Weißensee: Kinder

Was ist eigentlich Schnee?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | vor 3 Tagen | 4 mal gelesen

Berlin: Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek | Weißensee. Zur Aufführung des Puppenspiels „Herr Eichhorn und der erste Schnee“ lädt die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek am 28. November ein. In der Bizetstraße 41 sind um 10 Uhr die Schauspielerinnen Nicole Gospodarek und Christiane Klatt zu Gast. Sie präsentieren ein Stück nach einem Kinderbuch von Sebastian Meschenmoser für Kinder ab drei Jahre. Das Stück geht der Frage nach: Wie ist es, wenn man zum ersten Mal in seinem...

Eine Lesung mit Taschenlampe

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 10.11.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek | Weißensee. Eine Taschenlampenlesung veranstaltet die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek für Familien am 17. November um 17.30 Uhr. In der Bizetstraße 41 stellt Felicitas Horstschäfer ein außergewöhnliches Buch mit Schattenmonstern vor. Um die zu entdecken, muss das Licht ausgeschaltet werden. Dann sind die Buchseiten mit einer Taschenlampe anzustrahlen – und schon tauchen die scheuen Wesen auf. Dazu zählen zum Beispiel das...

1 Bild

Experimente auf der Bühne: No Limit lädt ins Theaterlabor ein

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Stadtrandsiedlung Malchow | am 08.11.2017 | 31 mal gelesen

Berlin: Tanzwerkstatt No Limit | Weißensee. „Theaterlabor Freizeithelden“ heißt ein Projekt der Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung No Limit. Willkommen in der Tanzwerkstatt, Buschallee 97, sind dazu Kinder und Jugendliche. Montagnachmittags können sie sich als Schauspieler ausprobieren, experimentieren und Bühnenerfahrung sammeln. Im Theaterlabor kann man testen, wie es ist, auf einer Bühne zu stehen und in eine Rolle zu schlüpfen, die man sich vorher...

Apotheke für kleine Notfälle

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 07.11.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Frei-Zeit-Haus Weißensee | Weißensee. „Homöopathische Notfallapotheke für Kinder“ ist das Thema einer Veranstaltung im Frei-Zeit-Haus, Pistoriusstraße 23, am 10. November von 10.15 bis 11.45 Uhr. Katrin Schörling wird über Selbsthilfe in kleinen Notfällen sprechen. Unter anderem gibt sie Tipps, wie man sich verhält, wenn Kinder leichte Verletzungen und Beschwerden haben. Um einen Unkostenbeitrag von fünf Euro wird gebeten. Weitere Informationen und...

1 Bild

Kinder beschenken: Die Hilfsaktion „Weihnachten im Schuhkarton 2017“ startet

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 18.10.2017 | 337 mal gelesen

Blankenburg. In diesen Tagen läuft die große Hilfsaktion „Weihnachten im Schuhkarton 2017“ an. Die Blankenburgerin Anita Bernhard ist auch in diesem Jahr mit dabei. Sie richtet bereits zum 19. Mal eine Sammelstelle in ihrem Haus in der Mittelstraße 30 ein. Bis zum 15. November nimmt sie dort gefüllte Schuhkartons von Spendern entgegen. Die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ ist inzwischen die größte Geschenkaktion in...

Wie arbeitet ein Detektiv?

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 14.10.2017 | 19 mal gelesen

Berlin: Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek | Weißensee. Wie arbeitet ein Detektiv? Dieser Frage wird in einem ersten „Detektivnachmittag für Kinder“ in der Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek in der Bizetstraße 41 nachgegangen. Dieser findet am 19. Oktober um 17 Uhr statt. Willkommen ist, wer schon immer mal auf den Spuren eines echten Detektivs wandeln wollte und gern knifflige Rätsel löst. Detektiv Christian Taute stellt Tatorte nach und erläutert Techniken der...

Herbstbasteln im Familientreff

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 11.10.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Familientreff Log In | Weißensee. Der Familientreff log in, Pistoriusstraße 108, veranstaltet am 18. Oktober von 15.30 bis 17.30 Uhr einen Spielnachmittag. Passend zum Herbst basteln Eltern und Kinder mit Blättern und vielen Farben. Dazu gibt es Gebäck, Obst, Kaffee und weitere Getränke. Nähere Informationen unter  927 94 32 55 sowie über den E-Mail-Kontakt log-in@g-casablanca.de. BW

Erste Hilfe für Kinder erlernen

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 09.10.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Frei-Zeit-Haus Weißensee | Weißensee. Wichtige Informationen für Notfälle erhalten Eltern, Großeltern, Tagesmütter und -väter, Babysitter und Pädagogen am 14. Oktober in einem Kurs „Erste Hilfe am Kind“. Dieser findet ab 10 Uhr im Frei-Zeit-Haus in der Pistoriusstraße 23 statt. Erwachsene sind sich oft nicht sicher, wie sie in Notsituationen Kindern helfen können. Der Pädagoge und Ersthelfer-Ausbilder Birger Holz bietet deshalb diesen speziellen Kurs...

Basteln in der Bibliothek

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 27.09.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek | Weißensee. „Die Bastelfabrik“ heißt ein neues Angebot im Kinderbuch-Bereich der Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek in der Bizetstraße 41. An jedem Donnerstag finden die Besucher dort von 15.30 bis 17 Uhr einen Koffer vor, der prall gefüllt ist mit Bastelutensilien. Je nach Saison wird das Team der „Bastelfabrik“ mit den Kindern basteln. Weitere Informationen unter  92 09 09 80. BW

1 Bild

30 Jahre Ohrenbär: Jubiläumsparty am 1. Oktober 2018

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 24.09.2017 | 47 mal gelesen

Berlin: Haus des Rundfunks | Charlottenburg. Vor 30 Jahren, am 1. Oktober 1987, ging der radioBERLIN-Ohrenbär zum ersten Mal auf Sendung. Seitdem hat er Generationen kleiner und großer Leute mit fast 11 000 Radiogeschichten erfreut. Das Jubiläum wird groß gefeiert: mit Bühnenshow und vielen Aktionen drum herum. Im Großen Sendesaal des Haus des Rundfunks eröffnen Ohrenbär und Krähe das Fest, Zauberer und Bauchredner Daniel Reinsberg verblüfft die...

Kinder wählen in der Bibliothek

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 13.09.2017 | 20 mal gelesen

Berlin: Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek | Weißensee. Die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek in der Bizetstraße 41 wird am 15. September zum Wahllokal. Zum ersten Mal beteiligt sie sich an der sogenannten U18-Wahl. Bei dieser dürfen neun Tage vor dem offiziellen Bundestagswahltermin junge Menschen unter 18 Jahre ihre Stimme abgeben. Ins Leben gerufen wurde diese Wahlaktion für Kinder und Jugendliche 1996. Gewählt wird mit richtigen Stimmzetteln, einer Wahlurne und in...

1 Bild

Jetzt kommt Erik: Berliner Woche für Kids erstmals erschienen

Helmut Herold
Helmut Herold | Kreuzberg | am 08.09.2017 | 64 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Heute möchte ich unseren neuen Mitarbeiter Erik vorstellen. Der kleine Eisbär wird ab sofort als Reporter für Kinder in Berlin unterwegs sein. In den vergangenen drei Wochen sorgte er mit seiner Countdown-Tafel hier auf der Titelseite bereits für Aufmerksamkeit. Heute kommt die Auflösung: Die erste Kinderbeilage in der Berliner Woche und im Spandauer Volksblatt ist da, mit lustigen Informationen zum Schulalltag, Wissenswertem...

Kinder und Jugendliche an die Wahlurne: U18-Wahlen auch im Bezirk Pankow

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Pankow | am 05.09.2017 | 128 mal gelesen

Pankow. Seit elf Jahren gibt es die Wahlaktion für Kinder und Jugendliche „U18“. Sie ist vor allem für Jugendliche gedacht, die noch nicht im wahlberchtigten Alter sind. In Pankow findet die Aktion in diesem Jahr neun Tage vor der Bundestagwahl am Freitag, 15. September, statt. Politisch interessierte junge Menschen unter 18 Jahren können in Wahllokalen ihre Stimme abgeben. Die Wahllokale können dabei beispielsweise in...

Anmelden zum KinderKulturMonat

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 03.09.2017 | 50 mal gelesen

Berlin. Von den Philharmonikern bis zum KinderKünsteZentrum und vom Deutschlandfunk bis zum Naturkundemuseum – im Oktober können sich Kindern wieder künstlerisch austoben und die Kulturorte der Stadt entdecken. Denn in Berlin heißt der Oktober auch KinderKulturMonat. ür künstlerische Aktivitäten und kreative Entfaltung zu wecken. Kinder zwischen vier und zwölf Jahren und deren Familien können aus über 100 kostenfreien...

Ehrenamtliche gesucht für Kinderhospizdienst: Ausbildung beim Caritasverband

Christian Schindler
Christian Schindler | Adlershof | am 02.09.2017 | 139 mal gelesen

Wilmersdorf. Der Caritasverband im Erzbistum Berlin sucht Ehrenamtliche, die den ambulanten Kinderhospizdienst unterstützen.Seit mehr als 20 Jahren bietet die Caritas in Berlin ambulante Hospizdienste an. Vor acht Jahren wurde dieses Angebot um einen Kinderhospizdienst erweitert. Interessierte Ehrenamtliche werden dafür als Hospizhelfer in der Begleitung von schwerkranken Kindern und deren Familien kostenlos ausgebildet. Die...

1 Bild

Starthilfen ins Schulleben: porta präsentiert kindgerechte Schreibtische

Michael Vogt
Michael Vogt | Prenzlauer Berg | am 30.08.2017

Potsdam: porta | Die Marken stehen für Qualität, Präzision und Ergonomie: Paidi, Moll und Kettler sind im Bereich der Kinderschreibtische führend – eine entsprechend große Produktauswahl finden Sie in der Kinder- und Jugendzimmerabteilung von porta in Potsdam-Drewitz. „Ergonomische Tische in einer variablen Höhe bis 78 cm begleiten die Kinder durch die gesamte Grundschulzeit“, sagt porta-Verkaufsberaterin Kerstin Lahn und ergänzt: „Die Tische...

1 Bild

Ein Freigeist, der Chancen schafft: Vom Bergmann, Richter und Anwalt zum Jugendbuchautor

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 28.08.2017 | 176 mal gelesen

Berlin. Neigen wir Menschen, wenn wir über unsere Abenteuer berichten, nicht auch dazu, uns größer, tapferer und klüger zu machen als wir es in Wirklichkeit sind, fragt der Autor Dieter Schultze-Zeu im Vorwort seines Romans „Ikaros fliegt sich frei“. Schultze-Zeu – Anfang 80, weiße Haare, dezente Brille, adrett gekleidet – ist keiner, der prahlt und sich groß macht. Dabei hat er viel erlebt und viel erreicht.Mehrere...

Blinkis für Erstklässler

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 23.08.2017 | 25 mal gelesen

Berlin. Im zehnten Jahr startet Augenoptiker Fielmann zum Schulanfang die Blinki-Aktion und versorgt Schüler der 1. Klassen mit Sicherheitsreflektoren. Die farbigen Blinki-Eulen sind Reflektoren, die an der Kleidung oder dem ranzen befestigt werden, und für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgen. Schulpersonal und Elternvertreter können die Blinkis online unter www.fielmann.de/blinki kostenlos bestellen. my

4 Bilder

Tickets gewinnen für den radioBERLIN Familiennachmittag auf der Funkausstellung

Manuela Frey
Manuela Frey | Westend | am 21.08.2017 | 853 mal gelesen

Berlin: IFA-Sommergarten | Westend. Am 5. September steht der IFA-Sommergarten unterm Funkturm ganz im Zeichen der Familie. Von 17 bis 20 Uhr präsentiert radioBERLIN 88,8 vom rbb eine einmalige Mischung von Musik und Show für Groß und Klein. „RADAU!“, die bekannte Band für Kinder und Familien, die sowohl den Geraldino Kindermusikpreis als auch den WDR Kinderliederpreis gewonnen hat, rockt die Bühne mit einer Mischung aus bekannten Hits und neuen Songs....

2 Bilder

Kinder bauten ihre Stadt: Viel Raum für Ideen und kreative Lösungen

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Weißensee | am 17.08.2017 | 48 mal gelesen

Berlin: Hagenbeck-Schule | Weißensee. Auf der großen Wiese hinter der Hagenbeck-Schule in der Gutav-Adolf-Straße 60 ist in zwei Ferienwochen eine „Kinderstadt“ entstanden.Die Kinder haben sich als Baumeister betätigt und ihre Stadt auch selbst geleitet. Zwei Wochen lang wurde geplant, gesägt und gehämmert. Da wurden Bretter geschleppt und Paletten bewegt. Daraus entstanden richtige kleine Häuser, Geschäfte und ein Marktplatz.„Es ist schon die fünfte...

Wusel und seine Freunde

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Weißensee | am 13.08.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Freilichtbühne am Weißensee | Weißensee. Das Puppentheater Katinchen steht am Sonntag, 20. August, um 16 Uhr auf dem Programm der Freilichtbühne Weißensee, Große Seestraße 9. Das Puppenspiel handelt von Wusel, der wieder mal seine Sachen sucht. Unterwegs trifft er seine Freunde, die sehr gerne mit ihm spielen. Mit von der Partie ist auch die gute Wassergeist-Frau, die Wusel retten möchte. Weitere Infos: http://freilichtbuehne-weissensee.de, Eintritt:...

3 Bilder

Im Junior Lab experimentieren Kinder mit Hard- und Software

Stefanie Roloff
Stefanie Roloff | Prenzlauer Berg | am 08.08.2017 | 398 mal gelesen

Berlin: Fab Lab Berlin | Berlin. Roboter bauen oder das Lieblingslied auf selbst gebauten Instrumenten komponieren – in einem Junior Lab genannten Workshop lernen Kinder zwischen acht und 14 Jahren spielerisch den Umgang mit Hard- und Software. Vorkenntnisse brauchen sie dafür keine."Wir wollten von Anfang an ein buntes, kreatives und eigentlich untechnisches Umfeld anbieten“, sagt Sven Ehmann, der das Junior Lab zusammen mit Wolf Jeschonnek vom...

1 Bild

REWE spendet 5000 Euro an den Kinderbunten Bauernhof

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Tegel | am 07.08.2017 | 87 mal gelesen

Wie schon in den vergangenen Jahren setzte REWE Family eine schöne Tradition fort: Das Familien-Event, das am 5. August Halt auf dem Zentralen Festplatz machte, sorgte nicht nur für ein buntes Programm für die knapp 50.000 Besucher, sondern unterstützte auch eine soziale Institution in der Hauptstadt. In diesem Jahr spendete REWE Family 5000 Euro an den Verein Kinderbunter Bauernhof Wedding, eine Einrichtung der offenen...

Gemeinsam an Bildern arbeiten

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Weißensee | am 01.08.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Brotfabrik | Weißensee. Unter dem Motto „Komm wir malen eine Sonne“ lädt das Projekt „Bilderkreisel“ der Brotfabrik am Caligariplatz zu einem Ferienworkshop ein. Willkommen sind alle zwischen sechs und 16 Jahre. Am 15., 17., 22. und 24. August haben die Teilnehmer von 10 bis 13 Uhr die Möglichkeit, eigene Bilder zu malen, fremde weiter zu malen oder Bilder zu übermalen. Auf diese Weise entstehen unter Beteiligung aller Teilnehmer...

1 Bild

Theater mit wenigen Requisiten: Anna Srivastava bietet auch Workshops in Schulen an

Bernd Wähner
Bernd Wähner | Pankow | am 26.07.2017 | 50 mal gelesen

Prenzlauer Berg. Zum Ende des Schuljahres hatten Klassen aus der Homer-Grundschule einen besonderen Gast: Anna Srivastava.Die Schauspielerin ist Berliner Märchenfans mit ihrem „Theater aus dem Wäschekorb“ bekannt. Aber sie ist auch mit Theaterprojekten an Schulen zu Gast. Zu Beginn des Schuljahres ist sie in Klassen der Schuleingangsphase mit ihrem Kennenlern-Theaterprojekt unterwegs. Mittels Rollenspielen sorgt sie dafür,...