Berlin, mein Rad und ich: Schreiben, fotografieren, Videos machen und gewinnen

Berlin. Der Drahtesel wurde kürzlich 200 Jahre alt. Das allein reicht eigentlich schon, ihm große Aufmerksamkeit zu widmen. Damit nicht genug, plant die Politik in Berlin viel, um die Stadt fahrradfreundlicher zu gestalten. Gute Gründe also, unsere 17.000 Leserreporter auf das Thema anzusetzen. Es geht fast alles!Sie grübeln, was Sie tun können?...

Nachrichten für Französisch Buchholz

Pankow. Der diesjährige Wettbewerb um den Umweltpreis Pankow ist beendet. Es gab mehrere herausragende Bewerbungen. Deshalb entschied sich die Jury, in diesem Jahr...

2 Bilder

Für eine Welt ohne Atomwaffen: Pankower Bürgermeister nahm die Friedensflagge entgegen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | vor 2 Tagen | 20 mal gelesen

Berlin: Rathaus Pankow | Pankow. Am Pankower Rathaus hängt erstmals die „Mayors for Peace“-Flagge. Offiziell übergeben wurde sie Bürgermeister Sören Benn (Die Linke) vor wenigen Tagen. Dass der Bezirk Pankow der Initiative „Mayors for Peace“ (Bürgermeister für den Frieden) beitritt, diesen Beschluss fasste das Bezirksamt erst im Frühjahr. Die Organisation „Mayors for Peace“ wurde 1982 durch den Bürgermeister von Hiroshima gegründet. Ihr Ziel ist es,...

8 Bilder

Ein Déjà-vu mit Schinkel im Berliner Roten Rathaus?

Anne Schäfer-Junker
Anne Schäfer-Junker | Mitte | am 12.07.2017 | 614 mal gelesen

Berlin: Rotes Rathaus | Ausstellung "Wiederaufbau der Schinkelschen Bauakademie. Historische Rekonstruktion oder Neuinterpretation?" Semesterarbeiten des Masterstudienganges Architektur der Beuth Hochschule für Technik Berlin zum Wiederaufbau der Schinkelschen Bauakademie (vom 12. Juli bis 5. September 2017) Unmöglich, aber nicht undenkbar: gestern könnte ich Karl Friedrich Schinkel im Roten Rathaus bei dieser Ausstellungseröffnung begegnet...

Abschnitt zwei wird begonnen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Französisch Buchholz | am 11.07.2017 | 50 mal gelesen

Französisch Buchholz. Dieser Tage beginnen die Bauarbeiten im zweiten Abschnitt des Rosenthaler Weges zwischen Blankenfelder Chaussee (B96a) und Picardieweg statt. Geplant sind die Erneuerung der Trinkwasserleitung sowie der Neubau der Fahrbahn und der Gehwege. Der Verkehr wird während der Arbeiten in beide Richtungen komplett auf die nördliche Fahrbahn umgeleitet. Die Ein- und Ausfahrt zur Kleingartenanlage ist während...

In Europa arbeiten: Berufsqualifikation und Kulturerlebnis

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | vor 22 Stunden, 51 Minuten | 13 mal gelesen

Berlin. Wer sich weiterbilden möchte und gerne andere Kulturen entdeckt, hat demnächst die Gelegenheit, beides zu verbinden.Das Projekt job destination europe bietet zehn Arbeitssuchenden zwischen 18 und 35 Jahren im September die Chance auf ein zweimonatiges Auslandspraktikum in Marseille. Zunächst absolvieren die Teilnehmer einen Sprachkurs und erhalten Hilfe bei der Berufsorientierung. Die anschließende Reise besteht aus...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Anne Schäfer-Junker

Noch gibt es einige freie Plätze

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | vor 15 Stunden, 9 Minuten | 4 mal gelesen

Buch. Eine Reise in das Ferienheim „Wrzos“ in Lukecin (Polen) organisieren Ehrenamtliche von der Sondersozialkommission „AG Reisen Buch“ für Senioren aus Buch und Umgebung. Die Reise findet vom 25. August bis zum 8. September statt. „Unser Ziel ist es, etwas gegen die Vereinsamung von Menschen im Alter zu unternehmen“, sagt Doris Steinke. „Wir werden dabei vom Sozialamt unterstützt.“ Noch gibt es freie Plätze für die nächste...

Berlin Beer Week vom 21. bis 30. Juli 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | vor 5 Tagen | 21 mal gelesen

Berlin: Beerbaboon.berlin | Berlin. Craft Beer ist aus der Gerstensaftgemeinde kaum noch wegzudenken. Wer sich bislang noch nicht so ganz an dieses neuartige Bier herangetraut hat, kann das auf der Berlin Beer Week vom 21. bis 30. Juli nachholen. Im Rahmen der Berlin Beer Week finden an vielen Orten in der ganzen Stadt Events statt, die von Wissen über Verkostungen bis zu Gesprächen mit den Brauern reichen. Das Programm findet sich unter...

Pankow-Krimi für Kinder

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | vor 4 Tagen | 7 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Pankow. Kindern, die gern Theater spielen oder sich schon immer mal darin versuchen wollten, macht das Stadtteilzentrum Pankow ein Angebot: In den Sommerferien wird vom 31. Juli bis zum 4. August, jeweils von 9 bis 15 Uhr, ein Stück einstudiert. Willkommen sind Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren. Unter Anleitung der Theaterpädagogin und Schauspielerin Heidi Zengerle werden sie einen Pankow-Krimi inszenieren. Um eine...

1 Bild

Sportlicher Einsatz: Das Funke-Team beim Firmenlauf

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | vor 22 Stunden, 37 Minuten | 78 mal gelesen

Berlin. Am 18. Juli fand rund um das Olympiastadion zum neunten Mal der B2Run-Firmenlauf statt. Mit dabei war auch die Berliner Woche.14.000 Teilnehmer kämpften um große und kleine Triumphe für ihre Unternehmen und sich selbst. Auch ein Team des Berliner Wochenblatt Verlages ging gemeinsam mit Mitarbeitern der Morgenpost an den Start. Beide Zeitungen gehören zur Funke Mediengruppe. Der sportliche Schulterschluss bot die...

6 Bilder

DEN HORIZONT WEITEN | Mit Klaus Mindrup (MdB) in Französisch Buchholz

Anne Schäfer-Junker
Anne Schäfer-Junker | Französisch Buchholz | am 20.06.2017 | 88 mal gelesen

Berlin: Freiwillige Feuerwehr | Orts-Spaziergang der Ortschronistin Anne Schäfer-Junker mit Klaus Mindrup (MdB) zu den „Brennpunkten“ in Französisch Buchholz (Samstag,17.6.2017) Große Geister und mutige Politiker haben es immer zu schätzen gewusst: Französisch Buchholz bietet Geistesgeschichte, Kulturellen Fortschritt und mutige BürgerInnen, denn es tangiert oder gestaltet gelegentlich Brennpunkte in der aktuellen Politik. Deshalb war es ein Ereignis,...

Müll und Falschparker: Das Ordnungsamt bekommt übers Internet rund 1000 Hinweise im Monat 2

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 12.04.2017 | 257 mal gelesen

Pankow. Immer mehr Pankower nutzen das Portal Ordnungsamt-Online, um auf illegale Müllablagerungen, versperrte Flucht- und Rettungswege oder Dauerfalschparker hinzuweisen.Das bestätigt die amtierende Stadträtin für das Ordnungsamt, Rona Tietje (SPD) auf Anfrage der Verordneten Sophie Regel (FDP). Ordnungsamt-Online ging vor einem Jahr in Pankow an den Start. Seitdem ist im Ordnungsamt ein genereller Anstieg von Meldungen zu...

vor 14 Stunden, 51 Minuten | 22 mal gelesen

Pankow. Die neue Seniorenvertretung des Bezirks hat sich konstituiert. Neue Vorsitzende ist Dr. Gisela Grunwald.Die...

vor 22 Stunden, 19 Minuten | 75 mal gelesen

Berlin. Am 18. Juli fand rund um das Olympiastadion zum neunten Mal der B2Run-Firmenlauf statt. Mit dabei war auch die...

vor 2 Tagen | 20 mal gelesen

Pankow. Am Pankower Rathaus hängt erstmals die „Mayors for Peace“-Flagge. Offiziell übergeben wurde sie Bürgermeister Sören...