Berlin, mein Rad und ich: Schreiben, fotografieren, Videos machen und gewinnen

Berlin. Der Drahtesel wurde kürzlich 200 Jahre alt. Das allein reicht eigentlich schon, ihm große Aufmerksamkeit zu widmen. Damit nicht genug, plant die Politik in Berlin viel, um die Stadt fahrradfreundlicher zu gestalten. Gute Gründe also, unsere 17.000 Leserreporter auf das Thema anzusetzen. Es geht fast alles!Sie grübeln, was Sie tun können?...

Noch mehr Kameras: Volksbegehren für breite Videoüberwachung gestartet

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | vor 3 Tagen | 180 mal gelesen

Berlin. Die Stadt steckt voller Kameras. Was die einen als Eingriff in die Privatsphäre verschreien, schätzen die anderen als Sicherheit. Wie weit soll die Überwachung reichen? Seit dem Attentat vom Breitscheidplatz ist das Thema ein Dauerbrenner. Gerade treibt ein Bündnis aus Polizeigewerkschaft und Politikern unterschiedlicher Parteien ein Volksbegehren für mehr Videoüberwachung voran. Seit dem 13. September werden...

  • Weißensee. Die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek in der Bizetstraße 41 wird am 15. September zum
    von Bernd Wähner | Weißensee | am 13.09.2017
  • Weißensee. Der Abgeordnete Dennis Buchner (SPD) veranstaltet am 20. September eine
    von Bernd Wähner | Weißensee | am 11.09.2017
1 Bild

Toilette und Spielschiff gesperrt: Für rasche Instandsetzungen fehlt dem Bezirk das Geld

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 16.09.2017 | 52 mal gelesen

Berlin: Park am Weißen See | Weißensee. An der Plansche im Park am Weißen See gibt es erheblichen Investitionsbedarf. Dort ist derzeit die Toilettenanlage geschlossen, und auch das Spielschiff auf dem Spielplatz wurde eingezäunt. „Die Toilettenanlage an der Plansche ist durch Vandalismus erheblich beschädigt worden und musste vorübergehend geschlossen werden“, sagt Stadtrat Daniel Krüger (für AfD) auf Anfrage des Verordneten Johannes Kraft...

Unbeliebte E-Mobilität: Berliner Senat will mehr Elektroautos auf die Straße bringen 2

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 12.09.2017 | 151 mal gelesen

Berlin. Die Diskussion um Fahrverbote für Dieselfahrzeuge sollte eigentlich neue Chancen für Elektroautos eröffnen. Allerdings haben viele Menschen Bedenken. Aus Sicht von Wirtschaftssenatorin Ramona Pop (Grüne) nutzen zu wenige Berliner E-Autos. Das will sie ändern und setzt bei den Dienstwagenflotten der Firmen an. So plant der Senat ein einstelliges Millionenprogramm zum Aufbau von Ladestellen direkt bei den Betrieben....

2 Bilder

Für alle offen: Grundschule der Stephanus-Stiftung geht an den Start

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | vor 10 Stunden, 38 Minuten | 22 mal gelesen

Berlin: Evangelische Grundschule | Weißensee. Die Stephanus-Stiftung hat auf ihrem Weißenseer Campus eine Evangelische Grundschule eröffnet. Die Eröffnung fand mit einem Einschulungsgottesdienst statt. Für 33 Kinder und ihre Familien begann damit ein neuer Lebensabschnitt. Die meisten Erstklässler konnten sich schon seit einer Woche im Hort der Grundschule mit den Gegebenheiten im Schulhaus in der Parkstraße 22 vertraut machen. Begleitet wurde die...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Beate Nixdorf
von Michael Bendler

Der Spielwagen macht Station

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | vor 2 Tagen | 4 mal gelesen

Weißensee. Bis zum 29. September macht der Pankower Spielwagen Station auf der großen Wiese in der Falkenberger Straße 154, ganz in der Nähe der dortigen Flüchtlingsunterkunft. Der Kleinbus ist gefüllt mit Spielgeräten und Bastelmaterialien. Elke Abendschein und Anne Pleuse laden Kinder aus der Nachbarschaft und aus dem Flüchtlingsheim zum Spielen und Basteln ein. Los geht es jeden Tag um 14 Uhr. Gespielt wird bis zur...

8 Bilder

Ganz Marzahn wird orange: Möbel Kraft jetzt auch an der Märkischen Spitze 13

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Weißensee | vor 6 Stunden, 17 Minuten

Schöne Wohnideen verspricht Möbel Kraft. Nicht nur das allein machte Tausende Kunden gleich am ersten Tag auf das neue Möbelhaus in Marzahn neugierig. Auch die 1000 Eröffnungsangebote wirkten geradezu magisch. Magisch präsentierten sich auch die Wohnwelten, die Möbel Kraft für die Kunden und Besucher inszenierte. „Ein Tag wie heute, ist etwas ganz besonderes. Mein Team und ich freuen sich auf das, was vor uns liegt“, so...

  • Pankow. Einen nächsten Unternehmerstammtisch organisiert der Wirtschaftskreis Pankow für den 19.
    von Bernd Wähner | Weißensee | am 09.09.2017
  • Prenzlauer Berg. Am 21. und 22. September jeweils von 8 bis 13 Uhr steht der Beratungsbus des
    von Bernd Wähner | Prenzlauer Berg | am 08.09.2017

Rund um den Weißen See

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | vor 2 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Kino Toni | Weißensee. „Rund um den Weißen See“ heißt das neue, mit historischen Fotos bebilderte Buch von Joachim Bennewitz und Michael Haslau. Herausgegeben wurde es vom Sutton Verlag. Vorgestellt wird es am Donnerstag, 21. September, um 19.30 Uhr im Kino Toni am Antonplatz. Der Eintritt kostet acht Euro. BW

Ein Bier zum Rundenwechsel

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Stadtrandsiedlung Malchow | vor 22 Stunden, 0 Minute | 4 mal gelesen

Berlin: Stadion Buschallee | Weißensee. Seinen 20. Bierpaarlauf veranstaltet des Weißenseer SV Rot-Weiß am 7. Oktober um 15 Uhr im Stadion Buschallee. Gelaufen werden von jedem Paar etwa 9000 Meter. Die Läufer dürfen bei jedem Rundenwechsel aber erst loslaufen, wenn sie ein 0,3-Liter-Bier ausgetrunken haben. Die Sieger werden in den Kategorien Frauen-, Männer- und gemischte Paare gekürt. Weiterhin gibt es einen Sonderpreis für das beste Outfit. 100 Paare...

  • Weißensee. Beim BSC Rehberge gab es für die Elf von Marino Ballmer den ersten Punkt der Saison. Zum
    von Fußball-Woche | Weißensee | vor 2 Tagen
  • Weißensee. Die Landesliga-Mannschaft von Trainer Marino Ballmer sah am vergangenen Spieltag bei
    von Fußball-Woche | Weißensee | am 13.09.2017
2 Bilder

Ungewöhnliche Wahlkämpfer: Seyda Türk und Kashif Kazmi dürfen gar nicht wählen

Ulrike Lückermann
Ulrike Lückermann | Lichtenberg | am 15.09.2017 | 668 mal gelesen

Berlin. Am 24. September wird ein neuer Bundestag gewählt. Überall in der Stadt sind Wahlkämpfer unterwegs - darunter auch viele junge Leute. Wie Kashif Kazmi und Seyda Türk. Das Besondere: Sie machen Wahlkampf, obwohl sie nicht wählen dürfen. Er ist vor zwei Jahren als Flüchtling nach Deutschland gekommen, sie ist hier geboren und hat die türkische Staatsbürgerschaft. Beide gehen von Haustür zu Haustür, verteilen Flyer...

16. Pankower Feuerwehrtage

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Pankow | am 30.08.2017 | 108 mal gelesen

Berlin: Feuerwache Pankow | Pankow. Die Freiwillige Feuerwehr und die Jugendfeuerwehr laden am 8. und 9. September zu den 16. Pankower Feuerwehrtagen ein. An der Feuerwache im Stiftsweg 1a gibt es viele Veranstaltungen. Am Freitag, 8. September, beginnt um 18 Uhr ein Konzert mit der AC/DC-Coverband „Live“. Die Veranstaltungen am Sonnabend, 9. September, beginnen um 12 Uhr mit Feldküche, Pilzpfanne, Grill, Hüpfburg, Feuerwehr-Rallye, Fanshop,...

vor 2 Tagen | 179 mal gelesen

Auf den ersten Blick erinnern die Reste der zerstörten Festung Küstrin, polnisch Kostrzyn, an eine antike Ausgrabungsstätte....

am 15.09.2017 | 668 mal gelesen

Berlin. Am 24. September wird ein neuer Bundestag gewählt. Überall in der Stadt sind Wahlkämpfer unterwegs - darunter auch...

am 15.09.2017 | 28 mal gelesen

Weißensee. Der Verein „paddel-Kids“ ermöglicht Kindern und Jugendlichen in diesem Herbst erneut ein Ferienabenteuer. Er...