Pankow: Bildung

1 Bild

Keine Chance für Gewalt: Die Kurt-Tucholsky-Oberschule macht beim Netzwerk mit

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | vor 2 Tagen | 34 mal gelesen

Berlin: Kurt-Tucholsky-Oberschule | An der Kurt-Tucholsky-Oberschule ist kein Platz für Mobbing und Gewalt gegenüber Schülern und Lehrern. Darin ist sich die Schulgemeinschaft einig. Der Schule in der Neumannstraße 9/11 wurde deshalb nun offiziell der Titel „Schule ohne Rassismus – Schule ohne Gewalt“ verliehen. Bestrebungen in der Schülerschaft, sich um diesen Titel zu bewerben, gebe es bereits seit einigen Jahren, berichtet Schulleiterin Suzann Haße....

8. Krebsaktionstag am 24. Februar 2018

Manuela Frey
Manuela Frey | Westend | am 15.02.2018 | 52 mal gelesen

Berlin: City Cube | Wissen über die Erkrankung, die Behandlungsmöglichkeiten und die psychosozialen Angebote hilft vielen Betroffenen bei der Krankheitsbewältigung. Darum laden die Berliner Krebsgesellschaft, die Deutsche Krebsgesellschaft und die Deutsche Krebshilfe ebenso das Haus der Krebsselbsthilfe am 24. Februar Patienten, Angehörige und alle Interessierten zum Krebsaktionstag in den City Cube Berlin ein. In über 20 thematisch...

Berliner Polizei verlängert Bewerbungsfrist

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Spandau | am 14.02.2018 | 227 mal gelesen

Berlin. Die Berliner Polizei sucht nach wie vor Auszubildende. Die Bewerbungsfrist wurde jetzt über den 31. Januar 2018 hinaus verlängert. Bei erfolgreicher Absolvierung des Einstellungstests sowie der polizeiärztlichen Untersuchung beginnt die Ausbildung am 3. September 2018 für den mittleren Dienst und am 1. Oktober 2018 für den gehobenen Dienst. Voraussetzungen sind unter anderem der Besitz der deutschen...

Mach was aus deinem Abi! Messe Horizon in der Station Berlin

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Kreuzberg | am 14.02.2018 | 36 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Das Abitur in der Tasche, aber keinen Plan, wie es weitergeht? Dann kommt die Messe Horizon Berlin-Brandenburg zur rechten Zeit. Am 10. und 11. März, gastiert die Messe in der Station Berlin, Luckenwalder Straße 4-6. Klassisches oder duales Studium, Ausbildung oder Überbrückungsjahr (Gap Year), Stipendium, Auslandsjahr – die Möglichkeiten sind groß. Wie finden sich Abiturienten zurecht? Welche Möglichkeiten gibt es, die...

90.000 Euro für Weltretter und Nerds: Bewerbung bis 15. April 2018

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Spandau | am 14.02.2018 | 21 mal gelesen

MyStipendium und Idealo vergeben Stipendien an Studenten im Gesamtwert von 90.000 Euro. Entscheidend dafür ist nicht die Leistung, sondern die Persönlichkeit. Stipendien gibt es nur für die Leistungsstarken. Das war einmal. "90.000 Euro für Weltretter, Tüftler und Revolutionäre", überschreibt das Social-Start-Up myStipendium seine Ausschreibung von Stipendien für Studenten. Noten sollen dabei keine Rolle spielen, die...

2 Bilder

Zukunftswerkstatt oder Elitenschmiede? Vor- und Nachteile privater Hochschulen

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 10.02.2018 | 357 mal gelesen

Noch haftet privaten Hochschulen der Ruf an, elitär zu sein, weil sich nicht jeder die Studiengebühren leisten kann. Das greift zu kurz. Was Studieninteressenten in der Hauptstadt der privaten Unis wissen sollten. Als bekannt wurde, dass Berlin eine Hochschule für Programmierer bekommt, machte das 2017 Schlagzeilen: „Berlins neue Startup-Fabrik“ titelte der Tagesspiegel, „Studium mit Zukunft“ die Morgenpost. Die private...

Jobsnap in Berlin: Erfolgreich in die Ausbildung

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Charlottenburg | am 10.02.2018 | 28 mal gelesen

Berlin: IHK Berlin | IHK und Bundesagentur für Arbeit veranstalten am 28. Februar die Ausbildungsmesse Jobsnap für angehende Azubis. Erkundige dich, worauf es in einer Bewerbung ankommt und was dich in einzelnen Berufen erwartet. Vor Ort kannst du mit Azubis über deren Ausbildungsalltag sprechen und erhältst Informationen aus erster Hand. Personaler geben dir Tipps für den Einstieg in die duale Berufsausbildung und Karrieremöglichkeiten. Wenn dir...

Unterricht in Tierschutz

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 09.02.2018 | 15 mal gelesen

Berlin. Das Projekt „Liebe fürs Leben“ bietet Tierschutzunterricht für Schulen an. Kinder werden dabei für die Bedürfnisse und Eigenarten unterschiedlicher Tiere sensibilisiert. Ziel ist es, den Tierhaltern von morgen möglichst früh Respekt und Verantwortungsgefühl im Umgang mit Vierbeinern beizubringen. Eine spezialisierte Lehrerin sowie Tierärzte können kostenlos für eine Unterrichtseinheit gebucht werden. Die Stunden bauen...

Fünf Sozialberufe werden vorgestellt: Ausbildungsmesse im Johannesstift

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Hakenfelde | am 09.02.2018 | 21 mal gelesen

Berlin: Evangelisches Johannesstift Berlin | Deine Zukunft in Sozialberufen? Am 17. Februar findet ein Informationstag zu Ausbildungen in Sozialberufen und zum Frewilligen Sozialen Jahr im Evangelischen Johannesstift in Spandau statt. Von 13 bis 17 Uhr besteht die Möglichkeit, die Ausbildungsstätten zu besichtigen, mit Azubis und Dozenten zu Inhalten und Perspektiven in in fünf Berufen zu sprechen: Erzieher, Heilerziehungspfleger, Altenpfleger, Sozialassistent und...

Ausbildung zum Schulmediator

Helmut Herold
Helmut Herold | Niederschönhausen | am 07.02.2018 | 36 mal gelesen

Berlin. Eine kostenlose Weiterbildung zum Schulmediator bietet der Verein „Seniorpartner in School“ ab 8. März an, um Senioren ab 55 Jahren auf ihren Einsatz an Berliner Schulen vorzubereiten. Anschließend sollen sie an jeweils einem Vormittag pro Woche Konflikte zwischen Schülern schlichten und zur Gewaltprävention beitragen. Weitere Informationen und Anmeldung unter 62 72 80 48 und auf www.seniorpartner-berlin.de. hh

2 Bilder

Veranstaltungen selber machen! kostenfreies und praxisorientiertes Seminarangebot

Benjamin Stengel - TIE-IN Events
Benjamin Stengel - TIE-IN Events | Pankow | am 06.02.2018

Berlin: Kurt Lade Klub | Die Eventbranche bietet ein vielseitiges und anspruchsvolles Berufsfeld. Kreativität, effektives Management, Kommunikationsgeschick und technisches Verständnis greifen ineinander und ermöglichen einmalige Events. Das Feld der Veranstaltungsorganisation bietet eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten und Tätigkeitsfeldern in einer heterogenen, stetig wachsenden Branche. Die praxisorientierte Seminarreihe „Veranstaltungen...

1 Bild

Hallenbäder werden saniert

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 31.01.2018 | 93 mal gelesen

Wie soll das Schulschwimmen im Bezirk abgesichert werden, wenn in absehbarer Zeit zwei Bäder wegen Sanierungsarbeiten dicht machen? Zu dieser Frage hatte Schulstadtrat Torsten Kühne (CDU) auf der vergangenen Sitzung der BVV Stellung zu nehmen. Im Bezirk gibt es nur vier Schwimmhallen, in denen der für die Klassenstufe 3 vorgeschriebene Schwimmunterricht stattfinden kann: an der Wolfgang-Heinz-Straße in Buch, an der...

In der Mitte des Kontinents: Am 27. Januar zum Europaplatz

Bernd S. Meyer
Bernd S. Meyer | Hansaviertel | am 30.01.2018 | 53 mal gelesen

Berlin: Europaplatz | Bei meinem 156. monatlichen Stadtspaziergang lade ich Sie genau in die Mitte Europas ein. Denn wo sollte die sonst sein, wenn nicht am Europaplatz. Direkt beim Humboldthafen und am Berliner Hauptbahnhof. Wussten Sie, dass hier an der Invalidenstraße mit dem Hauptbahnhof einer der modernsten und mit dem Hamburger Bahnhof einer der ältesten des Kontinents fast nebeneinander stehen? Der Hamburger, erbaut ab 1845 noch...

Biblische Reise in der Hoffnungskirche

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 30.01.2018 | 8 mal gelesen

Berlin: Hoffnungskirche | Pankow. Die Gemeinde der Hoffnungskirche veranstaltet in den Winterferien Kinderbibeltage. Sie finden vom 5. bis 7. Februar jeweils von 9 bis 15 Uhr in der Hoffnungskirche an der Elsa-Brändström-Straße statt. Dort können die Kinder in ein biblisches Abenteuer eintauchen. Sie lernen dabei Jona und den Walfisch kennen. Für drei Euro pro Tag gibt es neben vielen kreativen Aktionen und Spielen auch ein warmes Mittagessen....

Kita zu und nun? Schließzeiten stellen viele Eltern vor Probleme

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 30.01.2018 | 276 mal gelesen

Politiker der CDU beklagen, dass Berliner Kitas effektiv nur elf Monate im Jahr geöffnet haben. Und wer betreut die Kinder in der restlichen Zeit? Da hat man endlich einen Kita-Platz bekommen und muss das Kind trotzdem ständig selbst betreuen. So in etwa kritisierte kürzlich die CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf die gerade neu beschlossenen Verträge zwischen dem Land Berlin und den...

2 Bilder

Schönheit im Detail: Grundschüler präsentieren ihre Fotos in einer Ausstellung

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 28.01.2018 | 43 mal gelesen

Berlin: Elizabeth-Shaw-Schule | Was gibt es Sehenswertes im Bürgerpark und Schlosspark? Dieser Frage gingen Schüler der sechsten Klassen der Elizabeth-Shaw-Grundschule in den vergangenen Monaten nach. Ihre schönsten Fotografien zeigen sie nun in einer Ausstellung in der Aula ihrer Schule in der Grunowstraße 17. Zur Eröffnung dieser Ausstellung sind Pankower am 1. Februar um 17 Uhr eingeladen. Die Idee für dieses Fotoprojekt hatte Karin Fritsche....

6 Bilder

Das mezen ist wiedereröffnet: Medienkompetenz in modernisiertem Haus

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 22.01.2018 | 102 mal gelesen

Das mezen Medienkompetenzzentrum Pankow konnte an seinem angestammten Platz wiedereröffnet werden. Hier erfahren Schulklassen in Projekten mehr über die Nutzung moderner Medien. Und nachmittags finden im Haus Kurse und Workshops statt. So modern Ausstattung und Arbeit im Inneren des Hauses gewesen ist: Die Gebäudehülle war inzwischen äußerst sanierungsbedürftig. Das Haus ist nämlich bereits über 80 Jahre alt. Es wurde über...

Digitaler Schulvergleich: Plattform erleichtert die Suche

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 14.01.2018 | 211 mal gelesen

Viele Schüler und Eltern müssen in den ersten Monaten des neuen Jahres eine wichtige Entscheidung treffen, denn Schulwechsel und Einschulungen stehen an. In Berlin ist die Auswahl groß. Es gibt Einrichtungen mit naturwissenschaftlichem oder künstlerischem Profil, welche, die Fremdsprachen fördern und andere, die auf Nähe zum Arbeitsmarkt setzen. Um den Durchblick zu erleichtern, haben der BildungsCent e.V. und die...

4 Bilder

Wer wird Weltmeister? „Fair Friends 2018“ startet in Pankow

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 14.01.2018 | 38 mal gelesen

Berlin: Sportjugendklub Prenzlauer Berg | Während winterliches nasskaltes Wetter Berlin noch fest im Griff hat, stimmen sich im Sportjugendklub Prenzlauer Berg Schüler von fünften und sechsten Klassen bereits auf die Fußballweltmeisterschaft im Sommer ein. 32 Schulklassen beteiligen sich an „Fair Friends 2018“. Das Projekt ist Bestandteil der Kampagne des Deutschen Fußballbundes (DFB) in Vorbereitung auf die WM. Das Besondere ist, dass neben 16 Pankower Klassen...

2 Bilder

Die Görschstraße wird seit 1909 von einem prachtvollen Schulbau geprägt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 10.01.2018 | 79 mal gelesen

Berlin: Carl-von-Ossietzky-Gymnasium | Die Görschstraße ist eine relativ kleine, aber feine Straße im Florakiez zwischen Wollank- und Florastraße. Namensgeber ist ein früherer Gärtnereibesitzer und Gemeindevertreter aus Pankow. Heinrich Görsch lebte von 1840 bis 1919. Dort, wo sich heute die nach ihm benannte Straße befindet, ließ er Spargel anbauen. Weithin bekannt ist die Görschstraße aber nicht wegen ihres Namensgebers, sondern wegen des imposanten...

1 Bild

Kreatives Schreiben macht schön!

Berlin: Katrin Rahnefeld | Immer mittwochs veranstaltet Katrin Rahnefeld (systemischer Coach und Schreibtrainerin) kreative, intuitive Schreibabende. Ob ein Spiel mit Worten, die Lust am Fabulieren oder die Freude am Bewahren von inneren Bildern und äußeren Erlebnissen: Schreiben ist die Freiheit, unserer Fantasie Gestalt zu geben, spielerisch Grenzen zu überschreiten und Neuland zu betreten. Schreiben ist ein Entdecken der eigenen Kreativität und eine...

1 Bild

Grüner Abend - Einfach Schön!

Berlin: Katrin Rahnefeld | Einmal im Monat veranstalten Thekla Lorbach (Heilpraktikerin) und Katrin Rahnefeld (systemischer Coach und Schreibtrainerin) Informations- und Erlebnisabende rund um die Themen Gesundheit und persönliche Entwicklung. Wir laden sie herzlich dazu ein, achtsame und unterstützende Methoden aus Naturheilkunde und Coaching kennenzulernen, zu erleben und damit Gesundheit, Entwicklung und ganzheitliche Prozesse zu fördern. Fr.,...

1 Bild

Workshopreihe: Beruf und Lebenssinn. Für stille, sensible und vielbegabte Menschen.

Berlin: Körperraum Mitte | Teil 1: Beruf. Berufung. Berufen sein. Gibt es nur eine Berufung? In Form eines speziellen Arbeitsplatzes oder sogar Beruf? Was ist, wenn dieser Beruf nicht mehr oder noch gar nicht existiert? Habe ich überhaupt die passende Ausbildung? Wie soll ich meinen Beruf finden? Diese und noch viel mehr Fragen kenne ich, und habe gemeinsam mit Lore Sülwald (systemischer Coach) für dich diesen Workshop entwickelt, um Antworten zu...

Nie wieder Hausaufgaben : Landesschülerausschuss will Schüler entlasten 2

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 02.01.2018 | 256 mal gelesen

Berliner Schüler stehen unter Stress. Deshalb wollen sie die klassischen Hausaufgaben abschaffen. Davon hat wohl jeder Schüler schon geträumt: Nie wieder Hausaufgaben! Ich kann mich noch gut erinnern, wie anstrengend es war, nach der Schule zu Hause wieder an die Bücher zu müssen. Wo bleibt da die Freizeit? Das hohe Lernpensum war immer wieder Thema in den vergangenen Jahren. Der Präventionsradar 2017 der DAK...

Informationen zum Gymnasium

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 02.01.2018 | 18 mal gelesen

Berlin: Rosa-Luxemburg-Gymnasium | Pankow. Die Rosa-Luxemburg-Oberschule veranstaltet am 17. Januar um 18 Uhr einen Informationsabend in der Kissingenstraße 12. Willkommen sind Eltern von Grundschülern jetziger sechster Klassen, die zu Beginn des kommenden Schuljahres in die siebte Klasse dieses Gymnasiums wechseln möchten. Weitere Informationen gibt es bei Schulleiter Ralf Treptow unter 91 60 77 30 sowie auf www.rlo-berlin.de. BW