Mitraten und einen von 13 Einkaufsgutscheinen gewinnen

Berlin. Beim Gewinnspiel in Berliner Woche und Spandauer Volksblatt können Sie mit etwas Glück einen von 13 Einkaufsgutscheinen gewinnen, exklusiv zur Verfügung gestellt von Berliner Unternehmen. Upps, da sind doch einfach ein paar Buchstaben aus dem Lösungswort gefallen. Setzen Sie die fehlenden Vokale ein und fertig ist das...

Nachrichten für Pankow

Pankow. Wie Könner eine heiße Sohle aufs Parket legen, können Tanzbegeisterte am kommenden Wochenende in der Tanzschule am Bürgerpark erfahren.Dort veranstaltet der...

458 Tafeln am Tag der offenen Gesellschaft

Helmut Herold
Helmut Herold | Niederschönhausen | vor 4 Tagen | 25 mal gelesen

Berlin. Der Tag der offenen Gesellschaft ist deutschlandweit auf ein breites Echo gestoßen. Am 17. Juni stellten zahlreiche Menschen Tische und Stühle vor die Tür, tafelten und diskutierten mit Freunden und Nachbarn. 455 Tafeln setzten so ein Zeichen für Demokratie, gelebte Offenheit und ein friedliches Miteinander. Allein in Berlin waren 80 Tafeln angemeldet. Zahlreiche Unterstützer wie Eckhard von Hirschhausen, Katja...

Nicht zeitgemäß: Gutachter fordert einen Neustart der Planungen für das Pankower Tor

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | vor 3 Tagen | 227 mal gelesen

Pankow. Statt eines neuen Einkaufzentrums und Möbelmärkte sollte auf dem Gelände des früheren Rangier- und Güterbahnhofs Pankow ein urbanes neues Wohnquartier mit kleinteiligem Gewerbe entstehen.Zu diesem Ergebnis kommt Professor Wolfgang Christ vom Urban Index Institut in einem Gutachten. In Auftrag gegeben wurde es von der Deutschen Immobilien-Gruppe. Diese betreibt unter anderem das Rathaus-Center Pankow. Der Auftraggeber...

Wurzeln brachen Gehweg auf

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | vor 9 Stunden, 40 Minuten | 4 mal gelesen

Pankow. An der Ecke Greta-Garbo- und Pfarrer-Jungklaus-Straße steht auf einem Grundstück der Gesobau eine Pappel. Deren Wurzeln beschädigten inzwischen den Gehweg. Der gehört zum öffentlichen Straßenland. Durch den Wurzelwuchs entstanden Unebenheiten, über die Fußgänger stolpern könnten. Darauf wies eine Leserin die Redaktion der Berliner Woche hin. Auf Anfrage erklärt Stadtentwicklungsstadtrat Vollrad Kuhn (Bündnis 90/Die...

1 Bild

Mit Plakaten nach Breslau: Schüler gewannen eine Ausstellung in Polen

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Zehlendorf | am 14.06.2017 | 84 mal gelesen

Berlin: Schadow-Gymnasium | Zehlendorf. Plakate und Bilder von Schülern der 6. Klasse des Schadow-Gymnasiums in der Beuckestraße 27-29 gehen im Juni auf eine Reise nach Breslau (Wrocław).Die Schüler der 6. Klasse hatten sich an einem Plakatwettbewerb des Vereins wirBERLIN für die Aktion "Berlin machen" beteiligt. Als Preis gewannen sie eine Ausstellung in Breslau, sowie eine Ausstellung im Kulturzug, der an jedem Wochenende von Berlin nach Breslau...

  • Berlin. Am 23. September startet das neue Semester der Akademie Hauptstadtzoos. Teilnehmen können
    von Helmut Herold | Mitte | am 13.06.2017
  • Berlin. Es sind noch Plätze frei: Der Verein „Seniorpartner in School“ bietet ab 12. Juni eine
    von Helmut Herold | Mitte | am 31.05.2017

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Fred Haefner
von Antje Remke
von Thea Hein
von Gerlinde Schmidt
von Gerlinde Schmidt
vorwärts

Einfach selbst reparieren

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | vor 9 Stunden, 40 Minuten | 5 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Pankow. Funktioniert der Schalter der Stehlampe nicht mehr? Ist der Toaster defekt oder das Lieblingsspielzeug des Kindes kaputt gegangen? Dann können Sie versuchen, die Sachen im Stadtteilzentrum Pankow selbst zu reparieren. Dort öffnet am 3. Juli von 17 bis 20 Uhr das Repair Café seine Türen. Mit Hilfe von Ehrenamtlichen kann jeder probieren, defekte Dinge wieder in Ordnung zu bringen. Werkzeug und Material, Kaffee und ein...

Schulen stylen Stromkästen

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | vor 3 Tagen | 18 mal gelesen

Berlin. Für das Schulprojekt „Stromkastenstyling“ der Stromnetz Berlin GmbH können sich Schulklassen nun wieder bewerben. Bis 23. Juli 2017 haben Interessierte Zeit, sich per Mail unter stromkastenstyling@strommetz-berlin.de zu bewerben. Die teilnehmenden Schulen werden spätestens bis Ende des Jahres benachrichtigt. Künstlerisch tätig werden die Schüler dann von April bis Oktober 2018. Die Aktion richtet sich an Schüler ab...

1 Bild

Milchstraße

Alexandra Winterfeldt
Alexandra Winterfeldt | Friedrichshain | vor 22 Stunden, 17 Minuten | 5 mal gelesen

Berlin: Café Sibylle | Sitzen Sie auch manchmal in einem Café und schauen sch einfach die anderen Gäste an? Welchen Job hat die Frau am Nebentisch? Worüber reden die drei in der Ecke? Wem schreibt der Typ an der Bar gerade eine Nachricht? Kenn ich die da drüben nicht irgendwoher? Das Universum der Beziehungen ist unendlich. Wir laden Sie ein auf eine Reise dorthin. Kommen Sie doch mit! Karten für 7€/erm. 4€ bitte vorbestellen...

Fortuna besiegt Aufsteiger

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Pankow | vor 3 Tagen | 3 mal gelesen

Pankow. Im letzten Bezirksliga-Saisonspiel besiegte Fortuna Pankow am vergangenen Sonntag den bereits feststehenden Landesliga- Aufsteiger Weißenseer FC auf eigenem Platz mit 3:1 (0:1) und beendete das Spieljahr im Mittelfeld. Den Rückstand vor der Pause, als Weißensee nach nur neun Minuten in Unterzahl geriet, drehten die Gastgeber durch einen Doppelpack von Neuss sowie das 3:1 durch Kartashov.

1 Bild

Vernachlässigtes Kulturgut: Stefan Paubel widmet einen ganzen Fotoband dem Kanaldeckel

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 28.05.2017 | 60 mal gelesen

Weißensee. Wussten Sie eigentlich, wie vielfältig die Kanaldeckel in Berlin sind? Stefan Paubel zeigt das in seinem neuen Buch „Alte Kanaldeckel in Berlin“.In diesem 256 Seiten umfassenden Buch finden sich 1740 Abbildungen von Kanaldeckeln. Aber das ist nur eine Auswahl aus Paubels Fotoarchiv. In den vergangenen fünf Jahren fotografierte er etwa doppelt so viele in der ganzen Stadt. Dazu ist er durch über 1000 Berliner...

Sicherheitscode für das Fahrrad

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 06.06.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Trelleborg-Grundschule | Pankow. Der Polizeiabschnitt 13 bietet den Pankowern an, ihre Fahrräder kostenfrei mit einem Code versehen zu lassen. Diese Aktion findet am 13. Juni von 16 bis 18 Uhr in der Trelleborg-Grundschule am Eschengraben 40 statt. Zum Codieren müssen die Radfahrer ihren Personalausweis mitbringen. Die Polizisten versehen bdie Räder mit einem Aufkleber. Auf diesem befindet sich ein individueller Code. Wird das Rad gestohlen, kann die...

  • Pankow. Der Polizeiabschnitt 13 bietet am 4. Mai von 16 bis 17 Uhr eine Beratung in den Räumen der
    von Bernd Wähner | Pankow | am 26.04.2017
  • Pankow. Der Polizeiabschnitt 13 bietet den Pankowern an, ihre Fahrräder kostenlos mit einem Code
    von Bernd Wähner | Pankow | am 16.04.2017
vor 1 Tag | 106 mal gelesen

Berlin. In Berlin hat sich gerade ein Start-up-Unternehmen mit dem Namen SirPlus gegründet. Es will überschüssige, der Norm...

vor 2 Tagen | 10 mal gelesen

Die passionierte Sängerin Karin Grüger, die sich Leidenschaftlich dem Chanson und Kabarett widmet, lädt zu einen...

vor 2 Tagen | 11 mal gelesen

Das Café K lädt jeden Samstag zum Frühstück unter Kiefern bei Live Musik. Andreas Wolter spielt bekannte Filmmusik, Klassik...