Rudow: Kultur

2 Bilder

Ort für alle Kreativen: Mit der Berliner Woche zur Maker Faire Berlin 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 22.05.2017 | 324 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Am 10. und 11. Juni 2017 findet zum 3. Mal in der Station am Gleisdreieck das bunte Familienfestival Maker Faire statt. Von 10 bis 18 Uhr präsentieren hier rund 900 Maker an 200 Ständen ihre Erfindungen und Do-it-Yourself-Ideen. An allen Ständen darf man nach Herzenslust mitmachen und ausprobieren.Dabei ist Vorwissen eher Nebensache. Alles kann man lernen: ob programmieren, Musikinstrumente bauen, nähen, sticken...

Basteln für den Weihnachtsbasar

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 22.05.2017 | 3 mal gelesen

Rudow. Schon jetzt basteln Frauen bei der evangelischen Kirchengemeinde Rudow für den nächsten Weihnachtsbasar. Das nächste Treffen des Kreativkreises ist am Freitag, 26. Mai, von 19.30 bis 22 Uhr an der Prierosser Straße 70. Neue Mitstreiterinnen sind herzlich willkommen. Informationen unter  669 92 60. sus

Mit Marsch und Königsball: Rudower Schützen laden zum Feiern ein

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 22.05.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: Rudower Schützen 1960 e. V. | Rudow. Musik und gute Stimmung: Am Sonnabend, 27. Mai, findet das Rudower Schützenfest statt.Eines garantieren die wackeren Frauen und Männer vom Verein „Rudower Schütze 1960“ bestimmt: Sie werden marschieren, egal ob es regnet oder schneit, ob es bewölkt ist oder ob die Sonne scheint. Spätestens um 14.30 Uhr sammeln sie sich hinter ihren Vereinsfahnen und ziehen durch Alt-Rudow und den Ehrenpreisweg zu ihrem Sitz an der...

Neue Bäume für Neuköllns Straßen: Senat und Bezirk suchen Spender

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 14.05.2017 | 14 mal gelesen

Neukölln. Wer möchte Geld für einen Straßenbaum spenden? Im Internet sind nun mögliche Standorte für Linde, Ahorn & Co. aufgelistet.Der Berliner Senat hat in Zusammenarbeit mit den Bezirken die Kampagne „Stadtbäume für Berlin“ ins Leben gerufen. Im Herbst sollen nun in Neukölln, Mitte, Friedrichshain-Kreuzberg und Tempelhof-Schöneberg insgesamt 550 Bäume in die Erde gebracht werden. Ob am Kiehlufer, an der Ringbahnstraße oder...

Für ein offenes Neukölln: Festival: Wer möchte mitmachen?

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 12.05.2017 | 57 mal gelesen

Neukölln. Mitte Juli findet das große Nachbarschaftsfestival „Offenes Neukölln“ statt. Initiativen und Vereine, die sich beteiligen wollen, können sich ab sofort melden.Gefeiert wird von Freitag bis Sonntag, 14. bis 16. Juli. Veranstaltungen sind im gesamten Bezirk geplant – vom Landwehrkanal bis Rudow, vom Hermannplatz bis zur Hufeisensiedlung. Viele Teilnehmer haben sich schon angekündigt, darunter das Grips-Theater.Auf dem...

Eine Straße für Dora Mendler: Bäuerin wird geehrt

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 11.05.2017 | 67 mal gelesen

Rudow. Die ehemalige Straße 574 trägt jetzt den Namen von Dora Mendler. Am 11. Mai fand die feierliche Umbenennung statt.Dora Mendler war eine Institution in Rudow. Viele Jahre lang stand sie hinter dem Tresen des Ladens im familieneigenen Milchhof an der Lettberger Straße und bediente viele Kunden. Sie starb 2006 im Alter von 81 Jahren.Vor dem Zweiten Weltkrieg arbeitete Dora Mendler in der elterlichen Molkerei. Im Jahr 1951...

Reise nach Usti nad Orlici

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 10.05.2017 | 5 mal gelesen

Neukölln. Eine Busreise in die tschechische Partnerstadt Usti nad Orlici organisiert der Verein „Freunde Neuköllns“ vom 9. bis 12. Juni. Auf dem Programm stehen Besuche des Stadtfests, der Smetana-Stadt Litomysl und der Gedenkstätte Lezaky. Den Wurzeln der nach Rixdorf ausgewanderten Böhmen wird nachgegangen, und außerdem gibt es Treffen mit Mitgliedern des Partnerschaftsvereins und Vertretern der Kommunen. Die Kosten...

3 Bilder

20 Jahre Hand in Hand: Jubiläumskonzert von Marshall & Alexander 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 08.05.2017 | 441 mal gelesen

Berlin: Friedrichstadt-Palast | Mitte. 1997 begann eine fulminante Karriere von zwei Stimmen aus dem Badischen Land: Jay Alexander und Marc Marshall geben am 20. November ihr Jubiläumskonzert. Niemand hätte geglaubt, dass sich eine Formation aus zwei Individualisten so lange in diesem hart umkämpften Geschäft halten kann. Ein Erfolgsrezept ist sicher die Unterschiedlichkeit. Stimmlich, optisch und charakterlich ergänzen sich Marc und Jay zu einem Ganzen....

Reiseführerfür die Ohren

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 08.05.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Einen farbenfrohen Reiseführer für die Ohren verspricht das Quartett „Nupelda“, das am Sonnabend, 13. Mai, um 20 Uhr in der Alten Dorfschule, Alt-Rudow 60, auftritt. Das Ensemble besteht aus zwei Frauen und zwei Männern, die aus der Türkei, Syrien, Israel und Deutschland stammen. Zu Gehör bringen sie Lieder aus Anatolien und Mesopotamien. Mit viel Fingerfertigkeit und Spielfreude an den Instrumenten Kaval, Saz,...

Flanieren, Bolzen und Kunst: Tag der Städtebauförderung: Neukölln lädt zu sechs Veranstaltungen ein

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 07.05.2017 | 72 mal gelesen

Neukölln. Eine Schnitzeljagd im Schillerkiez, ein Spaziergang auf einem nagelneuen Uferweg, ein Streifzug durch die Gropiusstadt: Dazu lädt der „Tag der Städtebauförderung“ am Sonnabend, 13. Mai, ein. Organisatorin ist die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung. In Neukölln stehen sechs Veranstaltungen auf dem Programm. Ein Glanzlicht ist sicher die Eröffnung der Promenade am Neuköllner Schifffahrtskanal. Um 14 Uhr wird...

2 Bilder

Witze am laufenden Band: Fips Asmussen am 9. Juni im Studio vom Admiralspalast

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 30.04.2017 | 867 mal gelesen

Berlin: Studio des Admiralspalastes | Mitte. Fips Asmussen ist eine Institution in Sachen Humor. Er gilt als der Vater aller Stand-up-Comedians. Am 9. Juni strapaziert er im Studio vom Admiralspalast die Lachmuskeln.Wer Fips Asmussen in seiner dreistündigen Live-Show erlebt hat, sagt: einfach gut! Das macht ihm in Deutschland so schnell keiner nach. “Das gut geölte Mundwerk aus dem Norden” ist eine gigantische Humormaschine, die Pointen-Dauerfeuer im...

2 Bilder

Mit der Berliner Woche zu Mario Barth in die Waldbühne 4

Manuela Frey
Manuela Frey | Oberschöneweide | am 24.04.2017 | 1387 mal gelesen

Berlin: Waldbühne | Westend. „Männer sind bekloppt, aber sexy!“ heißt das neue Tourprogramm, mit dem der elffache Comedypreisträger Mario Barth über zwei Stunden lang die Lachmuskeln seiner Fans aktiviert. Am 8. Juli kommt er in die Waldbühne.In „Männer sind bekloppt, aber sexy!“ läuft Mario Barth zur Höchstform auf. Banale Situationen werden zum Brüllen komisch, wenn „der größte Paartherapeut der Galaxis“ mit unverwechselbarer Mimik Szenen aus...

Texte zur Walpurgisnacht

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Rudow | am 24.04.2017 | 23 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Literarisch-musikalische Texte und Töne über Hexen, Nixen, Nymphen ihre Verführungen und Lockungen präsentieren Manfred Eisner (Texte), Peter André-Rodekuhr (Piano), Rolf Römer (Saxophon und Clarinette) zur Walpurgisnacht am 30. April in der Alten Dorfschule, Alt-Rudow 60. In der Matinee unter dem Titel „Schwestern, die durch Meer und Land leichten Fusses umgewandt ….“ werden unter anderem Goethe, Villon und Brecht...

Der lauteste Gockel

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Rudow | am 21.04.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Vereinsgarten der Eigenheim und Grundbesitzer Rudow | Rudow. Am 7. Mai wird wieder kräftig um die Wette gekräht: Die Kleintierzüchtergruppe D34 Berlin-Rudow veranstaltet im Vereinsgarten der Eigenheim- und Grundbesitzer, Neuköllner Straße 297, das traditionelle 29. Rudower Hähnewettkrähen. Die Gockel messen sich zwischen 10.30 und 11.15 Uhr. Auf der 15. Bezirksmeisterschaft von Neukölln wird danach das schönste Hauskaninchen ausgewählt. Erfahrene Züchter des Vereins nehmen die...

Tourist in der eigenen Stadt sein: 4. Tag der Berlin Highlights

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 18.04.2017 | 69 mal gelesen

Berlin. Alle Berliner sind am 7. Mai 2017 von 10 bis 20 Uhr eingeladen, mit nur einem Ticket 13 der beliebtesten Attraktionen zum Sonderpreis zu erleben. Die Berlin Highlights sind eine Gemeinschaft führender Attraktionen. Zu ihnen gehören beispielsweise Museen, Tourenanbieter zu Lande und zu Wasser und die Gärten der Welt. Tickets sind im Vorverkauf zum Vorzugspreis (26, ermäßigt 21 Euro) im Internet erhältlich unter...

2 Bilder

Magische Brüder: Ehrlich Brothers kommen mit neuer Show in die Stadt 5

Manuela Frey
Manuela Frey | Friedrichshain | am 17.04.2017 | 1869 mal gelesen

Berlin: Mercedes-Benz-Arena | Friedrichshain. Nach dem Erfolg von „Magie – Träume erleben“ sollte man sich nicht die neue Show der Ehrlich Brothers entgehen lassen: Am 19. Mai kommen die magischen Brüder in die Mercedes-Benz Arena."Faszination" bietet einen Mix aus spektakulären neuen Illusionen und zukunftsweisender Magie, präsentiert mit dem unvergleichlichen Charme der beiden Zauberbrüder Andreas und Chris Ehrlich. In der neuen Show werden die Ehrlich...

Märchen vom Sieg der Klugheit

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Rudow | am 15.04.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Das bekannte englische Märchen „Die drei kleinen Schweinchen und der Wolf“ wird am 23. April um 16 Uhr in der Alten Dorfschule für Kinder ab vier Jahren aufgeführt. Günther Lindner erzählt die Geschichte vom Sieg der Klugheit über die Dummheit und erweckt auf beeindruckende Weise die bunt bemalten Figuren, die papierne Szenerie, zu faszinierendem Bühnenleben. Der Eintritt beträgt 3,50 Euro. Anmeldung erbeten bis...

Börse für LPs, CDs & Co.

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 14.04.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: TU Mensa | Charlottenburg. Am 23. April findet in der TU-Mensa, Hardenbergstraße 35, von 11 bis 17 Uhr die Internationale Berliner Schallplatten- und CD-Börse statt. Sammler und Händler treffen sich, um ihre Schallplatten, Singles, CDs, DVDs aus über 60 Jahren Rockgeschichte zum Verkauf, Kauf oder Tausch anzubieten. Der Eintritt kostet vier Euro. Infos auf www.recordfair-berlin.de. my

1 Bild

Eiersuche im Grünen: Buntes Oster-Programm für Familien im Britzer Garten und bei Bauer Mendler

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Rudow | am 08.04.2017 | 197 mal gelesen

Berlin: Milchhof Mendler | Britz/Rudow. Mit einem Osterfeuer und Live-Musik werden im Britzer Garten am Ostersonnabend traditionell die Wintergeister vertrieben. Ein großes Familienfest lockt am Ostersonntag auf den Milchhof Mendler nach Rudow.Der Einzug des Frühlings wird im Britzer Garten am Sonnabend, 15. April, von 18 Uhr bis 21 Uhr gefeiert. Die Band „Checkpoint Light“ spielt allerfeinste Rock´n´Roll-Klassiker aus den 50er und 60er Jahren. Gegen...

7 Bilder

Internationale Gartenausstellung IGA öffnet: Gewinnen Sie Eintrittskarten! 1

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 07.04.2017 | 5624 mal gelesen

Berlin: IGA-Markthalle | Marzahn-Hellersdorf. Am Donnerstag, 13. April, um 11 Uhr wird die IGA 2017 mit einem Festakt auf der neu errichteten Freilichtbühne, eröffnet. Der Regierende Bürgermeister Michael Müller und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (beide SPD) werden dabei sein. Der Bundespräsident übernahm die Schirmherrschaft über die Gartenschau. Schon die ersten Tage versprechen ein Feuerwerk an Attraktionen, Blütenzauber und...

2 Bilder

Deutsche Rocklegenden: The Lords und The Rattles gemeinsam im Konzert 2

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 03.04.2017 | 1197 mal gelesen

Berlin: Studio des Admiralspalastes | Mitte. Eine Zeitreise in die gute alte Zeit des Rock erleben Zuschauer am 28. April in Clubatmosphäre: Die Rocklegenden The Lords und The Rattles geben sich die Ehre.Können Sie sich noch erinnern, an die 60er-Jahre, der Zeit, in der die Musik viel veränderte? Bands wie Beatles, Rolling Stones und viele andere in den Clubs spielten und sich im legendären „Star Club“ in Hamburg die Klinke in die Hand gaben? In diesen Jahren gab...

Tanzen und filzen

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Rudow | am 30.03.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Cajun und Zydeco spielt die Band „Colinda“, die am 8. April 20 Uhr in der Alten Dorfschule Rudow, Alt-Rudow 60, auftritt. Sie bietet Musik aus den Sumpfgebieten des Mississippi-Deltas, die in der Besetzung mit Geige, Akkordeon und Gitarre schon seit dem letzten Jahrhundert in den Tanzschuppen Louisianas populär ist. Der Eintritt beträgt sechs Euro. An einem Ferien-Filzkurs in der Alten Dorfschule können Kinder ab sechs...

1 Bild

Ouvertüren und Opernchöre: Carl Orffs Carmina Burana im Tempodrom

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 28.03.2017 | 666 mal gelesen

Berlin: Tempodrom | Kreuzberg. Ein einmaliges Konzert-Highlight erwartet Klassikliebhaber am 20. Mai 2017 im Tempodrom. Ein Abend ganz im Zeichen der Faszination, wenn die berühmtesten Ouvertüren und Opernchöre auf Carl Orffs Carmina Burana treffen. Als einer der führenden Komponisten des 20. Jahrhunderts hat er mit diesem frühen Meisterwerk Klassikliebhaber weltweit begeistert und wird das Publikum in Hochstimmung versetzen. Im ersten Teil...

Dorfschule öffnet ihr Atelier

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Rudow | am 24.03.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. „Kultur ganz nah“ wird am 1. April in der Alten Dorfschule Rudow, Alt-Rudow 60, geboten. Die Kreativgruppen des Vereins Alte Dorfschule stellen sich zwischen 11 und 17 Uhr vor. Die Aktion bietet die Möglichkeit, sich von der Vielfalt des künstlerischen Schaffens in der Dorfschule zu überzeugen. Um 15 Uhr findet eine Versteigerung statt. Das offene Atelier richtet sich an jedes Alter, der Eintritt ist frei. Weitere...

1 Bild

Akkordeon Orchester Berlin - Musikalische Strömungen

Ingo Steins
Ingo Steins | Gropiusstadt | am 22.03.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Akkordeon Orchester Berlin - Musikalische Strömungen Einmal mehr präsentiert das personenstarke Orchester Akkordeonmusik, die das Publikum in ihrer Vielfalt nicht erwartet hätte. Gemeinsam mit den Gästen vom Akkordeon-Orchester Ludwigshafen Niederfeld interpretieren die insgesamt 50 Musiker*innen Kompositionen von Piazzolla, Schostakowitsch, Elton John und vielen anderen musikalischen Größen. Dabei kommen alle Genres...