Wedding: Bauen

2 Bilder

Doppelter Bruch am Plötzensee: Uferweg sackte ein

Philipp Hartmann
Philipp Hartmann | Wedding | am 04.11.2017 | 56 mal gelesen

Wedding. Still und starr ruht der Plötzensee. Aus der Ferne hört man nur leise das Rauschen der Autos, die über die Stadtautobahn brettern. Leichter Herbstnebel liegt über dem Wasser. Ab und zu kommen Jogger und Spaziergänger vorbei. Der rund 1700 Meter lange Uferweg ist eine schöne Strecke zum Entspannen, die jetzt jedoch unterbrochen ist. „Der Uferweg am Plötzensee ist bei Arbeiten an den Bäumen, unter der Last einer...

2 Bilder

Wachsende Schule: „Europacity Mitte“

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 24.10.2017 | 262 mal gelesen

Wedding. Am 21. November ziehen zwei erste Klassen der Humboldthain-Grundschule in der Grenzstraße 7 in das neue Fertigteilgebäude an der Chausseestraße Ecke Boyenstraße. Anfangs werden die 16 Klassenräume im neuen Modularen Ergänzungsbau (MEB), wie die massiven Schulbauten nach dem Baukastensystem heißen, nicht voll besetzt sein. Die neue Schule auf dem Grundstück neben dem Erika-Heß-Eisstadion wird von Jahr zu Jahr...

Bald wieder mit Teich: Louise-Schroeder-Platz wird saniert

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 10.10.2017 | 85 mal gelesen

Berlin: Louise-Schroeder-Platz | Wedding. Das Grünflächenamt bringt in den kommenden zwölf Monaten die vergammelten Miniparks am Louise-Schroeder-Platz an der Seestraße Ecke Osloer Straße auf Vordermann. Der zweigeteilte Platz westlich und östlich der Reinickendorfer Straße ist schon lange kein Schmuckstück mehr. In den vergangenen Jahrzehnten ist die gärtnerische Schmuckanlage mit der symmetrischen Gliederung, Schmuckbeeten, Sitznischen und Rosenbögen –...

2 Bilder

Gesundheitshaus macht krank: Bezirk schließt weitere Bereiche im Haus der Gesundheit

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 05.10.2017 | 135 mal gelesen

Berlin: Haus der Gesundheit | Wedding. „Im Haus der Gesundheit in der Reinickendorfer Straße 60 b wird es zu Engpässen in der Versorgung der Bevölkerung kommen“, teilt das Bezirksamt mit. In dem maroden Gebäude, das langsam verschimmelt, müssen immer mehr Bereiche gesperrt werden. Der Schutz der Mitarbeiter und Bürger habe Vorrang. Wie berichtet, sind wegen gesundheitsgefährdendem Schimmelbefall bereits zwei Etagen im fünfgeschossigen Anbau...

3 Bilder

Fitness oder Faulenzen: Neugestalteter Zeppelinplatz bietet für jeden etwas

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 28.09.2017 | 126 mal gelesen

Berlin: Zeppelinplatz | Wedding. Der neue Zeppelinplatz ist zwar schon seit Mai fertig, wird aber offiziell am 6. Oktober auf dem neuen Vorplatz vor dem Haus Beuth mit Fitnessparcours und Minibühne mit einem kleinen Fest eingeweiht. Die Einweihungsparty findet von 18 bis 22 Uhr statt. So können die Besucher sehen, wie die installierten Lichtstelen den neuen Vorplatz vor dem Haus Beuth der Beuth Hochschule in Szene setzen. Ziel der Platzoffensive...

Geld für Müllerstraßen-Händler: Umbauten und Veranstaltungen finanzieren lassen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 28.09.2017 | 32 mal gelesen

Wedding. Gewerbetreibende in der Müllerstraße und Umgebung können bis November Geld aus dem Gebietsfonds für Kiezaktionen oder bauliche Verbesserungen bekommen. Insgesamt 20.000 Euro stehen für das Aktive Zentrum und Sanierungsgebiet Müllerstraße zur Verfügung. Händler und Gewerbetreibende sollen ihre Läden modernisieren und damit die Müllerstraße aufwerten. Die Privaten werden finanziell unterstützt, wenn die...

Massive Mieterhöhungswelle: Analyse belegt dramatische Entwicklung 1

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 22.09.2017 | 591 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Eine massive Mieterhöhungswelle hat Berlin erfasst. Zu dem Schluss kommt der Berliner Mieterverein. Mehr als 200 aktuelle Fälle hat er ausgewertet, das Ergebnis der Analyse ist erschreckend: Durchschnittlich müssen die Mieter 11,15 Prozent mehr bezahlen als bisher. Alle zwei Jahre im Mai wird der aktuelle Berliner Mietspiegel herausgegeben. Sein Erscheinen ist stets Anlass für die Vermieter, die...

Neue Wege im Volkspark Rehberge: Sanierung soll 2019 beginnen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 22.09.2017 | 40 mal gelesen

Wedding. Das Grünflächenamt plant ab 2019 „eine umfassende Wegesanierung für Teilbereiche des Volksparkes Rehberge“, wie aus einem Bericht an die Bezirksverordentenversammlung (BVV) hervorgeht. Die zuständige Stadträtin Sabine Weißler (Grüne) erklärte dies in ihrem Antwortschreiben auf einen BVV-Beschluss von Juni. Die Bezirksverordneten hatten das Bezirksamt aufgefordert, „geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um die...

1 Bild

Café auf Beton: Neugestaltung des Rathausplatzes kommt voran

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 20.08.2017 | 379 mal gelesen

Berlin: Rathausvorplatz | Wedding. Nach ewigen Verzögerungen und Baustopp soll der vordere Bereich an der Müllerstraße im September fertig werden.Sieht doch schon ganz gut aus. Der neue Rathausplatz nimmt langsam Gestalt an. Die Betreiberin des türkischen Cafés bewirtet ihre Gäste unter großen Schirmen, die in vorbereiteten Bodenhülsen auf dem Betonfußboden stecken. Ein bisschen wenig Grün vielleicht und zuviel Grau, aber ansonsten macht der vordere...

3 Bilder

Planung statt Chaos : Baustellen verzögern sich regelmäßig, aber das soll nicht so bleiben

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 11.08.2017 | 948 mal gelesen

Berlin. Stark verengt, staubig, ein Labyrinth. In der Karl-Marx-Straße, die hinter Bauzäunen kaum zu erkennen ist, schwappt einem Unmut entgegen. „Ich finde es anstrengend, dass man überall in der Stadt länger braucht“, seufzt eine Passantin. Ein Familienvater beschwert sich über den scheinbaren Stillstand. So wie hier ist es vielerorts. Sommer in Berlin.Die Notwendigkeit, Straßen und Leitungen zu erneuern, U-Bahn-Schächte zu...

Zu lange nichts getan: Viele Kulturbauten in Berlin müssen dringend saniert werden

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 08.08.2017 | 145 mal gelesen

Berlin. Berlins Kulturbauten sind in einem sehr schlechten Zustand. Nach aktuellen Plänen dauert es jedoch noch viele Jahre, bis der Sanierungsstau aufgelöst ist.Beispiele sind die Philharmonie, das Märkische Museum oder der Friedrichstadtpalast. Sie und viele andere Kulturbauten müssen dringend saniert werden. In den vergangenen Jahren hat sich ein Sanierungsstau von 435 Millionen Euro aufgehäuft. Das geht aus einer Anfrage...

4 Bilder

Gewobag baut zwei Studentenwohnheime an der Amrumer Straße

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 04.08.2017 | 882 mal gelesen

Wedding. Links und rechts vom einstigen Institut für Zuckerindustrie an der Amrumer Straße, heute Sitz des Deutschen Herzzentrums Berlin (DHZB), entstehen bis 2018 zwei Studentenhäuser.Die Baugruben sind ausgehoben, die Bauschilder aufgestellt. Auf den freien Grundstücken an der Amrumer Straße 36, Ecke Seestraße, und an der Amrumer Straße 16, Ecke Ostender Straße, werden zwei Studentenheime gebaut. Norderoog und Süderoog,...

4 Bilder

Denkmalschützer genehmigen geplante Campus-Kita der Beuth Hochschule nicht

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 31.07.2017 | 264 mal gelesen

Berlin: Beuth Hochschule für Technik | Wedding. Eltern, Kitakinder, Studenten und Professoren der Beuth Hochschule für Technik haben auf dem Beuth-Hügel in der Luxemburger Straße 10 mit einer Picknick-Demo für ihre Campus-Kita gekämpft. Denn die Neubaupläne sind ins Stocken geraten.Mit Bratwurst und alkoholfreiem Bier für eine bessere Kinderbetreuung: Dutzende Studenten und Professoren haben am 27. Juli für ihre neue Campus-Kita demonstriert. Die Kita, die das...

Bezirk saniert Schultoilette

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 28.07.2017 | 8 mal gelesen

Wedding. Die Schule am Schillerpark an der Ofener Straße bekommt endlich neue Toiletten. Im Juli haben die Arbeiten begonnen. Die WC-Stränge werden bis Juni 2018 komplett neugebaut. Das Bezirksamt investiert 863 400 Euro. Viele Toilettenanlagen im Bezirk sind marode und müssen saniert werden. Durch „jahrzehntelangen Investitionsstau und die versäumte Instandhaltung ist der bauliche Zustand der Toiletten in den Schulen unseres...

3 Bilder

Haus der Gesundheit verschimmelt: Immer mehr Etagen werden gesperrt

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 14.07.2017 | 353 mal gelesen

Berlin: Haus der Gesundheit | Wedding. Das Haus der Gesundheit ist krank. Die Situation im maroden Haus an der Reinickendorfer Straße 60 wird immer dramatischer. Jetzt musste wegen gesundheitsgefährdendem Schimmelbefall eine weitere Etage gesperrt werden. Gesundheitsstadtrat Ephraim Gothe (SPD) sucht dringend Ersatzräume.Familien kommen dorthin zur Einschulungsuntersuchung, Sehbehinderte und Krebskranke zu Beratungen, Kinder gehen zum Zahnarzt oder zur...

1 Bild

2,2 Millionen Euro aus Senatssonderprogramm: Bezirk baut drei wichtige Straßen neu

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 28.06.2017 | 165 mal gelesen

Wedding. Sommerzeit ist Straßenbaustellenzeit. Der Senat hat den Bezirken wie in den Vorjahren insgesamt 25 Millionen Euro zusätzlich überwiesen, um Straßen und Gehwege zu erneuern. Dem Bezirksamt Mitte wurden 2,2 Millionen Euro für drei Großprojekte genehmigt.Der Sommer ist für Straßenbauer Hauptkampfzeit. Wenn viele Berliner in den Ferien am Pool liegen oder in erfrischendes Meereswasser tauchen, schwitzen die Bautrupps...

Schultoiletten werden saniert

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 28.06.2017 | 16 mal gelesen

Wedding. Nach jahrelangem Sanierungsstau rücken jetzt die Bautrupps auch in der Schule am Schillerpark an der Ofener Straße an. Bis zum Sommer 2018 sollen die maroden Toiletten komplett erneuert werden. Für die Strangsanierung werden die WC-Trakte komplett entkernt, um die Schadstoffe zu entfernen, und neue aufgebaut. Die Stränge werden nacheinander erneuert. Das Bezirksamt investiert in die neuen Schultoiletten 863 000 Euro....

1 Bild

Bombensicher bauen: Sprengmeister überwachen Arbeiten auf Max-Josef-Metzger-Platz

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 19.06.2017 | 189 mal gelesen

Berlin: Max-Josef-Metzger-Platz | Wedding. Gaaaanz langsam werden sich die Bautrupps durch die Erde wühlen, wenn sie ab August die vergammelte Grünanlage zwischen Müller- und Gerichtstraße neugestalten. Denn auf dem Max-Josef-Metzger-Platz liegen jede Menge Kampfmittel aus dem Zeiten Weltkrieg.Der Neubau des Max-Josef-Metzger-Platzes verzögert sich weiter. Die Landschaftsbauer können mit der Neugestaltung des Parks neben dem Arbeitsamt noch nicht loslegen,...

1 Bild

Lange Nacht in Berlins Unterwelten: Verein feiert sein 20-jähriges Bestehen

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | am 10.06.2017 | 607 mal gelesen

Berlin. In diesem Jahr wird der Verein "Berliner Unterwelten" 20 Jahre alt. Das soll gefeiert werden. Am 17. Juni gibt es von 17 bis 2 Uhr an zehn Standorten, die an der U-Bahnlinie 8 zwischen den Bahnhöfen Paracelsus-Bad und Hermannplatz liegen, die "Lange Nacht der Unterwelten". Der Verein zeigt – von Nord nach Süd – folgende Anlagen: OP-Bunker Teichstraße (Paracelsus-Bad); ABC-Schutzanlage/Atombunker im U-Bahnhof...

Wohnungsbau am Schillerpark

Silvia Möller
Silvia Möller | Wedding | am 09.06.2017 | 83 mal gelesen

Berlin: Barfus-, Ecke Bristolstraße | Wedding. Abgeordnetenhausmitglied Bruni Wildenhein-Lauterbach veranstaltet am 15. Juni einen Rundgang zum Thema ,,Wohnen im Kiez - wie kann der Bedarf gedeckt werden?“ Teilnehmer sind die Bundestagsabgeordnete Eva Högl und Stadtrat Ephraim Gothe (alle SPD). Es geht um den Wohnungsbau rund um den Schillerpark, unter anderem um die Bebauung des Friedhofs St. Johannes Evangelist zwischen Barfus- und Holländerstraße. Anschließend...

Ratten auf dem Spielplatz

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Wedding | am 06.06.2017 | 15 mal gelesen

Wedding. Der Spielplatz in der Hochstraße 46 wurde vom Bezirksamt wegen Rattenbefall gesperrt. Weil der Kammerjäger Giftköder auslegt, bleibt der Spielplatz bis Mitte Juli gesperrt, wie die für Spielplätze zuständige Stadträtin Sabine Weißler (Grüne) sagt. In Berlin müssen immer wieder Spielplätze gesperrt werden, weil sich dort Ratten tummeln. Das liegt vor allem daran, dass die Besucher Müll und Lebensmittelreste dort...

Tag der Architektur am 24. und 25. Juni 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 01.06.2017 | 168 mal gelesen

Berlin. Unter dem Motto „Architektur schafft Lebensqualität“ lädt die Architektenkammer Berlin am 24. und 25. Juni dazu ein, bei mehr als 125 Aktionen zeitgenössische Baukultur in der Hauptstadt zu entdecken. Zwei Tage lang führen Architekturschaffende durch Objekte, von denen viele sonst nicht zugänglich sind, oder öffnen ihr Büro. Zu entdecken gibt es Projekte aus Architektur, Landschafts- und Innenarchitektur....

Berliner Tafel prüft Vorwürfe

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 10.05.2017 | 169 mal gelesen

Berlin. In den vergangenen Wochen wurden Vorwürfe gegen Ehrenamtliche der Aktion Laib und Seele erhoben. Sie sollen sich an Lebensmittelspenden bereichert haben. Die Berliner Tafel hat eine Untersuchung eingeleitet. Sabine Werth, Vorsitzende der Berliner Tafel, bittet alle, die Unregelmäßigkeiten beobachtet haben, sich bei den Leitern der Ausgabestellen oder per E-Mail an laibundseele@berliner-tafel.de zu melden. hh

1 Bild

Gegensätze in Mitte

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 30.04.2017 | 74 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Ein Schiff wird kommen: Reederei Riedel baut Anleger im neugestalteten Park am Nordhafen

Dirk Jericho
Dirk Jericho | Hansaviertel | am 29.04.2017 | 745 mal gelesen

Berlin: Nordhafenpark | Wedding. Von der verwilderten Schmuddelecke zum Wohlfühlpark mit Anlegestelle für Tourischiffe: Die heruntergekommene Grünanlage am Nordhafen wurde komplett neu gemacht. Bezahlt hat den öffentlichen Park Deutschlands größtes Pharmaunternehmen Bayer.Geschwungene Wege, gepflegte Rasenflächen und Rabatten, drei lange Landschafts-treppen zum Ufer, Bänke und 40 Meter breite Sitzlinien aus Granit: Der kleine Parkstreifen am...