Neukölln: Fahrradwerkstatt

2 Bilder

Malen für die Fahrradwerkstatt: Rückenwind e.V. freut sich über Spenden und Unterstützer

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 23.01.2017 | 112 mal gelesen

Berlin: Switch Soul Food Bar | Neukölln. Künstler unterstützt Fahrradwerkstatt: So einfach könnte das Projekt in der Lenaustraße auf den Punkt gebracht werden. Doch dahinter stehen auch zwei interessante Geschichten.Am 1. Januar 2016 entschied sich Raphael Peters, unter dem Pseudonym Eno_Etunim ein Jahr lang, jeden Tag, eine Illustration anzufertigen. Die Regeln: stets das gleiche Papier, kein Lineal. Die Serie nannte er „One Minute“, weil er ursprünglich...

1 Bild

Neue Veranstaltungsreihe mit vielen Sommeraktionen 1

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 29.07.2016 | 41 mal gelesen

Gropiusstadt. In diesem Sommer gibt es bis Anfang September in der Gropiusstadt ganz andere Freizeitangebote: Im Rahmen der Reihe „Gropiusgeflüster“ treffen sich Bewohner aller Altersklassen im Grünen und auf Plätzen, um ihre Nachbarschaft zu entdecken.Die neue Veranstaltungsreihe soll den Bewohnern Gelegenheit bieten, ihre Umgebung spielerisch zu erforschen und neue Treffpunkte im Stadtraum zu schaffen. Alle Angebote sind...

1 Bild

Junge Einwanderer beim Projekt „Radwerkstatt ThF“

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Neukölln | am 30.03.2016 | 142 mal gelesen

Berlin: Fahrradwerkstatt | Neukölln. Gegen ein Taschengeld reparieren junge Einwanderer auf dem Tempelhofer Feld Fahrräder. Das berufspraktische Qualifizierungsprojekt wird am 9. April mit einem Tag der offenen Tür vorgestellt. Fahrräder, Werkzeug und Ehrenamtliche, die den jungen Menschen beim Reparieren hilfreich zur Seite stehen, werden noch benötigt.Wer am Sonnabend, den 9. April, zwischen 13 und 18 Uhr am Eingang Oderstraße auf dem Tempelhofer...

1 Bild

Unternehmensnetzwerk Großbeerenstraße unterstützt Jugendliche

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Mitte | am 13.01.2015 | 328 mal gelesen

Marienfelde. Naser (16) zieht mit einem stolzen Lächeln einen Reifen auf die schmale Felge des Vorderrades während Dennis (17) einen zweiten auf die Hinterradfelge montiert. "Das ist ein französisches Rennrad aus den 70er-Jahren und schon etwas Besonderes", sagt Oliver Weigt. Er betreut die Fahrradwerkstatt im Jugendclub "House of Fun" am Tirschenreuther Ring 67.In wenigen Wochen wird Naser dieses Rennrad stolz sein Eigen...