Gropiusstadt: Kultur

Sprachförderung mit viel Spaß

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | vor 2 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. „Raus mit der Sprache“ zeigt das Kindertheater Spielwerkstatt am Mittwoch, 28. Februar, um 10 Uhr im Gemeinschaftshaus am Bat-Yam-Platz 1. Es geht um Otto, der verzweifelt ist: Ein Monster hat seine Sprache geklaut. Nun muss er sie neu lernen. Zum Glück kann er auf die Hilfe der Mädchen und Jungen aus dem Publikum hoffen. Eine Eintrittskarte kostet 5,50 Euro, mit Gutschein des Jugendkulturservices vier Euro....

1 Bild

"Echt Neukölln": Fotowettbewerb der Bürgerstiftung

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | vor 2 Tagen | 27 mal gelesen

Auch in diesem Jahr werden wieder die besten Bilder gekürt: „Echt Neukölln“ ist das Thema des Wettbewerbs der Bürgerstiftung. Wer teilnehmen möchte, sollte also bei seinen künftigen Streifzügen durch den Bezirk die Kamera nicht vergessen. Bis zum 15. Juni ist es möglich, seine Werke einzureichen. Die Fotos werden dann im Rahmen einer Ausstellung gezeigt, und Anfang Juli wird eine unabhängige Jury über die Sieger...

Geschichten über mutige Frauen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 15.02.2018 | 5 mal gelesen

Berlin: Martin-Luther-King Kirche | Gropiusstadt. „Die leuchtenden Länder“: So ist die Soiree überschrieben, die Sonntag, 18. Februar, um 17 Uhr in der Martin-Luther-King-Kirche, Martin-Luther-King-Weg 6, stattfindet. Bei der musikalischen Lesung erzählt Autor Armin Strohmeyer Geschichten von mutigen und abenteuerlustigen Frauen des 19. und 20. Jahrhunderts. Für die musikalische Untermalung sorgen Blockflötenspieler Peter Warlick und das Ensemble...

Klavierkonzert bei freiem Eintritt

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 14.02.2018 | 3 mal gelesen

Berlin: Dreinigkeitskirche | Gropiusstadt. Die Pianistin Taki Song kommt Sonnabend, 17. Februar, um 18 Uhr in die Dreieinigkeitskirche, Lipschitzallee 7. Dort spielt sie Stücke von Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven, Frédéric Chopin und Alexander Scriabin. Der Eintritt ist frei. Informationen unter 661 48 92. sus

4 Bilder

Der Mann hat den Blues: Joe Bonamassa live im Tempodrom

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 12.02.2018 | 1104 mal gelesen

Berlin: Tempodrom | “Niemand in der Bluesrock-Szene spielt mit so viel Leidenschaft und Talent und gleichzeitig mit so viel Ehrerbietung vor denen, die vor ihm auf der Bühne standen, wie Joe Bonamassa!“, schreibt das Classic Rock Magazin UK. Wer sich davon ein Bild machen will: Am 30. und 31. März kommt Joe Bonamassa nach Berlin. Mit der nächsten Auflage seiner Konzertreihe "The Guitar Event Of The Year" ist der Bluesrock-Star auf Tour. Spaß...

Russisches Fastenfest

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 12.02.2018 | 2 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. Der „Interkulturelle Treffpunkt“ lädt Donnerstag, 15. Februar, um 11 Uhr ins Gemeinschaftshaus am Bat-Yam-Platz 1. Dann wird das Maslenzia-Fest gefeiert, mit dem seit vielen Jahrhunderten die Fastenzeit in Russland eingeleitet wird. Es wird Blinis, die typischen kleinen Eierkuchen, geben. Für Stimmung sorgt sorgt russische Musik. Informationen gibt es unter 902 39 14 15. sus

Schneekönigin neu erzählt

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 11.02.2018 | 5 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. Die Schneekönigin frisch auf die Bühne gebracht: Die freie Musicalgruppe „StageInk“ erzählt das Stück in acht Episoden und begleitet Gerdas lange Reise durch die Kälte live mit Pop- und Rocksongs. Empfohlen wird der Besuch für Menschen ab 14 Jahren. Ort des Geschehens ist das Gemeinschaftshaus am Bat-Yam-Platz 1. Die Vorstellungen finden am 16., 17., 22. und 23. Februar um 20 Uhr statt. Der Eintritt beträgt im...

Schneekönigin in acht Episoden

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Gropiusstadt | am 06.02.2018 | 14 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. Der Winter kommt mit dem Märchen „Die Schneekönigin“ von Hans Christian Andersen am 16. Februar um 20 Uhr in das Gemeinschaftshaus Gropiusstadt, Bat-Yam-Platz 1. In acht Episoden erzählt „Stagies Berlin“ mit Tanz, Gesang und Schauspiel eine neue Variante des bekannten Märchens. Verschiedene Kreativteams haben sich einzelner „Geschichten“ angenommen, um mit unterschiedlichen Mitteln und Stilen ein faszinierendes...

3 Bilder

Überlegt ablegen: Spieltipps „Futschikato“ und „The Game - Face to Face“

L.U. Dikus
L.U. Dikus | Mitte | am 01.02.2018 | 23 mal gelesen

Zwei Kartenspiele, wie sie unterschiedlicher kaum sein können, obwohl es doch in beiden allein darum geht, als erster alle eigenen Karten abgelegt zu haben. In „The Game – Face to Face“ tragen die beiden Kontrahenten eine Art Streit-Patience aus. Jeder erhält einen Satz von 60 durchnummerierten Karten einer Farbe, die nach dem Mischen seinen persönlichen Zugstapel bilden. Von den zu Beginn sechs Handkarten müssen stets...

Menschen und Landschaften

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Gropiusstadt | am 31.01.2018 | 5 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. Noch bis Sonnabend, 17. März, ist eine Ausstellung mit Bildern von Dagmar Stade-Schmidt im Großen Saal des Gemeinschaftshauses Gropiusstadt, Bat-Yam-Platz 1, zu sehen. Die Künstlerin beschäftigt sich mit Landschaftsstrukturen und menschlichen Verhaltensweisen im Alltag. Durch symbolhaftes Gestalten löst sie sich von der Landschaft und vom menschlichen Lebensraum. Dadurch entstehen sensibel oder stark...

Winterferienspaß 2018 in Berlin

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 29.01.2018 | 103 mal gelesen

Berlin. Kein Schnee? Kein Problem! In den Winterferien wird in der Stadt wieder viel für alle Kinder und Jugendlichen geboten. Basteln, Ausflüge, Theaterworkshops oder auch Ferienprogramme in Zoo und Tierpark. Im Veranstaltungskalender des Familienportals „Zuhause in Berlin“ findet sich eine Auswahl der Ferienangebote der öffentlichen und freien Träger der Bezirke. Das Portal, welches auch eine Vielzahl weiterer Informationen...

Shanty meets Rock und Pop

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Gropiusstadt | am 28.01.2018 | 15 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. Seemannslieder, Rock und Pop stehen im Mittelpunkt eines bunten Abends am Sonnabend, 3. Februar, ab 19 Uhr im Gemeinschaftshaus Gropiusstadt, Bat-Yam-Platz 1. Der Shanty-Chor Berlin bringt mit Seemannsliedern und Shantys Stimmung in den Großen Saal. Der Rock- und Pop-Chor 60+ „High Fossility“ zeigt, dass die rebellischen Songs der 1950er- und 60er-Jahre nicht wirklich altern. Polizisten und Polizistinnen der...

1 Bild

Musikhaus Bading wird wieder aufgebaut

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Neukölln | am 26.01.2018 | 174 mal gelesen

Berlin: Musikhaus Bading | Das Musikhaus Bading in der Karl-Marx-Straße soll wieder aufgebaut werden. Diese gute Nachricht überbrachte Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) den Bezirksverordneten auf der Versammlung am 24. Januar. Nach Gesprächen mit der Familie Bading sagte die Bürgermeisterin, dass die Familie immer noch unter Schock stehe. Der Brand in der Silvesternacht war ein trauriges Ereignis. „Es ist eine der ältesten Traditionshandlungen...

Theaterstück über Mobbing

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 24.01.2018 | 3 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. „Wo ist …“ heißt ein Theaterstück von Jugendlichen der Walter-Gropius-Schule, das Donnerstag und Freitag, 26. und 27. Januar, um 19 Uhr im Gemeinschafthaus am Bat-Yam-Platz 1 aufgeführt wird. Es geht um Mobbing und Ausgrenzung. Weitere Infos unter 902 39 14 16 oder auf www@tickets-gemeinschaftshaus.de. sus

Trommeln für Körper und Seele

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 21.01.2018 | 2 mal gelesen

Berlin: Selbsthilfezentrum Neukölln-Süd | Gropiusstadt. „Drums Alive“, lebendige Trommeln, heißt ein Workshop, der am Sonnabend, 27. Januar, von 14 bis 17 Uhr im Selbsthilfezentrum an der Lipschitzallee 80 stattfindet. Hinter dem Titel verbirgt sich ein Ganzkörpertraining: Einfache Schritte werden mit energiegeladenen Trommelbewegungen zu Musik kombiniert. Die Übungen helfen, Stress abzubauen und sie fördern ein Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele. Mitzubringen...

Faschingslieder für Kinder

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Gropiusstadt | am 18.01.2018 | 2 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt. Bewegungslieder zum Fasching präsentiert das Kindertheater Woffelpantoffel am Mittwoch, 31. Januar, um 10.30 Uhr im Gemeinschaftshaus, Bat-Yam-Platz 1. Unter dem Motto „Du sieht ja heute lustig aus“ sind alle Mädchen und Jungen zum Mitmach-Spaß eingeladen. Eine Eintrittskarte kostet vier Euro. Infos und Bestellungen unter 42 85 16 42 oder post@woffel.de. sus

Künstler öffnen ihre Ateliers

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 18.01.2018 | 6 mal gelesen

Neukölln. Rund 60 Künstlerinnen und Künstler öffnen am Sonnabend und Sonntag, 20. und 21. Januar, zwischen 12 und 17 Uhr ihre Neuköllner Ateliers für die Öffentlichkeit. Alle Teilnehmer sind unter www.art-spaces-nk.dee zu finden. sus

Kinderfilm zum kleinen Preis

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 17.01.2018 | 7 mal gelesen

Neukölln. „Ooops! Die Arche ist weg“ heißt der Kinderfilm des Monats. Der vergnügliche Animationsstreifen aus dem Jahr 2015 ist an zwei Tagen für drei Euro Eintritt in Neuköllner Kinos zu sehen. Am Donnerstag, 25. Januar, wird er um 14.45 Uhr im UCI Gropius Passagen, Johannisthaler Chaussee 295, gezeigt und am Mittwoch, 31. Januar, um 14.30 Uhr im Karli in den Neukölln Arcaden, Karl-Marx-Straße 66. Nach Vereinbarung finden in...

5 Bilder

Verlosung: Tropische Nächte im Januar und Februar im Botanischen Garten 2

Karla Rabe
Karla Rabe | Lichterfelde | am 16.01.2018 | 1313 mal gelesen

Berlin: Botanischer Garten Berlin | Ab dem 26. Januar können die Besucher des Botanischen Gartens tropisches Flair im grauen Winter genießen. An vier Wochenenden erwarten die Gäste in den stimmungsvoll illuminierten Gewächshäusern fruchtige Drinks, lateinamerikanische Musik und Kurzführungen durch die nächtliche Pflanzenwelt. Jeweils Freitag- und Sonnabendabend von 18 bis 24 Uhr können sich die Gäste in Urlaubsstimmung versetzen lassen. Bereits beim...

Tingeltangel im Kulturstall

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Britz | am 15.01.2018 | 3 mal gelesen

Berlin: Kulturstall Schloss Britz | Britz. Mit seinen Lieblingsliedern kommt das „BerlinerTingelTangel“ am Sonnabend, 20. Januar, um 19 Uhr in den Kulturstall Schloss Britz, Alt-Britz 81. Unter dem Motto „25 Jahre und kein bisschen leise“ präsentieren Andreas Kling, Sigrid Güssefeld und Alexander Klein musikalisches-literarisches Kabarett. Auf dem Programm stehen unter anderem Stücke und Texte von Hollaender, Reutter, Kästner und Tucholsky. Der Eintritt kostet...

Kulturobjekte langfristig konservieren

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 13.01.2018 | 19 mal gelesen

Berlin. Damit Berliner Kulturinstitutionen ihre papiernen Objekte digitalisieren können, vergibt die Kulturverwaltung 2018 insgesamt 400 000 Euro an zehn Einrichtungen. Eine Förderung erhalten unter anderem das AlliiertenMuseum, das Bauhaus-Archiv/Museum für Gestaltung, Das feministische Archiv und das Stadtmuseum Berlin. Der Auswahl war ein Wettbewerb vorausgegangen. Computerchips sind platzsparender und beständiger als...

1 Bild

Salon-Orchester-Berlin: Tulpen aus Amsterdam

Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt | am 10.01.2018 | 16 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Samstag, 17.03.2018 15 Uhr / Großer Saal Konzert mit Pause Das Salon-Orchester Berlin ist ein nostalgisches Orchester engagierter Musiker mit Leidenschaft. Es knüpft sowohl an die Tradition der kleinen Salonorchester als auch an die Ära der großen Tanz- und Unterhaltungsorchester an. Den Frühling begrüßen die Musiker unter der Leitung von Chistoph Sanft schwungvoll und unterhaltsam mit den einmaligen Interpretationen...

1 Bild

Petticoat 9. Rock ‘n Roll Nacht Gropiusstadt

Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt | am 10.01.2018 | 19 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Samstag, 10.3.2017 20.00 Uhr / Großer Saal Auch in diesem Jahr wird der Frühling in der Gropiusstadt durch den unverkennbaren Sound der Rock’n Roll Band Petticoat eingeläutet. Seien Sie dabei, wenn Bühnenstar Simone und ihre sechs begnadeten Musiker die Ära der 50er und 60er Jahre wieder zum Leben erwecken. Ein garantiertes Tanzvergnügen. Karten: 16,- €, erm. 12,- € Info und Karten: Tel. 030 / 902 39 - 14 16 oder...

Theater Geist Das Kleine Ich bin Ich

Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt | am 10.01.2018 | 9 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Mittwoch, 07.03.2018 10.00 Uhr / Kleiner Saal "Wer bist´n Du?" quakt da plötzlich der Frosch. Das ist die Frage, die das unbekümmerte kleine Etwas in die große Krise stürzt: Ihm fällt einfach keine Antwort ein. Drum zieht es los, sucht seine Artgenossen und trifft immer nur Tiere, die anders sind. Pferd, Kuh, Fisch, Vogel, Nilpferd - das kleine ICH ist das alles nicht. Erschöpft und ratlos fühlt es sich plötzlich als...

1 Bild

19. Country & Western Benefizkonzert

Gemeinschaftshaus Gropiusstadt
Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Gropiusstadt | am 10.01.2018 | 128 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Samstag, 3.3.2018 19 Uhr / Großer Saal Seit 1999 organisiert die Gemeinschaft der Country- und Westernfreunde auf Initiative des Gropiusstädters Peter Schmidt Benefizkonzerte in Neukölln mit großer Unterstützung von Berliner Country- und Western-Bands. In diesem Jahr u.a. mit Ramona und Hannes, Silverwings, Blaukraut und … The Hunters, die sich ganz dem klassischen Country und dem Western Swing verschrieben haben. Der...