Rudow: Kultur

1 Bild

Ouvertüren und Opernchöre: Carl Orffs Carmina Burana im Tempodrom

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | vor 2 Tagen | 214 mal gelesen

Berlin: Tempodrom | Kreuzberg. Ein einmaliges Konzert-Highlight erwartet Klassikliebhaber am 20. Mai 2017 im Tempodrom. Ein Abend ganz im Zeichen der Faszination, wenn die berühmtesten Ouvertüren und Opernchöre auf Carl Orffs Carmina Burana treffen. Als einer der führenden Komponisten des 20. Jahrhunderts hat er mit diesem frühen Meisterwerk Klassikliebhaber weltweit begeistert und wird das Publikum in Hochstimmung versetzen. Im ersten Teil...

Dorfschule öffnet ihr Atelier

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Rudow | am 24.03.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. „Kultur ganz nah“ wird am 1. April in der Alten Dorfschule Rudow, Alt-Rudow 60, geboten. Die Kreativgruppen des Vereins Alte Dorfschule stellen sich zwischen 11 und 17 Uhr vor. Die Aktion bietet die Möglichkeit, sich von der Vielfalt des künstlerischen Schaffens in der Dorfschule zu überzeugen. Um 15 Uhr findet eine Versteigerung statt. Das offene Atelier richtet sich an jedes Alter, der Eintritt ist frei. Weitere...

1 Bild

Akkordeon Orchester Berlin - Musikalische Strömungen

Ingo Steins
Ingo Steins | Gropiusstadt | am 22.03.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Gemeinschaftshaus Gropiusstadt | Akkordeon Orchester Berlin - Musikalische Strömungen Einmal mehr präsentiert das personenstarke Orchester Akkordeonmusik, die das Publikum in ihrer Vielfalt nicht erwartet hätte. Gemeinsam mit den Gästen vom Akkordeon-Orchester Ludwigshafen Niederfeld interpretieren die insgesamt 50 Musiker*innen Kompositionen von Piazzolla, Schostakowitsch, Elton John und vielen anderen musikalischen Größen. Dabei kommen alle Genres...

Aus dem Leben Kurt Tucholskys

Sylvia Baumeister
Sylvia Baumeister | Rudow | am 17.03.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Kaspar Hauser, Theobald Tiger, Peter Panter, Ignaz Wrobel – unter all diesen Pseudonymen schrieb Kurt Tucholsky gegen den Rechtsextremismus und Militarismus in der Weimarer Republik an. Günter Rüdiger stellt Texte, Songs und Biografisches des berühmten Satirikers, Romanciers und Kabarettisten in einer Matinee am 26. März ab 11 Uhr in der Alten Dorfschule vor. Er rezitiert Texte von und über Tucholsky, singt und spielt...

Agentur sucht IGA-Freiwillige

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 13.03.2017 | 459 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die Freiwilligenagentur Marzahn-Hellersdorf sucht Freiwillige zur Unterstützung der IGA 2017. Die Agentur hat dazu ein Volunteer-Programm in Zusammenarbeit mit der IGA Berlin 2017 GmbH ins Leben gerufen. Zwischen zehn und 20 Volunteers, so die Zielsetzung, sollen täglich bei der internationalen Gartenschau ab 13. April eingesetzt werden. Sie heißen die Besucher willkommen und unterstützen diese bei der...

2 Bilder

"Ziemlich beste Freunde" in der Komödie am Ku’damm 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Wilmersdorf | am 13.03.2017 | 840 mal gelesen

Berlin: Komödie am Kurfürstendamm | Charlottenburg. Auf ein Neues: Die Komödie am Kurfürstendamm nimmt "Ziemlich beste Freunde", nach dem gleichnamigen Film von Eric Toledano und Olivier Nakache, vom 24. März bis 23. April wieder ins Programm auf.Das Stück erzählt die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft: des wohlhabenden Querschnittsgelähmten Philippe (gespielt von Erdal Yildiz) und seines Pflegers Driss (gespielt von Mike Adler). Der hat sich...

1 Bild

Der allerletzte Drache: Puppenstück in der Alten Dorfschule

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 12.03.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Für Kinder ab vier Jahren ist Sonntag, 19. März, um 16 Uhr ein Puppenspiel in der Alten Dorfschule, Alt-Rudow 60, zu erleben. Zu Gast ist „Die mobile Märchenbühne“. Sie zeigt das Stück „Der allerletzte Drache“. Dieser Drache lebt in Cornwall und ist tatsächlich der einzige seiner Art. Alle anderen Lindwürmer sind englischen Prinzen zum Opfer gefallen. Die mussten nämlich einen Kampf gegen einen Drachen gewinnen, um...

476 Bilder

Mein Haustier ist das coolste: Unsere Fotoaktion für Leserreporter 6

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Spandau | am 04.03.2017 | 5658 mal gelesen

Berlin. Die Berliner und ihre Haustiere: eine wahre Liebesgeschichte. Egal ob Hund, Katze, Wellensittich oder Schlange, in Tausenden Haushalten lassen sie uns staunen, spenden Trost und bringen uns zum Lachen.Viele dieser Momente halten wir auf Fotos fest. Die zeigen wir dann der Familie, Freunden oder anderen Tierbesitzern. Warum eigentlich nicht ganz Berlin? Das geht ganz einfach. Und Sie können sogar noch etwas für Ihren...

Aquarelle in der Dorfschule

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 04.03.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Der Name ist Programm: „Aquarelle spontan – Motive überall“ heißt die Ausstellung, die am Freitag, 10. März, um 19 Uhr in der Alten Dorfschule, Alt-Rudow 60, eröffnet wird. Bis zum 30. April präsentiert Gisela Alxneit hier ihre Gemälde. Der Eintritt ist frei. Infos unter  66 06 83 10 oder anmeldung@dorfschule-rudow.de. sus

Musik aus Berlin und der Welt

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 03.03.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Die Liedermacherin Esther Schwarzrock holt sich ihre Inspirationen überall – bei Johann Sebastian Bach, der Rockband Queen, bei schwedischem Folk und dem argentinischen Tango. Ihre Lieder singt sie auf Deutsch, Schwedisch, Spanisch oder Englisch. Am Sonnabend, 11. März, um 20 Uhr gibt die Sängerin, Gitarristin und Klavierspielerin ein Konzert in der Alten Dorfschule, Alt-Rudow 60. Begleitet wird sie vom Kontrabassisten...

Der März gehört den Frauen

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 02.03.2017 | 24 mal gelesen

Neukölln. Am 8. März ist der Internationale Frauentag. Den ganzen Monat über gibt es deshalb ein maßgeschneidertes Programm für alle Interessierten. Die Gleichstellungsbeauftragte Sylvia Edler und ihre Mitarbeiterinnen haben Veranstaltungen aus unterschiedlichen Bereichen zusammengestellt. Es gibt Vorträge, Lesungen, Diskussionen und mehr.So werden beispielsweise drei Selbstbehauptungskurse angeboten. Beim Verein „Kobra“ am...

1 Bild

Von Liebe, Detektiven und dem wilden Uff: „Rudow liest“ begrüßt am Wochenende dreizehn Autorinnen und Autoren

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 24.02.2017 | 75 mal gelesen

Rudow. Am Wochenende steht der Süden Neuköllns im Zeichen der Literatur: Vom 3. bis 5. März heißt es zum sechsten Mal „Rudow liest“. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei, aber bei etlichen sind Reservierungen notwendig. Den Startschuss gibt Kulturstadtrat Jan-Christopher Rämer (SPD). Er eröffnet das Lesefestival am Freitag, 3. März, um 18 Uhr in der Stadtteilbibliothek, Bildhauerweg 9. Im Anschluss liest Tanja...

Stolperpolka und Liebeswalzer bei Matinee in der Alten Dorfschule

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 20.02.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Eine Stolperpolka durch den mühsamen Ehealltag, ein Tango der Eifersucht, ein Walzer der Liebe: Die Sängerin Elisabeth Arend und der Pianist Klaus Schäfer kommen Sonntag, 26. Februar, um 11 Uhr zur Matinee „Faux-Pas de Deux“ in die Alte Dorfschule, Alt-Rudow 60. Sie kramen in der Beziehungskiste und fördern witzige Couplets, boshafte Chansons und wehmütige Liebeslieder zutage. Der Eintritt beträgt sechs Euro. Anmeldung...

3 Bilder

Von Verdi bis Wagner: "Die schönsten Opernchöre" am 29. März 2017 im Konzerthaus

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 20.02.2017 | 990 mal gelesen

Berlin: Konzerthaus Berlin | Mitte. Gesang macht glücklich. "Die schönsten Opernchöre" kann man am 29. März im Konzerthaus Berlin erleben."Patria oppressa!" – in Verdis "Macbeth" beweinen schottische Flüchtlinge das Los ihrer unterdrückten Heimat. Derartige Szenen scheinen sich immer wieder schmerzlich in die Geschichte zu brennen. Opernchöre verleihen genau diesen Situationen künstlerische Gestalt, versuchen, den Gemeinschaftssinn zu beleben. Denn hier...

3 Bilder

Freikarten für Max Raabe & Palast Orchester gewinnen!

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 20.02.2017 | 1820 mal gelesen

Berlin: Admiralspalast | Mitte. Mit dem Lenz kommt Unterhaltung: Max Raabe & Palast Orchester gastieren im April im Admiralspalast. "Das hat mir noch gefehlt, dass du jetzt einen andren liebst" – diese Zeilen entstanden Ende der 20er-Jahre und werden von Max Raabe & Palast Orchester mit auf die Tournee 2017 genommen. Wer mag, kann sich Gedanken machen über die Zeit der Tonfilme und Schelllackplatten oder gar über die großen politischen Umwälzungen...

Rechtwinklig und ein wenig schräg: Mit Stadtgänger Bernd S. Meyer am Boxhagener Platz

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Friedrichshain | am 18.02.2017 | 54 mal gelesen

Berlin: Boxhagener Platz | Friedrichshain. Der Boxhagener Platz ist weit über den Kiez hinaus bekannt. Seit den 90ern zogen viele junge Leute wegen der damals niedrigen Mieten hierher, und so galt die Gegend zwischen Frankfurter Allee und Bahnhof Ostkreuz bald als hipppes Wohnquartier neuester Friedrichshainer Mischung. Die Fünfgeschosser stehen seit der vorletzten Jahrhundertwende dicht an dicht an den vier Straßen um das Platzkarree. Nur zwei, drei...

2 Bilder

Große Gefühle garantiert: Holiday on Ice kommt ins Tempodrom

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 14.02.2017 | 80 mal gelesen

Berlin: Tempodrom | Kreuzberg. Das geht unter die Haut: Die neue Holiday on Ice-Show "Believe" zeigt eine moderne Romeo-und-Julia-Inszenierung über Sehnsucht, Verlangen, Eifersucht und die wahre Liebe. Erstmalig in einer Show erzählt Holiday on Ice eine Geschichte, deren Inhalt von Anfang bis Ende auf dem Eis umgesetzt wird. Die Story einer verbotenen Liebe zweier Menschen aus verschiedenen Welten zieht das Publikum von der ersten bis zur...

Ausflug zu den Rentieren

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Britz | am 13.02.2017 | 9 mal gelesen

Neukölln. Am 23. Februar um 8.30 Uhr startet vom U-Bahnhof Blaschkoallee eine Busfahrt nach Neuruppin und zur Rentierzucht der Familie Hoffmann in Strasen. Der Fahrpreis beträgt 45 Euro für Busfahrt, Stadtführung, Besuch der Rentierzucht mit Lagerfeuer und Verkostung. Teilnahme nur nach Anmeldung unter  60 97 48 84 oder per E-Mail an gutefahrt@pema-reisen.de.

2 Bilder

Swing und Show: "Sinatra & Friends" im Admiralspalast 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 13.02.2017 | 1102 mal gelesen

Berlin: Admiralspalast | Mitte. Die Show „Sinatra & Friends“ begeistert das Publikum. Stephen Triffitt, George Daniel Long und Mark Adams alias Frank, Sammy und Dean kommen mit ihrer Hommage an die größten Entertainer aller Zeiten, den unvergessenen „Rat Pack“-Showlegenden Frank Sinatra, Dean Martin und Sammy Davis Jr., wieder nach Berlin. Frank Sinatra, einer der größten Entertainer der Welt, ist bis heute unvergessen. Seine Songs wie „My Way“,...

Alles für Neukölln-Fans: Mehr Angebote im Info Center

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Neukölln | am 11.02.2017 | 97 mal gelesen

Neukölln. Touristeninformation und Fanshop in einem: Das ist NIC, das „Neuköllner Info Center“, im Rathaus an der Karl-Marx-Straße 83. Das Angebot hat sich nun erweitert.„Wir sind die kleinste und coolste Touri-Info in Berlin und die einzige selbstständige“, sagt Tanja Dickert. Die Freiberuflerin betreibt seit zwei Jahren mit drei Mitarbeitern den Shop mit der gewölbten Glasmosaik-Decke im Erdgeschoss des Rathauses.Hier gibt...

Schlittenfahrt mit Wolf und Schaf

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 10.02.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Ein hungriger Wolf überredet ein argloses Schaf zu einer Schlittenfahrt. Doch überraschender Weise wird daraus eine wunderbare Reise durch die Nacht, die schließlich eine überraschende Wende nimmt. Das Puppenstück „Ein Schaf fürs Leben“ ist für Kinder ab vier Jahren am Sonntag, 19. Februar, um 16 Uhr in der Alten Dorfschule, Alt-Rudow 60, zu erleben. Eine Eintrittskarte kostet 3,50 Euro. Bitte anmelden bis Freitag, 17....

4 Bilder

Es grünt so grün: Gartenträume Berlin in der Station am Gleisdreieck 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 07.02.2017 | 1326 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Es grünt in bunten Frühlingsfarben bei der Gartenmesse „Gartenträume Berlin“ vom 17. bis 19. Februar in der Station Berlin am Gleisdreieck. Garten- und Landschaftsbauer zaubern paradiesische Modellgärten in die Hallen und zeigen Erlebnisgärten mit Wasserspielen und voller Ideen. Mehr als 100 Aussteller bieten Inspirationen und neueste Gartentrends, Gartentechnik und Outdoor-Möbel, Pflanzen und Experten-Tipps,...

1 Bild

Besuchen Sie als Leserreporter die Music Show Scotland! 37

Manuela Frey
Manuela Frey | Prenzlauer Berg | am 03.02.2017 | 1864 mal gelesen

Berlin: Velodrom | Berlin. Wie wird dieses riesige Schloss aufgebaut? Wie kommt ein Ton aus einem Dudelsack – und was tragen die Schotten eigentlich unterm Kilt? Finden Sie’s raus!Die Berliner Woche lädt Leserreporter ein, die Music Show Scotland am 11. März im Velodrom live zu erleben und einen Blick hinter die Kulissen zu werfen: Vor der Show erleben die Leserreporter hautnah, wie sich die Spieler und Tänzer auf die Show vorbereiten –...

5 Bilder

Die Kunst des Trommelns: TAO begeistert im Tempodrom

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 30.01.2017 | 982 mal gelesen

Berlin: Tempodrom | Kreuzberg. Explosiv und dennoch klassisch. Ursprünglich und trotzdem modern. Millionen konnte das japanische Trommel-Ensemble TAO bereits bei Gastspielen weltweit begeistern. TAO belebt die jahrhundertealte, überlieferte Wadaiko-Kunst mit Elementen des Pops und kehrt nun nach Deutschland zurück.Ihre Shows verbinden auf beeindruckende Weise Tradition und Moderne. Ausgehend von klassischen Bildmotiven der Edozeit führen die...

Zeitreise in die Sixties

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Rudow | am 27.01.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Alte Dorfschule Rudow | Rudow. Zurück in die 60er-Jahre reisen können die Besucher der Alten Dorfschule, Alt-Rudow 60, am Sonnabend, 4. Februar. Dann geben „Die Evergreen Brothers“ ein Konzert. Norman Ascot und Harald Muranka präsentieren zweistimmigen Gesang, begleitet von Akustikgitarren. Zu hören sein werden nicht nur Songs der legendären Everly Brothers. Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt beträgt sechs Euro. Bitte bis Freitag, 3. Februar, bis 12...