Tiergarten: Ausstellung

3 Bilder

Neugestaltete Ausstellung über die Judenverfolgung in der Gedenkstätte Deutscher Widerstand eröffnet

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | vor 17 Stunden, 50 Minuten | 17 mal gelesen

Berlin: Gedenkstätte Deutscher Widerstand | Die Dauerausstellung „Stille Helden“ ist in die Gedenkstätte Deutscher Widerstand umgezogen. Nach Jahren in der Rosenthaler Straße in Mitte wird nun im Bendlerblock in einer grundlegend neugestalteten, viel ausführlicheren Darstellung anhand von zehn Beispielen die Geschichte jener Menschen erzählt, die während der NS-Diktatur verfolgten Juden halfen, sich zu verstecken oder mit gefälschten Papieren zu fliehen. Die Schau...

1 Bild

Kostbares aus China

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | vor 4 Tagen | 16 mal gelesen

Berlin: Kunstgewerbemuseum | Tiergarten. Der in China geschaffene, kostbare Wandschirm mit Phönix-Paar, Vögeln und Blumen wurde von der Ernst-von-Siemens-Kunststiftung für das Berliner Museum für Asiatische Kunst erworben. Zu sehen ist er bis zum 30. April 2019 im Kunstgewerbemuseum am Kulturforum. KEN

1 Bild

Fokus auf neues Design: Kunstgewerbemuseum feiert Jubiläum mit Ausstellungsreihe

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 11.02.2018 | 16 mal gelesen

Berlin: Kunstgewerbemuseum | Zwei Jubiläen, eine neue Ausstellungsreihe: Bis zum Sommer sind im Kunstgewerbemuseum am Kulturforum für jeweils drei Wochen ausgewählte Designstudios zu Gast. Das Kunstgewerbemuseum feiert sein 150-jähriges Bestehen. Das Internationale Design Zentrum wird 50 Jahre alt. Deshalb haben Museum und Designzentrum gemeinsam die Ausstellungsreihe „Design Views“ entwickelt. Durch sie sollen zeitgenössische Entwicklungen im Design...

Studientag zum New Bauhaus

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 09.02.2018 | 5 mal gelesen

Berlin: Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung | Tiergarten. Das Bauhaus-Archiv und Museum für Gestaltung, Klingelhöferstraße 14, veranstaltet am 23. Februar von 10 bis 17 Uhr einen Studientag „Fotografie am New Bauhaus und Institute of Design“. Dieser gehört zum Begleitprogramm der aktuellen Ausstellung „New Bauhaus Chicago. Experiment Fotografie und Film“. Schwerpunkte der Veranstaltung sind die Prinzipien und Besonderheiten der Fotografieausbildung am New Bauhaus im...

Ausstellung über das Pissoir

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 02.02.2018 | 8 mal gelesen

Berlin: Schwules Museum | Tiergarten. Das Schwule Museum, Lützowstraße 73, verlängert die aktuelle Ausstellung „Fenster zum Klo“ bis zum 19. Februar. Gezeigt werden Arbeiten des französischen Fotografen Marc Martin. Martin arbeitet seit einigen Jahren zur Geschichte der öffentlichen Bedürfnisanstalt in Paris und Berlin und dem, was die Pissoirs erlebt haben. Geöffnet ist sonntags, montags, mittwochs und freitags von 14 bis 18 Uhr, donnerstags von 14...

Der schwarze Hund trägt bunt

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 29.01.2018 | 17 mal gelesen

Berlin: Haus am Lützowplatz | Tiergarten. Das Haus am Lützowplatz, Lützowplatz 9, zeigt bis 8. April Werke von Eckart Hahn. Es ist die erste Einzelausstellung des 1971 in Freiburg im Breisgau geborenen Malers in einer Berliner Galerie. Rätselhaft, ab- und hintergründig wirken die altmeisterlich gemalten Bilder von Hahn. Der Künstler erweist sich als Virtuose in der Darstellung von Stofflichkeit. Die Exponate in „Der schwarze Hund trägt bunt“ werden wie...

Relikte des Chaos am Lützowplatz

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 12.01.2018 | 3 mal gelesen

Berlin: Haus am Lützowplatz | Tiergarten. Letzte Gelegenheit: Noch bis zum 21. Januar sind im Haus am Lützowplatz, Lützowplatz 9, Bilder, Installationen und Objekte von Yasmin Alt, Nadja Schütt und Leonard Traynor zu sehen. Die Künstler beschäftigen sich in ihren Werken mit Zerfall und Chaos und mit der Suche nach möglichen Überbleibseln von Zivilisation. Die Exposition „Relics of Chaos“ ist dienstags bis sonntags von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt...

Spuren des Herzens

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 11.01.2018 | 7 mal gelesen

Berlin: Chinesisches Kulturzentrum | Tiergarten. In einer neuen Ausstellung präsentiert das Chinesische Kulturzentrum, Klingelhöferstraße 21, Werke der beiden Gegenwartskünstler Zhao Mengjun und Li Zhi. Sie haben einen ganz individuellen expressionistischen Malstil entwickelt, in dem sie die Verwirrungen und Hoffnungen der Menschen von heute zum Ausdruck bringen wollen. Vernissage ist am 24. Januar um 19.30 Uhr; Anmeldung unter 26 39 07 90. Die doppelte...

Madonna bleibt länger

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 05.01.2018 | 22 mal gelesen

Berlin: Gemäldegalerie | Tiergarten. Die Sonderausstellung „Jean Fouquet. Das Diptychon von Melun“ in der Berliner Gemäldegalerie am Matthäikirchplatz ist am 7. Januar zu Ende gegangen. Sie hat mehr als 65 000 Besucher angelockt. Fouquets Madonna aber, der rechte Flügel des zweiteiligen Gemäldes, bleibt wegen des großen Publikumsinteresses noch länger am Kulturforum. Darauf haben sich die Berliner Staatlichen Museen und das ausleihende Museum für...

Spanische Comic-Autorinnen

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 29.12.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Spanische Botschaft | Tiergarten. Noch bis 31. Januar ist in der spanischen Botschaft, Lichtensteinallee 1, die Ausstellung „Presentes: Autoras de Tebeo de Ayer y de Hoy“ über die Entstehungsgeschichte des weiblichen Comics in Spanien zu sehen. Am Beispiel von 52 spanischen Comic-Autorinnen wird aufgezeigt, wie sich Realität durch Fiktion verändern kann. Die dialogische Schau „Präsent – Comic-Autorinnen gestern und heute“ ist ein gemeinsames...

100 Jahre finnisches Design

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 15.12.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Felleshus der Nordischen Botschaften | Tiergarten. „Echoes“ nennen die Ausstellungsmacher die Schau zu Design und Architektur Finnlands der vergangenen 100 Jahre. Die liebgewordenen Klassiker und weniger bekannten, ausgezeichneten Objekte vom Beginn der finnischen Unabhängigkeit bis heute sind noch bis 28. Januar montags bis freitags von 10 bis 19 Uhr und an den Wochenenden von 11 bis 16 Uhr im Felleshus, dem Gemeinschaftshaus der Nordischen Botschaften,...

Rückkehr eines Vergessenen: Kunstbibliothek zeigt Rechercheergebnisse zu Josef Block

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 14.12.2017 | 47 mal gelesen

Berlin: Kunstbibliothek | Nur Fachkreisen dürfte bislang der deutsch-jüdische Maler Josef Block (1863-1943) bekannt sein. Das wird sich mit einer Sonderausstellung der Kunstbibliothek wohl ändern. Kunsttherapeut Klaus-Dieter Spangenberg hat tief in den Beständen der Kunstbibliothek gesucht und den vergessenen Künstler aus Büchern, Katalogen und Zeitschriften zurückgeholt. Das Ergebnis seiner Recherchen veröffentlichte Spangenberg 2010 in der...

1 Bild

Einblick ins "New Bauhaus": vorerst letzte Ausstellung im Bauhaus-Archiv

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 11.12.2017 | 76 mal gelesen

Berlin: Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung | 2019 feiert die historische Architekturschule, das „Bauhaus“ Jubiläum. In diesem Jahr veranstalteten die Stiftung Bauhaus Dessau, das Bauhaus-Museum in Weimar und das Bauhaus-Archiv in Berlin im Vorfeld des 100. Geburtstages Schauen. Das Haus in der Klingelhöferstraße beschließt den Ausstellungsreigen. Es ist die letzte Ausstellung vor einer umfassenden Museumssanierung und -erweiterung. Bis 5. März zeigt das...

1 Bild

Sonderausstellung widmet sich Avantgarde-Künstler Willi Baumeister

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 22.11.2017 | 46 mal gelesen

Berlin: Kupferstichkabinett | Erstmals seit der großen Retrospektive 1989 in der Neuen Nationalgalerie widmet das Kupferstichkabinett am Matthäikirchplatz dem zeichnerischen Werk von Willi Baumeister eine umfassende Ausstellung in Berlin. Die 100 Werke umfassende Sonderausstellung „Willi Baumeister. Der Zeichner. Figur und Abstraktion in der Kunst auf Papier“ wird am 8. Dezember um 19 Uhr eröffnet und ist danach bis 8. April dienstags bis freitags von...

Streng geheime Ausstellung

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 02.11.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Potsdamer Platz Arkaden | Tiergarten. Noch bis zum 11. November treffen sich in den Potsdamer Platz Arkaden die besten Detektive. Die interaktive Spionage-Ausstellung „Top Secret – Streng geheim“ bietet auf insgesamt sieben Aktionsflächen einen umfassenden Blick auf die Geschichte der Spionage und auf die Arbeit eines Ermittlers in der Wirklichkeit sowie in Literatur und Film. Zu entdecken sind versteckte Kameras in Baumstümpfen, kleine Messer in...

1 Bild

Museum zeigt Fotos und Filme aus dem „New Bauhaus Chicago“

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 02.11.2017 | 43 mal gelesen

Berlin: Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung | Tiergarten. Das Gebäude des Bauhaus-Archivs und Museums für Gestaltung an der Klingelhöferstraße wird in den kommenden Jahren saniert und um einen Neubau erweitert. Als letzte Ausstellung vor dem Umzug von Verwaltung und Depot ins Schillertheater im Frühjahr 2018 wird am 15. November um 10 Uhr die große Sonderschau „New Bauhaus Chicago“ eröffnet. Unter dem Motto „Experiment Fotografie und Film“ wird erstmals in Europa ein...

An Dänemarks Küsten

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 21.10.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Felleshus der Nordischen Botschaften | Tiergarten. Dänemarks Küste ist fast 7500 Kilometer lang. Geprägt wird sie von steilen Klippen, sanften Deichen und weiten Feldern. Zwischen 2010 und 2016 hat die dänische Fotografin Janne Klerk die Küsten ihrer Heimat in Bildern festgehalten. Nun sind Klerks Werke, die die Fotografin nach ihrem Prinzip des nüchternen Lichts des Augenblicks kaum bearbeitet hat, bis 14. Dezember im Gemeinschaftshaus der Nordischen Botschaften,...

Museum feiert 150. Geburtstag

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 20.10.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Kunstgewerbemuseum | Tiergarten. Das Kunstgewerbemuseum am Kulturforum am Matthäikirchplatz feiert in diesem und im kommenden Jahr sein 150-jähriges Bestehen mit mehreren Ausstellungen. Den Anfang macht die Schau „Form Follows Flower. Moritz Meurer, Karl Blossfeldt & Co.“. Gewidmet ist die Schau Moritz Meurer (1839-1916), dem ersten Lehrer der Kunstgewerbeschule, die dem Museum ursprünglich angegliedert war, und Karl Blossreldt (1856-1932). Der...

1 Bild

Drei Chinesinnen spielen Mühle: Ausstellung illustriert Kulturaustausch zwischen Europa und China

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 15.10.2017 | 37 mal gelesen

Berlin: Kunstbibliothek | Tiergarten. Auf einem Bild spielen drei vornehme Damen in barockem Interieur Mühle, während eine vierte auf einem Tablett Tee in zierlichen Tässchen mit Deckel hereinbringt. Nur auf den zweiten Blick ist an dieser an sich nicht ungewöhnlichen galanten Szene zu entdecken, dass es Chinesinnen sind, die das Brettspiel spielen. Die Kunstbibliothek am Kulturforum illustriert in einer Sonderausstellung den kulturellen Austausch...

1 Bild

Porträtkunst aus China: Sonderausstellung am Kulturforum

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 24.09.2017 | 34 mal gelesen

Berlin: Kulturforum | Tiergarten. Nach dem „Coup“ der Gemäldegalerie, nach 80 Jahren die beiden Teile des Diptychons von Melun wieder vereint zu zeigen, steht ein neuer musealer Höhepunkt an. Am 11. Oktober eröffnet in den Sonderausstellungshallen am Kulturforum, Matthäikirchplatz 6, die Bilderschau „Gesichter Chinas“. Zu bestaunen ist eine Auswahl von mehr als 100, zum größten Teil noch nie in Europa gezeigten Werken chinesischer Porträtmalerei...

2 Bilder

Unmögliches möglich gemacht: Gemäldegalerie zeigt „Diptychon von Melun“

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 22.09.2017 | 154 mal gelesen

Berlin: Gemäldegalerie | Tiergarten. Zwei Gemälde und ein Medaillon mit außergewöhnlicher Ästhetik und Geschichte stehen im Mittelpunkt einer neuen Kabinettausstellung in der Gemäldegalerie am Kulturforum. Zum ersten Mal nach acht Jahrzehnten sind das „Diptychon von Melun“ von Jean Fouquet und das den Rahmen des zweiteiligen Gemäldes einst bekrönende Emailmedaillon, das ein Selbstbildnis des Künstlers zeigt, wieder vereint. Das Diptychon des...

Durch innere Landschaften

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 03.09.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Meerbaum-Haus | Tiergarten. Ihre Gedanken, die sie Spaziergänge durch (innere) Landschaften nennt, hält Gabriele Münster im Bild fest, um sie mit anderen Menschen teilen zu können. Die Künstlerin aus Tiergarten greift dabei zu den Mitteln der Malerei, Enkaustik und Fotografie. Ihre Arbeiten sind bis 15. Dezember im Meerbaum-Haus, Siegmunds Hof 20, zu sehen. Die Vernissage wird am 12. September um 18.30 Uhr gefeiert. Die Ausstellung in der...

Moabiter Energietag

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | am 30.08.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Vorplatz Rathaus Tiergarten | Moabit. Unternehmen und Initiativen zeigen, wie sie die großen Themen Klima, Umwelt und Mobilität angehen: beim 6. Moabiter Energietag des Unternehmensnetzwerks Moabit am 7. September von 14 bis 19.30 Uhr vor dem Rathaus Tiergarten, Mathilde-Jacob-Platz 1. Parallel zur Ausstellung unter Schirmherrschaft von Bürgermeister Stephan von Dassel (Grüne) werden Workshops angeboten, die die Fragestellungen vertiefend behandeln....

Familientag im Musikinstrumenten-Museum

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Tiergarten | am 21.08.2017 | 30 mal gelesen

Berlin: Musikinstrumenten-Museum | Tiergarten. Zum Ausklang seiner Ausstellung „Good Vibrations“ lädt das Musikinstrumenten-Museum am Kulturforum in der Ben-Gurion-Straße zu einem Familiennachmittag am 27. August ein. Das Programm im „Electronic Sound Garden“ beginnt um 14 Uhr mit einer Vorführung der legendären Böhm-Heimorgel. Bernd Wurzenrainer zeigt, was diese 1973 entwickelte Orgel alles kann. Ab 14.30 Uhr öffnet der „Garten“, in dem der interaktive...

Bundesregierung lädt zum Tag der offenen Tür

Manuela Frey
Manuela Frey | Hansaviertel | am 19.08.2017 | 162 mal gelesen

Berlin: Bundeskanzleramt | Mitte. Das Bundeskanzleramt, das Presse- und Informationsamt und die Bundesministerien öffnen am 26. und 27. August um 10 Uhr ihre Pforten zum "Tag der offenen Tür der Bundesregierung", um Einblick in die Arbeit der Behörde und Antworten auf politische Fragen zu vermitteln. Ein abwechslungsreiches Programm mit Ausstellungen, Bühnentalks, Live-Bands und Quiz erwartet die Gäste. Auf der Bühne am Reichstagufer werden neben...