Mitraten und einen von 13 Einkaufsgutscheinen gewinnen

Berlin. Beim Gewinnspiel in Berliner Woche und Spandauer Volksblatt können Sie mit etwas Glück einen von 13 Einkaufsgutscheinen gewinnen, exklusiv zur Verfügung gestellt von Berliner Unternehmen. Upps, da sind doch einfach ein paar Buchstaben aus dem Lösungswort gefallen. Setzen Sie die fehlenden Vokale ein und fertig ist das...

Nachrichten für Wedding

Wedding. Gaaaanz langsam werden sich die Bautrupps durch die Erde wühlen, wenn sie ab August die vergammelte Grünanlage zwischen Müller- und Gerichtstraße...

458 Tafeln am Tag der offenen Gesellschaft

Helmut Herold
Helmut Herold | Niederschönhausen | vor 4 Tagen | 25 mal gelesen

Berlin. Der Tag der offenen Gesellschaft ist deutschlandweit auf ein breites Echo gestoßen. Am 17. Juni stellten zahlreiche Menschen Tische und Stühle vor die Tür, tafelten und diskutierten mit Freunden und Nachbarn. 455 Tafeln setzten so ein Zeichen für Demokratie, gelebte Offenheit und ein friedliches Miteinander. Allein in Berlin waren 80 Tafeln angemeldet. Zahlreiche Unterstützer wie Eckhard von Hirschhausen, Katja...

1 Bild

Bombensicher bauen: Sprengmeister überwachen Arbeiten auf Max-Josef-Metzger-Platz

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 19.06.2017 | 70 mal gelesen

Berlin: Max-Josef-Metzger-Platz | Wedding. Gaaaanz langsam werden sich die Bautrupps durch die Erde wühlen, wenn sie ab August die vergammelte Grünanlage zwischen Müller- und Gerichtstraße neugestalten. Denn auf dem Max-Josef-Metzger-Platz liegen jede Menge Kampfmittel aus dem Zeiten Weltkrieg.Der Neubau des Max-Josef-Metzger-Platzes verzögert sich weiter. Die Landschaftsbauer können mit der Neugestaltung des Parks neben dem Arbeitsamt noch nicht loslegen,...

Niemand hinterm Steuer: Straße des 17. Juni wird zur Teststrecke für autonomes Fahren 1

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | vor 4 Tagen | 124 mal gelesen

Berlin. Die Mehrheit der Deutschen ist misstrauisch, was die Technik des autonomen Fahrens angeht. Dagegen sieht die TU Berlin darin großes Potenzial und macht die Straße des 17. Juni zur Teststrecke.Zwischen Ernst-Reuter-Platz und Brandenburger Tor werden noch in diesem Jahr die ersten Autos unterwegs sein, die von einem Computer und nicht von einem Menschen gelenkt werden. Die Technik des autonomen Fahrens ist eines der...

  • Berlin. Seit über einem Jahr setzt die Berliner S-Bahn Sicherheitspersonal ein, das das Rauchverbot
    von Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 30.05.2017
  • Berlin. Um den Bedürfnissen von Millionen Fahrgästen gerecht zu werden, hat die BVG eine
    von Manuela Frey | Charlottenburg | am 12.05.2017

Offene Imkerei: Summ Dich klug

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Reinickendorf | am 19.06.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Schularbeitszentrum Mitte | Wedding. Der Imkerverein Reinickendorf Mitte lädt am 2. Juli von 13 bis 17 Uhr zum "Tag der Offenen Imkerei" in das Schularbeitszentrum Mitte, Scharnweberstraße 159, ein. Es gibt Wissenswertes zu bienen- und insektenfreundlichen Pflanzen oder zum weltweiten Bienensterben für die Erwachsenen und die Möglichkeit Honig zu schleudern für die Kids. Seit dem Jahr 2000 veranstaltet der Verein den Tag der offenen Imkerei bereits....

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Josephine Macfoy
von Josephine Macfoy

Vielfalt in der Nachbarschaft

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | vor 9 Stunden, 47 Minuten | 3 mal gelesen

Moabit. Noch bis zum 2. Juli dauert die Aktionswoche „Team Works“ des Netzwerks für Engagement und Nachbarschaft „Misch mit“ an. In einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm (http://asurl.de/13f6) bieten Akteure der Flüchtlings- und Nachbarschaftsarbeit sowie Initiativen des bürgerschaftlichen Engagements in Moabit, aber auch in Gesundbrunnen und Wedding, Aktivitäten an: Picknicks, Sportveranstaltungen, Filme, Führungen und...

Schulen stylen Stromkästen

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | vor 3 Tagen | 18 mal gelesen

Berlin. Für das Schulprojekt „Stromkastenstyling“ der Stromnetz Berlin GmbH können sich Schulklassen nun wieder bewerben. Bis 23. Juli 2017 haben Interessierte Zeit, sich per Mail unter stromkastenstyling@strommetz-berlin.de zu bewerben. Die teilnehmenden Schulen werden spätestens bis Ende des Jahres benachrichtigt. Künstlerisch tätig werden die Schüler dann von April bis Oktober 2018. Die Aktion richtet sich an Schüler ab...

5 Bilder

Ende und Anfang: Deutsch-Französisches Volksfest ist Festsommer

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | vor 1 Tag | 23 mal gelesen

Reinickendorf. Der 55. Berliner Volksfestsommer läuft auf Hochtouren, und nimmt für sich in Anspruch, das Deutsch-Französische Volksfest auf eigene Art fortzusetzen.Immerhin, Baguettes gibt es noch. Die alltägliche Speise Frankreichs hat den Zentralen Festplatz Berlins nicht verlassen. Doch sonst gibt es wenig Spuren vom Leben jenseits des Rheins. Beim Presserundgang bekommt die PR-Managerin Antje Friedrich von Top Ten Berlin...

Meteor verliert auswärts

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Wedding | vor 3 Tagen | 3 mal gelesen

Wedding. Für die Platzherren des VfB Friedrichshain ging es noch um den Klassenerhalt, Meteor stand im vorderen Mittelfeld. Die Gäste lagen zweimal mit zwei Toren zurück, kamen wieder ins Spiel, verloren am Ende jedoch 2:3 (0:2). Demirkol (65.) und ein Eigentor von Stöcking (85.) sorgten für Spannung, doch letztlich rettete sich Friedrichshain ins Ziel und bleibt in der Bezirksliga. Die Treffer erzielten Hiller (5.),...

  • Wedding.B Tur Abdin beschloss die Bezirksliga-Spielzeit mit einem 1:4 (0:0) gegen den SC Staaken.
    von Fußball-Woche | Wedding | vor 3 Tagen
  • Wedding. Im letzten Saisonspiel besiegte Rehberge in der Landesliga das abgeschlagene Schlusslicht
    von Fußball-Woche | Wedding | vor 3 Tagen
1 Bild

Sandra Kirsten ist als Leserreporterin der Berliner Woche in der Stadt unterwegs

Christian Mayer
Christian Mayer | Kreuzberg | am 01.03.2017 | 172 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Schreiben macht Spaß – doch nicht jeder will gleich einen eigenen Blog gründen. Sandra Kirsten ist deshalb Leserreporterin der Berliner Woche und hat inzwischen mit ihren Kiezberichten eine ganz eigene Handschrift entwickelt. „Glück ist, was begeistert“ – diesen Spruch findet man im Leserreporter-Profil von Sandra Kirsten. Und wenn man sie trifft, leitet man daraus ab, dass sie ein ganz schön glücklicher Mensch sein...

Angestellten mit Messer bedroht

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 13.06.2017 | 6 mal gelesen

Wedding. Ein Mann hat am 12. Juni kurz vor Ladenschluss ein Schreibwarengeschäft in der Müllerstraße überfallen. Nach Angaben des 20-jährigen Angestellten wurde er von dem Täter mit vorgehaltenem Messer in das Geschäft gedrängt, als er gerade abschließen wollte. Der Räuber konnte mit den erbeuteten Tageseinnahmen fliehen. Der Verkäufer blieb unverletzt. DJ

  • Mitte. Anlässlich des Internationalen Aktionstags gegen Homo-, Bi- und Transphobie, der seit 1990
    von Karen Noetzel | Gesundbrunnen | am 18.05.2017
  • Wedding. Drei Maskierte haben am 13. Mai gegen fünf Uhr morgens ein Lokal in der Müllerstraße
    von Dirk Jericho | Wedding | am 15.05.2017
vor 9 Stunden, 27 Minuten | 3 mal gelesen

Mitte. Der SeniorenComputerClub Mitte (SCC) macht seit 2009 Ältere fit in Sachen Computer, Handy und Internet. Ab 7. Juli...

vor 21 Stunden, 3 Minuten | 29 mal gelesen

Mitte. Ein wichtiger Schritt in Richtung Flussbad Berlin ist getan. Eine Ausstellungsplattform auf der Spreeinsel soll zwei...

vor 1 Tag

Mitte. Das Warten hat ein Ende: Die Erweiterung der DECATHLON Filiale direkt am Alexanderplatz in den Rathauspassagen ist...