Pankow: Soziales

1 Bild

Wir packen mit an! Damit Berlin schöner wird

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | vor 22 Stunden, 46 Minuten | 34 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Stört es Sie auch, wenn Gehwege und Grünanlagen in Ihrem Kiez einen ungepflegten Eindruck machen? Denken Sie dann: Warum kümmert sich niemand darum? Ist es nicht nervig, das immer wieder festzustellen, ohne dass sich etwas ändert? Besonders ärgerlich ist ein solcher Zustand in Gegenden, die auch von Touristen besucht werden. Was sollen die denken? Ist Berlin eine Dreckstadt? Muss man sich dafür schämen? Oder...

Senioren haben jetzt die Wahl

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | vor 3 Tagen | 23 mal gelesen

Berlin. Vom 27. bis 31. März werden die bezirklichen Seniorenvertretungen gewählt. Jeder Wahlberechtigte kann zehn Stimmen vergeben. Es gibt in jedem Bezirk mindestens fünf Wahllokale, in denen jeweils an einem Tag gewählt werden kann. Informationen zu Terminen, Orten und Öffnungszeiten gibt es auf www.ü60.berlin. hh

Wohntisch Pankow trifft sich

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Niederschönhausen | vor 3 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: Begegnungsstätte Stille Straße 10 | Pankow. Der „Wohntisch Pankow“ lädt für den 30. März zu seinem nächsten Treffen um 18 Uhr in der Begegnungsstätte Stille Straße 10 ein. Menschen, die am Leben in einem Mehrgenerationenhaus interessiert sind, können an diesem Treffen teilnehmen. Ziel ist es, Ideen auszutauschen und auf ein gemeinschaftliches Wohnprojekt hinzuarbeiten. Vor allem auch jüngere Menschen und Familien sind eingeladen, sich aktiv zu beteiligen. Der...

Auszeichnung für Karin Stötzner

Helmut Herold
Helmut Herold | Spandau | vor 4 Tagen | 18 mal gelesen

Berlin. Kurz vor dem Ende seiner Amtszeit als Bundespräsident hat Joachim Gauck der langjährigen Berliner Patientenbeauftragten Karin Stötzner das Bundesverdienstkreuz verliehen. Gesundheitssenatorin Dilek Kolat (SPD) gratulierte und hob hervor: „Seit Karin Stötzner im Jahr 2004 die erste Patientenbeauftragte des Landes Berlin wurde, erfüllt sie dieses wichtige Amt mit großem Engagement, mit Leidenschaft und Elan und scheut...

Nachzahlung zurückgehalten

Kummer-Nummer
Kummer-Nummer | Adlershof | vor 4 Tagen | 49 mal gelesen

Spandau. Das Einkommen von Dachdecker Norbert T. (30) ist so gering, dass er ergänzend dazu finanzielle Unterstützung vom Jobcenter Berlin-Spandau erhält. Der Verdienst unterliegt außerdem über das Jahr hinweg immer wieder unterschiedlich großen Schwankungen. Aus diesem Grund muss Norbert L. seine Einkünfte monatlich beim Jobcenter Spandau nachweisen. Vor einiger Zeit ergab sich eine Nachzahlung. Da das Jobcenter diese...

1 Bild

Kandidaten in Wort und Bild: Broschüre zur Wahl der Pankower Seniorenvertretung erschienen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 18.03.2017 | 30 mal gelesen

Pankow. Ende März wird im Bezirk die neue Seniorenvertretung gewählt. Diese wird danach vom Bezirksamt offiziell berufen.Wahlberechtigt sind Pankower, die über 60 Jahre alt sind. Damit sie sich ein Bild von den Kandidaten machen können, hat der zuständige Fachbereich im Sozialamt eine Broschüre erarbeitet. In dieser stellen sich die 13 nominierten Pankower in Wort und Bild vor. Außerdem gibt es detaillierte Hinweise zu den...

Lernpatenschaft auf Facebook

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 15.03.2017 | 17 mal gelesen

Berlin. Auf der Facebookseite "Sozialer Zusammenhalt Berlin" wird aktuell das Thema Lernpatenschaften vorgestellt. In Berlin gibt es dazu zahlreiche Angebote. Weitere Infos auf www.facebook.com/SozialerZusammenhaltBerlin. hh

3 Bilder

Berlin macht sich schön: wirBERLIN ruft zum Aktionstag am 5. und 6. Mai auf

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 15.03.2017 | 139 mal gelesen

Berlin. Der Aktionstag „Berlin machen!“ soll in diesem Jahr erstmals im Frühjahr stattfinden. Der Verein wirBERLIN ruft alle Berlinerinnen und Berliner auf, am 5. und 6. Mai ihr Wohnumfeld zu säubern und zu verschönern. Wer ist wirBERLIN? Der Verein wirBERLIN ist Initiator des Aktionstages, der seit 2011 einmal im Jahr stattfindet. Ziel des Vereins ist es, bestehende Initiativen zu bündeln, mehr Aufmerksamkeit zu erreichen...

Volkssolidarität sammelt Spenden

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 14.03.2017 | 12 mal gelesen

Berlin. Bis Ende April sind wieder viele Mitglieder der Volkssolidarität unterwegs, um in ihrer Nachbarschaft Spenden zu sammeln. Mit dem Geld werden zahlreiche Hilfs- und Beratungsangebote ermöglicht wie zum Beispiel Schulsachen für Kinder aus sozial benachteiligten Familien und ein ambulanter Hospizdienst. Weitere Infos auf www.volkssolidaritaet.de/berlin. hh

Subbotnik im Stadtteilzentrum

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 14.03.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Pankow. Am 17. März von 10 bis 13 Uhr findet im Stadtteilzentrum in der Schönholzer Straße 10 der diesjährige Frühjahrsputz statt. Zu diesem Subbotnik sind helfende Hände willkommen. Unter anderem wird das Nachbarschaftscafé geputzt. Für das leibliche Wohl der Helfer wird natürlich gesorgt. Wer den Frühjahrsputz im Stadtteilzentrum unterstützen möchte, kommt einfach vorbei. Weitere Informationen gibt es unter  499 87 09 11...

1 Bild

Jetzt bewerben! REWE Family und die Ackerhelden suchen Hochbeet-Gärtner

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 13.03.2017

Berlin. Vom 17. Juni bis 5. August 2017 geht „REWE Family – Dein Familien-Event“ wieder auf große Deutschland-Tour. Aber schon jetzt ruft das Familienfest zu einem Projekt auf.REWE Family sucht gemeinsam mit den Ackerhelden zwölf Kindergärten, Kitas, Schulen, Jugendhäuser, Gemeinschaftsgarten-Betreiber oder naturinteressierte Familien, die jeweils drei Hochbeete geschenkt bekommen – komplett mit Nährboden und vielen Gemüse-...

Frühlingswald erkunden

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 12.03.2017 | 8 mal gelesen

Buch. „Frühlingserwachen … oder doch noch Winterschlaf“ ist der Titel einer Wanderung durch den Bucher Forst, zu der die Rucksachwaldschule „Eichhörnchen“ am 18. März ab 11 Uhr einlädt. „Wir verabschieden uns an diesem Tag vom Winter und begeben uns auf Spurensuche nach den ersten Frühlingsboten“, sagt Nadine Albrecht von der Waldschule. Teilnehmen können Familien mit Kindern ab sechs Jahre. Alle sollten dem Wetter...

Gemeinsam den Lenz begrüßen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Stadtrandsiedlung Malchow | am 12.03.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Umweltbüro Pankow | Weißensee. Zu einem Thementag „Der Frühling ist da“ lädt das Umweltbüro Pankow am 20. März ein. Ab 10 Uhr kann zunächst die Ausstellung „Flora und Fauna im Frühjahr“ besichtigt werden. Außerdem wird der Dokumentarfilm „Der Frühling ist da“ gezeigt. Schließlich steht ein Vortrag „Der Frühling in seiner Vielseitigkeit“ auf dem Programm und es findet eine themenbezogene Wanderung durch das Naturschutzgebiet Fauler See statt....

Caritas sucht Vormünder

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 08.03.2017 | 72 mal gelesen

Berlin. Der Caritas Vormundschaftsverein sucht ehrenamtliche Vormünder für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge. Wer daran Interesse hat, kann sich am 23. März von 17 bis 19 Uhr am Iburger Ufer 14 informieren. Anmeldung unter  66 63 39 93 oder per E-Mail an vormundschaftsverein@caritas-berlin.de. hh

Rückstände aufzuarbeiten

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 08.03.2017 | 6 mal gelesen

Pankow. Zur dringenden Aufarbeitung von Rückständen bleibt der Regionale Sozialpädagogische Dienst (RSD) des Jugendamtes Pankow in der Neuen Schönholzer Straße 35 mehrere Tage geschlossen. Betroffen ist die Region Alt-Pankow. Vom 13. bis 17. März entfallen alle Sprechstunden. Bei dringenden Angelegenheiten ist die Geschäftsstelle der Region unter  902 95 23 58 zu erreichen. Bei Verdacht auf akute Kindeswohlgefährdung steht...

Neuen Ausweis nicht ausgestellt

Kummer-Nummer
Kummer-Nummer | Mitte | am 07.03.2017 | 83 mal gelesen

Eleonore M. hat bereits seit Sommer 2016 keinen gültigen Schwerbehindertenausweis mehr. Zuvor hatte sie beim Landesamt für Gesundheit und Soziales einen Antrag auf Erhöhung des Grades der Behinderung gestellt. Der Antrag wurde nicht nur abgelehnt, die Behörde stellte ihr überhaupt keinen neuen Ausweis mehr aus. Die Monate vergingen. Telefonate mit dem Amt führten zu keinem Ergebnis. Im Dezember schließlich wandte sie sich...

1 Bild

Gesund älter werden: Verein will die Situation von Senioren nachhaltig verbessern

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 07.03.2017 | 156 mal gelesen

Berlin: Rathaus Pankow | Pankow. Im Pankower Zentrum sollen in den kommenden Jahren neue Strukturen und Angebote geschaffen werden, die das Älterwerden im Kiez erleichtern sollen. Um das zu erreichen, startet der Qualitätsverbund Netzwerk im Alter (QVNIA) ein neues Projekt.Dessen Titel „Quartiersentwicklung in Pankow-Zentrum. Aufmerksamkeit für ein nachbarschaftliches Miteinander“. Gefördert wird es von der Deutschen Fernsehlotterie. „Dass wir uns...

Was bringt das neue Gesetz?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 03.03.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Pankow. Zu einer Veranstaltung zum neuen Pflegestärkungsgesetz II laden der Pankower Pflegestützpunkt und die Kontaktstelle Pflegeengagement am 15. März ein. Betroffene und pflegende Angehörige erhalten von 14 bis 16 Uhr im Stadtteilzentrum, Schönholzer Straße 10, ausführliche Informationen zu den wichtigsten Neuerungen, die dieses Gesetz mit sich bringt. Unter anderem wird erläutert, welche neuen Möglichkeiten der...

1 Bild

Der Reichtum der Vielfalt: Frauenzentrum Paula Panke startet neue Veranstaltungsreihe

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Heinersdorf | am 02.03.2017 | 72 mal gelesen

Berlin: Khadija-Moschee | Pankow. Das Frauenzentrum Paula Panke startet eine neue Reihe. Unter dem Motto ‚Vom Reichtum der Vielfalt‘ wird es bei uns 2017 zahlreiche Veranstaltungen geben“, sagt Astrid Landero, die Projektmanagerin des Frauenzentrums. „Dieses Thema hat viele Facetten, zum Beispiel die Vielfalt der Menschen und ihrer Anschauungen oder auch die Vielfalt von Interessen und von Lebensumstände. Wir möchten zeigen, wie uns all diese Vielfalt...

Engagiert gegen Kinderarmut

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 01.03.2017 | 31 mal gelesen

Berlin. Bis 15. März können sich engagierte Kinder und Jugendliche bis 21 Jahre auf https://antrag.jugendhilft.de für den „Children Jugend hilft!“-Preis bewerben, der den Einsatz gegen Kinderarmut würdigt. hh

Erster Tag der Krebsselbsthilfe

Helmut Herold
Helmut Herold | Wedding | am 01.03.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Charité Campus Virchow-Klinikum | Wedding. Unter dem Motto „Gemeinsam stärker“ findet am Sonnabend, 4. März, von 10 bis 17 Uhr erstmalig der Tag der Berliner Krebsselbsthilfe statt, an dem Selbsthilfegruppen ihre Arbeit vorstellen. In Vorträgen erfahren Betroffene viel rund um das Thema Krebs. Es geht zum Beispiel um Ernährung, Komplementärangebote, Sport, Sozialberatung und Psychoonkologie. An Infoständen stehen Experten Rede und Antwort. Die Veranstaltung...

Vom Umgang mit Psychosen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 28.02.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Gesundheitshaus Pankow | Pankow. Das nächste Pankower Psycho-Seminar findet am 8. März um 18 Uhr statt. Diesmal geht es um die Frage, wie man in anderen Kulturen mit Psychosen umgeht. Willkommen sind Menschen mit Psychiatrieerfahrung, Angehörige von psychisch Kranken und Interessierte. Die Veranstaltung findet im Gesundheitshaus in der Grunowstraße 8-11 in Kooperation von Gesundheitsamt und Volkshochschule statt. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung...

2 Bilder

Neuer Ärztlicher Direktor und neuer Chefarzt: Dr. Lothar Karger ging in den Ruhestand

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 28.02.2017 | 213 mal gelesen

Berlin: Caritas-Klinik Maria Heimsuchung | Pankow. Die Maria Heimsuchung Caritas-Klinik Pankow hat einen neuen Ärztlichen Direktor. Diese Aufgabe übernahm jetzt Dr. Christian Breitkreutz. Er folgt auf Dr. Lothar Karger, der zum Jahresende 2016 in den Ruhestand verabschiedet wurde. Dr. Breitkreutz ist Chefarzt der Klinikabteilung für Innere Medizin  – Gastroenterologie. Die Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe, die Dr. Karger bisher leitete, übernahm indes Dr. Jens...

Defekte Sachen selbst reparieren

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 24.02.2017 | 32 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Pankow. Ist Ihr Toaster defekt? Der Schalter der Stehlampe funktioniert nicht mehr? Oder das Lieblingsspielzeug Ihres Kindes ist kaputtgegangen? Dann können Sie versuchen, die Sachen im Stadtteilzentrum zu reparieren. Dort öffnet am 6. März von 17 bis 20 Uhr das nächste Repair-Café. Mithilfe kundiger Ehrenamtlicher kann jeder versuchen, defekte Dinge wieder in Ordnung zu bringen. Werkzeug und Material, Kaffee und ein Snack...

Herausforderung für Freiwillige

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 23.02.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Pankow. „Vereinsarbeit – eine Herausforderung für Ehrenamtliche“ ist der Titel einer Veranstaltung, zu der die Pankower Kontaktstelle für Selbsthilfe (KIS) am 11. März einlädt. Die Arbeit in Vereinen und Regionalgruppen von Selbsthilfeorganisationen wird in der Regel von Ehrenamtlichen organisiert. Die vielfältigen Aufgaben sind für die Freiwilligen eine große Herausforderung. Wie ist diese zu meistern? Um diese Frage geht es...