Helfen Sie uns! Wir wollen die größte Bildergalerie zum Marathon

Berlin. Am 25. September ist es wieder soweit. Um 9.15 Uhr fällt der Startschuss zum nunmehr 43. Berlin-Marathon. Rund 50.000 Sportler werden auf die 42,195 Kilometer lange Strecke gehen. Neben den Läufern starten an diesem Tag auch die Rollstuhlfahrer und Handbiker.Einen Tag zuvor gibt es bereits den Bambinilauf, den mini-Marathon und den...

Nachrichten für Weißensee

Wie nutzen Sie die Angebote? Pankowerinnen können sich an der Umfrage beteiligen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | vor 1 Tag | 6 mal gelesen

Pankow. Das Bezirksamt hat eine Befragung von Pankower Frauen gestartet. Deren Ergebnisse sollen in eine Studie einfließen.In dieser Studie soll untersucht werden, wie Pankowerinnen im Alter ab 16 Jahre öffentlich geförderte Angebote annehmen. Etwas mehr als die Hälfte der 380.000 Pankower sind Mädchen und Frauen. Für sie besteht ein breites, vom Bezirksamt gefördertes Angebot an Beratung, Unterstützung, Bildung, Kultur und...

Städtebaulicher Vertrag zum „Pankower Tor“ ist unterschriftsreif

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 16.09.2016 | 125 mal gelesen

Berlin: Pankower Tor | Pankow. Der städtebauliche Vertrag für das große Bauvorhaben „Pankower Tor“ kann unterschrieben werden. „Wir haben alles verhandelt, was verhandelt werden muss“, erklärt Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel (SPD).Der städtebauliche Vertrag kann also unterschrieben werden. Damit er wirksam wird, muss aber eine entsprechende Beschlussfassung des Abgeordnetenhauses vorliegen. „Aufgrund der Wahlen wird dies erst nach der...

2 Bilder

Verein FUSS fordert mehr Sicherheit für Fußgänger und Radler auf der Roelckestraße

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | vor 1 Tag | 10 mal gelesen

Weißensee. Wer die Roelckestraße in Höhe Lehderstraße als Fußgänger oder Radfahrer überqueren möchte, sollte Geduld haben – oder aber er begibt sich in Gefahr.Die Roelckestraße ist eine der meistbefahrenen Straßen im Ortsteil. Tagsüber fließt dort fast ununterbrochen der Autostrom. Aber in dem etwa 250 Meter langen Stück zwischen Ostsee- und Langhansstraße gibt es nicht einen sicheren Übergang für Fußgänger, keine Ampel, noch...

1 Bild

Das ABB-Ausbildungszentrum öffnet am 6. Oktober seine Türen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Rosenthal | vor 2 Tagen | 22 mal gelesen

Berlin: ABB Ausbildungszentrum | Wilhelmsruh. Welche Ausbildungsmöglichkeiten es im technisch gewerblichen Bereich gibt, können Oberschüler und deren Eltern am 6. Oktober im ABB-Ausbildungszentrum erfahren.Das Ausbildungszentrum bezog zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres gerade ein neues Gebäude im Pankow-Park in der Lessingstraße 89. Zum Tag der offenen Tür können nun Interessierte die Ausbildungsmöglichkeiten an diesem Standort von 13 bis 18 Uhr...

Schnappschüsse Foto hochladen
von Michael Bendler

Buntes Programm in den Interkulturellen Wochen Pankow 2016

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | vor 1 Tag | 8 mal gelesen

Pankow. Unter dem Motto „Vielfalt. Das Beste gegen Einfalt“ finden in diesem Jahr die Interkulturellen Wochen in Pankow statt.Bis zum 13. November gibt es ein umfangreiches Programm mit Vorträgen, Führungen, Konzerten, Ausstellungen und Tagen der offenen Ämter. Mit allen Veranstaltungen möchten die Organisatoren ein klares Zeichen für eine vielfältige, offene und demokratische Gesellschaft und gegen Rassismus in Pankow...

Beschäftigungsideen werden gefördert: Anträge bis 31. Oktober stellen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 18.09.2016 | 12 mal gelesen

Pankow. Das Bündnis für Wirtschaft und Arbeit sucht Projektvorschläge für eine Förderung aus dem Programm „Partnerschaft – Entwicklung – Beschäftigung“ (PEB).Gesucht werden integrative und nachhaltige Projekte. Willkommen sind neue Ideen für lokale Partnerschaften und Beschäftigungsmöglichkeiten in Pankow. Wer eine Idee hat, kann ab 1. Januar 2017 eine Förderung aus dem Europäischen Sozialfonds bekommen. Gefördert werden...

Temporeiche Erzählungen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | vor 4 Stunden, 2 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Brotfabrik | Weißensee. „Nacht auf der Handfläche“ heißt das neue Buch von Kai Gutacker, erschienen im Wunderhorn Verlag. Am 29. September um 19.30 Uhr präsentiert er es im Neuen Salon im Kulturzentrum Brotfabrik am Caligariplatz. Im Buch geht es um Croupiers im Casino, Ärzte in Brasilien, einen Literaturprofessor, einen Formel-1-Fahrer und andere „normale“ und exotische Menschen. Sie bringen sich absichtlich in Ausnahmesituationen oder...

Wer ist der beste Werfer?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Stadtrandsiedlung Malchow | vor 2 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Stadion Buschallee | Weißensee. Zu einem Werfer-Dreikampf lädt der Weißenseer Sportverein am 3. Oktober in das Stadion Buschallee in der Hansastraße 182 ein. Daran können Frauen, Männer sowie Mädchen und Jungen in den Altersklassen U14, U16, U18 und U20 teilnehmen. Los geht es um 10 Uhr. Der Werfer-Dreikampf besteht aus den Disziplinen Kugelstoßen, Diskuswerfen und Speerwurf. Die Wurfgeräte können vom WSV gestellt werden, wenn Teilnehmer über...

  • Weißensee. Weil sich der Berliner AK 07 II vor Saisonbeginn zurückzog, muss jeden Spieltag ein Team
    von Fußball-Woche | Weißensee | vor 4 Tagen
  • Weißensee. Nach der ersten Bezirksliga-Niederlage der Saison vor zwei Wochen gegen Lichtenberg 47
    von Fußball-Woche | Weißensee | vor 4 Tagen
5 Bilder

„Wir haben sie geknackt!“

Christian Hahn
Christian Hahn | Kreuzberg | am 05.09.2016 | 206 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Anfang April öffnete die Berliner Woche ihr Internetportal für Leserreporter. Jetzt haben wir eine wichtige Marke geknackt. 10 000 registrierte Nutzer sorgen mit ihren Beiträgen dafür, dass berliner-woche.de noch bunter, kontroverser und unterhaltsamer ist. Chefredakteur Helmut Herold dankt allen, die schon dabei sind, und lädt auch Sie ein, Leserreporter zu werden. Registrieren Sie sich jetzt!

Polizei hat Vergewaltiger festgenommen: Gibt es weitere Opfer?

Susanne Schilp
Susanne Schilp | Blankenburg | am 23.08.2016 | 56 mal gelesen

Pankow. Anfang August hat die Polizei einen 25-Jährigen verhaftet. Er ist dringend verdächtig, im März zwei Frauen in Prenzlauer Berg und Alt-Hohenschönhausen sexuell genötigt zu haben. Jetzt suchen die Ermittler nach weiteren Opfern.Eine Tat ist dem Mann bereits nachzuweisen: Unmittelbar nachdem er eine Frau in Prenzlauer Berg vergewaltigt hatte, konnte er am 3. August festgenommen werden. Der Täter ist Deutscher und 1,90...

vor 2 Tagen | 22 mal gelesen

Wilhelmsruh. Welche Ausbildungsmöglichkeiten es im technisch gewerblichen Bereich gibt, können Oberschüler und deren Eltern...

vor 3 Tagen | 94 mal gelesen

Pankow. Nach den Wahlen am 18. September werden auch im Pankower Rathaus die Karten neu gemischt.Ein Desaster erlebte die...

vor 3 Tagen | 47 mal gelesen

Pankow. Dieser Tage wird in den Parteien intensiv das Wahlergebnis vom 18. September analysiert und diskutiert. „Das...