Beiträge aus Ihrem Ortsteil: 

Mein Weihnachten 2016: Jetzt 100 Euro gewinnen

Berlin. Schon im Weihnachtsstress? Plätzchen backen? Geschenke kaufen? Deko basteln? Zutaten fürs Weihnachtsmenü bestellen? Lassen Sie uns teilhaben an Ihren Festtagsvorbereitungen. Vielleicht haben Sie ja ein ganz besonderes Glühweinrezept, oder Sie kennen einen Weihnachtsmarkt, den Sie anderen gerne empfehlen möchten. Was basteln Sie gerade für...

Nachrichten für Bezirk Reinickendorf

Wittenau. Traumquoten bei jeder Tatort-Folge, Kritikerlob für seine Rollen in „Halbe Treppe“ oder „Du bist nicht allein“ reichen Schauspieler Axel Prahl nicht. Seit...

AfD-Verordneter soll angegriffen worden sein und beschuldigt FDP der "Anstiftung" 1

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | vor 1 Tag | 40 mal gelesen

Reinickendorf. Der AfD-Bezirksverordnete Rino Schmiedel soll am 12. November wegen seiner politischen Arbeit körperlich angegriffen worden sein. Er beschuldigt einen FDP-Verordneten als Anstifter. Laut Darstellung des AfD-Fraktionsvorsitzenden Rolf Wiedenhaupt sei sein Parteifreund Schmiedel am 12. November auf dem Weg zum Supermarkt auf der Wittenauer Straße von drei Maskierten unter anderem als "Faschistenschwein"...

9 Bilder

Knallrotes Karussell im Erpelgrund: Spielplatz in Heiligensee wieder eröffnet

Berit Müller
Berit Müller | Heiligensee | vor 1 Tag | 16 mal gelesen

Heiligensee. Schaukeln und Rutschen sind da. Klettern und balancieren können die Knirpse, Sandkuchen backen sowieso. Der neue Spielplatz Am Erpelgrund wartet aber noch mit einer Attraktion auf, die es anderswo nicht gibt: einem knallroten Karussell. Die „Waldwichtel“ der Kita am Südfeld staunen nicht schlecht. Fast zögernd nähern sich die Kleinen dem sandigen Spielbereich. Anscheinend wissen die Drei- und Vierjährigen gar...

Keine neuen Hinweisschilder

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 28.11.2016 | 9 mal gelesen

Tegel. Eine bessere Ausschilderung der U- und S-Bahnstationen in Tegel hatten sich die Reinickendorfer Bezirksverordneten im Juni dieses Jahres gewünscht – und das Bezirksamt beauftragt, sich bei den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) und der S-Bahn Berlin GmbH dafür einzusetzen. Beide Unternehmen erteilten dem Anliegen eine Absage, ließ das Bezirksamt die Verordneten in ihrer November-Sitzung per Stellungnahme wissen. So habe...

  • Hermsdorf. Die Bushaltestelle am S-Bahnhof Hermsdorf könnte im kommenden Jahr ein oder sogar zwei
    von Berit Müller | Hermsdorf | am 27.11.2016
  • Tegel. Die Passagier- und Flugzahlen am Flughafen Tegel sind auch in diesem Jahr weiter gestiegen.
    von Christian Schindler | Tegel | am 25.11.2016

Finanzspritze für Kulturprojekte: 30.000 Euro sind zu vergeben

Berit Müller
Berit Müller | Reinickendorf | vor 1 Tag | 10 mal gelesen

Reinickendorf. Kitas, Schulen und Jugendfreizeitstätten können jetzt wieder eine Finanzspritze aus dem Berliner Projektfonds kulturelle Bildung beantragen. 30 000 Euro sind im Topf.Zeitlich befristete Kooperationen zwischen kommunalen Bildungseinrichtungen auf der einen und Künstlern, Kulturwissenschaftlern oder Kulturhäusern auf der anderen Seite profitieren alljährlich vom Projektfonds. Maximal 3000 Euro gibt es für ein...

Schnappschüsse Foto hochladen
von Der Wünschewagen / ASB Berlin
von Mehmet Durak
von Mehmet Durak
von Brigitte...
von IV...

Senioren unterstützen bedürftige Kinder: Einnahmen aus der Stern-Wanderung

Christian Schindler
Christian Schindler | Frohnau | vor 1 Tag | 5 mal gelesen

Frohnau. Viel Geld für einen guten Zweck: Der Frohnauer Kiwanis-Club hat eine Geldspende in Höhe von 3200 Euro erhalten. Spender war das Reinickendorfer Zukunftsforum. Der Zusammenschluss der acht Senioren-Freizeitstätten im Bezirk hatte die Spende anlässlich der 12. Sternwanderung der Senioren durch die Startgebühren sowie den Speisen- und Getränkeverkauf bei der Wanderung gesammelt.Der Kiwanis-Club unterstützt seit Jahren...

Mit Kleinprojekten Arbeitslose fördern: Bewerbung bis 20. Dezember 2016

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | vor 2 Tagen | 6 mal gelesen

Reinickendorf. Noch bis zum Dienstag, 20. Dezember, können Projekte zur Förderung arbeitsloser oder nicht erwerbstätiger Personen beim Bezirksamt eingereicht werden.Das Programm „Lokales Soziales Kapital“ (LSK) wird in Berlin in Kooperation mit den bezirklichen Bündnissen für Wirtschaft und Arbeit in der Förderperiode 2014 bis 2020 umgesetzt. Finanziert werden können kleine Initiativen (Mikroprojekte), die auf lokaler Ebene...

Klavierkonzert in der Kirche

Berit Müller
Berit Müller | Lübars | vor 11 Stunden, 57 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Königin-Luise-Kirche Waidmannslust | Waidmannslust. Den Klavierzyklus „Das Jahr“ von Fanny Hensel präsentiert Pianist Markus Wenz am Sonntag, 18. Dezember, um 17 Uhr in der Königin-Luise-Kirche, Bondickstraße 14. Der Eintritt zum Konzert ist frei, Spenden für die Sanierung des Gotteshauses sind willkommen. bm

1 Bild

Defensiv stark und kompakt: Wittenauer SC spielt eine richtig gute Hinrunde

Michael Nittel
Michael Nittel | Wittenau | vor 2 Tagen | 7 mal gelesen

Berlin: Sportplatz Göschenstraße | Wittenau. Die Fußballer vom Wittenauer SC Concordia spielen bislang eine richtig gute Saison in der Landesliga. Das Team um Trainer Karsten Steffan, das in der zurückliegenden Spielzeit nach einer bravourösen Aufholjagd nur ganz knapp dem Abstieg entronnen war, rangiert nun – kurz vor Abschluss der Hinrunde – sogar im oberen Tabellendrittel.„Ausschlaggebend dafür ist in erster Linie unsere gute Defensivleistung“, freut sich...

  • Berlin. Kinderfußballmannschaften aufgepasst: Ihr könnt euch jetzt für eine sportliche
    von Lokalredaktion | Prenzlauer Berg | vor 3 Tagen
  • Wittenau. Das Bezirksderby gegen den VfB Hermsdorf ist am vergangenen Sonntag ausgefallen.
    von Fußball-Woche | Wittenau | vor 3 Tagen
1 Bild

Krimifuchs: Berliner Krimipreis in Humboldt-Bibliothek übergeben

Berit Müller
Berit Müller | Tegel | am 30.11.2016 | 61 mal gelesen

Tegel. Rainer Wittkamp ist „Krimifuchs 2016“. Den Berliner Krimipreis erhielt der Autor aus den Händen von Kulturstadträtin Katrin Schultze-Berndt (CDU).Mit der Laudatio des Vize-Feuilletonchefs der „Welt“, Elmar Krekeler, und der anschließenden Übergabe des begehrten „Krimifuchses“ an Rainer Wittkamp fand die 24. Reinickendorfer Kriminacht in der Humboldt-Bibliothek ihren Höhepunkt. Gäste des Abends waren die Autoren Horst...

Junge Radlerin schwer verletzt

Berit Müller
Berit Müller | Frohnau | vor 4 Tagen | 9 mal gelesen

Frohnau. Weil sie die Vorfahrtsregeln missachtete, verursachte eine 28-jährige Autofahrerin am 1. Dezember einen Unfall, bei dem eine 17-jährige Radlerin schwer verletzt wurde. Die Frau war mit ihrem Pkw im Karmeliterweg Richtung Alemannenstraße unterwegs, als sie nahe der Olwenstraße die von rechts kommende Radfahrerin erfasste. Das Mädchen erlitt beim Unfall Kopf- und Nackenverletzungen. Rettungsarbeiten und Unfallaufnahme...

  • Märkisches Viertel. Schwere Kopfverletzungen und einen Beinbruch erlitt ein Fußgänger am Abend des
    von Berit Müller | Märkisches Viertel | vor 4 Tagen
  • Märkisches Viertel. Ein Raubüberfall ereignete sich am 3. Dezember in einem Supermarkt im
    von Berit Müller | Märkisches Viertel | vor 4 Tagen