Pankow: Sport

Pankower DLRG veranstaltet Feriencamp für Rettungsschwimmer

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | vor 2 Tagen | 50 mal gelesen

Buch. Der Pankower Bezirksverband der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) veranstaltet in den Sommerferien 2017 ein „Rescue Camp“.Für dieses können sich junge Leute im Alter zwischen 13 und 17 Jahren ab sofort anmelden. Das Camp findet an der Wasserrettungsstation „Saatwinkel“ am Tegeler See statt. „Vom 6. bis 13. August können die Teilnehmer in die Arbeit des Wasserrettungsdienstes reinschnuppern“, sagt Jana Hoffmann...

Jentzsch beendet das Zittern

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Pankow | vor 5 Tagen | 1 mal gelesen

Pankow. Mit 3:1 fuhr Fortuna Pankow gegen BW Mahlsdorf/Waldesruh drei Punkte ein. Der Sieg gegen das abgeschlagene Schlusslicht stand trotz der Pausenführung durch Riske (16.) zum Ende des Spiels noch mal richtig auf der Kippe. Nedzhibov (69.) hatte für die Gäste ausgeglichen. Doch Fortunas Jentzsch blieb cool und ließ sein Team durch einen Doppelpack (78., 90.) doch noch jubeln. Am Sonnabend (14.15 Uhr) geht es nach...

1 Bild

Katharina Krüger steht im Doppelfinale der Arizona-Open im Rollstuhl-Tennis

Reinhard Tank
Reinhard Tank | Pankow | am 18.03.2017 | 18 mal gelesen

Katharina Krüger von den Zehlendorfer Wespen ist leider im Viertelfinale in Tucson mit 5-7 und 3-6 gegen die Amerikanerin Dana Mathewson ausgeschieden. Besser lief es im Doppel. Mit ihrer Südafrikanischen Partnerin Kgothatso Montjane hat sie das Halbfinale gegen die Japanerinnen Saki Takamuro und Manami Tanaka mit 6-1 und 6-1 gewonnen. Herzlichen Glückwunsch und viel Glück für das Finale. (Foto © BSB/Reinhard Tank)

1 Bild

Katharina Krüger startet zu 2 Turnieren im Rollstuhl-Tennis in den USA

Reinhard Tank
Reinhard Tank | Pankow | am 15.03.2017 | 16 mal gelesen

Arizona-Open im Rollstuhl-Tennis Am kommenden Donnerstag startet Katharina Krüger von den Zehlendorfer Wespen zu ihrem 1. Turnier in diesem Jahr in den USA. Vom 16. bis 19. März spielt sie in Tucson im Einzel und Doppel bei den Arizona-Open. Ihre Doppelpartnerin ist die Südafrikanerin Kgothatso Montjane. Vom 22. bis 26. März geht es dann weiter in Baton Rouge/Louisiana.

1 Bild

Ein Sport für den Kopf: Neue Boule-Saison startet offiziell im April

Michael Nittel
Michael Nittel | Reinickendorf | am 12.03.2017 | 134 mal gelesen

Berlin. Immer dann, wenn das Frühjahr seine ersten Boten schickt, wenn die Sonne wieder häufiger scheint, holen alle passionierten Boulisten ihre Kugeln aus dem Keller. Denn spätestens dann hat für alle Freizeit- und Spitzensportler die neue Saison begonnen. Und der Kalender des Landes-Pétanque-Verbandes Berlin (LPVB) ist gespickt mit hochkarätigen Veranstaltungen.Den Auftakt machen die drei Landesliga-Staffeln, die ihren...

5 Bilder

„Wie bunt ist das denn!“ Internationales Deutsches Turnfest vom 3. bis 10. Juni 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 03.03.2017 | 224 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Berlin. „Berlin steht bereit!“ – so das Fazit 100 Tage vor der Eröffnung des Turnfests Berlin 2017, des weltweit größten Wettkampf- und Breitensportfests, das vom 3. bis 10. Juni stattfindet.„Das Internationale Deutsche Turnfest ist im Berliner Sportkalender der Veranstaltungshöhepunkt des Jahres“, betont Sportsenator Andreas Geisel (SPD). Das ist keine Übertreibung: Über 70 000 Teilnehmer, Besucher und Gäste aus Deutschland...

"Schule aktiv" zum Turnfest

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 28.02.2017 | 35 mal gelesen

Berlin. Mit „Schule aktiv“ wird Berliner Schülerinnen und Schülern vom 29. Mai bis 2. Juni 2017 eine unvergessliche Woche des Sports geboten. Im Rahmenprogramm des Deutschen Internationalen Turnfests können einzigartige Sportstätten besucht sowie trendige und besondere Sportarten ausprobiert werden. Interessierte Schulen können unter 1200 Sportangeboten in mehr als 30 Sportarten auswählen. Wer an „Schule aktiv“ teilnimmt,...

3 Bilder

Beste Amateursportler gewählt: Ruderer, Fußballer und Hockeyspieler gewinnen

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 27.02.2017 | 157 mal gelesen

Berlin. Die Sieger des Berliner Amateursport-Preises wurden während der Night of Sports am 25. Februar 2017 gekürt. Den ersten Platz belegte der Herren-Achter des SC Berlin Köpenick. Die Ruderer wurden im vergangenen Jahr Vizemeister in der 2. Ruder-Bundesliga und stiegen in die 1. Liga auf.Zweiter wurden die Fußballer der Lichtenberger Werkstätten für Menschen mit Behinderung. Das Team gewann 2016 die Goldmedaille bei den...

1 Bild

Paddeln im Spreewald: Verein hat seine Ferientouren für 2017 geplant

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 10.02.2017 | 34 mal gelesen

Weißensee. Nach den Ausflügen im zurückliegenden Jahr möchte der Verein „paddel-kids“ auch 2017 Kindern ungewöhnliche Ferienabenteuer ermöglichen.Das Team um die Vereinsvorsitzende Kathleen Ringeisen hat seinen Blick längst schon wieder auf die kommende Saison gerichtet. In den Oster-, Sommer- und Herbstferien lädt der gemeinnützige Verein zu Ferienreisen und Paddeltouren ein. Damit diese zu einem echten Erlebnis für die...

1 Bild

Ein Fest für den Sport: 4. Night of Sports am 25. Februar

Manuela Frey
Manuela Frey | Tiergarten | am 24.01.2017 | 871 mal gelesen

Berlin: Hotel Maritim | Tiergarten. Zum 4. Mal lädt der Landessportbund Berlin mit der Deutschen Olympischen Gesellschaft LV Berlin zur Night of Sports am 25. Februar ins Hotel Maritim. Bei der Night of Sports am 25. Februar kann man ab 20 Uhr im Hotel Maritim an der Stauffenbergstraße das Tanzbein schwingen und sich an Buffets stärken. In zwei Sälen werden dem Publikum auch hochkarätige Showeinlagen geboten. Im Mittelpunkt steht die Verleihung des...

1 Bild

Katharina Krüger gewinnt Doppel im Rollstuhl-Basketball in Melbourne

Reinhard Tank
Reinhard Tank | Pankow | am 21.01.2017 | 101 mal gelesen

Katharina Krüger mit erstem Turniererfolg in 2017 im Damen-Doppel in Melbourne. Die Rollstuhl-Tennis-Spielerin von den Zehlendorf Wespen hat ihr erstes Turnier in diesem Jahr gewonnen. Mit ihrer Doppelpartnerin Dana Mathewson aus den USA siegte sie gegen die Japanerinnen Saki Takamuro und Manami Tanaka mit 6-2/4-6/12-10 im australischen Melbourne. Im Viertelfinale musste sich Krüger zuvor im Einzel gegen die...

Freizeitkicker treten an

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Buch | am 21.01.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Robert-Havemann-Oberschule | Karow. Beim traditionellen Allod-Cup des SV Karow 96 am 28. und 29. Januar treten Freizeitmannschaften aus dem Bezirk an, die aus vier Feldspielern und einem Torwart bestehen. Am Sonnabend finden von 9 bis 18 Uhr die Vorrundenspiele statt. Die Zwischenrunde beginnt am Sonntag um 10.30 Uhr, das Finale um 14 Uhr. Der Allod-Cup wird in der Sporthalle der Robert-Havemann-Oberschule in der Achillesstraße 79 ausgetragen. Zuschauer...

3 Bilder

SC Zugzwang lud Schachspieler aus aller Welt zum 10. Internationalen Winteropen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 19.01.2017 | 38 mal gelesen

Berlin: Rathaus Pankow | Pankow. Der altehrwürdige Saal des Pankower Rathauses wurde vor wenigen Tagen zu einem Mekka für Schachspieler. Der Pankower Verein Schachclub (SC) Zugzwang 95 lud zu 10. Internationalen Winteropen ein. 152 Spieler aus 16 Nationen kamen und bemühten sich vier Tage lang um möglichst viele gute Züge. Am besten gelang das Stefan Frübing vom AK König Tegel, der mit sechs Punkten aus sieben Partien gewann. „Für den 28-jährigen...

Hallenfußball in den Ferien

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 19.01.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Kurt-Tucholsky-Oberschule | Prenzlauer Berg. Der Sportverein SV Empor Berlin veranstaltet in den Winterferien ein Hallenfußball-Feriencamp. Es findet vom 30. Januar bis zum 3. Februar jeweils von 9.45 bis 16 Uhr in den Sporthallen der Kurt-Tucholsky-Oberschule in der Neumannstraße 9/11 statt. Kinder im Alter zwischen sieben und zwölf Jahren können von ihren Eltern auf www.empor-junior-team.de angemeldet werden. Weitere Fragen beantwortet Frank Lehnert...

Die besten Amateursportler

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 12.01.2017 | 35 mal gelesen

Berlin. Nun ist es wieder so weit: 17 Mannschaften wurden für den Berliner Amateursport-Preis 2017 nominiert. Bis zum 5. Februar kann abgestimmt werden, wer die begehrte Auszeichnung erhalten soll. Erstmals erfolgt die Abstimmung per SMS. Die Telefonnummer und die Mannschaften werden auf www.night-of-sports.berlin vorgestellt. hh

1 Bild

Die Vorbereitungen für das Turnfest im Juni laufen auf Hochtouren

Georg Wolf
Georg Wolf | Westend | am 11.01.2017 | 125 mal gelesen

Berlin: Verein Deutsche Turnfeste e.V. | Westend. Zum fünften Mal ist Berlin Gastgeber für das Internationale Deutsche Turnfest. Ab dem 3. Juni dreht sich eine Woche lang alles um Bewegung und Sport. Im ganzen Stadtgebiet finden Wettkämpfe in rund 28 Sportarten statt. Neben Olympiasiegern und Medaillengewinnern gehen auch Amateure an den Start. Die Stadt erwartet 70.000 Sportler aus aller Welt.Doch in diesem Artikel geht es nicht so sehr um das Internationale...

2 Bilder

Sechstagerennen vom 19. bis 24. Januar 2017: Freikarten gewinnen! 6

Manuela Frey
Manuela Frey | Prenzlauer Berg | am 06.01.2017 | 1357 mal gelesen

Berlin: Velodrom | Prenzlauer Berg. Vom 19. bis 24. Januar starten zum 106. Mal die Stars des Bahnradsports beim Sechstagerennen. Die Berliner Woche verlost Freikarten.Sport auf höchstem Niveau und gute Unterhaltung – das hat in Berlin Tradition. Und so kommen auch in diesem Jahr wieder Sportsfreunde und Feierwütige auf ihre Kosten. Derny Europapokal, Scratch Race über 20 Runden, Ausscheidungsfahren, Sprints, Zeitfahren, Steherrennen: Von...

Leckere Pfannkuchen an der Ziellinie: Traditioneller Lauf startet am Sonnabend

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 04.01.2017 | 56 mal gelesen

Pankow. Der „Pankower Pfannkuchenlauf“ findet am 7. Januar statt. Veranstaltet wird er vom Kissingensportverein Berlin 90. Wer daran teilnehmen möchte, meldet sich umgehend auf www.ksv90-berlin.de an. Treffpunkt ist das Kissingenstadion an der Forchheimer Straße. Kinder bis elf Jahre laufen 1,2 Kilometer. Start ist um 10 Uhr. Für Jugendliche und Familien ist ein 2,3-Kilometer-Parcours vorgesehen. Für sie geht es 10.30 Uhr...

Gemeinsam laufen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 01.01.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Pankow | Pankow. Die Kontaktstelle PflegeEngagement Pankow startet gemeinsam mit den Maltesern noch im Januar eine Lauf- und Bewegungsgruppe für Menschen mit Demenz. „Noch haben wir Plätze in dieser Gruppe frei“, sagt Simone Koschewa von der Kontaktstelle. „Wer mitmachen möchte, sollte Lust und Freude an Bewegung und am Laufen im Bürgerpark mitbringen.“ Sollte das Wetter draußen ungemütlich sein, findet das Treffen als...

BFV vergibt 19 Gütesiegel

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 29.12.2016 | 27 mal gelesen

Berlin. 19 Vereine wurden jetzt für ihr sportliches und gesellschaftliches Engagement mit dem Gütesiegel des Berliner Fußball-Verbandes ausgezeichnet. Damit werden die Qualität der Aus- und Weiterbildung der Vereinsmitglieder, die Talentförderung von jungen Spielern oder Schiedsrichtern und der Einsatz für Flüchtlinge gewürdigt. Eine Übersicht der Vereine gibt es auf asurl.de/1377. hh

Am Stern-Keeper gescheitert

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Pankow | am 21.12.2016 | 2 mal gelesen

Pankow. Mit einem 1:1 gegen Stern Kaulsdorf haben sich die Fortunen in die Winterpause verabschiedet. „Wir hätten vier oder fünf Tore machen müssen, sind aber immer wieder am überragenden Kaulsdorfer Torwart gescheitert“, sagte Trainer Daniel Sommerfeld. Beide Treffer erzielte übrigens der Kaulsdorfer Schmidt, der erst den Ball ins eigene (13.) und dann ins gegnerische Tor (29.) beförderte. Zum Rückrundenstart am 26. Februar...

Niederlage in der Nachspielzeit

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Pankow | am 14.12.2016 | 3 mal gelesen

Pankow. Bezirksligist Fortuna Pankow hat am vergangenen Sonntag in der Nachspielzeit noch den Gegentreffer zur 3:4-Niederlage beim Weißenseer FC hinnehmen müssen. Am Sonntag empfängt die Fortuna Stern Kaulsdorf (Forchheimer Straße, 14.15 Uhr).

4 Bilder

Der Budenzauber beginnt: AOK Traditionsmasters am 14. Januar 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Prenzlauer Berg | am 12.12.2016 | 629 mal gelesen

Berlin: Max-Schmeling-Halle | Prenzlauer Berg. Was machen Fußballfans in der Winterpause, wenn keine Bundesligaspiele sind? Ganz einfach: Sie gehen am 14. Januar in die Max-Schmeling-Halle zum AOK Traditionsmasters.Von Franz Beckenbauer über Erich Beer und Rudi Völler bis hin zu Lothar Matthäus und Mario Basler – Stars aus zweieinhalb Jahrzehnten zauberten in der Deutschlandhalle. 1971 wurde in der Deutschlandhalle das erste große Hallenturnier mit...

Kicken gegen die Iceland Juniors

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Prenzlauer Berg | am 07.12.2016 | 31 mal gelesen

Berlin: Max-Schmeling-Halle | Berlin. Kinderfußballmannschaften aufgepasst: Ihr könnt euch jetzt für eine sportliche Herausforderung beim AOK Traditionsmasters am 14. Januar 2017 in der Max-Schmeling-Halle bewerben. Dort werden die Iceland Juniors nach dem zweiten Halbfinale ein Einlagespiel vor 8000 Zuschauern bestreiten. Allerdings suchen die Iceland Juniors noch einen Gegner. Dafür können sich ab sofort alle Kindermannschaften des Jahrgangs 2007 per...

Ausgleich in vorletzter Minute

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Pankow | am 07.12.2016 | 3 mal gelesen

Pankow. Bezirksligist Fortuna Pankow trennte sich vom SC Staaken II am vergangenen Sonntag 3:3. Für Pankow trafen Schein und Zentner (2), der in der vorletzten Spielminute noch den Ausgleich markierte. Am Sonntag tritt Fortuna Pankow beim Weißenseer FC an (Buschallee, 14 Uhr).