Prenzlauer Berg: Bauen

Kirchgarten wird neu gestaltet

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 4 Tagen | 29 mal gelesen

Berlin: Immanuelkirche | Prenzlauer Berg. Anfang Februar stellten Anwohner entsetzt fest, dass auf dem Grundstück der Immanuelkirche mehrere, offenbar noch recht gesunde Bäume gefällt wurden. Auf Anfrage wurde ihnen von Umwelt- und Naturschutzstadtrat Daniel Krüger (für AfD) mitgeteilt, dass für die Fällungen eine Genehmigung vorlag. Begründet wurde die Fällung unter anderem damit, dass sich eine große Menge von Sämlingen der Birken an Dach und...

1 Bild

Posse um vier Fenster: Verordnete fordern nachträgliche Genehmigung

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 14.04.2018 | 96 mal gelesen

Es ist wahrlich eine Posse, die sich da um vier Fenster mit Blick auf die „Lange Bank“ am Kollwitzplatz abspielt. Den Prolog zu dieser Posse gab es vor vier Jahren. Seinerzeit entschied sich die landeseigene Wohnungsbaugesellschaft Gewobag, das Wohngebäude in der Kollwitzstraße 69 zu sanieren. Beim Bezirksamt wurde ein Bauantrag gestellt, und die Mieter wurden informiert. Doch dann gab es die ersten Wirrungen. Das...

Eckpfeiler für das Bauvorhaben Pankower Tor stehen so gut wie fest

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 11.04.2018 | 365 mal gelesen

Beim Bauvorhaben Pankower Tor kommen Land, Bezirk und Investor mit ihren Abstimmungen offenbar endlich voran. In der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) berichtete Bürgermeister Sören Benn (Die Linke), dass sich eine Lösung anbahnt, was den Bau von Wohnungen und Schulen anbelangt. Benn schätzt ein, dass sich letzte Dissense zwischen Landes- und Bezirksverwaltung sowie dem Investor Kurt Krieger noch im April auflösen lassen....

1 Bild

Studentenwohnungen auf dem Schlachthof

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 11.04.2018 | 249 mal gelesen

Die berlinovo Immobilien GmbH plant bis zum Jahr 2020, zirka 2500 neue Einzelappartements für Studenten zu errichten. Ein Großteil davon entsteht im Bezirk Pankow. Zum einen plant das landeseigene Unternehmen an der Prenzlauer Promenade 149-152 in einem Neubau zirka 400 Studentenwohnungen. Zum anderen ist ein Grundstück an der Walter-Friedländer-, Ecke Hermann-Blankenstein-Straße im Gespräch. Dort befindet sich eines der...

Wo trifft man sich im neuen Kiez? Themenrunde zu Infrastruktur und Gewerbe

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 06.04.2018 | 23 mal gelesen

Welche sozialen Einrichtungen, Gewerbe und Kulturorte braucht das neue Wohngebiet an der Michelangelostraße? Darum ging es bei einer Themenrunde im Rahmen des Beteiligungsverfahrens zum städtebaulichen Entwurf. An der Veranstaltung nahmen Vertreter der Anwohner, von Vereinen und Initiativen sowie der Verwaltung teil. Die Ergebnisse wurden vom Bezirksamt veröffentlicht. Verantwortlich für die Begleitung dieses Prozesses...

4 Bilder

Die Hallen sind eingerüstet: Weitere Entscheidungen zum Alten Schlachthof erst nach Bauantrag

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 05.04.2018 | 356 mal gelesen

Mit Argwohn schauen sich Anwohner seit einigen Monaten an, was sich an den alten Hallen und auf der Fläche an der Landsberger Allee 104 tut. Diese gehören zum früheren Entwicklungsgebiet Alter Schlachthof. Als vor mehr als zwei Jahren bekannt wurde, dass hier ein neuer Eigentümer ein großes Einkaufs- und Kongresszentrum errichten will, gründete sich eine Bürgerinitiative. Diese wies inzwischen nach, dass ein neues...

6 Bilder

Neues Wehr schützt die Panke: Bei starkem Regen wird Schmutzwasser zwischengespeichert

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 03.04.2018 | 102 mal gelesen

Wohin fließt eigentlich das Abwasser von den Straßen Prenzlauer Bergs, wenn es mal sehr stark geregnet hat? Es verschwindet im Gully. Aber wo fließt es dann hin? Das Wasser fließt zum größten Teil durch unterirdische Rohre in Richtung Wedding in ein Pumpwerk an der Bellermannstraße. Von dort aus wird es in ein Klärwerk befördert. Das alles funktioniert prima – bei normalem Regen. Kommt es allerdings zu einem Wolkenbruch,...

6 Bilder

Vom Wasserwerk zur Naherholung

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 25.03.2018 | 161 mal gelesen

Heute ist er eines der Wahrzeichen des Ortsteils: Der Wasserturm an der Belforter Straße. Bis zur Bezirksfusion war er sogar Teil des Wappens von Prenzlauer Berg. Dabei hatten er, der benachbarte Steigrohrturm und die beiden Tiefbehälter an seinem Fuße ursprünglich eine profane, wenn auch sehr wichtige Aufgabe. Sie sollten die wachsende Berliner Bevölkerung mit Wasser versorgen. Die Geschichte dieser...

Fröbelplatz soll schöner werden

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 11.03.2018 | 24 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Nachdem im vergangenen Jahr der Spielplatz und der Bolzplatz auf dem Fröbelplatz erneuert wurden, soll nun auch die Parkanlage neu gestaltet werden. Entsprechende Entwürfe sind im vergangenen Jahr bereits mit Anwohner besprochen worden. Im Vorfeld werden dieser Tage 26 Bäume auf dem Fröbelplatz gefällt. Laut Bezirksamt handele es sich dabei hauptsächlich um Bäume, deren Standsicherheit stark beeinträchtigt...

6 Bilder

Gemeinde setzt Sanierung der Gethsemanekirche fort

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 10.03.2018 | 64 mal gelesen

Für viele ist sie im Wendejahr 1989 zum Zeichen des Widerstandes in der DDR geworden: die Gethsemanekirche an der Stargarder Straße. Vor 125 Jahren wurde sie eingeweiht. Aber derzeit ist ein Teil der Kirche, vor allem der Turm, eingerüstet. Die evangelische Kirchengemeinde Prenzlauer Berg Nord setzt die Sanierung des Gotteshauses in einem zweiten Bauabschnitt fort. Der erste Bauabschnitt in den Jahren 2015/16 umfasste den...

Mieterberatung zieht derzeit um

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 06.03.2018 | 12 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Die Mieterberatung Prenzlauer Berg zieht von der Prenzlauer Allee 186 in die Schönhauser Allee 59 um. Die Kontaktmöglichkeiten für Telefon, E-Mail und Fax bleiben unverändert. Sprechzeiten sind am neuen Standort dienstags von 16 bis 19 Uhr. Das neue Vor-Ort-Büro ist die Anlaufstelle für Mieter der sozialen Erhaltungsgebiete im Ortsteil Prenzlauer Berg. Die Mieterberatung Prenzlauer Berg GmbH arbeitet im...

Grüne lehnen ein neues Einkaufszentrum auf dem früheren Güterbahnhof ab

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 05.03.2018 | 432 mal gelesen

Seit zehn Jahren verhandeln Senat, Bezirk und Eigentümer über die Bebauung des ehemaligen Güterbahnhofs Pankow. Das Projekt, das den Namen Pankower Tor trägt, wäre eines der größten kompakten Bauvorhaben im Bezirk, wenn es denn endlich begonnen wird. Doch immer wieder gerät dieses Projekt ins Stocken. Eigentümer der Fläche ist seit Ende 2009 die KGG Krieger Grundstücksgesellschaft. Sie plant an der Berliner...

1 Bild

Schäden am Mauerwerk: An der Immanuelkirche wurden Birken gefällt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 01.03.2018 | 70 mal gelesen

Berlin: Immanuelkirche | Entsetzen bei Anwohnern aus der Prenzlauer Allee und aus der Immanuelkirchstraße: Vor wenigen Tagen wurden auf dem Grundstück der Immanuelkirche acht Birken gefällt. Diese Bäume, die unmittelbar an der Kirche standen, waren nicht nur ein schöner Kontrast zum roten Mauerwerk, sie sorgten auch für mehr Grün im Kiez und waren auch Lebensraum für Tiere, so Anwohner, die sich an die Redaktion der Berliner Woche wandten. Die...

5 Bilder

Ernst-Thälmann-Park: 1984 wurden die markanten Gasometer gesprengt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 28.02.2018 | 236 mal gelesen

Berlin: Ernst-Thälmann-Park | Im März 1983, also vor 35 Jahren, begannen die Bauarbeiten am Ernst-Thälmann-Park. Zuvor befand sich auf der Fläche zwischen den S-Bahngleisen, Greifswalder Straße, Danziger Straße und Prenzlauer Allee die IV. Städtische Gasanstalt. Sie war ab 1873 am damaligen Stadtrand errichtet worden und versorgte die Berliner über 100 Jahre lang mit Gas und Koks. Schon bald wuchs die Stadt über diese Industrieanlage hinaus....

3 Bilder

Gehwege werden saniert: Die Bauarbeiten erfolgen in sechs Abschnitten

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 27.02.2018 | 66 mal gelesen

Auf der Erich-Weiner-Straße liegen in einem mit Bauzaun abgesperrten Bereich Baumaterialien. Dort stehen auch ein Container und ein Baufahrzeug. Was passiert hier? Bauarbeiter sehe man dort derzeit nicht, berichten Leser der Berliner Woche. Das Bezirksamt begann bereits im Herbst vergangenen Jahres mit der denkmalgerechten Erneuerung der Gehwege in der Wohnstadt Carl Legien. In den kommenden Monaten werden Bauarbeiten auf...

Ein Logo für die Bürgerbeteiligung

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 19.02.2018 | 24 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Seit einigen Monaten läuft das Beteiligungsverfahren in Vorbereitung auf die künftige Bebauung entlang der Michelangelostraße. Jugendliche der Jugendfreizeiteinrichtung Atelier 89 entwarfen in den vergangenen Wochen Logos für diesen Bürgerbeteiligungsprozess. Diese Entwürfe wurden von der Grafikagentur Atelier Hurra weiterentwickelt. Die Teilnehmer des Runden Tisches zur Bebauung an der Michelangelostraße...

Messe bautec ab 20. Februar 2018

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 16.02.2018 | 53 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Westend. Die Internationale Fachmesse für Bauen und Gebäudetechnik bautec findet alle zwei Jahre in Berlin statt. Besucher informieren sich über die neuesten Produkte, Services und Themen der nationalen und internationalen Bau- und Immobilienwirtschaft. Der energetische Systemverbund von Gebäudehülle und intelligenter Gebäudetechnik steht dabei im Mittelpunkt. Die 18. bautec findet vom 20. bis 23. Februar auf dem Berliner...

3 Bilder

Kranke Bäume müssen weichen: Bezirksamt lässt Anton-Saefkow-Park aufwerten

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 15.02.2018 | 107 mal gelesen

Berlin: Anton-Saefkow-Park | Das Bezirksamt lässt seit einigen Wochen den Anton-Saefkow-Park umgestalten. Um die Sicherheit im Park zu gewährleisten und auch den Bestand an Gehölzen aufzuwerten, müssen nun einige Bäume gefällt werden. Die Arbeiten hätten bereits begonnen und müssten vor der Brutzeit der Vögel bis zum 28. Februar beendet sein, teilt das Bezirksamt mit. Gefällt werden in den nächsten Tagen unter anderem zwei große Bäume am Brunnen an...

4 Bilder

Platzhaus statt Autowerkstatt: Bezirk übergibt Treff an Verein „Bürgersteig“

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 13.02.2018 | 57 mal gelesen

Auf dem neuen Hirschhof kann endlich das Platzhaus in Betrieb gehen. Stadtentwicklungsstadtrat Vollrad Kuhn (Bündnis 90/Die Grünen) übergab das Gebäude in der Oderberger Straße 19 vor wenigen Tagen an Bernd Krüger und Max E. Neumann vom Vorstand des Vereins „Bürgersteig“. Außerdem unterzeichnete er eine Nutzungsvereinbarung zwischen Bezirksamt und Verein. Dass es sich beim Platzhaus um eine ehemalige Autowerkstatt...

Der Bolzplatz wird jetzt erneuert

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 12.02.2018 | 18 mal gelesen

Berlin: Quartierspavillon | Prenzlauer Berg. Der Ballspielplatz und der Vorplatz an der Hanns-Eisler-Straße 6 sollen neu gestaltet werden. Aus diesem Grund lädt das Stadtentwicklungsamt am 15. Februar Anwohner zu einer Bürgerversammlung ein. Diese findet um 17.30 Uhr im Quartierspavillon in der Thomas-Mann-Straße 37 statt. Die Landschaftsarchitektin Claudia Vogel hat einen Vorschlag erarbeitet, der nun vorgestellt wird. Hinweise und Anregungen von...

Mit Köpfchen ökologisch bauen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 06.02.2018 | 20 mal gelesen

Berlin: Zeiss-Großplanetarium | Prenzlauer Berg. Ökologisches Bauen und Sanieren liegen heute mehr denn je im Trend. Beides wird vom Senat durch unterschiedliche Programm gefördert. Wer mehr zu diesem Thema wissen möchte, für den gibt es in einer Wanderausstellung viele Informationen. Der Senat präsentiert gemeinsam mit Partnern bis zum 12. Februar im Zeiss-Großplanetarium in der Prenzlauer Allee 80 die Ausstellung „Ökologische Gebäudekonzepte“. Zu...

Themenrunde diskutierte über Grün- und Freiflächen im Planungsgebiet Michelangelostraße

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 05.02.2018 | 52 mal gelesen

Wenn das neue Wohngebiet an der Michelangelostraße geplant wird, wie sollten dann die Grün- und Freiflächen gestaltet werden? Um diese Frage ging es bei einer vierten Themenrunde, die im Rahmen des Beteiligungsverfahrens zum städtebaulichen Entwurf Michelangelostraße stattfand. Daran nahmen Anwohner, Vereine und Initiative sowie Vertreter der Verwaltung teil. Verantwortlich für die Begleitung dieses Prozesses der...

Infogespräch für Mieter

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 02.02.2018 | 18 mal gelesen

Berlin: Bürgerbüro Clara West | Prenzlauer Berg. Was können Mieter tun, um ihre Rechte durchzusetzen? Wie kann die Politik helfen? Zu einem Informationsabend zu diesen Fragen laden die Abgeordneten Clara West und Dennis Buchner (beide SPD) Mieter des Unternehmens Deutsche Wohnen (DW) aus Prenzlauer Berg und Weißensee ein. Die Veranstaltung findet am 13. Februar um 19 Uhr im Bürgerbüro in der Naugarder Straße 43 statt. Die DW hat inzwischen eine große Anzahl...

8 Bilder

Panzersperre und Fluchttunnel entdeckt 2

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 30.01.2018 | 180 mal gelesen

Wer im Berliner Untergrund buddelt, sollte stets auf Überraschungen gefasst sein. Diese Erfahrung mussten die Bauleute der Berliner Wasserbetriebe in den vergangenen Wochen im Mauerpark einmal mehr machen. Im Bereich an der Schwedter Straße wird zurzeit die Startbaugrube für eine Tunnelbormaschine ausgehoben. Diese soll Platz für einen Stauraumkanal unter dem Mauerpark schaffen. Er wird 654 Meter lang. Im Mai soll mit dem...

3 Bilder

Neubau am Velodrom: Der Parkplatz wird zum Wohnquartier

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 30.01.2018 | 460 mal gelesen

Auf dem großen Parkplatz gegenüber dem Velodrom entsteht eine große Wohnanlage. Dass auf diesem Gelände in großem Stil Wohnungen entstehen, war schon einmal Anfang der 1990er-Jahren geplant. Es gab seinerzeit bereits erste Entwürfe, aber auch viele Vorbehalte von Anwohnern. Da die Einwohnerzahl rückläufig war, wurden die Pläne bald beerdigt. Inzwischen sieht die Situation völlig anders aus. Die Bevölkerungszahl in der...