Prenzlauer Berg: Kultur

Kleines Konzert zum Feierabend

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Gethsemanekirche | Prenzlauer Berg. Unter dem Motto „Feierabendkultur“ veranstaltet die evangelische Kirchengemeinde Prenzlauer Berg Nord am 28. Juni ein kleines Konzert. Alle, die nach dem Arbeitstag mit Musik in den Feierabend starten möchten, sind um 18.30 Uhr in der Gethsemanekirche, Stargarder Straße 77, willkommen. Zu erleben ist das Jugendvokalensemble unter Leitung von Christiane Rosiny, das von Kantor Oliver Vogt an der Orgel begleitet...

2 Bilder

Lesestoff entdecken: Tag der offenen Tür in der Bibliothek am Wasserturm

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 2 Tagen | 12 mal gelesen

Berlin: Bibliothek am Wasserturm | Prenzlauer Berg. Sie ist eine der modernsten Büchereien des Bezirks: die Bibliothek am Wasserturm. Unter dem Motto „Wenn Digital auf Bücher trifft“ lädt sie am 1. Juli zu einem Tag der offenen Tür und zu einem Hoffest ein.Von 13 bis 17 Uhr wird das Team der Bibliothek, unterstützt vom Georg-Büchner-Buchladen, in der Prenzlauer Allee 227/228 neue Superbücher, Klassiker der Kinderliteratur und die schönsten Bücher für den...

Zwei Chöre geben ein Konzert

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Die Wabe | Prenzlauer Berg. Ein Konzert unter dem Motto „2 Popchöre gehen in die Sommer-Sause“ ist am 25. Juni in der Wabe zu erleben. In der Danziger Straße 101 sind ab 19 Uhr der Kiezchor Schöneberg und der Chor „Jede Woche anders“ zu Gast. Während der Kiezchor Schöneberg schon seit 2014 alles singt, was rockt, popt, groovt oder swingt, fand sich „Jede Woche anders“ erst vor gut einem Jahr zusammen, um moderne Popsongs und...

3 Bilder

Feiern auf dem Pfefferberg: Biergarten eröffnet mit einem Fest die Saison

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 2 Tagen | 62 mal gelesen

Berlin: Pfefferberg | Prenzlauer Berg. Mit einem Sommergartenfest eröffnet einer der ältesten Biergärten Berlins seine Saison. Dazu sind am 25. Juni ab 12 Uhr Familien willkommen.Auf dem Programm stehen unter anderem Live-Musik, Kinderprogramm und Theater. Für das leibliche Wohl wird mit Deftigem aus der Pfefferberg-Schankhalle gesorgt. Weiterhin können sich die Gäste auf Köstlichkeiten freuen, die von Azubis des Ausbildungsrestaurants „das...

6 Bilder

Musik im Grünen: Sommerkonzertreihe im Botanischen Garten 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Dahlem | vor 2 Tagen | 235 mal gelesen

Berlin: Botanischer Garten Berlin | Lichterfelde. Musik im Grünen: Die beliebte Sommerkonzertreihe im Botanischen Garten findet noch bis 25. August statt. In einmaliger Atmosphäre werden dem Publikum besondere Klangerlebnisse geboten. Ob Klassik oder Jazz, Rock oder Soul, Reggae oder Chorgesang, Swing oder Salsa, Tango oder Flamenco – ein breitgefächertes musikalisches Repertoire verschiedener Künstler sorgt für ein abwechslungsreiches Programm und Hörgenuss im...

Mit Stadtgänger Bernd S. Meyer unterwegs in Blankenfelde

Manuela Frey
Manuela Frey | Französisch Buchholz | vor 2 Tagen | 78 mal gelesen

Berlin: Stadtgut Blankenfelde | Blankenfelde. Im letzten richtigen Dorf Berlins ist fast alles anders als sonst in der Stadt. Zwar sieht man den Fernsehturm auch von hier aus über dem Zentrum schweben, glatt elf Kilometer Luftlinie über viel freie Landschaft. Doch die meisten Häuser um den alten Dorfanger zeigen noch ihre bäuerliche Herkunft.Doch vor allem unterscheidet sich die nordwestlichste Dorflage im Großbezirk Pankow von der Stadt, weil die alten...

2 Bilder

Staffelübergabe bei RambaZamba: Gisela Höhne geht in Ruhestand

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 3 Tagen | 21 mal gelesen

Berlin: Theater Ramba-Zamba | Prenzlauer Berg. Staffelübergabe in einem der ungewöhnlichsten Theater der Stadt: Nach 25 Jahren als Chefin von RambaZamba übergibt Gisela Höhne die Leitung des Theaters an ihren Sohn Jacob Höhne.Aber bevor sie sich aus der Theaterleitung zurückzieht, präsentiert Gisela Höhne vom 27. bis 29. Juni noch einmal ihre Revue „Dada-Diven“ im RambaZamba-Theater in der Kulturbrauerei in der Schönhauser Allee 36. Die Schauspieler mit...

Faszinierende Zeitreise in die Hufelandstraße: Fotograf Harf Zimmermann zu Gast

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 4 Tagen | 28 mal gelesen

Berlin: Georg-Büchner-Buchladen | Prenzlauer Berg. Der Bildband „Hufelandstraße 1055 Berlin“ geht derzeit in Prenzlauer Berg über die Tische der Bauchläden weg wie warme Semmeln. Die Fotos sind faszinierende Zeitdokumente. Aufgenommen wurden sie von Harf Zimmermann. Dieser ist am 29. Juni um 20 Uhr im Gespräch mit Maxim Leo im Georg-Büchner-Buchladen in der Wörther Straße 16 zu erleben. Inspiriert von Bruce Davidsons radikaler Darstellung des Lebens in den...

Einfach mal Kultur genießen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | vor 4 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Heinrich-Böll-Bibliothek | Prenzlauer Berg. KulturLeben Berlin bietet Menschen mit geringem Einkommen die Möglichkeit, kostenfrei am kulturellen Leben der Stadt teilzunehmen. Wer monatlich weniger als 900 Euro Einkommen zur Verfügung hat, kann sich am 3. Juli über dieses gemeinnützige Projekt in der Heinrich-Böll-Bibliothek informieren und dafür anmelden. In der Greifswalder Straße 87 sind Vertreter des Vereins von 15 bis 18 Uhr vor Ort. Weitere...

Aufführung des letzten Stücks

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 17.06.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Kinder- und Jugendtheater Murkelbühne | Prenzlauer Berg. Das Kindertheater Murkelbühne lädt zu zwei Abschiedsvorstellungen vor seinem Umzug nach Friedrichshain ein. In den bisherigen Theaterräumen in der Greifswalder Straße 88 spielt der Projektkurs 18+ seine letzte Inszenierung. Der Titel des Stücks lautet „Warten auf Nichts“. Zu sehen ist es am 28. und 29. Juni jeweils um 19 Uhr. Weitere Informationen auf www.spiel-doch-selber.de. BW

3 Bilder

Das bat ist zurück: Jetzt kann im sanierten Studiotheater wieder inszeniert werden

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 16.06.2017 | 29 mal gelesen

Berlin: bat-Studiotheater | Prenzlauer Berg. Nach anderthalb Jahren Bauzeit kann das bat-Studiotheater wieder in Betrieb gehen.Damit steht den Studenten der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ (HfS) in der Belforter Straße 15 wieder die Stätte für Proben und Aufführungen eigener Inszenierungen zur Verfügung. Seit September 2015 wurden über 4,3 Millionen Euro in die Sanierung der Bühne investiert. Ein Drittel der Gelder stammt aus dem Berliner...

Folkmusik aus den Highlands

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 15.06.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Frauenzentrum Ewa | Prenzlauer Berg. In die Welt der Folkmusik entführt Julia Toaspern am 22. Juni ab 20 Uhr im Ewa-Frauenzentrum. Unter dem Motto „Hills & Highlands“ singt sie ian der Prenzlauer Allee 6 irischen, schottischen und amerikanischen Folk. Sie begleitet sich dabei mit Gitarre, Geige und Banjo. Die in Berlin lebende Weltenbummlerin hat schon die halbe Welt bereist, doch so richtig zu Hause fühlt sie sich in den schottischen Highlands,...

Konzertauftakt in der Kirche

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 14.06.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Gethsemanekirche | Prenzlauer Berg. Zum Auftakt ihres diesjährigen Musik-Sommers 2017 lädt die Kirchengemeinde Prenzlauer Berg Nord am 17. Juni zum Eröffnungskonzert in die Gethsemanekirche ein. Zu erleben ist ab 21 Uhr Petra Marianowski am Cembalo. Sie wird die Goldberg Variationen von Johann Sebastian Bach spielen. Der Eintritt ist frei. Um eine Kollekte wird gebeten. Einen Überblick über alle Konzerte findet sich auf www.ekpn.de/musiksommer....

3 Bilder

6. Hundetag im Tierpark Berlin am 24. und 25. Juni 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Friedrichsfelde | am 12.06.2017 | 580 mal gelesen

Berlin: Tierpark Berlin | Friedrichsfelde. Am 24. und 25. Juni, jeweils von 10 Uhr bis 17 Uhr, findet zum sechsten Mal der Hundetag im Tierpark Berlin statt. Er ist in den vergangenen Jahren zum größten Info-Markt rund um den Hund geworden und wird daher in diesem Jahr an zwei Tagen stattfinden.Über 100 Aussteller gestalten den Hundetag. Es wird ein buntes Programm mit und für Hunde präsentiert. Natürlich können sich die Hunde auf Auslaufflächen und...

Konzerthaus lädt am 17. Juni 2017 ein

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 12.06.2017 | 95 mal gelesen

Berlin: Konzerthaus Berlin | Mitte. Das Konzerthaus am Gendarmenmarkt lädt am 17. Juni von 12 bis 18 Uhr wieder mit gut 30 kostenlosen Veranstaltungen zum Tag der offenen Tür. Ab 12 Uhr startet im Musikclub und im Beethoven-Saal das fünfstündige Kinderprogramm. Instrumente ausprobieren, ein klingendes Memory, schminken, basteln und vieles mehr steht für die jüngsten Besucher auf dem Programm. Derweil erfüllen das Publikumsorchester, das Sinfonieorchester...

Die Püttberge kennenlernen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 12.06.2017 | 5 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Einen Ausflug in die Püttberge veranstaltet das Ewa-Frauenzentrum am 20. Juni. Dieser findet im Rahmen des Projektes „Ewa on Tour“ statt. Treffpunkt ist um 10 Uhr die Prenzlauer Allee 6. Gemeinsam geht es nach Rahnsdorf. Von dort aus wandern die Teilnehmerinnen durch die größte Binnendüne Berlins. Dort kann man eine seltene Pflanzen- und Tierwelt beobachten. Der zweite Teil der Wanderung führt dann durch den...

2 Bilder

Grüne Orte erkunden: „Langer Tag der Stadtnatur“ am 17. und 18. Juni 2017

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 12.06.2017 | 66 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Wie grün Prenzlauer Berg ist, das kann man am „Langen Tag der Stadtnatur 2017“ am kommenden Wochenende erfahren.Der Verein Weingarten Berlin lädt am 18. Juni zum Beispiel zu einer Besichtigung des Weingartens am Volkspark Prenzlauer Berg ein. Dieser befindet sich an der Straße Am Weingarten 16 und ist von 11 bis 16 Uhr geöffnet. Der Vereinsvorsitzende Dr. Frank Pietsch wird durch den Garten führen und über...

1 Bild

Ein ganzer Tag voller guter Musik: Fête de la Musique am 21. Juni

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 11.06.2017 | 170 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Der Ortsteil wird am 21. Juni zu einer großen Partybühne. An vielen Orten in Prenzlauer Berg gibt es Stationen der „Fête de la Musique 2017“.Alljährlich zum Sommeranfang am 21. Juni wird dieser internationale Tag der Musik in vielen Städten der Welt gefeiert. Erstmals fand er 1982 in Paris statt. Inzwischen beteiligen sich 340 Städte, 60 davon in Europa. Das Besondere ist, dass in einer bunten Mischung...

Ein neues kreatives Angebot

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 09.06.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Teutoburger Platz | Prenzlauer Berg. Auf dem Teutoburger Platz gibt es ein neues Kreativangebot. Dort sind jetzt jede Woche mittwochs von 16 bis 18 die Leute vom Projekt Kunst-Koffer anzutreffen. Dieses richtet sich an Kinder, die sich im weitesten Sinne kreativ betätigen und sich dabei frei entfalten möchten. Für sie ist das mit keinen Kosten verbunden, und sie können die von ihnen geschaffenen Dinge auch mitnehmen. Um die Barrieren zur...

Kiezerkundung mit Tino Schopf

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 07.06.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Arnswalder Platz | Prenzlauer Berg. Der Abgeordnete Tino Schopf (SPD) veranstaltet in den nächsten Monaten mehrere Kiezspaziergänge durch seinen Wahlkreis. Am 17. Juni geht es durch die Grüne Stadt. Die Teilnehmer erhalten Antworten auf Fragen wie: Gibt es noch Hinterlassenschaften von der einstigen Protokollstrecke oder vom ehemaligen prähistorischen Flussbett? Warum gibt es die Straßenbahngleise in der Kniprodestraße? Treffpunkt für die...

3 Bilder

The Tap Pack lassen’s krachen: Step-Tanz-Sturm aus Down Under im Tipi

Manuela Frey
Manuela Frey | Hansaviertel | am 06.06.2017 | 651 mal gelesen

Berlin: Tipi am Kanzleramt | Tiergarten. Energiegeladen und explosiv: Fünf australische Step-Tänzer namens The Tap Pack präsentieren im Tipi am Kanzleramt kraftvolle Choreographien mit den großen Gesangsklassikern von gestern bis übermorgen. Inspiriert vom legendären „Rat Pack“, Frank Sinatra, Dean Martin und Sammy Davis Jr., knüpfen sie am lässigen Sex-Appeal der amerikanischen Idole an. The Tap Pack sind Sean Mulligan, Ben Brown, Jesse Rasmussen, Tom...

3 Bilder

Pankows Natur entdecken: Im Rahmen der IGA finden mehrere Führungen statt

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 05.06.2017 | 132 mal gelesen

Pankow. Das Gelände der Internationalen Gartenausstellung befindet sich zwar in Marzahn, aber ein Stück IGA gibt es auch in Pankow.Dafür sorgt vor allem Wolfgang Krause. Unterstützt von weiteren Naturfreunden bietet er im Bezirk in den kommenden Monaten zahlreiche Führungen durchs grüne Pankow an. Die Idee der IGA-Organisatoren war von Anfang an, nicht nur die große Gartenschau in Marzahn zu zeigen. Berlin hat eine lange...

Tanzstück zu Essstörungen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 05.06.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Pfefferberg Theater | Prenzlauer Berg. Die Tanzwerkstatt No Limit gastiert am 17. Juni erstmals mit einer ihrer Aufführungen im Pfefferberg Theater. Präsentiert wird das Stück „unschön. Das kotzt mich an“. Dabei handelt es sich um ein Tanztheater über Essstörungen, das zeigt, was die Gesellschaft, die Familie und der Therapiekreislauf mit Betroffenen machen. Die Aufführung in der Schönhauser Allee 176 findet um 15 Uhr statt. Der Eintritt kostet...

1 Bild

Book Lauch und Film Screening

Katrin Schönig
Katrin Schönig | Prenzlauer Berg | am 04.06.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: FC Magnet | Autor Paul Scraton stellt sein neues Buch "Ghosts on the Shore" vor und den dazu inspirierten Kurzfilm "In Search of Ghosts" von Eymelt Sehmer. Durch den Abend führt Gary Budden von Influx Press, London.  Die Veranstaltung ist in Englisch.

2 Bilder

„artspring“ in ganz Pankow: Künstler öffnen ihre Ateliers

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 04.06.2017 | 175 mal gelesen

Pankow. Unter dem Titel „artspring“ finden am 17. und 18. Juni nach mehrjähriger Pause wieder Tage der offenen Ateliers im Bezirk statt.Insgesamt 160 Künstler aus dem Bezirk ermöglichen Interessierten an diesem Wochenende einen Besuch ihrer Ateliers. Den Auftakt zu diesem Wochenende voller Kunst gibt es bereits am 16. Juni um 19 Uhr mit einer zentralen Eröffnungsfeier im Hof der Ateliergemeinschaft Milchhof in der Schwedter...