Weißensee: Landesliga

Schmerzhafte Heimniederlage

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Weißensee | am 08.11.2017 | 2 mal gelesen

Weißensee. Gegen den SSC Teutonia verlor das Schlusslicht der 2. Abteilung der Landesliga am vergangenen Sonntag mit 0:4 im Kellerduell. Stellke erzielte einen Dreierpack (24., 34., 90.+1.), was den bis dato noch sieglosen Gästen den ersten Dreier der Saison bescherte. Am Sonntag, 19. November, geht es für den WFC im Ligabetrieb bei der Reserve von Stern 1900 weiter. Anstoß an der Kreuznacher Straße ist um 14.45 Uhr.

Von Wilmersdorf abgefertigt

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Weißensee | am 25.10.2017 | 5 mal gelesen

Weißensee. Nichts zu holen gab es am vergangenen Sonntag, als der 1.FC Wilmersdorf souverän mit 4:1 beim Team von Marino Ballmer triumphierte. Der Weißensee-Coach sah Angsthasenfußball seiner Elf, in Durchgang zwei bäumte man sich immerhin ein wenig auf. Am Sonntag reist der WFC zum SC Gatow. Anstoß ist um 14 Uhr auf dem Sportplatz Gatow am Kinderdorf.

Nullnummer gegen Novi Pazar

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Weißensee | am 18.10.2017 | 3 mal gelesen

Weißensee. Gegen den frisch umgetauften 1. FC Novi Pazar 95, ehemals 1. FC Neukölln, gab es am vergangenen Spieltag keine Tore auf beiden Seiten. Es war das erste Mal in dieser Saison, dass Weißensee hinten zu Null spielte. Trainer Marino Ballmer sprach von „einem großen Schritt nach vorne.“ Am Sonntag steht ein weiteres Heimspiel an. Anstoß gegen den 1. FC Wilmersdorf ist um 14 Uhr im Stadion Buschallee.

Üble Packung gegen Marienfelde

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Weißensee | am 27.09.2017 | 2 mal gelesen

Weißensee. Das war ein Satz mit x für den Landesligisten – mit 0:8 ging der WFC am vorigen Sonntag im heimischen Stadion Buschallee gegen Stern Marienfelde unter. Die Gäste nutzten die Unsicherheiten der Weißenseer gnadenlos aus. Am Sonntag wartet mit dem Frohnauer SC (12.30 Uhr, Poloplatz) schon der nächste schwere Brocken auf die weiterhin sieglose Mannschaft von Marino Ballmer.

Endlich der erste Punkt

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Weißensee | am 20.09.2017 | 2 mal gelesen

Weißensee. Beim BSC Rehberge gab es für die Elf von Marino Ballmer den ersten Punkt der Saison. Zum 2:2 trafen für den WFC Aeppler (41.) zum 1:1 sowie Rückkehrer Huhn zur zwischenzeitlichen 2:1-Führung (46.). Rehberge-Spieler Erdil stellte in der 64. Minute den Endstand her. Am Sonntag kommt der FC Stern Marienfelde an die Buschallee. Der Anstoß erfolgt um 14 Uhr.

Kurzer Prozess der Sportfreunde

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Weißensee | am 06.09.2017 | 4 mal gelesen

Weißensee. Bei den Sportfreunden aus Johannisthal gab es vorigen Sonntag für den Weißenseer FC eine deutliche 1:5-Niederlage. Schon nach 24 Minuten lag das Team von Marino Ballmer durch Treffer von Heikenfeld (8.), Hermann (17.), Heinrich (22.) und Beyer (24.) uneinholbar hinten. Aeppler gelang nur noch der Ehrentreffer (82.) Am 10. September empfängt der WFC Mitaufsteiger FC Brandenburg 03. Anstoß ist um 14 Uhr im...

Späte Pleite zum Saisonauftakt

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Weißensee | am 23.08.2017 | 3 mal gelesen

Weißenseer FC. Mit 0:2 verlor der WFC vergangenen Sonntag gegen den FC Spandau 06 am ersten Spieltag der Landesliga. Chamkhi (79.) und Demirkol (90.+2) tüteten den späten Sieg für die Gäste ein. Am Sonntag gastiert Weißensee bei SF Johannisthal. Anpfiff ist um 14.30 Uhr am Segelfliegerdamm.

Blau-Gelb ohne Mumm und Herz

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Weißensee | am 31.03.2015 | 25 mal gelesen

Weißensee. Das 1:2 gegen den SC Union 06 am vergangenen Sonnabend war gleichbedeutend mit der vierten Niederlage für den SV Blau-Gelb in der Landesliga in Folge. Trainer Thorsten Lindhammer war nach der Partie ernüchtert: "Not hat gegen Elend gespielt und Not hat gewonnen." Außerdem kritisierte er, dass seine Mannschaft ohne Mumm und Herz gespielt habe. Dabei waren die Blau-Gelben in einem ausgeglichen, aber niveauarmen Spiel...

Klassenerhalt in weiter Ferne

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Weißensee | am 24.03.2015 | 15 mal gelesen

Weißensee. Das 1:4 gegen den Berliner SC am vergangenen Samstag bedeutete für den SV Blau-Gelb die dritte Niederlage in der Landesliga in Folge. Die Chancen auf den Klassenerhalt sinken damit auf ein Minimum. Bereits nach elf Minuten lagen die Blau-Gelben mit 0:2 hinten. "Da war unser Konzept komplett über den Haufen geschmissen", resümierte Trainer Lindhammer. Spätestens das 0:4 kurz nach der Pause entschied die Partie...

Bittere Pleite für WFC

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Weißensee | am 24.03.2015 | 21 mal gelesen

Weißensee. Nach zuletzt zwei Spielen in der Landesliga ohne Niederlage musste der Weißenseer FC gegen die Füchse Berlin am vergangenen Sonntag eine 0:3-Pleite einstecken. Bitter war die Niederlage auch deshalb, weil Weißensee in der ersten Hälfte noch mitgehalten hatte. Nur die Chancenverwertung der Mannschaft ließ stark zu wünschen übrig und so ging der WFC trotz ausgeglichenen Spiels mit einem 0:2-Rückstand in die Kabine....

Glücklicher Punktgewinn für Blau-Gelb

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Weißensee | am 04.03.2015 | 9 mal gelesen

Weißensee. Einen glücklichen Punktgewinn in der Landesliga feierte der SV Blau-Gelb am vergangenen Sonntag mit einem 2:2 beim FC Brandenburg 03, einem der direkten Konkurrenten im Kampf gegen den Abstieg. Glücklich, weil die Gastgeber von Brandenburg 03 ihre zahlreichen Chancen nicht nutzten. Und auch, weil Kampa bei seinem entscheidenden Treffer zum 2:2 (71.) mehr oder weniger von Behrens angeschossen wurde. Kampa hatte auch...

WFC erneut desolat

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Weißensee | am 04.03.2015 | 10 mal gelesen

Weißensee. Nach dem 1:7 in der Vorwoche gegen den FC Viktoria 89 II setzte es für den Weißenseer FC in der Landesliga die nächste Schlappe. Bei TuS Makkabi verlor man am vergangenen Sonntag mit 3:7 und damit zum neunten Mal in Serie. In der ersten Halbzeit kontrollierte Makkabi die Gäste nach Belieben, Gusmans zwischenzeitlicher Treffer zum 1:2 (21.) war nur Makulatur. Erst nach Makkabis Treffer zum 5:1 (52.) fing Weißensee...

Achte Niederlage in Folge für WFC

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Weißensee | am 25.02.2015 | 16 mal gelesen

Weißensee. Nach dem 1:7 gegen den FC Viktoria 89 II am vergangenen Sonntag und der achten Landesliga-Niederlage in Folge wird die Luft für den Weißenseer FC immer dünner. Dabei war der WFC nicht schlecht in die Partie gekommen und nach dem 0:1-Rückstand (35.) kurz nach der Pause durch Seckler (49.) zum Ausgleich gekommen. Doch keine zwei Minuten später traf Viktoria zur erneuten Führung und beim Weißenseer FC rissen...