Britz: Kultur

Konzert für Sopran und Harfe

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | vor 11 Stunden, 37 Minuten | 2 mal gelesen

Berlin: Schloss Britz | Britz. Das „Duo CantArpa“ präsentiert Musik für einen Augenblick – mit Werken von Gabriel Fauré, Felix Mendelssohn-Bartholdy und anderen. Mitwirkende sind die Sopranistin Rita Anton und die Harfenistin Dagmar Flemming. Los geht es Sonnabend, 3. März, um 19 Uhr im Festsaal des Schloss Britz, Alt-Britz 73. Der Eintritt beträgt 14, ermäßigt neun Euro. Infos gibt es unter 60 97 92 30. sus

Frauen feiern den Weltgebetstag

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | vor 2 Tagen | 10 mal gelesen

Am 2. März feiern Millionen von christlichen Frauen den Weltgebetstag. Auch Neuköllner Kirchengemeinden laden dazu ein. In jedem Jahr wählen Frauen aus einem bestimmten Land Texte, Lieder und Gebete aus, die dann – in 95 Sprachen übersetzt – mehr als 24 Stunden lang um den Erdball wandern. Dieses Mal waren es Christinnen aus Surinam, dem kleinsten unabhängigen Land auf dem südamerikanischen Kontinent. Hier mischen sich...

Vogelzug und Höhlenmalerei

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | vor 2 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Freilandlabor Britz | Britz. Das Freilandlabor im Britzer Garten lädt am Sonntag, 4. März, zu zwei Veranstaltungen ein. Um 10 Uhr trifft sich Bernd Steinbrecher mit Interessierten, die Vögel beobachten möchten. Es sind die ersten in diesem Jahr, die auf dem Weg zurück in ihre nördlichen Brutgebiete Rast im Britzer Garten machen, um nach Futter zu suchen. Zu bezahlen sind drei, ermäßigt zwei Euro. Am Nachmittag, von 14 bis 16.30 Uhr, geht es...

Führung mit Fotografin

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | vor 2 Tagen | 2 mal gelesen

Berlin: Museum Neukölln | Britz. Die Fotografin Dagmar Gerster führt Donnerstag, 8. März, um 16.30 Uhr durch ihre Ausstellung „Nebeltage – 70 Jahre nach der Berliner Luftbrücke“. Ort: Museum Neukölln, Alt-Britz 81. Die Schau ist noch bis zum 15. April, täglich von 10 bis 18 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei, genauso wie die Teilnahme am Rundgang. sus

3 Bilder

Kurios und empörend: Broschüre mit Geschichten von 22 Zeitzeugen erschienen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | vor 3 Tagen | 31 mal gelesen

Heimatgeschichte aus allererster Hand: Vor kurzem ist der zweite Teil der Broschüre „Britzer erzählen“ erschienen. Er kostet zwei Euro – wenig Geld für eine garantiert interessante Lektüre. Zweiundzwanzig Zeitzeugen erinnern sich, berichten Wissenswertes und auch Kurioses aus der Lokalgeschichte. Sie rufen Murmelspiel, Stoppelfeld-Schlachten und das zweifelhafte Vergnügen, im Winter Leibchen tragen zu müssen, ins...

1 Bild

"Echt Neukölln": Fotowettbewerb der Bürgerstiftung

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | vor 4 Tagen | 32 mal gelesen

Auch in diesem Jahr werden wieder die besten Bilder gekürt: „Echt Neukölln“ ist das Thema des Wettbewerbs der Bürgerstiftung. Wer teilnehmen möchte, sollte also bei seinen künftigen Streifzügen durch den Bezirk die Kamera nicht vergessen. Bis zum 15. Juni ist es möglich, seine Werke einzureichen. Die Fotos werden dann im Rahmen einer Ausstellung gezeigt, und Anfang Juli wird eine unabhängige Jury über die Sieger...

Bach, Brahms, Beethoven

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 15.02.2018 | 4 mal gelesen

Berlin: Schloss Britz | Britz. Werke von Bach, Beethoven und Brahms stehen Sonnabend, 17. Februar, um 19 Uhr auf dem Spielplan im Schloss Britz, Alt-Britz 73. Mitwirkende sind Hans-Joachim Scheitzbach am Violoncello und Alexander Vitlin von der Staatsoper Berlin am Klavier. Eine Eintrittskarte kostet 14, ermäßigt neun Euro. Auskünfte unter 60 97 92 30. sus

4 Bilder

Der Mann hat den Blues: Joe Bonamassa live im Tempodrom

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 12.02.2018 | 1139 mal gelesen

Berlin: Tempodrom | “Niemand in der Bluesrock-Szene spielt mit so viel Leidenschaft und Talent und gleichzeitig mit so viel Ehrerbietung vor denen, die vor ihm auf der Bühne standen, wie Joe Bonamassa!“, schreibt das Classic Rock Magazin UK. Wer sich davon ein Bild machen will: Am 30. und 31. März kommt Joe Bonamassa nach Berlin. Mit der nächsten Auflage seiner Konzertreihe "The Guitar Event Of The Year" ist der Bluesrock-Star auf Tour. Spaß...

1 Bild

Jedes Jahr die gleichen Lieder zur Weihnacht in Rixdorf

Sebastian Haße
Sebastian Haße | Britz | am 10.02.2018 | 4 mal gelesen

Auf dem Aushängeschild in Rixdorf, dem einzigem Sozialem Weihnachtsmarkt ist es zur Tradition geworden das der Erksche Gemischte Chor seine Auftritte hat. Nur müssten mal so langsam wirklich neue Stücke auf der Bühne präsentiert werden. Traditionelle Weihnachtslieder hin oder her, aber bitte doch nicht wirklich immer die gleichen Werke mehr. Der Chor kann sich was trauen. Man wird schauen und lauschen.

1 Bild

Klavierabend voller Emotionen: Der Pianist Markus Schlemmer zu Gast im Kulturstall

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Britz | am 08.02.2018 | 147 mal gelesen

Berlin: Kulturstall Schloss Britz | "Fantasien, Fugen und Inventionen" hat der Karlshorster Pianist Markus Schlemmer seinen Klavierabend überschrieben, den er solo am 24. Februar am großen Bechstein-Konzertflügel im Britzer Kulturstall gestalten wird. Der Abend beginnt virtuos mit der chromatischen Fantasie und Fuge von Johann Sebastian Bach, gefolgt von der Fantasie in C-Dur von Robert Schumann. In einem Brief an seine Braut Clara Wieck schreibt Schumann:...

Eine fotografische Spurensuche

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Britz | am 02.02.2018 | 6 mal gelesen

Berlin: Museum Neukölln | Britz. Im Museum Neukölln, Alt-Britz 81, ist eine Ausstellung zum 70. Jahrestag der Luftbrücke zu sehen. Bei einer Gesprächsrunde am 25. Februar um 11.30 Uhr erläutert die Fotografin und Journalistin Dagmar Gester ihre Vorgehensweise bei den fotografischen Streifzügen durch das Gelände an der ehemaligen Einflugschneise des Flughafens Tempelhof. Im Gespräch mit der Autorin Jeannette Hagen erklärt sie, was es bedeutet, an einem...

Frühjahrsschnitt im Weingut

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Britz | am 01.02.2018 | 15 mal gelesen

Berlin: Britzer WeinKultur | Britz. Am 8. Februar findet auf dem Gelände der Britzer WeinKultur der erste öffentliche Rebschnitt statt. Die Agrarbörse Deutschland Ost und der Verein zur Förderung der Britzer WeinKultur laden ab 12 Uhr dazu am Koppelweg 70 ein. Unter fachlicher Anleitung können Hobby-Winzer und alle, die es werden wollen, etwas über die Feinheiten des Rebschnitts lernen. Der erfolgt jedes Jahr bevor die Knospen treiben. Damit soll eine...

3 Bilder

Überlegt ablegen: Spieltipps „Futschikato“ und „The Game - Face to Face“

L.U. Dikus
L.U. Dikus | Mitte | am 01.02.2018 | 24 mal gelesen

Zwei Kartenspiele, wie sie unterschiedlicher kaum sein können, obwohl es doch in beiden allein darum geht, als erster alle eigenen Karten abgelegt zu haben. In „The Game – Face to Face“ tragen die beiden Kontrahenten eine Art Streit-Patience aus. Jeder erhält einen Satz von 60 durchnummerierten Karten einer Farbe, die nach dem Mischen seinen persönlichen Zugstapel bilden. Von den zu Beginn sechs Handkarten müssen stets...

Winterferienspaß 2018 in Berlin

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 29.01.2018 | 103 mal gelesen

Berlin. Kein Schnee? Kein Problem! In den Winterferien wird in der Stadt wieder viel für alle Kinder und Jugendlichen geboten. Basteln, Ausflüge, Theaterworkshops oder auch Ferienprogramme in Zoo und Tierpark. Im Veranstaltungskalender des Familienportals „Zuhause in Berlin“ findet sich eine Auswahl der Ferienangebote der öffentlichen und freien Träger der Bezirke. Das Portal, welches auch eine Vielzahl weiterer Informationen...

Luftbrücke in Bildern

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Britz | am 29.01.2018 | 5 mal gelesen

Berlin: Museum Neukölln | Britz. Eine neue Ausstellung zum 70. Jahrestag der Berliner Luftbrücke wurde im Museum Neukölln, Alt-Britz 81, eröffnet. Die Bilder der Fotografin Dagmar Gester sind dort noch bis zum 15. April ausgestellt. 70 Jahre nach Beginn der Berliner Luftbrücke hat die Fotografin und Journalistin Dagmar Gester eine Bestandsaufnahme des Ortes am Tempelhofer Flugfeld gemacht und erinnert an die wechselvolle Geschichte. Es ist ein ganz...

1 Bild

Musikhaus Bading wird wieder aufgebaut

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 26.01.2018 | 178 mal gelesen

Berlin: Musikhaus Bading | Das Musikhaus Bading in der Karl-Marx-Straße soll wieder aufgebaut werden. Diese gute Nachricht überbrachte Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) den Bezirksverordneten auf der Versammlung am 24. Januar. Nach Gesprächen mit der Familie Bading sagte die Bürgermeisterin, dass die Familie immer noch unter Schock stehe. Der Brand in der Silvesternacht war ein trauriges Ereignis. „Es ist eine der ältesten Traditionshandlungen...

1 Bild

Ein Hauch Frankreich mitten in Berlin

Sebastian Haße
Sebastian Haße | Britz | am 21.01.2018 | 8 mal gelesen

Wer möchte, der kann das ja mal besuchen. Das Canapé Rouge liegt in der  Friesenstr. 26. Kleine Speisen und ein Mini-Buffet- das gibt's hier. Gesprochen wird französisch. Hinter der Theke und auch unter den Gästen. Au revoir.

Kammerkonzert im Schloss Britz

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 19.01.2018 | 2 mal gelesen

Berlin: Schloss Britz | Britz. Das Oberon Trio gastiert am Sonnabend, 27. Januar, im Festsaal Schloss Britz, Alt-Britz 73. Auf dem Programm steht ein Kammerkonzert mit Werken von Joseph Haydn, Charles Ives, Aaron Copland und Robert Schumann. Mitwirkende sind Henja Semmler (Violine), Antoaneta Emanuilova (Violoncello) und Jonathan Aner (Klaiver). Der Eintritt beträgt 14, ermäßigt neun Euro. Beginn ist um 19 Uhr. Karten und Infos unter 60 97 92 30 und...

Folklore aus Mexiko

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 18.01.2018 | 2 mal gelesen

Berlin: Hephatha-Kirchengemeinde | Britz. Ein Hauch von Sommer und Sonne: am Sonntag, 28. Januar, um 16 Uhr kommt die mexikanische Folkloregruppe „Mariachi Internacional el Dorado“ in die Hephatha-Kirche, Fritz-Reuter-Allee 135. Mit Gesang, Geigen, Trompeten, Vihuela und Guitarrón nimmt sie die Besucher mit in südliche Gefilde. Die Lieder erzählen von Liebe und Leidenschaft – mal voller Lebensfreude, mal melancholisch. Der Eintritt beträgt acht Euro (Einlass...

Künstler öffnen ihre Ateliers

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 18.01.2018 | 6 mal gelesen

Neukölln. Rund 60 Künstlerinnen und Künstler öffnen am Sonnabend und Sonntag, 20. und 21. Januar, zwischen 12 und 17 Uhr ihre Neuköllner Ateliers für die Öffentlichkeit. Alle Teilnehmer sind unter www.art-spaces-nk.dee zu finden. sus

5 Bilder

Verlosung: Tropische Nächte im Januar und Februar im Botanischen Garten 2

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 16.01.2018 | 1318 mal gelesen

Berlin: Botanischer Garten Berlin | Ab dem 26. Januar können die Besucher des Botanischen Gartens tropisches Flair im grauen Winter genießen. An vier Wochenenden erwarten die Gäste in den stimmungsvoll illuminierten Gewächshäusern fruchtige Drinks, lateinamerikanische Musik und Kurzführungen durch die nächtliche Pflanzenwelt. Jeweils Freitag- und Sonnabendabend von 18 bis 24 Uhr können sich die Gäste in Urlaubsstimmung versetzen lassen. Bereits beim...

Tingeltangel im Kulturstall

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 15.01.2018 | 3 mal gelesen

Berlin: Kulturstall Schloss Britz | Britz. Mit seinen Lieblingsliedern kommt das „BerlinerTingelTangel“ am Sonnabend, 20. Januar, um 19 Uhr in den Kulturstall Schloss Britz, Alt-Britz 81. Unter dem Motto „25 Jahre und kein bisschen leise“ präsentieren Andreas Kling, Sigrid Güssefeld und Alexander Klein musikalisches-literarisches Kabarett. Auf dem Programm stehen unter anderem Stücke und Texte von Hollaender, Reutter, Kästner und Tucholsky. Der Eintritt kostet...

Kulturobjekte langfristig konservieren

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 13.01.2018 | 19 mal gelesen

Berlin. Damit Berliner Kulturinstitutionen ihre papiernen Objekte digitalisieren können, vergibt die Kulturverwaltung 2018 insgesamt 400 000 Euro an zehn Einrichtungen. Eine Förderung erhalten unter anderem das AlliiertenMuseum, das Bauhaus-Archiv/Museum für Gestaltung, Das feministische Archiv und das Stadtmuseum Berlin. Der Auswahl war ein Wettbewerb vorausgegangen. Computerchips sind platzsparender und beständiger als...

3 Bilder

Reiche Königreiche: Spieltipp „Majesty“

L.U. Dikus
L.U. Dikus | Mitte | am 10.01.2018 | 63 mal gelesen

Mal eben wie Rio Reiser König von Deutschland sein, das hätte doch was! Ist aber auch nicht ganz so einfach. Wer sich dagegen mit einem Königreich aus acht Karten zufrieden gibt, kann bei einer flotten, unterhaltsamen Partie „Majesty“ zumindest einen recht ansehnlichen Münzschatz anhäufen. Die acht Karten zeigen Gebäude, die in Verbindung mit dem passenden Personal Einnahmen verschaffen. Wer etwa eine Müllerin in seine...

1 Bild

Klassik im Kulturstall: Musikalischer Start ins Jahr

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 05.01.2018 | 32 mal gelesen

Berlin: Kulturstall Schloss Britz | Auch im neuen Jahr präsentiert das Schloss Britz wieder ausgewählte Kostbarkeiten der klassischen Musik. Den Auftakt macht Sonnabend, 13. Januar, um 19 Uhr das „Ensemble Monbijou“. Die Kulisse bildet der Konzertsaal im Kulturstall, Alt-Britz 81, der wegen seiner guten Akustik geschätzt ist. Das Ensemble Monbijou wurde 2016 von Mitgliedern der Staatskapelle Berlin und Solisten des Ensembles der Staatsoper Unter den Linden...