Tiergarten: Kultur

1 Bild

In neuem Licht

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | vor 2 Tagen | 10 mal gelesen

Berlin: Gemäldegalerie am Kulturforum | Tiergarten. Es sei ein Experiment, so Michael Eissenhauer, Generaldirektor der Staatlichen Museen und Direktor der Gemäldegalerie und Skulpturensammlung. Die Gemäldegalerie am Kulturforum am Matthäikirchplatz präsentiert bis Ende 2018 die Sonderausstellung „In neuem Licht. Werke in der Wandelhalle“. Gut 70 wenig oder nie gezeigte Werke aus der Studiengalerie und dem Depot des Hauses sind zu sehen. Die Wandelhalle wird als...

2 Bilder

Ort für alle Kreativen: Mit der Berliner Woche zur Maker Faire Berlin 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | vor 3 Tagen | 190 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Am 10. und 11. Juni 2017 findet zum 3. Mal in der Station am Gleisdreieck das bunte Familienfestival Maker Faire statt. Von 10 bis 18 Uhr präsentieren hier rund 900 Maker an 200 Ständen ihre Erfindungen und Do-it-Yourself-Ideen. An allen Ständen darf man nach Herzenslust mitmachen und ausprobieren.Dabei ist Vorwissen eher Nebensache. Alles kann man lernen: ob programmieren, Musikinstrumente bauen, nähen, sticken...

3 Bilder

Haus am Haus: Neue temporäre Hofskulptur von Michael Pohl eingeweiht

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | vor 4 Tagen | 97 mal gelesen

Berlin: Haus am Lützowplatz | Tiergarten. Das Kunst- und Kulturzentrum „Haus am Lützowplatz“ (HaL) setzt seine 2016 begonnene Reihe temporärer Hofskulpturen fort: Bis 15. Oktober regt die Arbeit des Künstlers Michael Pohl die Fantasie der Besucher an.„Haus am Haus am Lützowplatz“ hat der Installations-, Foto- und Videokünstler Michael Pohl seine Skulptur genannt. Es handelt sich um eine Foto-Skulptur. Über mehrere Tage fotografierte Pohl jeden Winkel am...

1 Bild

Die Geschichte der Roten Kapelle: Neuer Audiovideoguide der Gedenkstätte Deutscher Widerstand

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 14.05.2017 | 46 mal gelesen

Berlin: Gedenkstätte Deutscher Widerstand | Tiergarten. Die Gedenkstätte Deutscher Widerstand hat einen neuen Audiovideoguide vorgestellt. Er erzählt die Geschichte der Roten Kapelle. Der spanische Musiker Felix von Harnack und der deutsche Schauspieler Kolja Unger führen als Nachfahren der Widerstandskämpferinnen und -kämpfer die Nutzer des Guides durch den Tiergarten, dem ehemaligen konspirativen Treffpunkt, über die Wilhelmstraße, dem Machtzentrum des „Dritten...

6 Bilder

Musikinstrumente – Sehen - Hören – Fühlen...ganz klassisch und modern im Musikinstrumenten-Museum

Sandra Kirsten
Sandra Kirsten | Tiergarten | am 12.05.2017 | 65 mal gelesen

Berlin: Musikinstrumentenmuseum | Das Gute liegt so nah....mitten in Berlin – zwischen Sony Center und Philharmonie liegt das Musikinstrumenten-Museum. Wer hier vorbeigeht, verpasst ein Stück Musikgeschichte und einen großen Teil der deutschen Musikforschung! Bereits im Jahr 1888 eröffneten die Herren Philipp Spitta und Joseph Joachim mit 34 Instrumenten das erste Musikinstrumenten-Museum. Später kamen vom Leipziger Verleger und Musikhändler Paul de...

Neue Bäume für den Tiergarten

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 11.05.2017 | 6 mal gelesen

Tiergarten. Im Bezirk wird nicht nur abgeholzt. Wie Umweltstadträtin Sabine Weißler (Grüne) mitteilt, hat das Straßen- und Grünflächenamt im Großen Tiergarten verschiedene Bäume und Sträucher gepflanzt: sechs Feldahornbäume, 15 Hainbuchen, 15 Holländische Linden, vier Rosskastanien und 150 Sträucher. KEN

1 Bild

Regenten-Besuch aus Holland: Außergewöhnliches Werk zu Gast in der Gemäldegalerie

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 09.05.2017 | 22 mal gelesen

Berlin: Gemäldegalerie | Tiergarten. Ernst und ihrer Verantwortung bewusst blicken die fünf „Regenten“, die Vorsteher des Loridanhofs, eines karitativen Wohnstifts für alte Menschen in Leiden, ihre heutigen Betrachter an. In der Gemäldegalerie am Kulturforum ist das außergewöhnliche Bildnis für zwei Jahre zu sehen.Das ist dem Umstand zu verdanken, dass das Museum de Lakendal in Leiden umgebaut wird. Nur noch an die National Gallery sei etwas so...

3 Bilder

20 Jahre Hand in Hand: Jubiläumskonzert von Marshall & Alexander 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 08.05.2017 | 436 mal gelesen

Berlin: Friedrichstadt-Palast | Mitte. 1997 begann eine fulminante Karriere von zwei Stimmen aus dem Badischen Land: Jay Alexander und Marc Marshall geben am 20. November ihr Jubiläumskonzert. Niemand hätte geglaubt, dass sich eine Formation aus zwei Individualisten so lange in diesem hart umkämpften Geschäft halten kann. Ein Erfolgsrezept ist sicher die Unterschiedlichkeit. Stimmlich, optisch und charakterlich ergänzen sich Marc und Jay zu einem Ganzen....

Der Kiez jazzt, rockt und orgelt: Moabit ganz im Zeichen der Fête de la Musique

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 03.05.2017 | 29 mal gelesen

Berlin: Artenschutztheater | Moabit. Es ist wieder so weit: Zum Sommeranfang spielt die Musik in ganz Berlin und selbstverständlich auch in Moabit und Tiergarten.Verlässlich kehrt wie jedes Jahr seit 1995 am 21. Juni die Fête de la Musique zurück. Dann machen Laien und Profis, einzelne Musiker, Bands, Gruppen und Ensembles von 16 bis 22 Uhr draußen und drinnen Musik aller Stilrichtungen – von Jazz bis Weltmusik, gratis und ohne Gage.Das Programm, das...

2 Bilder

Witze am laufenden Band: Fips Asmussen am 9. Juni im Studio vom Admiralspalast

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 30.04.2017 | 862 mal gelesen

Berlin: Studio des Admiralspalastes | Mitte. Fips Asmussen ist eine Institution in Sachen Humor. Er gilt als der Vater aller Stand-up-Comedians. Am 9. Juni strapaziert er im Studio vom Admiralspalast die Lachmuskeln.Wer Fips Asmussen in seiner dreistündigen Live-Show erlebt hat, sagt: einfach gut! Das macht ihm in Deutschland so schnell keiner nach. “Das gut geölte Mundwerk aus dem Norden” ist eine gigantische Humormaschine, die Pointen-Dauerfeuer im...

Horn, Bein, Elfenbein

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 28.04.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Kunstgewerbemuseum | Tiergarten. Das seit Januar wegen des geplanten Umzugs in das Humboldt Forum geschlossene Dahlemer Museum für Asiatische Kunst zeigt in einer Sonderausstellung im Kunstgewerbemuseum am Matthäikirchplatz eine Auswahl seiner Bestände. Die Präsentation wird bis November in den Bestand des Kunstgewerbemuseums vollständig integriert sein und voraussichtlich bis April 2019 gezeigt. Auf der ersten Etappe „Vis à vis. Asien trifft...

Haltung bewahren

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 27.04.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Galerie Verein Berliner Künstler | Tiergarten. Die Galerie des Vereins Berliner Künstler (VBK) am Schöneberger Ufer 57 zeigt bis 28. Mai die Schau „update 17“, diesmal zum Thema „Haltung“. An der Gruppenausstellung beteiligen sich 51 Künstler des VBK. Der Verein professioneller bildender Künstler wurde 1841 gegründet und ist damit Deutschlands ältester Künstlerverein. Gegenwärtig hat er 116 Mitglieder aller aktueller Kunstrichtungen und -sparten. Die Galerie...

Faszinierendes Kapitel der Tanzgeschichte: Ausstellung erinnert an Iris Barbura

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 25.04.2017 | 39 mal gelesen

Berlin: Camaro-Haus | Tiergarten. Auf eindrucksvolle Weise wird in einer Ausstellung der so elegante wie energische und glamouröse Tanz von Iris Barbura (1912-1969) veranschaulicht. Mit rund 80 Exponaten aus privaten und öffentlichen Sammlungen, darunter Gemälde, Zeichnungen, Fotografien, Briefe, Kostüme und Masken, arbeitet die Camaro-Stiftung, Potsdamer Straße 98a, erstmals ein faszinierendes Kapitel rumänisch-deutscher Tanzgeschichte der...

2 Bilder

Mit der Berliner Woche zu Mario Barth in die Waldbühne 4

Manuela Frey
Manuela Frey | Oberschöneweide | am 24.04.2017 | 1376 mal gelesen

Berlin: Waldbühne | Westend. „Männer sind bekloppt, aber sexy!“ heißt das neue Tourprogramm, mit dem der elffache Comedypreisträger Mario Barth über zwei Stunden lang die Lachmuskeln seiner Fans aktiviert. Am 8. Juli kommt er in die Waldbühne.In „Männer sind bekloppt, aber sexy!“ läuft Mario Barth zur Höchstform auf. Banale Situationen werden zum Brüllen komisch, wenn „der größte Paartherapeut der Galaxis“ mit unverwechselbarer Mimik Szenen aus...

Ausstellung zur "Stadt der Berge"

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 22.04.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Mexikanische Botschaft | Tiergarten. Fünf Künstler geben ihre Sichtweise auf die Stadt Monterrey in Mexiko, eine der bedeutendsten Industriestädte Lateinamerikas, wieder. Die Ausstellung „Stadt der Berge“, so auch der Spitzname Monterreys, weil die Millionenstadt von Bergen umgeben ist, vermittelt dem Betrachter zahlreiche Einblicke: in die Landschaft, in den Konflikt zwischen Natur und Zivilisation, in Industrie und Urbanisation oder in Geschichte...

Modernes Frauenbild

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 21.04.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Spanische Botschaft | Tiergarten. Wie wandelte sich die Rolle der spanischen Frau durch Hollywood-Schauspielerinnen, die zwischen 1914 und 1936 in den Kinos über die Leinwand flimmerten? Die Ausstellung „Mujeres de Cine. Ecos de Hollywood. En Espaňa. 1914-1936“ in der Botschaft von Spanien, Lichtensteinallee 1, beschäftigt sich mit der Frage nach dem Einfluss des Films und insbesondere Hollywoods auf Frauen im Spanien bis zum Ausbruch des...

Tourist in der eigenen Stadt sein: 4. Tag der Berlin Highlights

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 18.04.2017 | 69 mal gelesen

Berlin. Alle Berliner sind am 7. Mai 2017 von 10 bis 20 Uhr eingeladen, mit nur einem Ticket 13 der beliebtesten Attraktionen zum Sonderpreis zu erleben. Die Berlin Highlights sind eine Gemeinschaft führender Attraktionen. Zu ihnen gehören beispielsweise Museen, Tourenanbieter zu Lande und zu Wasser und die Gärten der Welt. Tickets sind im Vorverkauf zum Vorzugspreis (26, ermäßigt 21 Euro) im Internet erhältlich unter...

2 Bilder

Magische Brüder: Ehrlich Brothers kommen mit neuer Show in die Stadt 5

Manuela Frey
Manuela Frey | Friedrichshain | am 17.04.2017 | 1863 mal gelesen

Berlin: Mercedes-Benz-Arena | Friedrichshain. Nach dem Erfolg von „Magie – Träume erleben“ sollte man sich nicht die neue Show der Ehrlich Brothers entgehen lassen: Am 19. Mai kommen die magischen Brüder in die Mercedes-Benz Arena."Faszination" bietet einen Mix aus spektakulären neuen Illusionen und zukunftsweisender Magie, präsentiert mit dem unvergleichlichen Charme der beiden Zauberbrüder Andreas und Chris Ehrlich. In der neuen Show werden die Ehrlich...

4 Bilder

Beeindruckende Ausstellung über Alchemie von der Antike bis heute im Kulturforum

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 16.04.2017 | 112 mal gelesen

Berlin: Kulturforum | Tiergarten. Die Veränderung eines Stoffes als Gleichnis für das künstlerische Schaffen – das hat schon Goethe fasziniert. Weswegen der Dichter sich intensiv mit der Alchemie, jener „magischen“ Naturwissenschaft, beschäftigte, deren höchstes Ziel es war, aus so gut wie allem Gold zu machen. Eine Ausstellung im Kulturforum beschäftigt sich ausführlich mit dieser „großen Kunst“.In Goethes Tragödie beschwört Faust den Erdgeist....

1 Bild

Like Berlin: Die Seele der Stadt in einer neuen Varietéshow im Wintergarten-Theater

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 15.04.2017 | 24 mal gelesen

Berlin: Wintergarten Varieté | Tiergarten. Die Verpackung eines Geschenks ist fast genauso wichtig wie das Geschenk selbst. Das nimmt sich auch das Wintergarten-Varietétheater zu Herzen, wenn es um die Präsentation von Shows geht. Die neueste Produktion „Like Berlin“ hat sich als Verpackung die Kampagne „Das B“ ausgewählt.Mit der Kampagne wollte Initiator Alexander Wolf dem Lebensgefühl und der Seele Berlins nachspüren. Der Nürnberger befürchtet nämlich,...

Abendführung im Zoo

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Tiergarten | am 15.04.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Zoologischer Garten Berlin | Tiergarten. Was Tiere im Zoologischen Garten an einem lauen Frühlingsabend so machen, erfahren Teilnehmer bei der nächsten Abendführung am Freitag, 21. April. Der 90-minütige Rundgang kostet 20 Euro inklusive Eintritt. Treff ist um 18.30 Uhr am Löwentor. tsc

Börse für LPs, CDs & Co.

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 14.04.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: TU Mensa | Charlottenburg. Am 23. April findet in der TU-Mensa, Hardenbergstraße 35, von 11 bis 17 Uhr die Internationale Berliner Schallplatten- und CD-Börse statt. Sammler und Händler treffen sich, um ihre Schallplatten, Singles, CDs, DVDs aus über 60 Jahren Rockgeschichte zum Verkauf, Kauf oder Tausch anzubieten. Der Eintritt kostet vier Euro. Infos auf www.recordfair-berlin.de. my

Führung durch Ausstellung

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 14.04.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Schwules Museum | Tiergarten. Das Schwule Museum in der Lützowstraße 73 bietet am 20. April um 18 Uhr eine Führung durch die aktuelle Ausstellung „Siegfried Wagner: Bayreuths Erbe aus andersfarbiger Kiste“ an. Das Museum ist sonntags, montags, mittwochs und freitags von 14 bis 18 Uhr, donnerstags bis 20 Uhr und sonnabends bis 19 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 7,50, ermäßigt vier Euro. Weitere Infos auf www.schwulesmuseum.de. KEN

Preisträger stellen aus

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 13.04.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Haus am Lützowplatz | Tiergarten. Seit mehr als zwei Jahrzehnten zeichnet die Wüstenrot-Stiftung in Zusammenarbeit mit der Fotografischen Sammlung des Museums Folkwang in Essen Absolventen unterschiedlicher Hochschulen mit dem mit jeweils 10.000 Euro dotierten Dokumentarfotografie-Förderpreis „Förderpreise 10“ aus. Die Preisträger von 2013, Birte Kaufmann, Sara-Lena Maierhofer, Arne Schmitt und Kalouna Toulakoun, werden bis 21. Mai im Haus am...

Die Innere Mongolei

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 09.04.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Chinesisches Kulturzentrum | Tiergarten. Thema des deutsch-chinesischen Kulturjahres 2017, das gleichzeitig das 45. Juiläumsjahr der diplomatischen Beziehungen zwischen China und Deutschland ist, ist das autonome Gebiet Innere Mongolei im Norden der Volksrepublik China. Zur Eröffnung des Kulturjahres in Anwesenheit des Botschafters Shi Mingde lädt das Chinesische Kulturzentrum am 14. April um 19 Uhr in sein Haus in der Klingelhöferstraße 21 ein. Zu...