Nachrichten für Prenzlauer Berg

Prenzlauer Berg. Die Bibliothek am Wasserturm bietet jetzt Welcome-Touren für alle, die neu nach Prenzlauer Berg gezogen sind, an. Diese finden bis zum 22....

Beirat für Naturschutz

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | vor 4 Tagen | 31 mal gelesen

Berlin. Der Sachverständigenbeirat für Naturschutz und Landschaftspflege hat sich Anfang November in neuer Besetzung konstituiert. Er berät den Senat und die Bezirke umfassend zu Fragen der Erhaltung der Berliner Natur. Vorsitzender des Beirats ist Berlins Naturschutzbeauftragter Prof. Dr. Ingo Kowarik. Weitere Infos auf http://asurl.de/13lr. hh

  • Prenzlauer Berg. Eine Sprechstunde veranstaltet die Stadträtin für Jugend, Wirtschaft und Soziales,
    von Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 15.11.2017
  • Prenzlauer Berg. Die SPD-Abgeordnete Clara West ist wieder mit ihrer mobilen Sprechstunde
    von Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 12.11.2017

Äste können noch immer herabstürzen: Absperrungen in Parks und auf Friedhöfen beachten

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | vor 1 Tag | 13 mal gelesen

Das Straßen- und Grünflächenamt warnt davor, großflächige Grünanlagen zu betreten und Absperrungen in Parks und auf öffentlichen Friedhöfen zu ignorieren. Noch immer sind nicht alle Bäume nach den schweren Stürmen der vergangenen Wochen überprüft. Deshalb besteht die Gefahr, dass Äste herabstürzen. Daher wird weiterhin vor dem Betreten der großen baumreichen Grünanlagen im Bezirk gewarnt. Diese Gebiete konnten bisher...

Zu wenig Platz für Parkbesucher

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 13.11.2017 | 60 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Das Bezirksamt soll prüfen, wie die Verkehrssicherheit in der Eberswalder Straße weiter erhöht werden kann. Die Attraktivität des Mauerparks führt dazu, dass vor allem an den Wochenenden die Wege zwischen U-Bahnhof Eberswalder Straße und Mauerpark überlastet sind. Für Fußgänger reicht der Gehweg kaum noch aus. Auch unzählige Radfahrer sind auf den Straßen unterwegs. Hinzukommt ein verstärkter Autoverkehr....

Die Schule von morgen: Ideenwettbewerb im Haus der Kulturen

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | vor 3 Tagen | 30 mal gelesen

Berlin. Das Haus der Kulturen der Welt richtet den bundesweiten Ideenwettbewerb „Unsere Schule!“ aus. Kinder und Jugendliche sind bis zum 31. Januar 2018 aufgefordert, ihre Vorstellungen einer Schule, wie sie sein soll, einzureichen. Lehre, Architektur, außerschulische Projekte: In jeder Hinsicht ist Kreativität bei dem Wettbewerb gefragt. Hinsichtlich des Formats ihrer Beiträge sind die Teilnehmer frei. So können sie...

  • Berlin. Der Wissenschaftsstandort Berlin wird vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD)
    von Josephine Macfoy | Wedding | am 15.11.2017
  • Berlin. Im November laden Berliner Kinos zu den SchulKinoWochen ein. Das Kulturprojekt bietet
    von Josephine Macfoy | Wedding | am 13.11.2017

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Michael Vogt
von Michael Vogt
von Katharina Wand
von Katharina Wand
von Katharina Wand
vorwärts

Ein Ort für Regentage: Der Winterspielplatz startet seine Saison

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 5 Stunden, 34 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Zoar Gemeinde | Der Winterspielplatz an der Cantianstraße bietet Familien die Möglichkeit, in der kalten Jahreszeit ein paar Stunden auf einem Spielplatz bei angenehmen Temperaturen zu verbringen. Vor wenigen Tagen startete er in seine neue Saison. Willkommen sind Kinder bis zum dritten Lebensjahr in Begleitung ihrer Eltern. Organisiert wird der Winterspielplatz von Ehrenamtlichen unter dem Dach der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde...

  • Prenzlauer Berg. Zwei Sprechstunden mit Fachanwälten zu Miet- und Sozialrecht bietet der
    von Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 5 Stunden, 34 Minuten
  • Prenzlauer Berg. Wegen Umzüge entfallen vom 27. bis 30. November die Sprechzeiten im Fachdienst
    von Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 5 Stunden, 34 Minuten
2 Bilder

JOBMEDI Berlin: Messe der Gesundheitsbranche öffnet

Manuela Frey
Manuela Frey | Westend | vor 1 Tag | 61 mal gelesen

Berlin: Palais am Funkturm | Auf der JOBMEDI Berlin – der Berufsinformationsmesse für Gesundheit und Soziales – ist das Angebot an Arbeitsplätzen, Ausbildungsmöglichkeiten und Weiterbildungsmöglichkeiten größer denn je zuvor. Über 120 Arbeitgeber sowie Institutionen wie Vivantes, Charité, von der Berliner Feuerwehr bis zur Bundeswehr informieren auf der 7. JOBMEDI Berlin am Freitag, 24. und am Sonnabend, 25. November, im Palais am Funkturm über...

Sicher im Netz unterwegs

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 1 Tag | 3 mal gelesen

Berlin: Frauenzentrum Ewa | Prenzlauer Berg. Zu einem Vortrag „Sicherheit im Netz – wie kann frau sich schützen?“ lädt das Frauenzentrum Ewa, Prenzlauer Allee 6, am 28. November um 20 Uhr ein. Wer heutzutage im Internet unterwegs ist, der gibt in der Regel viel mehr Daten von sich preis, als er beabsichtigt. Aber was kann man effektiv und mit einfachen Mitteln dafür tun, um seine Daten vor Unbefugten zu schützen? Dazu wird Anne Roth sprechen. Sie ist...

  • Jaja Verlag und Modern Graphics Kastanienallee laden Euch herzlichst ein, aus sagenhaften 4 Comics
    von Modern Graphics | Prenzlauer Berg | vor 1 Tag | 1 Bild
  • Prenzlauer Berg. Das 10. Internationale Kinder- und Jugendkurzfilmfestival Berlin (KUKI) findet bis
    von Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 3 Tagen

Messe Boot & Fun Berlin öffnet

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | vor 1 Tag | 11 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Westend. Sie möchten mitten im kalten Herbst einen Hauch Sommer spüren, Ihre Seele auf dem Boot baumeln lassen oder haben richtig Lust auf Wasser-Action? Kein Problem, denn die Boot & Fun Berlin bietet vom 23. bis 26. November all das, was das Herz eines Wasserliebhabers begehrt – sei es ein Mitmach-Yoga-Kurs auf dem Surfbrett, eine Halle voll schwimmender Häuser oder -Tricks der Wakeboard-Elite. Geöffnet hat die Boot & Fun...

5 Bilder

500 Kilo Trauben: Viele Freiwillige halfen bei der Weinlese im Volkspark Prenzlauer Berg

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 03.11.2017 | 84 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Die Mitglieder des Fördervereins „Weingarten Berlin“ ernteten vor wenigen Tagen die diesjährigen Trauben von den Weinstöcken am Volkspark Prenzlauer Berg. „In diesem Jahr war die Ernte leider nicht ganz so ergiebig wie im vergangenen Jahr“, sagt der Vorsitzende des Fördervereins Frank Pietsch. „Statt etwa 1000 Kilo ernteten wir nur halb so viel. Das lag vor allem an der Witterung. Der Sommer war zu zeitig,...

Kummer-Nummer für Polizisten

Christian Sell
Christian Sell | Mahlsdorf | vor 4 Tagen | 21 mal gelesen

Berlin. Die Kummer-Nummer der CDU-Fraktion, deren Erfolgsfälle die Berliner Woche regelmäßig veröffentlicht, erweitert ihr Angebot. Ab sofort bietet sie eine zusätzliche telefonische Sprechstunde für Angehörige der Berliner Polizei an. Anlass ist, dass im Zuge der Berichterstattung über die Vorfälle an der Berliner Polizeiakademie sich Polizistinnen und Polizisten mit Hinweisen und Beschwerden an die CDU-Fraktion gewandt...