Beiträge aus Ihrem Ortsteil: 

Nachrichten für Bezirk Reinickendorf

Man könnte eine Stecknadel fallen hören, als Veronica Nduku zu erzählen beginnt. Die Schüler der Waldorfschule Märkisches Viertel sind gebannt. Veronica Nduku hat...

Sprechstunde von Bettina König

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | vor 1 Tag | 4 mal gelesen

Berlin: Wahlkreisbüro Bettina König | Reinickendorf. Die SPD-Abgeordnete Bettina König steht am Montag, 18. Dezember, an einem Infostand ihrer Partei an der Kreuzung Residenzstraße/Amendestraße von 15.30 bis 16.30 Uhr für Gespräche zur Verfügung. Anschließend bietet sie bis 18 Uhr eine Sprechstunde in ihrem Wahlkreisbüro, Amendestraße 104, an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. CS

  • Reinickendorf. Noch bis zum 3. Januar kann sich anmelden, wer mit dem Reinickendorfer
    von Christian Schindler | Waidmannslust | vor 2 Tagen
  • Borsigwalde. Der CDU-Abgeordnete für Borsigwalde, Tegel, Waidmannslust und Wittenau,
    von Christian Schindler | Borsigwalde | vor 4 Tagen
1 Bild

Das Zentrum wird aufgefrischt: Neue Gebäude mit 200 Wohnungen entstehen

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | vor 1 Tag | 94 mal gelesen

Berlin: Märkisches Zentrum | Das Märkisches Zentrum soll bis ins Jahr 2022 ein neues Gesicht bekommen. Dazu gehören auch neue Wohngebäude. Der Investor und Asset Manager Kintyre Investments hat am 4. Dezember sein vorläufiges Konzept für die Sanierung des Märkischen Zentrums am Wilhelmsruher Damm vorgelegt. In den Einzelheiten stimmt Kintyre sein Vorhaben aktuell mit den zuständigen Behörden und Beteiligten ab. Außerdem befindet sich das Unternehmen in...

4 Bilder

Residenzstraße: Aktionen für die Einkaufsstraße tragen erste Früchte

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 02.12.2017 | 55 mal gelesen

In der neuen Serie „Straßen im Bezirk“ stellt die Berliner Woche interessante Verkehrswege vor, aber auch interessante Menschen und kuriose Ereignisse, die mit ihnen in Verbindung stehen. Dieses Mal geht es um die Residenzstraße. Für viele Anwohner ist die "Residenz" schon lange verschwunden. Die Straße, an der sie wohnen oder einkaufen, ist für sie die „Resi“. In der Abkürzung schwingt Zuneigung mit, auch wenn es mit dem...

1 Bild

Trauermücken - die Schädlinge der Zimmerpflanzen

Sabine Bürkle
Sabine Bürkle | Borsigwalde | am 03.12.2017 | 23 mal gelesen

Die meisten Pflanzenschädlinge treten in den Sommermonaten auf: Blattläuse an den Pflanzenblättern, Mehltau an den neuen Trieben, Insektenlarven an den Wurzeln und viele mehr trüben so manchem Gärtner den Spass an der Gartenarbeit im Sommer. Eher weniger bekannt sind wohl Pflanzenschädlinge, die vermehrt in der kalten Jahreszeit auftreten. Mit dabei sind die Trauermücken; Insekten, die in ihrem Äußeren Fruchtfliegen...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Nicole Borkenhagen
von Nicole...
von Nicole...
von Nicole...
von Nicole...
vorwärts
2 Bilder

Gegen Einsamkeit im Alter: 24-Stunden-Hilfetelefon

Karen Noetzel
Karen Noetzel | Moabit | vor 8 Stunden, 27 Minuten | 5 mal gelesen

Berlin: Artenschutztheater | „Einsamkeit kann jeden treffen“, sagt Elke Schilling. Gemeinsam mit Mitstreitern arbeitet die Vorsitzende des Vereins Silbernetz deshalb an einem „Netzwerkknoten der Altenhilfe“, der einmal bundesweit funktionieren soll. Seit drei Jahren laufen die Vorbereitungen für das Projekt unter dem Dach des Humanistischen Verbands Deutschland (HVD). Zum Projekt gehören ein 24-Stunden-Hilfetelefon, „Silbernetz-Freunde“, die ältere,...

Wohnen immer teurer: Preisbremse ohne Wirkung – Vermieter sollen Strafen zahlen 1

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | vor 1 Tag | 85 mal gelesen

Viele Berliner werden sich gefreut haben, als 2015 die Mietpreisbremse eingeführt wurde. Doch die Mieten steigen weiter. Der deutsche Mieterbund fordert deshalb nun Strafen für Vermieter, die gegen die Mietpreisbremse verstoßen. Schöne Idee. Doch wie soll man solchen Abzockern auf die Schliche kommen? Wer in Berlin seine Traumwohnung sucht, braucht Geduld und Geld. Freunden von mir ging es genauso. Irgendwann waren sie...

  • Der Stil von Profi-Koch Ben Kindler zeichnet sch durch erfrischende Eigenwilligkeit aus. Das
    von Manuela Frey | Charlottenburg | am 01.12.2017 | 1 Bild
  • Berlin. Nach dem Berliner Ladenöffnungsgesetz dürfen pro Jahr acht verkaufsoffene Sonn- oder
    von Manuela Frey | Charlottenburg | am 29.11.2017

Wartung in der Bibliothek

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | vor 8 Stunden, 27 Minuten | 3 mal gelesen

Berlin: Humboldt-Bibliothek | Tegel. Die Humboldt-Bibliothek, Karolinenstraße 19, bleibt am Dienstag, 19. Dezember sowie am Mittwoch, 20. Dezember 2017, geschlossen. Grund sind umfangreiche technische Wartungsarbeiten. Daher ist an den beiden Tagen auch die Außenrückgabe für Medien nicht möglich. CS

3 Bilder

Gewinnen Sie Freikarten für das AOK Traditionsmasters 2018

Manuela Frey
Manuela Frey | Prenzlauer Berg | am 01.12.2017 | 757 mal gelesen

Berlin: Max-Schmeling-Halle | Fußball-Legenden live erleben heißt es am 6. Januar bereits zum neunten Mal in der Max-Schmeling-Halle. Seit 2011 ist der Budenzauber Jahr für Jahr mit 8000 begeisterten Zuschauern ausverkauft und damit Europas größtes Fußballhallenturnier. Hochklassige und spannende Spiele, eine einzigartige Atmosphäre auf den Rängen und die Nähe der Fans zu den Legenden zeichnen das AOK Traditionsmasters aus. Zur Tradition des...

Gratulation zur Eisernen Hochzeit

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 06.12.2017 | 2 mal gelesen

Reinickendorf. Ursula und Werner Scholz haben ihren 65. Hochzeitstag (Eiserne Hochzeit) am 6. Dezember gefeiert. 1952 haben sie sich ihr Eheversprechen gegeben. Seit 1970 wohnen beide im Bezirk. Bezirksamt und Berliner Woche gratulieren herzlich. CS

Unfall mit Rettungswagen

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | vor 17 Stunden, 34 Minuten | 3 mal gelesen

Reinickendorf. Bei einem Verkehrsunfall am frühen 12. Dezember wurden zwei Personen schwer verletzt. Gegen 1.30 Uhr befuhr der 47-jährige Fahrer eines Rettungswagens der Berliner Feuerwehr die Wittestraße und soll nach bisherigen Ermittlungen bei „Rot“ in den Kreuzungsbereich Wittestraße und Antonienstraße eingefahren sein. Dort stieß er mit einem anderen Auto zusammen. Dessen 48-jähriger Fahrer und sein 27-jähriger Beifahrer...

  • Mit einem großen Plakat warnt die Polizei auf dem Fellbacher Platz vor Einbrechern. Die dunke
    von Christian Schindler | Hermsdorf | vor 4 Tagen | 1 Bild
  • Heiligensee. Ein Unbekannter hat am 4. Dezember versucht, einen Autofahrer an der Ruppiner Chaussee
    von Christian Schindler | Heiligensee | am 06.12.2017