Britz: Politik

CDU wählt Kreisvorstand

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | vor 16 Stunden, 21 Minuten | 4 mal gelesen

Neukölln. Beim Kreisparteitag der Neuköllner CDU am 20. Mai wurde Falko Liecke als Vorstand bestätigt. Er erhielt 93 Prozent der Stimmen. Liecke ist gleichzeitig Stadtrat für Jugend und Gesundheit. Seine Stellvertreter sind die Bundestagsabgeordnete Christina Schwarzer, der Berliner Abgeordnete Robbin Juhnke und Olaf Schenk, der auch Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung Neukölln ist. sus

4 Bilder

Grafitti-Sprayer zerstörten teuren U-Bahnhof Blaschkoallee

Sebastian Haße
Sebastian Haße | Britz | vor 2 Tagen | 18 mal gelesen

Seit bald einer Woche fällt es auf. Die abstoßende Schmiererei an den teuren Wandkacheln. Ein Wunder ist, das die teuer erstellten und mit Herzblut gestalteten Kachelfotos nicht zerstört sind. Diese zeigen die wunderschöne Hufeisensiedlung. Wer entfernt den teuren Sachschaden?

8 Bilder

Das Weltkulturerbe, die Hufeisensiedliung, schreit nach Frau Giffey wegen Müll-Platz-Skandal

Sebastian Haße
Sebastian Haße | Britz | vor 2 Tagen | 68 mal gelesen

Es ist hier unerträglich für die Anwohnerinnen und Anwohner ihren Hausmüll zum Müllplatz zu bringen. Der Grund stinkt zum Himmel: Die Containervorrichtungen, in denen die Müllcontainer festverschlossen sind, wurden schon wider mit brachialer Gewalt aufgebrochen. Der Müll fliegt nun durch die gesamte Stavenhagener Str. und die zuständige Deutsche Wohnen scheint das allgegenwärtige Problem zu ignorieren. Wann greift die...

31 Bilder

Ride Of Silence Demonstration startete am Brandenburger Tor

Sebastian Haße
Sebastian Haße | Britz | am 18.05.2017 | 26 mal gelesen

Um an die Rad Toten im Straßenverkehr aufmerksam zu machen radelten schweigend mehrere Teilnehmer am 17. Mai 2017 vom Brandenburger Tor in Richtung Siegessäule durch den Bezirk Moabit und dann auf ausgewiesenen Straßen in Polizeibegleitung zur Schweigeminute vor das Rote Rathaus. In Berlin haben es Radfahrer besonders schwer mit den Autofahrern als Konkurrenz im Rücken.

17 Bilder

Protestkundgebung im Schillerkiez gegen die Afd

Sebastian Haße
Sebastian Haße | Britz | am 16.05.2017 | 89 mal gelesen

Am frühen Dienstagabend, dem 16. Mai 2017 fand von 18:00 Uhr bis 19:15 Uhr die bereits durch Plakate angekündigte Protestkundgebung statt. Hintergrund war die bereits im Vorfeld abgesagte Podiumsdiskussion von der Zeitung Kiez und Kneipe mit dem Afd Politiker Andreas Wild. Es fanden sich von der Antifa etwa 40 Teilnehmer friedlich zusammen. Es kam die ganze Zeit zu keinen einzigen Auseinandersetzungen. Die Initiative...

Stadtbäume verschwinden: Grüne wollen Kampagne neu beleben 2

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 16.05.2017 | 172 mal gelesen

Berlin. Obwohl in der Hauptstadt auch immer wieder Bäume gepflanzt werden, sinkt ihre Zahl weiter.Berlin hat viel Grün zu bieten – Parks und Anlagen sind überall zu finden. Und auch viele Bäume entlang der Straßen. Doch den Stadtbäumen geht es schlecht. Sie müssen nicht nur Streusalz, Autoabgase und den Klimawandel ertragen, sondern auch damit klarkommen, dass sich kaum einer um sie kümmert. Der Grund: Personalmangel in den...

9 Bilder

Was denkt sich ebaykleinanzeigen aktuell eigentlich dabei?

Sebastian Haße
Sebastian Haße | Britz | am 15.05.2017 | 15 mal gelesen

Er fällt auf. Wenn man mit offenen Augen bei Facebook ist. Er fällt auf. Wenn man mit offenen Augen in der UBahn herumfährt. Er fällt auf. Wenn man dann noch an so manche Fensterscheiben schaut. Er fällt auf. Der aktuelle, bunte Anzeigenspruch für Ebaykleinanzeigen. -Wie Mauerpark nur ohne Karaoke- Der ist jedoch so heftig das inzwischen nicht nur der Gründer vom Mauerparkkaraoke bei Facebook fragt, was das...

5 Bilder

Berliner Leser-Reporter hackt nach im Skandal in Britz im Park am Buschkrug

Sebastian Haße
Sebastian Haße | Britz | am 13.05.2017 | 41 mal gelesen

Am 24. Februar 2017 Titelte der Reporter: Skandal in Britz im Park am Buschkrug. Hintergrund war ein Hackenkreuz. Geschmiert auf ein Holzbalken eines Turngerätes. Tenor des Artikels damals war es, das entfernen zu lassen. Heute , am 13. Mai 2017, stellt der Reporter erschreckenderweise fest, das das Hackenkreuz noch zu sehen ist. Und stellt an die Bezirksbürgermeistern Fr. Giffey die Frage: Wann Sie das und die anderen...

19 Bilder

Wo bleibt der Schutzzaun vor Französischem Gymnasium gegen die Huren von der Kurfürstenstraße?

Sebastian Haße
Sebastian Haße | Britz | am 13.05.2017 | 46 mal gelesen

Es gab vor einiger Zeit den Aufschrei in Berlin. Die Schülerinnen und Schüler vom Französischem Gymnasium in der Defferlingerstraße sollen den Anblick von benutzten Kondomen sowie Spritzen nicht weiter ertragen müssen. Der Schulleiter selbst bat die Politik um Hilfe und verhandelt seither. Es geht konkret um den Schutzzaun. Dieser soll helfen Huren vom Schulgelände fern zu halten vom Schulgelände. Den Anblick von...

3 Bilder

Warum sagt die Zeitung Kiez und Kneipe nun weitere demokratische Podiumsdiskussionen ab ?

Sebastian Haße
Sebastian Haße | Britz | am 13.05.2017 | 41 mal gelesen

Nach heftiger Gegenwehr bis hin zu Einschüchterungen der Redaktion Kiez und Kneipe haben sich die Verantwortlichen dazu entschlossen, auch die in Zukunft geplanten demokratischen Podiumsdiskussionen nicht stattfinden zu lassen. Hierzu gehören CDU, SPD, Bündnis90/Die Grünen, Die Linke, FDP. Hintergrund ist die nach heftigem Anwohnerwiderstand abgesagte Podiumsdiskussion mit Andreas Wild von der Afd im Café Schillers....

1 Bild

Schwarzer, wir müssen reden

Christina Schwarzer MdB (CDU)
Christina Schwarzer MdB (CDU) | Britz | am 12.05.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Wahlkreisbüro Christina Schwarzer | An einem U-Bahn-Ausgang fehlen Mülleimer, stattdessen wird dort alles auf den Boden geschmissen? In Ihrer Straße rasen die Autos trotz 30er-Zone durch? Sie haben eine Idee für unsere Neuköllner? Kommen Sie vorbei, erzählen Sie mir von dem, was Ihrer Meinung nach angepackt werden muss, welche Ideen haben Sie, die umgesetzt werden müssten? Ich freue mich auf Sie! Ihre Christina Schwarzer

9 Bilder

Abfuhr erteilt: Anwohner aus Schillerkiez laden Afd Politker aus

Sebastian Haße
Sebastian Haße | Britz | am 11.05.2017 | 67 mal gelesen

Es ist Wahlkampf. Und da findet derzeit überall etwas statt. Podiumsdiskussionen gehören auch dazu. Eine solche sollte ursprünglich am 16. Mai 2017 im Schillers im Schillerkiez in Neukölln stattfinden. Die Gegenwehr aktuell ist jedoch so sehr heftig und hoch, das die Zeitung Kiez und Kneipe diese absagte und gleichzeitig seine Pressemitteilung heraus gab. Die liegt dem Autor dieses Artikels vor. Der Autor selbst wurde...

12 Bilder

Die versteckte Hochzeitskulisse im Tiergarten

Sebastian Haße
Sebastian Haße | Britz | am 09.05.2017 | 7 mal gelesen

Es ist der wohl stressigste und aufregendste Tag. Alles muss sitzen und minutiös klappen. Kein Fehler darf passieren. Auch die Foto-Kulisse muss perfekt sein. -Muss sie das wirklich- Nein findet der Autor. Tief versteckt im Tiergarten findet er das Königin Luise Denkmal. Inmitten in einem wunderschönem Park. Zuvor stößt er auf eine einzigartig, natürliche Foto-Kulisse fürs JA Wort.

3 Bilder

Afd ist in Berlin nicht wilkommen- gut so

Sebastian Haße
Sebastian Haße | Britz | am 09.05.2017 | 21 mal gelesen

In ganz Berlin, nicht nur der Hufeisensiedlung, ist es spürbar. Der unermüdliche Kampf gegen Nazis. Hier zu sehen im Hansa-Viertel.

Berlin will Kasse machen: Finanzsenator plant deutlich höhere Zweitwohnungssteuer 2

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 09.05.2017 | 183 mal gelesen

Berlin. Berlin hat im Vergleich zu anderen Städten eine niedrige Zweitwohnungssteuer. Das soll sich zum 1. Januar 2019 ändern.Wer in Berlin wohnt, hier Straßen, Parks und öffentliche Einrichtungen nutzt, soll dafür Steuern zahlen – auch diejenigen, die hier nur einen Zweitwohnsitz angemeldet haben. Das findet Finanzsenator Matthias Kollatz-Ahnen und will dazu motivieren, dass sich mehr Menschen mit dem Erstwohnsitz in Berlin...

Eintreten für Europa

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 09.05.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: Gendarmenmarkt | Berlin. Steckt Europa in der Krise? Und wenn ja, sollte man da nicht etwas dagegen tun? Inzwischen haben sich in ganz Deutschland Menschen organisiert, die die Zukunft Europas nicht allein den Euro-Skeptikern überlassen wollen. "Puls of Europe" heißt die Bewegung. Unter diesem Motto sollen sich möglichst viele Menschen in Europa versammeln, die für das europäische Projekt einstehen. Inzwischen gibt es regelmäßige Treffen in...

6 Bilder

Feiger Anschlag in Hufeisensiedlung

Sebastian Haße
Sebastian Haße | Britz | am 07.05.2017 | 11 mal gelesen

In der Nacht zu Mittwoch, dem 03. Mai 2017 zündeten unbekannte das Auto einer Flüchtlingshelferin an. Tim Haverland, Vorsitzender der Neuköllner Falken, verurteilte den Anschlag mit den Worten, "das auch diesmal die Handschrift des Anschlags eindeutig rechtsextrem ist: Feige, nachts, gegen aktive Falken". Haverland weiter, "es ist das Ziel der Nazis, uns einzuschüchtern." Der Autor dieses Artikel veröffentlicht dieses...

Grüne wählen Direktkandidatin

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 04.05.2017 | 4 mal gelesen

Neukölln. Die Neuköllner Grünen haben Susanna Kahlefeld zu ihrer Direktkandidatin für die Bundestagswahl am 24. September gewählt. Kahlefeld hat viel politische Erfahrung: Acht Jahre lang war sie Bezirksverordnete, bevor sie 2011 ins Berliner Abgeordnetenhaus wechselte. Ihre wichtigsten Ziele umreisst die 53-Jährige so: „Chancengerechtigkeit, Minderheitenrechte, die Ehe für alle, Doppelstaatlichkeit und demokratische...

3 Bilder

Hephatha Gemeinde Britz setzt Zeichen

Sebastian Haße
Sebastian Haße | Britz | am 03.05.2017 | 12 mal gelesen

Unter dem Motto "Auf die Kleinen kommt es an" zeigt die Gemeinde in der Fritz-Reuter-Allee zur Zeit Flagge. Unter http://www.berliner-kitabuendnis.de/ haben sich viele Kits zusammengeschlossen. Ihr Ziel unter anderem der Apell das Berlin mehr Kita Plätze braucht. Das Kita Bündnis besteht aus Organisationen wie Eltern, Gewerkschaften, Trägern, Verbänden, die in Ihrer Breite den gesamten Berliner Kitabereich präsentieren.

1 Bild

Was zwei Bezirke einst trennte: Historische Wanderung von Neukölln nach Treptow

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Alt-Treptow | am 03.05.2017 | 115 mal gelesen

Berlin: Wachturm Schlesischer Busch | Rudow. Zum bundesweiten Tag des Wanderns am 14. Mai laden die SPD-Bundestagsabgeordneten Fritz Felgentreu (Neukölln) und Matthias Schmidt (Treptow-Köpenick) zusammen mit dem Wanderverein 1. WV Stramme Wade Berlin zu einer Mauerweg-Wanderung zwischen Neukölln und Treptow ein.Mit der Wanderung erinnern die beiden SPD-Bundestagsabgeordneten an die 28-jährige Trennung der Bezirke Neukölln und Treptow durch die Berliner Mauer...

Gespräch mit Schwarzer

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Britz | am 03.05.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Wahlkreisbüro Christina Schwarzer | Britz. Christina Schwarzer, CDU-Bundestagsabgeordnete für Neukölln, bietet am 11. Mai eine Bürgersprechstunde an. Einwohner des Bezirks sind eingeladen über ihre Ideen, Vorstellungen und Wünsche für Neukölln zu sprechen. Von 17 bis 19 Uhr steht die Politikerin in ihrem Wahlkreisbüro am Britzer Damm 113 für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Das Wahlkreisbüro ist montags bis mittwochs...

3 Bilder

Kevin (20) aus Britz hielt durch: 7 Wochen ohne Verkehr

Sebastian Haße
Sebastian Haße | Britz | am 27.04.2017 | 87 mal gelesen

7 Wochen lang, vom 27. Februar 2017 bis zum 16. April 2017 war er mit dem Rad unterwegs. Bei Wind und Wetter. Die Uhrzeit war ihm egal. Genauso wie das Ziel. Kevin aus Britz hat es in der Fastenzeit der Ev. Kirche wirklich knallhart durchgezogen: 7 Wochen ohne Öffis unterwegs zu sein. "In meiner Zeit" erklärt er mir im Nachhinein, "erlebte ich viele Sachen. Einige waren schön und andere schockierend." Der Schulweg war...

20 Bilder

Frau Giffey eröffnet Neuköllner Maientage 2017 in der Hasenheide

Sebastian Haße
Sebastian Haße | Britz | am 26.04.2017 | 110 mal gelesen

Mit Ihrem Bierfass Anstich eröffnete Frau Giffey am Mittwoch, dem 26. April 2017 die 52. Neuköllner Maientage. Das Plakat zum Fest, das in ganz Berlin zu sehen ist, ist der Siegerentwurf eines Schülers aus Berlin. Dieser wurde hier auch auf dem 1. Platz gewürdigt. In Begleitung von Jan-Christopher Rämer, dem Bezirksstadtrat für Bildung, Schule, Kultur und Sport, sowie dem Fest-Organisator Thilo-Harry Wollenschläger...

3 Bilder

Mißachtung: BVG duldet täglich das Rauchen auf U-Bahnhöfen

Sebastian Haße
Sebastian Haße | Britz | am 25.04.2017 | 67 mal gelesen

Die Öffentlichkeit hat so laut nach Hilfe geschrien. Passiert ist seither nichts. Die BVG kann nichts weiter, als akustische Apelle senden über ihre U-Bahnlautsprecher, die resignieren, Laufschriftmeldungen verbreiten auf den digitalen Fahrtrichtungsanzeigern und ihre eigenen U-Bahnwagon bekleben mit dem durchgestrichenem Zigarettenlogo. Ist das das was wir wollen? Wo bleibt das harte Durchgreifen der BVG wie bei...

7 Bilder

Schutzzaun vor Collége Francais gegen die Huren der Kurfürstenstraße 1

Sebastian Haße
Sebastian Haße | Britz | am 24.04.2017 | 34 mal gelesen

Es ist ein ekelerregender Zustand, in der wunderschönen Abenddämmerung. Inmitten der Baustellen, Schulen und zukünftigen Wohnhäuser stehen die Huren der Kurfürstenstraße . Und warten auf Ihre Freier. So auch vor dem französischem Gymnasium. Überall liegen benutze Kondome und andere Fäkalien herum. Damit eben dieser Zustand erst gar nicht aufblüht, wird, so berichtet nach Informationen des Autors auch die BZ in der...