eigentlich schon, ihm große Aufmerksamkeit zu widmen. Damit nicht genug, plant die Politik in Berlin viel, um die Stadt fahrradfreundlicher zu gestalten. Gute Gründe also, unsere 17.000 Leserreporter auf das Thema anzusetzen. Es geht fast alles!Sie grübeln, was Sie tun können? Na fast alles! Etwa so: Sie wollten schon immer mal von der malerischen Strecke...

Furioser Steptanz aus Australien

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Tipi am Kanzleramt | Tiergarten. Fünf furiose australische Steptänzer feiern noch bis zum 30. Juli ihre Deutschland-Premiere im Tipi am Kanzleramt an der Großen Querallee. The Tap Pack mit Sean Mulligan, Ben Brown, Jesse Rasmussen, Tom Egan und Jordan Pollard singen, tanzen und unterhalten auf höchstem Niveau. Eintrittskarten für die Show mit Livemusik kosten 24,50 bis 34,50 Euro, ermäßigt 12,50 Euro. Karten gibt es unter  39 06 65 50 oder per...

3 Bilder

Zum 100. Jubiläum zeigt das Deutsche Institut für Normung eine interaktive Ausstellung

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | vor 4 Tagen | 55 mal gelesen

Berlin: Deutsches Institut für Normung | Tiergarten. Das Deutsche Institut für Normung (DIN) wird 100 und präsentiert in seinem Haus an der Burggrafenstraße 6 eine neue Ausstellung. Die interaktive Schau „Normenwerk“ wirft einen Blick zurück auf die vergangenen zehn Dekaden von DIN, das als Normenausschuss der deutschen Industrie (NADI) im Dezember 1917 gegründet wurde. Zu bestaunen ist ein Kegelstift, ein Verbindungselement im Maschinenbau. Für ihn wurde 1918 die...

6 Bilder

Musik im Grünen: Sommerkonzertreihe im Botanischen Garten 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Dahlem | am 20.06.2017 | 447 mal gelesen

Berlin: Botanischer Garten Berlin | Lichterfelde. Musik im Grünen: Die beliebte Sommerkonzertreihe im Botanischen Garten findet noch bis 25. August statt. In einmaliger Atmosphäre werden dem Publikum besondere Klangerlebnisse geboten. Ob Klassik oder Jazz, Rock oder Soul, Reggae oder Chorgesang, Swing oder Salsa, Tango oder Flamenco – ein breitgefächertes musikalisches Repertoire verschiedener Künstler sorgt für ein abwechslungsreiches Programm und Hörgenuss im...

Mit Stadtgänger Bernd S. Meyer unterwegs in Blankenfelde

Manuela Frey
Manuela Frey | Französisch Buchholz | am 20.06.2017 | 96 mal gelesen

Berlin: Stadtgut Blankenfelde | Blankenfelde. Im letzten richtigen Dorf Berlins ist fast alles anders als sonst in der Stadt. Zwar sieht man den Fernsehturm auch von hier aus über dem Zentrum schweben, glatt elf Kilometer Luftlinie über viel freie Landschaft. Doch die meisten Häuser um den alten Dorfanger zeigen noch ihre bäuerliche Herkunft.Doch vor allem unterscheidet sich die nordwestlichste Dorflage im Großbezirk Pankow von der Stadt, weil die alten...

1 Bild

Modernes Soundlabor: Institut für Musikforschung feiert seinen 100. Geburtstag

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 19.06.2017 | 38 mal gelesen

Berlin: Musikinstrumentenmuseum | Tiergarten. Am 23. Juni richten sich alle Blicke auf das Staatliche Institut für Musikforschung (SIM). Dann nämlich feiert die kleinste Einrichtung der Stiftung Preußischer Kulturbesitz (SPK) ihr 100-jähriges Bestehen. Zur Einstimmung auf das Jubiläum widmet sich die neue Ausgabe des SPK-Magazins in vielen Facetten dem Institut. Der Ursprung des SIM im Schatten der Philharmonie liegt im Niedersächsischen. In Bückeburg hob es...

Auftakt zu Boulevard Potsdamer

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 16.06.2017 | 44 mal gelesen

Berlin: Kind Hörgeräte | Tiergarten. Am 23. Juni wird der Auftakt zum Projekt „Boulevard Potsdamer – Eine Straße wird grün“ der Interessengemeinschaft (IG) Potsdamer Straße gefeiert. Beginn ist um 11 Uhr, Treffpunkt vor Kind Hörgeräte, Potsdamer Straße 109. Nach Grußworten von Mittes Bürgermeister Stephan von Dassel und Tempelhof-Schönebergs Stadtentwicklungsstadtrat Jörn Oltmann (beide Bündnisgrüne) und einem musikalischen Beitrag der...

Buntes Sommerfest

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 15.06.2017 | 20 mal gelesen

Berlin: Magdeburger Platz | Tiergarten. Mit ihrer Kunstaktion „Nimm Platz!“ beleben die Künstler des Vereins „Kinderkunstmagistrale“ im Sommer gemeinsam mit Kindern aus vier Kitas den Magdeburger Platz. „Sie begehen den Ort, finden ihren Lieblingsplatz und entwickeln eigene Ideen, wie sie diesen Ort gestalten würden. Modelle aus bunter Knete künden von diesem Prozess und der Vielfalt der Ideen der Kinder“, erläutern Projektleiterin Gabriele Hulitschke...

1 Bild

Ergebnisse des Wettbewerbs "100 beste Plakate" im Kulturforum zu sehen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 13.06.2017 | 39 mal gelesen

Berlin: Kulturforum | Tiergarten. Trotz neuen Medien wie Radio, Fernsehen und Internet lebt das Plakat, das uralte Medium der Vermittlung von Werbung und Information, weiter. In der zentralen Eingangshalle des Kulturforums sind vom 16. Juni bis 2. Juli „100 beste Plakate 16“ zu sehen.In der Sonderausstellung werden bereits zum elften Mal die 100 besten Plakate des Jahres 2016 aus Deutschland, Österreich und der Schweiz präsentiert. Die Schau, die...

3 Bilder

6. Hundetag im Tierpark Berlin am 24. und 25. Juni 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Friedrichsfelde | am 12.06.2017 | 736 mal gelesen

Berlin: Tierpark Berlin | Friedrichsfelde. Am 24. und 25. Juni, jeweils von 10 Uhr bis 17 Uhr, findet zum sechsten Mal der Hundetag im Tierpark Berlin statt. Er ist in den vergangenen Jahren zum größten Info-Markt rund um den Hund geworden und wird daher in diesem Jahr an zwei Tagen stattfinden.Über 100 Aussteller gestalten den Hundetag. Es wird ein buntes Programm mit und für Hunde präsentiert. Natürlich können sich die Hunde auf Auslaufflächen und...

Konzerthaus lädt am 17. Juni 2017 ein

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 12.06.2017 | 98 mal gelesen

Berlin: Konzerthaus Berlin | Mitte. Das Konzerthaus am Gendarmenmarkt lädt am 17. Juni von 12 bis 18 Uhr wieder mit gut 30 kostenlosen Veranstaltungen zum Tag der offenen Tür. Ab 12 Uhr startet im Musikclub und im Beethoven-Saal das fünfstündige Kinderprogramm. Instrumente ausprobieren, ein klingendes Memory, schminken, basteln und vieles mehr steht für die jüngsten Besucher auf dem Programm. Derweil erfüllen das Publikumsorchester, das Sinfonieorchester...

Das göttliche Geschlecht

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 11.06.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Schwules Museum | Tiergarten. Das Schwule Museum, Lützowstraße 73, zeigt in Zusammenarbeit mit der Klassikstiftung Weimar vom 16. Juni bis zum 9. Oktober die Sonderausstellung „Winckelmann – Das göttliche Geschlecht“. Im Jahr von Johann Joachim Winckelmanns (1717-1768) 300. Geburtstag widmet sich das Museum in Tiergarten in seiner Gedächtnisausstellung zu Leben und Werk des Begründers der modernen Archäologie und Kunstwissenschaft speziell...

2 Bilder

Ralph Siegel und Hans Dieter Schreeb präsentieren Musical über den Graf und seinen Zeppelin

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 11.06.2017 | 34 mal gelesen

Berlin: Wintergarten Varieté | Tiergarten. Sternstunde im „Wintergarten“: Das Varietétheater präsentierte das Musical „Zeppelin“.Das Musiktheaterstück von Ralph Siegel und Hans Dieter Schreeb handelt vom Leben des luftfahrtbegeisterten Grafen Ferdinand von Zeppelin (1838-1917) und auf einer zweiten Zeitebene vom Drama der LZ 129, der „Hindenburg“, die am 6. Mai 1937 bei der Landung in Lakehurst zerstört wurde, als sich die Wasserstofffüllung entzündete. 35...

Großpandas im Berliner Zoo

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 10.06.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Zoo Berlin | Tiergarten. Bundeskanzlerin Angela Merkel und der chinesische Staatspräsident Xi Jinping werden persönlich anwesend sein, wenn Anfang Juli – der genaue Termin steht noch nicht fest – Berlins Zoodirektor Andreas Knieriem die neue Panda-Anlage im Zoo eröffnet. Die Hauptstadt ist derzeit die einzige Stadt in Deutschland, die Riesenpandas in ihrem Zoo zeigen kann. Das Weibchen Mengmeng und das Männchen Jiao Qing hat Direktor...

3 Bilder

The Tap Pack lassen’s krachen: Step-Tanz-Sturm aus Down Under im Tipi

Manuela Frey
Manuela Frey | Hansaviertel | am 06.06.2017 | 661 mal gelesen

Berlin: Tipi am Kanzleramt | Tiergarten. Energiegeladen und explosiv: Fünf australische Step-Tänzer namens The Tap Pack präsentieren im Tipi am Kanzleramt kraftvolle Choreographien mit den großen Gesangsklassikern von gestern bis übermorgen. Inspiriert vom legendären „Rat Pack“, Frank Sinatra, Dean Martin und Sammy Davis Jr., knüpfen sie am lässigen Sex-Appeal der amerikanischen Idole an. The Tap Pack sind Sean Mulligan, Ben Brown, Jesse Rasmussen, Tom...

Die Kultur Chinas

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 02.06.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Chinesisches Kulturzentrum | Tiergarten. Das Chinesische Kulturzentrum, Klingelhöferstraße 21, zeigt vom 9. bis 15. Juni die Ausstellung „Chinesische Woche immateriellen Kulturerbes“. Präsentiert wird die einzigartige Kultur der Provinz Zhejiang und der Jiangnan-Region. Zu sehen ist viel Kunstvolles wie Wangxingji-Fächer aus Hangzhou, Gold- und Silberstickereien aus Ningbo und Longquan-Seladonporzellan. Zum immateriellen Kulturerbe dieses Teils Chinas...

3 Bilder

Von Deutschland nach Frankreich: Junge Talente verzaubern das Publikum in der Philharmonie

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Tiergarten | am 01.06.2017 | 45 mal gelesen

Berlin: Philharmonie Berlin | Tiergarten. Das „Debüt im Deutschlandradio Kultur“ ist eine besondere Reihe mit langer Tradition. Seit 1959 krönen junge Talente mit ihren Auftritten ihre bisherige beeindruckende Karriere. Musiker wie Simon Rattle, Daniel Barenboim und Cecilia Bartoli standen in dieser Reihe schon auf der Bühne, die auch einen besonderen Berlin-Bezug hat. Denn in den ersten Jahrzehnten organisierte der RIAS diese besonderen Konzerte.Am 19....

Abendführung durch den Zoo

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Tiergarten | am 01.06.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Zoologischer Garten Berlin | Tiergarten. Einmal mit den Wölfen heulen? Womöglich schafft man das bei der nächsten Abendführung im Zoologischen Garten. Am Freitag, 9. Juni, spazieren Besucher ab 19 Uhr zwischen Tiergehegen. Karten zu 20 Euro gibt es an den Vortragen oder kurz vor der Veranstaltung bis 18.30 Uhr zu kaufen. Treff ist am Löwentor. tsc

Viel mehr als ein guter Stuhl

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 01.06.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Felleshus der Nordischen Botschaften | Tiergarten. Wie konnte dänisches Design so populär werden und bis heute bleiben? Dieser Frage geht die aktuelle Ausstellung „Much More Than One Good Chair. Design & Gesellschaft in Dänemark“ im Felleshus, dem Gemeinschaftshaus der Nordischen Botschaften, Rauchstraße 1, nach. Anhand ausgewählter Objekte von 1945 bis zur Gegenwart wird nicht nur Designgeschichte erzählt, sondern auch das Land Dänemark porträtiert: „vom Traum...

2 Bilder

Besser leben mit Ingo Appelt: Comedian mit neuem Programm bei den Wühlmäusen

Manuela Frey
Manuela Frey | Westend | am 31.05.2017 | 567 mal gelesen

Berlin: Wühlmäuse Berlin | Westend. Wer bissigen Witz will, ist vom 22. bis 25. Juni bei den Wühlmäusen genau richtig: „Besser… ist besser!“ heißt das neue Programm von Comedian Ingo Appelt. Der Wanderprediger ist zurück: In seinem letzten Erfolgsprogramm „Göttinnen“ betete Ingo Appelt die Frauen an – doch beim selbsternannten „Konkursverwalter der Männlichkeit“ geht noch so viel mehr! In der Zwischenzeit ist einiges passiert – und der Comedian brennt...

Kunst auf Schallschutzwand

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 31.05.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Streetart | Tiergarten. Der bekannte Londoner Streetart-Künstler „Mr Cenz“ hat eine große Wandfläche am Potsdamer Platz, eine Schallschutzwand an der Eichhornstraße 3, künstlerisch gestaltet. Seit 1988 bearbeitet Cenz angelehnt an den abstrakten Expressionismus in seiner Heimatstadt Fassaden, Mauern und Tore. Cenz' Werke waren neben London bisher in Las Vegas, Tahiti und Detroit zu sehen. Mehr zum Künstler unter http://mrcenz.com. KEN

Chorus Berlin in der Orangerie

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 29.05.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: Große Orangerie Schloss Charlottenburg | Charlottenburg. Klassik, Musical, Rock und Pop – dafür steht der Laienchor Chorus Berlin seit 20 Jahren. Zum Jubiläumskonzert "Das gibt’s nur einmal – Eine Hommage an Berlin und seine Lieder" am Pfingstsonntag, 4. Juni, sind Gäste eingeladen, ab 16 Uhr den musikalischen Festivitäten beizuwohnen. Veranstaltungsort ist die Große Orangerie von Schloss Charlottenburg, Spandauer Damm 22, wo die Truppe unter der Leitung von Simon...

Mitte schreibt Umweltpreis aus: Bis 12. Juni bewerben

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Hansaviertel | am 28.05.2017 | 11 mal gelesen

Mitte. Auch 2017 schreibt das Bezirksamt Mitte wieder einen Umweltpreis aus. Mit geplanten oder bereits umgesetzten Projekten können sich Einzelpersonen und Gruppen bewerben, die im Bezirk wohnen, arbeiten oder lernen. Es lockt ein Preisgeld von insgesamt 3000 Euro. Es wird vom Umwelt- und Naturschutzamt, dem Schul- und dem Jugendamt gemeinsam ausgelobt. Wieder gibt es den Sonderpreis „Schulgärten – Gärten für die Kleinen der...

3 Bilder

In neuem Licht: Wandelhalle der Gemäldegalerie ist Eingangsportal zu den Sammlungen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 27.05.2017 | 37 mal gelesen

Berlin: Gemäldegalerie | Tiergarten. Was tun, wenn man für viel Geld eine Halle für eine Ausstellung drapiert hat, die dann (vorerst) nicht stattfindet? Man macht das Beste daraus und nutzt sie für Experimente – jetzt zu begutachten in der Gemäldegalerie.Die projektierte Teheran-Ausstellung ist geplatzt. Vielleicht kommt sie doch noch nach Berlin, das hänge vom Ausgang der Präsidentenwahl in Iran ab, sagte Michael Eissenhauer, Generaldirektor der...

1 Bild

In neuem Licht

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 23.05.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Gemäldegalerie am Kulturforum | Tiergarten. Es sei ein Experiment, so Michael Eissenhauer, Generaldirektor der Staatlichen Museen und Direktor der Gemäldegalerie und Skulpturensammlung. Die Gemäldegalerie am Kulturforum am Matthäikirchplatz präsentiert bis Ende 2018 die Sonderausstellung „In neuem Licht. Werke in der Wandelhalle“. Gut 70 wenig oder nie gezeigte Werke aus der Studiengalerie und dem Depot des Hauses sind zu sehen. Die Wandelhalle wird als...