Prenzlauer Berg: Kultur

5 Bilder

„Männerprotokolle“ aus der DDR

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Weißensee | vor 5 Stunden, 7 Minuten | 5 mal gelesen

Berlin: Brotfabrik | Michael Blume zeigt aktuelle Kurzfilme

Alpenkasper beim Kollegen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 1 Tag | 5 mal gelesen

Berlin: Prenzlkasper | Prenzlauer Berg. Am kommenden Wochenende ist er mal wieder in seiner „alten Heimat“ zu Gast: Andreas Ulbrich gründete im Jahre 2000 die Puppenbühne Prenzlkasper. Die hatte seinerzeit im Eliashof ihren Sitz. Ulbich zog inzwischen nach Österreich und machte sich dort als „Alpenkasper“ einen Namen. Seit Jahren ist nun Christian Bahrmann der Prenzlkasper. Aber Ulbrich kommt immer mal wieder zurück nach Prenzlauer Berg. Vom 31....

Buchpremiere mit Brussig

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 3 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: Kulturbrauerei | Prenzlauer Berg. Zu einer Lesung aus dem neuen Roman von Thomas Brussig lädt der Georg-Büchner-Buchladen am 27. März ein. Die Lesung findet um 20 Uhr im Palais der Kulturbrauerei in der Schönhauser Allee 36 statt. Der Titel des neuen Buches lautet „Beste Absichten“. Es geht um Ostberliner Musiker 1989. In einem Keller probt „Die Seuche“, eine Band, die Großes vorhat. Die Musiker spielen bei Familienfesten und...

1 Bild

Flohmarkt am Wasserturm

Monica Piselli
Monica Piselli | Prenzlauer Berg | vor 4 Tagen | 7 mal gelesen

Berlin: Wassertrum | Am Samstag, dem 01.04.17 findet in der Belforter Str. (ziwschen Diedenhofer und Kolmarer Str. ) der zweite Flohmarkt am Wasserturm statt. Von 10 bis 16 findet ihr hier Baby- und Kleidersachen, Spielzeug, Damen- und Herrenbekleidung, Haushaltswaren und vieles, vieles mehr. Kommt vorbei und stöbert und handelt und findet neue Schätze!

Wie war das nach dem Mauerbau?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 4 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Heinrich-Böll-Bibliothek | Prenzlauer Berg. „Ein Cello im Berufsverkehr. Briefe an Onkel Karl 1961/62“ ist der Titel des neuen Buches von Gerd Schönfeld. Am 30. März um 20 Uhr liest er daraus in der Heinrich-Böll-Bibliothek in der Greifswalder Straße 87. In diesem zweiten Buch, das er über seine Kindheit schrieb, widmet sich der Autor nunmehr seiner Lebensgeschichte nach dem Mauerbau 1961. In den Briefen, die der damals 13-Jährige an seinen Onkel Karl...

5 Bilder

Musical „Planet OZZ – oder die Reise in die Smaragdenstadt“ im Planetarium

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 4 Tagen | 52 mal gelesen

Berlin: Zeiss-Großplanetarium | Prenzlauer Berg. Der Kuppelsaal im Zeiss-Großplanetarium wird in den nächsten Tagen immer mal wieder zur Musical-Bühne.Im Wissenschaftstheater in der Prenzlauer Allee 80 ist das Familienmusical „Planet OZZ – oder die Reise in die Smaragdenstadt“ zu sehen. Aufgeführt wird dieses Stück vom Kinder- und Jugendensemble „Musical-Theater of Life“ unter der künstlerischen Leitung von Claudia Balko und Wendy Kamp. Diese inszenierten...

Ein Konzert zum Thema Frieden

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 19.03.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Gethsemanekirche | Prenzlauer Berg. „No man is an island – Niemand ist eine Insel“ ist der Titel einer Veranstaltung am 25. März in der Gethsemanekirche in der Stargarder Straße 77. Zu Gast sind „The Embassy Singers“ unter Leitung von Andrew Sims. Anlässlich des 60. Jahrestags der Römischen Verträge gestaltet der Chor ab 19.30 Uhr einen Liederabend zum Thema „Frieden“. Begleitet wird er dabei von Daniel Clark an der Orgel. Der Eintritt kostet...

Vom Planetarium zum Ostseeplatz

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 18.03.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: S-Bahnhof Prenzlauer Allee | Prenzlauer Berg. Zu einem Spaziergang unter dem Motto „Prenzlauer Berg High tech“ lädt Bernd S. Meyer am 28. März ein. Der Stadtgänger führt vom Zeiss-Großplanetarium über das Radialsystem Nr. 11, das Welterbe „Wohnstadt Carl Legien“ bis zum Ostseeplatz. Treffpunkt ist um 14 Uhr in der Bahnhofshalle des S-Bahnhofs Prenzlauer Allee. Weitere Informationen gibt es unter  442 32 31 sowie auf www.stadtgaenge.de. BW

5 Bilder

Der Förderverein „Weingarten Berlin“ startet mit dem Rebschnitt in die neue Saison

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 18.03.2017 | 21 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Die ersten fleißigen Helfer vom Förderverein „Weingarten Berlin“ nahmen vor wenigen Tagen ihre Scheren in die Hände, um die diesjährige Saison zu eröffnen.„Die ersten Sonnenstrahlen verkünden den Frühling. Das ist genau das richtige Wetter für uns, um den Rebschnitt durchzuführen“, sagt Frank Pietsch, der Vorsitzende des Fördervereins. Der zeitige Rebschnitt ist notwendig, damit die etwa 600 Weinstöcke in der...

7 Bilder

Music Show Scotland - 11.03.2017 im Velodrom Berlin

Diana Krasnov
Diana Krasnov | Prenzlauer Berg | am 17.03.2017 | 116 mal gelesen

Berlin: Velodrom | Wer hinter dieser Bezeichnung ausschließlich Schotten vermutet, dem sei gesagt, dass die ca. 200 Künstler aus Holland, Belgien, der Schweiz, Irland, Deutschland und ja, auch einige aus Schottland kommen. Zum 11.03.2017 reisten sie mit ihrer etwa ebenso stark besetzten Crew für zwei Shows nach Berlin ins Velodrom. Während eines hervorragend organisierten Backstage Programmes erhielten wir als LesereporterInnen Einblicke, die...

5 Bilder

Traditional Cosplay*

Inês Pintoresco
Inês Pintoresco | Prenzlauer Berg | am 17.03.2017 | 28 mal gelesen

Berlin: Velodrom | Im Rahmen eines Ausschreibens der Berliner Woche bekam ich die Gelegenheit, bei der Nachmittagsvorstellung der "Music Show Scotland" am 11.03.2017 vor und hinter die Kulissen zu schauen. Nach fünf Jahren durfte sich Berlin über einen Auftritt der "Music Show Scotland" freuen. 10 Vereine, die sich mit irischen und schottischen Bräuchen beschäftigen, präsentieren ihre Leidenschaften denen sie in ihrer Freizeit nachgehen....

1 Bild

Pilgern vor der Haustür: Pater Markus Mönch startet neue Veranstaltungsreihe

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 17.03.2017 | 36 mal gelesen

Berlin: Herz-Jesu-Kloster | Prenzlauer Berg. Zu einem „Kurzzeitpilgern auf dem brandenburgischen Jakobsweg“ lädt Pater Markus Mönch ein.Die Patres aus dem Herz-Jesu-Kloster in der Greifswalder Straße 18a überraschen seit zwei Jahren immer wieder mit ungewöhnlichen Veranstaltungen. Mal ist es ein Rapkonzert, mal ein Single-Gottesdienst zum Valentinstag. Nun startet Pater Markus Mönch mit einer Veranstaltungsreihe, die die Teilnehmer weit aus dem Kiez...

Music Show of.... Scotland?

Andreas Vollhase
Andreas Vollhase | Prenzlauer Berg | am 15.03.2017 | 59 mal gelesen

Berlin: Velodrom | Samstag 13 Uhr, die Türen des Velodroms an der Landsberger Allee öffnen sich für eine ausgewählte Menge. Alle sind hier um sich die Music Show Scotland anzuschauen. Doch zuvor geht es zum Interview mit einigen der round about 200 Darsteller. Schon im Foyer werden wir begrüßt von Männern in Kilt und Mütze. Karo wohin das Auge nur blickt. Hierbei können die ersten Fragen beantwortet und Irrtümer entlarvt werden. Die Bagpipe,...

Das Leben eines Schriftstellers

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 15.03.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Bibliothek am Wasserturm | Prenzlauer Berg. Zu einer Lesung kann die Bibliothek am Wasserturm, Prenzlauer Allee 227/228, am 16. März Peter Wawerzinek begrüßen. Ab 20 Uhr liest der Prenzlauer Berger Schriftsteller aus seinem in diesem Frühjahr erscheinenden Buch „Bin ein Schreiberling“. Er nimmt seine Zuhörer mit auf eine pointiert geschriebene Reise durch ein Schriftstellerleben und durch die deutsche Literaturlandschaft – mit all ihren lieblichen und...

Agentur sucht IGA-Freiwillige

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 13.03.2017 | 456 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die Freiwilligenagentur Marzahn-Hellersdorf sucht Freiwillige zur Unterstützung der IGA 2017. Die Agentur hat dazu ein Volunteer-Programm in Zusammenarbeit mit der IGA Berlin 2017 GmbH ins Leben gerufen. Zwischen zehn und 20 Volunteers, so die Zielsetzung, sollen täglich bei der internationalen Gartenschau ab 13. April eingesetzt werden. Sie heißen die Besucher willkommen und unterstützen diese bei der...

2 Bilder

"Ziemlich beste Freunde" in der Komödie am Ku’damm 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Wilmersdorf | am 13.03.2017 | 781 mal gelesen

Berlin: Komödie am Kurfürstendamm | Charlottenburg. Auf ein Neues: Die Komödie am Kurfürstendamm nimmt "Ziemlich beste Freunde", nach dem gleichnamigen Film von Eric Toledano und Olivier Nakache, vom 24. März bis 23. April wieder ins Programm auf.Das Stück erzählt die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft: des wohlhabenden Querschnittsgelähmten Philippe (gespielt von Erdal Yildiz) und seines Pflegers Driss (gespielt von Mike Adler). Der hat sich...

Kulturförderung beantragen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 11.03.2017 | 11 mal gelesen

Pankow. Der Fachbereich Kunst und Kultur des Bezirksamtes fördert im zweiten Halbjahr 2017 künstlerische, kulturelle und kulturgeschichtliche Vorhaben im Bezirk – unter anderem Aufführungen, Workshops, Kataloge und Symposien. Nicht gefördert wird hingegen ein laufender Veranstaltungsbetrieb. Projektinitiatoren, Einzelkünstler, Initiativen und Vereine können sich bis zum 18. April 2017 beim Fachbereich Kunst und Kultur in der...

Henja gibt ein Konzert bei Ewa

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 11.03.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Frauenzentrum Ewa | Prenzlauer Berg. „Teilen mit dir“ ist der Titel eines Konzerts, zu dem das Ewa-Frauenzentrum am 23. März ab 20 Uhr einlädt. In der Prenzlauer Allee 6 ist die Musikerin Henja zu Gast. Die Singer-Songwriterin kreiert Bilder aus Worten in einzigartigen Melodien. Ihre Texte sind ehrlich und klug, ihre Stimme und Gitarrenklänge weich und träumerisch. Sie singt in deutscher und englischer Sprache. Weitere Informationen unter...

Auf 88 Tasten um die Welt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 10.03.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Eliashof | Prenzlauer Berg. Ein Konzert „Auf 88 Tasten um die Welt“ veranstaltet die Musikschule „Béla Bartók“ am 25. März um 15 Uhr. Dazu sind Gäste in der Aula im Eliashof in der Senefelderstraße 6 willkommen. Zu erleben sind bei diesem Konzert Klavier-Schüler der Prenzlauer Berger Filiale der Bezirksmusikschule. Der Eintritt ist frei. BW

Abenteuer mit dem Kasper

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 09.03.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Prenzlkasper | Prenzlauer Berg. Am kommenden Wochenende hält der Prenzlkasper ein buntes Programm für alle Kinder des Ortsteils bereit. Christian Bahrmann zeigt auf der Puppenbühne in Marienburger Straße 39 am 17. März um 17 Uhr zunächst „Kasper und der Teufel“. Am 18. März um 15 Uhr präsentiert er dann erneut dieses Stück sowie um 17 Uhr seine Inszenierung „Kasper und der Dinosaurier“. Am 19. März ist um 15 und 17 Uhr ist das Stück „Peter...

70 Jahre – 70 Künstler

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 08.03.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Galerie F92 | Prenzlauer Berg. In der Nachbarschaftsgalerie F92 ist bis zum 30. April die neue Ausstellung „70 Künstler/innen – 70 Bilder“ zu sehen. Zusammengestellt wurde sie von Viola Sandberg, die seit vielen Jahren Ausstellungen in dieser Galerie kuratiert. Weil sie gerade erst ihren 70. Geburtstag feierte, kam sie auf die Idee, Arbeiten von 70 Künstlern zu zeigen, die sie auf ihrem Weg begleiteten. Geöffnet ist die Ausstellung...

Reihe „Irrsinnig Menschlich“: Film zum Leben mit Behinderung im Kino CineMotion

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Alt-Hohenschönhausen | am 08.03.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Kino CineMotion | Hohenschönhausen. Im Rahmen der Reihe „Irrsinnig Menschlich“ wird am Mittwoch, 15. März, der Film „In meinem Kopf ein Universum“ – Leben mit Behinderung gezeigt. Beginn ist um 17.30 Uhr. Die Filmreihe im Kino CineMotion, Wartenberger Straße 174, wurde am 15. Februar gestartet. Bis zum November gibt es noch sechs Vorstellungen. Sie beschäftigen sich mit der Erhaltung und Wiederherstellung psychischer Gesundheit. Im Anschluss...

Howoge sucht Talente

Karolina Wrobel
Karolina Wrobel | Lichtenberg | am 07.03.2017 | 55 mal gelesen

Lichtenberg. Die Wohnungsbaugesellschaft Howoge veranstaltet viele Feste, darunter ist das Osterfeuer am Fennpfuhl, das Tierparkfest am Ende des Sommers oder das Drachenfest im Oktober. Neben prominenten Künstlern gibt es auch Auftrittsmöglichkeiten für Laien. Ab sofort können sich Hobbykünstler, lokale Vereine und Freizeitgruppen für einen Auftritt bewerben. Gesucht werden Menschen, die tanzen, singen, musizieren, turnen,...

1 Bild

Keramik-Ateliers öffnen am Wochenende ihre Türen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 06.03.2017 | 64 mal gelesen

Berlin: Keramik-Atelier | Prenzlauer Berg. Keramikerinnen im Kiez kennenlernen können Interessierte am zweiten Märzwochenende. Die Töpferinnung Berlin-Brandenburg veranstaltet am 11. und 12. März einen „Tag der offenen Töpferei“. An diesem Wochenende kann jeder einen Blick in Keramikwerkstätten, Studios und Ateliers werfen. Dabei erhalten die Besucher einen Einblick in dieses vielseitige Handwerk. Man kann sich ausprobieren, seine Fragen stellen und...

Abenteuer mit König Unsichtbar

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 06.03.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: MachMit Museum für Kinder | Prenzlauer Berg. Am 12. März um 16.30 Uhr steht in der Wunderkammer des MachMit! Museums für Kinder, Senefelderstraße 5, das Musiktheaterstück „König Unsichtbar und der Piratenschatz“ auf dem Programm. Lorenz Huber wird die Geschichte aus einem Koffer heraus entstehen lassen. Geeignet ist das Stück für Kinder ab vier Jahre. Der Eintritt kostet 5,50 Euro. Weitere Informationen unter  74 77 82 00. BW