Berliner Woche mit dem "Durchblick" ausgezeichnet

Berlin. Die Berliner Woche wurde mit dem Durchblick-Medienpreis des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) ausgezeichnet. Sie belegte in der Kategorie „Innovation – die beste Idee des Jahres“ den 3. Platz. Gewürdigt wurde die im vergangenen Jahr erstmals erschienene „Berliner Woche für Kids“, die gemeinsam mit dem Ehapa-Verlag entwickelt...

Nachrichten für Britz

Diese Schau verspricht, ein großer Spaß zu werden: Das Schloss Britz bietet Kunst zum Mitmachen und zeigt weltberühmte Werke aus 500 Jahren. Die Besucher können...

28 Bilder

Gemeinsam gegen Rechten Terror in Neukölln: Fr. Dr. Giffey, Herr Hikel, 1000 Teilnehmerinnen & Teilnehmer, das Neuköllner Bündniss, viele Initiativen sowie verschiedene Parteien

Sebastian Haße
Sebastian Haße | Britz | vor 1 Stunde, 1 Minute | 5 mal gelesen

Gegen Rechten Terror in Neukölln wurde am 21. April 2018 bei herrlichem Sonnenschein  demonstriert. Die professionelle Berichterstattung überlässt der Autor den Medien. Eines erreichten alle auf Anhieb:  Alle umliegenden Anwohnerinnen und Anwohner in der herrlichen Wochenend-Idylle wach, - und aufzurütteln. Herr Hikel sprach zum Auftakt am Bat Yam Platz, lief mit bei der Demonstration bis zum Ende vom Mahnmal für Burak...

Rundgang in der Hufeisensiedlung

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | vor 4 Tagen | 15 mal gelesen

Berlin: Infosäule Hufeisensiedlung | Britz. Der Verein „Freunde Neuköllns“ veranstaltet am Sonntag, 22. April, einen Spaziergang durch die Hufeisensiedlung. Achim Berger erwartet die Teilnehmer um 15 Uhr an der Infosäule Fritz-Reuter-Allee 48. Er wird das wegweisende Ensemble der Architekten Bruno Taut und Martin Wagner vorstellen, ein Paradebeispiel des „Neuen Bauens“. Die Tour ist kostenlos; weitere Infos gibt es unter 682 78 27 und im Internet auf...

Schlaglöcher melden

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 16.04.2018 | 44 mal gelesen

Berlin. Um Straßenschäden schnell lokalisieren zu können, hat der Auto Club Europa (ACE ) einen zentralen „Schlagloch-Melder“ eingerichtet, wo die gefährlichen Löcher eingetragen werden können (www.ace.de/schlaglochmelder). Der ACE gibt diese Mängel dann an die örtlichen Straßenbaubehörden weiter. my

Offene Türen im Freilandlabor

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | vor 3 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: Freilandlabor Britz | Britz. Das Freilandlabor im Britzer Garten ist inzwischen 30 Jahre alt und hat kürzlich sein neues Gebäude am alten Standort bezogen. Sonntag, 22. April, zwischen 11 und 16 Uhr sind Kinder, Jugendliche und Erwachsene eingeladen, um sich ein Bild von den vielen Angeboten zu machen. Neben Informationen gibt es Führungen, Workshops und Mitmachaktionen rund um die Natur. Von allen Eingängen des Britzer Gartens ist es ein Stück...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Thomas Andreas Röpnack
von Barbara Biemann
von Reinhold Steinle
von Sebastian Haße
von Christopher...
vorwärts

So schön grünt es in den Firmengärten

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | vor 3 Tagen | 53 mal gelesen

Ab sofort sind wieder alle Berliner Unternehmen aufgerufen, ihr Engagement im Bereich „Grün“ zu präsentieren – im Rahmen des Wettbewerbs „Firmengärten Berlin 2018“. Gesucht werden grüne Kleinode, die typisch für Berlin sind – urban, vielfältig, sozial. Der Wettbewerb soll zeigen, wie grün Unternehmen ihre Eingangs- oder Aufenthaltsbereiche, Vorgärten, Atrien, Hinterhöfe, Dachgärten, Terrassen oder ganze Firmengelände...

  • Berlin. Im Rahmen einer Feierstunde im Roten Rathaus hat die Senatorin für Integration, Arbeit und
    von Helmut Herold | Mitte | vor 4 Tagen
  • Berlin. Am 26. Mai wird auf dem Tierschutzfestival in der Berliner Kulturbrauerei der Berliner
    von Helmut Herold | Mitte | vor 4 Tagen
3 Bilder

Publikumstage auf der ILA am 28. und 29. April

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | vor 1 Stunde, 25 Minuten | 10 mal gelesen

Schönefeld: Messegelände ILA | In den nächsten Tagen wird es im Südosten am Stadtrand wieder laut. Dann starten bei Schönefeld große und kleine Fluggerät, und Berliner und Brandenburger können die Zukunft der Luftfahrt auf der Internationalen Luftfahrtschau ILA bestaunen. Rund 1000 Aussteller haben sich angesagt. Dabei stehen Innovationen in der Luftfahrt immer mehr im Vordergrund. Fliegende Taxis, emissionsfreie – da mit Elektroantrieb – Flugzeuge,...

4 Bilder

Tulipan im Britzer Garten: Später Wintereinbruch hat zu Ausfällen geführt

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | vor 1 Stunde, 25 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Britzer Garten | Im Britzer Garten geht es bunt zu: Die große Schau „Tulipan“ hat begonnen. Bis etwa Mitte Mai ist die Blütenpracht zu bestaunen. Eine Viertelmillion Tulpenwiebeln haben die Gärtnerinnen und Gärtner gepflanzt. Dazu gesellen sich 5000 weitere Frühlingsblüher: Vergissmeinnicht, Hornveilchen, Tausendschönchen, Ranunkeln und Goldlack. Und auch die Kirschbäume am Massiner Weg haben geraden ihre weiße Pracht entfaltet. Aber im...

Keine Punkte für Neukölln

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Britz | vor 3 Tagen | 1 mal gelesen

Britz. Müder Auftritt der ersatzgeschwächten DJK in der Berlin-Liga: 0:4 (0:2) bei Eintracht Mahlsdorf. Kretzschmar traf vor der Pause doppelt, einmal davon per Foulelfmeter. Wenzel und Seemann erhöhten in der zweiten Halbzeit. Neukölln steht nun auf einem Abstiegsplatz. Am Sonntag empfängt man im Stadion Britz-Süd die Spandauer Kickers. Anstoß ist dann um 11 Uhr.

Neuköllnerin wird 102 Jahre alt

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 27.03.2018 | 8 mal gelesen

Neukölln. Frieda Reinhardt wird am 28. März 102 Jahre alt. Im Namen des Bezirksamtes gratuliert Sozialstadtrat Jochen Biedermann (Bündnis 90/Die Grünen) der Jubilarin herzlich und wünscht noch viele schöne Jahre bei allgemeinem Wohlergehen. sus

1 Bild

Buchtipp: "Mord und Totschlag in Berlin"

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 02.04.2018 | 110 mal gelesen

Mehr als eine halbe Million Straftaten wurden 2016 in Berlin angezeigt. Das Spektrum reicht von Taschendiebstahl über Drogenhandel und Schlägereien bis zu Mord. Der Autor Ernst Reuß, Kenner der Berliner Justizgeschichte, hat spektakuläre Fälle aus den beiden letzten Jahrzehnten ausgewählt. Es handelt sich ausschließlich um Tötungsdelikte – darunter auch der Mord an Hatun S., die 2005 auf der Straße erschossen wurde, ein...

vor 59 Minuten | 9 mal gelesen

In den nächsten Tagen wird es im Südosten am Stadtrand wieder laut. Dann starten bei Schönefeld große und kleine Fluggerät,...

vor 1 Tag | 17 mal gelesen

Stadträtin Karin Korte (SPD) ist zuständig für Bildung, Schule, Kultur und Sport. Kürzlich berichtete sie, was in ihrem...

vor 2 Tagen | 63 mal gelesen

Berlin. Die Berliner Woche wurde mit dem Durchblick-Medienpreis des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA)...