Rudow: Kultur

4 Bilder

Weihnachts- und Silvesterspecials bei "Stars in Concert" 2

Manuela Frey
Manuela Frey | Neukölln | vor 3 Tagen | 577 mal gelesen

Berlin: Estrel Berlin | Das Christmas-Special von "Stars in Concert" versüßt seit fast 20 Jahren Berlinern sowie Besuchern musikalisch die Weihnachtszeit. Auch in diesem Winter präsentiert die Doppelgänger-Show wieder die Sondershow im Estrel Berlin. Mit dem weihnachtlichen Showspecial kann sich vom 29. November bis 26. Dezember das Publikum auf die großen Musikstars und ihre Interpretation der schönsten amerikanischen Weihnachtssongs wie...

Texte zum Totensonntag

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 19.11.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Antje und Martin Schneider lesen Texte zum Totensonntag, musikalisch begleitet von Angela Maria Stoll am Klavier. Zu erleben ist das Ganze am Sonntag, 26. November, um 11 Uhr bei der Matinee „Alles lebt – nichts geht verloren“ in der Alten Dorfschule, Alt-Rudow 60. Mit dabei sind Prosa und Lyrik von Rose Ausländer, Bertolt Brecht, Joseph von Eichendorff, Hermann Hesse, Friedrich Hölderlin, Mascha Kaleko, Sokrates,...

1 Bild

Ding Dong, die Weihnachtsfrau ist da! studierendenWERK Berlin geht neue Wege

Christian Hahn
Christian Hahn | Niederschönhausen | am 16.11.2017 | 84 mal gelesen

Berlin. Seit vielen Jahren gibt es für Familien die Möglichkeit, für die Bescherung der lieben Kleinen einen studentischen Weihnachtsmann oder einen Weihnachtsengel zu buchen. Das Angebot des studierendenWERKs Berlin gibt es bereits seit 1949. Neu in diesem Jahr ist die Figur der Weihnachtsfrau. Seit 1. November ist die Hotline des Weihnachtsbüros des Berliner studierendenWERKs freigeschaltet. Da die Anzahl der Aufträge...

1 Bild

König der Leserreporter: Zweirad Stadler überreicht Thomas Müller seinen Gewinn

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Charlottenburg | am 14.11.2017 | 176 mal gelesen

Berlin: Zweirad-Center Stadler | Berlin. Thomas Müller (53) aus Spandau ist Gesamtsieger der Leserreporteraktion "Berlin, mein Rad und ich" der Berliner Woche und des Spandauer Volksblatts. Mit seinen zahlreichen Videos von Radtouren durch Berlin und das Umland setzte er sich am Ende gegen starke Konkurrenz durch. Egal ob es zum Obelisken in der Döberitzer Heide, zum Tegeler See oder zum Bullengraben in Spandau ging, Thomas Müller hatte seine Kamera dabei...

Markt mit Kunsthandwerk

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 12.11.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Die Alte Dorfschule, Alt-Rudow 60, lädt am Wochenende zu ihrem traditionellen Kunsthandwerkermarkt ein. Wer Schönes aus Stoff, Keramik, Filz, Holz oder Glas mag, ist Sonnabend und Sonntag, 18. und 19. November, jeweils zwischen 10 und 18 Uhr willkommen. sus

Abstimmen über Trinkbrunnen

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 10.11.2017 | 56 mal gelesen

Berlin. Bis 31. Dezember dieses Jahres lassen die Berliner Wasserbetriebe im Internet über vier neue Standorte für Trinkwasserbrunnen abstimmen. 18 stehen zur Wahl, darunter der Monbijouplatz in Mitte, der Helene-Weigel-Platz in Marzahn, der südliche Tiergarten sowie der Ludwigkirchplatz in Wilmersdorf. Die Abstimmung erfolgt auf www.bwb.de/brunnen-voting. Die Wasserbetriebe unterhalten bisher rund 40 kostenfreie Trinkbrunnen...

1 Bild

Die 28. Berliner Märchentage bieten Spannendes für Kinder

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 10.11.2017 | 79 mal gelesen

Neukölln. „Liebe und Hass“ ist das Thema der 28. Berliner Märchentage. Viele Neuköllner Einrichtungen laden Mädchen und Jungen ein, spannenden, traurigen und lustigen Geschichten zu lauschen. Ein Höhepunkt wird die Kids-Buchmesse im Estrel-Hotel sein. Bei den meisten Veranstaltungen ist der Eintritt frei. Die Berliner Woche sagt, was wo los ist. „Kranich und Hirtenmädchen“ ist ein finnisches Märchen und handelt von...

2 Bilder

Zauberhafte Zauberflöte: Neue K&K-Reihe "Oper konzertant"

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 07.11.2017 | 834 mal gelesen

Berlin: Konzerthaus Berlin | Mitte. Die K&K Philharmoniker präsentieren Mozarts "Zauberflöte" am 7. Dezember im Konzerthaus Berlin. Den Auftakt der neuen K&K-Reihe "Oper konzertant" bildet das wohl bekannteste Meisterwerk des Salzburger Genius’: "Die Zauberflöte". Zu ihren ersten Aufführungen laden die renommierten K&K Philharmoniker, der K&K Opernchor und Solisten wie Anna Nosova (Königin der Nacht), Anna Shumarina (Pamina), Oleg Lanovyy (Tamino) und...

Laternenumzug in Alt-Rudow

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 05.11.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Katholische Kirche St. Joseph | Rudow. Alle Kinder und ihre Eltern sind Sonnabend, 11. November, um 17 Uhr zum St.-Martinsfest eingeladen. Beginn ist um 17 Uhr in der katholischen Kirche St. Joseph, Alt-Rudow 46. Anschließend findet ein Lichterumzug zum evangelischen Gemeindezentrum an der Prierosser Straße 70 statt. Dort geht das Fest mit warmen Speisen, Getränken und den begehrten Martinshörnchen weiter. Laternen nicht vergessen! Infos gibt es unter...

1 Bild

Spieltipp: „Noch mal!“ ... der Wiederholungszwang ist programmiert

L.U. Dikus
L.U. Dikus | Mitte | am 03.11.2017 | 49 mal gelesen

Ein Titel, der Programm ist, gibt er doch exakt wieder, was nach fast jeder Partie zu hören ist: „Noch mal!“ Oder was sich selber sofort vornimmt, wer in der Solo-Variante ein allzu mickriges Punktergebnis eingefahren hat. Drei Farb- und drei Zahlenwürfel stecken den Handlungshorizont ab. Dieser beschränkt sich sogar auf fünf Farben und die Zahlen von 1 bis 5. Die jeweils sechste Seite fungiert stattdessen als...

Berlin-Bummel für Senioren

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 03.11.2017 | 10 mal gelesen

Neukölln. Senioren ab 65 Jahren können sich ab sofort jeden Mittwoch einer Spaziergruppe anschließen, teilt das Bezirksamt mit. Es geht zu unterschiedlichen Zielen in ganz Berlin und Umgebung. Um Anmeldung wird mindestens eine Woche vor dem Termin gebeten. Am 22. November steht das Deutsch-Russische Museum in Karlshorst auf dem Programm, am 21. November der Weihnachtsmarkt in Potsdam. Treff ist immer um 10 Uhr am Zielort. Wer...

Moderner Tango in alter Schule

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 03.11.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. „Cantango Nuevo“ ist ein Trio, das sich dem modernen Tango zwischen Buenos Aires, Berlin und Tokio verschrieben hat. Am Sonnabend, 11. November, um 20 Uhr kommen Susanne Schulz (Violine & Viola), Miyuki Motoi (Klavier) und Jho Kaufmann (Akkordeon & Klavier) in die Alte Dorfschule, Alt-Rudow 60. Sie spielen Werke von Piazzolla, Gardel, Kaper und – als Besonderheit – eigene Arrangements japanischer Komponisten. Der...

Vernissage in der Dorfschule

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 01.11.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Die Alte Dorfschule, Alt-Rudow 60, lädt zur Vernissage ein. Am Freitag, 3. November, um 19 Uhr wird die Ausstellung „Carpe Diem – Kloster Brixen in Südtirol“ eröffnet. Zu sehen sind Bilder von Jürgen Blask, der seine Acrylwerke im fotorealistischen Stil malt und für seine Porträts zum Bleistift greift. sus

6 Bilder

Besonderer Winterspaziergang: Christmas Garden Berlin 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Dahlem | am 30.10.2017 | 1939 mal gelesen

Berlin: Botanischer Garten Berlin | Dahlem. Mehr als 120 000 Besucher bestaunten den neuen Christmas Garden Berlin im vergangenen Jahr. Und auch in diesem Jahr leuchtet der Botanische Garten ab dem 16. November mit neuen Motiven wieder in einem zauberhaften Lichterglanz. "Mit der Dämmerung beginnt die magische Reise...": Unter diesem Titel verwandelte sich der Botanische Garten Berlin mit dem Christmas Garden Berlin 2016 erstmals in eine leuchtende...

Klassik und Volksweisen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 24.10.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Dorfkirche Rudow | Rudow. Wladimir Bonakow und Iwan Sokolow sind Virtuosen auf dem Bajan, einer osteuropäischen Form des Akkordeons. Am Sonnabend, 28. Oktober, geben sie von 15 bis 16 Uhr ein Konzert in der Dorfkirche Rudow, Köpenicker Straße 185. Sie spielen russische Volksweisen und klassische Werke von Tschaikowski, Dvorak, Grieg, Glinka, Bach und anderen. Der Eintritt ist frei, um Spenden für die Künstler wird gebeten. sus

6 Bilder

Wanderer der Welten: Tanzensemble ExperiDance bringt Show über Nostradamus

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 23.10.2017 | 832 mal gelesen

Berlin: Admiralspalast | Mitte. Vor 450 Jahren wurde der Sterndeuter und Wahrsager Nostradamus in Frankreich geboren. In der Bühnenshow „Nostradamus – Wanderer der Welten“ wird er zum Fremdenführer zwischen Zeit und Raum. Vom 7. bis 11. November ist die Show „Nostradamus – Wanderer der Welten“ im Admiralspalast zu erleben. Das ungarische Tanzensemble ExperiDance bringt eine unterhaltsame Revue auf die Bühne. Spektakuläre Choreographien, bekannte...

Mit Stadtgänger Bernd S. Meyer am Aerodynamischen Park

Bernd S. Meyer
Bernd S. Meyer | Adlershof | am 23.10.2017 | 73 mal gelesen

Berlin: Newtonstraße | Adlershof. Ein riesiges stehendes Ei, eine ebenso gewaltige Röhre, die sich um ein Haus legt. Dazu noch zwei hohe Zylinder, die ein Zwischenbau verbindet. Mitten in der Wissenschaftsstadt Adlershof stößt man auf diese Ansammlung surreal wirkender Baukörper. Zwei elegante Werkstatt- und Laborgebäude am heutigen Forum Adlershof sind schon vor dem Ersten Weltkrieg entstanden. Am Rande des ältesten deutschen Flughafens...

Matinee zu Luthers Frau

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Rudow | am 16.10.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Zu einer Matinee unter dem Motto „Mein Herr Käthe oder Luthers bessere Hälfte!“ lädt die Alte Dorfschule, Alt-Rudow 60, am Sonntag, 22. Oktober, um 11 Uhr ein. Die Schauspielerin Marina Erdmann und der Saxofonist Rolf Römer nähern sich einer der spannendsten Frauen des Mittelalters, Katharina von Bora, in einer szenischen Lesung nach dem Buch von Christine Brückner. Luthers Frau war ein Multitalent ihrer Zeit. Ohne sie...

1 Bild

Mogli ist zurück: Theater-Safari "Das Dschungelbuch" im Botanischen Garten

Silvia Möller
Silvia Möller | Dahlem | am 10.10.2017 | 649 mal gelesen

Berlin: Botanischer Garten Berlin | Dahlem. Das Dschungelbuch in der Inszenierung der Drehbühne Berlin geht in die zweite Spielzeit. Bis zum 12. November wird wieder gebrüllt und gefaucht im Dickicht der tropischen Pflanzenwelt. In der Kulisse des Großen Tropenhauses und der Gewächshäuser im Botanischen Garten sind die Zuschauer zu einer spannenden Theater-Safari eingeladen, um den Spuren Moglis und seiner Gefährten zu folgen. Für die Rolle des Autors...

Puppenspiel in der Dorfschule

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Rudow | am 10.10.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Das Figurentheater Ute Kahmann ist am Sonntag, 15. Oktober, um 16 Uhr zu Gast in der Alten Dorfschule, Alt Rudow 60. Zu sehen ist das Puppenspiel „Der kleine Häwelmann“ nach dem Märchen von Theodor Storm. Es ist Nacht. Der kleine Häwelmann kann nicht schlafen. Da kommt ihm ein wunderbarer Gedanke. Er spannt in seinem Rollenbettchen ein Segel auf und bläst hinein. Im Traum fährt der Junge aus dem Haus hinaus, in die...

1 Bild

Die IGA im Herbst erleben: Freikartenfamilienpaket zu gewinnen

Silvia Möller
Silvia Möller | Hellersdorf | am 05.10.2017 | 684 mal gelesen

Berlin: IGA Berlin 2017 | Marzahn-Hellersdorf. Farbenfrohe Dahlien, wogende Gräser und lilafarbene Heide: Auch im Herbst ist die Internationalen Gartenausstellung eindrucksvoll zu erleben. Jetzt können sich Gäste auch grüne Tipps für die dritte Jahreszeit holen. Am 8. Oktober 12 bis 18 Uhr gibt es ein Herbstfest mit Bastelspaß, Herbstspielplatz, Drachensteigen und -show, Blumenbindeaktion und musikalische Leckerbissen auf den Bühnen. Wolfgang...

Günstige Konzertkarten

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 04.10.2017 | 37 mal gelesen

Berlin. Der JugendKulturService vermittelt wieder günstige Konzertkarten für Kinder, Jugendliche und Familien. 126 Konzerte zu Preisen zwischen vier und 15 Euro stehen für die gerade begonnene Saison zur Auswahl. Dank des Engagements von 17 Konzertveranstaltern und Orchestern, die Kartenkontingente zur Verfügung gestellt haben, kann der JugendKulturService Konzerterlebnisse zu diesen besonders günstigen Preisen vermitteln....

Konzert in der Dorfschule

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Rudow | am 03.10.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Die Alte Dorfschule, Alt Rudow 60, lädt am Sonnabend, 7. Oktober, um 20 Uhr zu einem Konzert ein. Im Mittelpunkt steht das neue Album der „Klezmeyers“ mit Klarinette, Kontrabass und Gitarre. Die drei Berliner Klezmeyers laden zur musikalischen Reise von der Wolga bis zum Zuckerhut ein. Eintritt: 6 Euro, weitere Informationen gibt es auf http://alte.dorfschule-rudow.de oder unter  66 06 83 10. KT

1 Bild

Militärmusik auf höchstem Niveau beim Berlin Tattoo 1

Silvia Möller
Silvia Möller | Prenzlauer Berg | am 02.10.2017 | 627 mal gelesen

Berlin: Max-Schmeling-Halle | Prenzlauer Berg. Bereits zum siebten Mal wird am ersten Novemberwochenende in Berlin das große Festival der internationalen Militär- und Blasmusik gefeiert. Dieses Jahr gastiert das Berlin Tattoo am 4. und 5. November mit drei Shows in der Max-Schmeling-Halle: am Sonnabend 14.30 Uhr und 20 Uhr sowie am Sonntag 14.30 Uhr. Im Mittelpunkt steht Militär-, Marsch- und Blasmusik aus aller Welt. Staatliche und militärische...

1 Bild

Weine aus Britz: Gleich an zwei Standorten im Bezirk Neukölln begann die Weinlese

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Britz | am 01.10.2017 | 159 mal gelesen

Berlin: Britzer WeinKultur | Neukölln. Der Bezirk ist ein gutes Weinanbaugebiet. Gleich an zwei Standorten begann Ende September die Weinlese. Der Weingarten der Carl-Legien-Berufsschule, Dammweg 216, ist seit 1993 ein Schulprojekt mit 400 Rebstöcken der Weinsorten Müller-Thurgau, Ortega, Huxel und Phönix. Der Wein wird von 20 Berufsschülern gepflegt. Das größte Weinanbaugebiet von Neukölln liegt aber in Britz. Mit einem Weinfest beging kürzlich der...