Was ist los in der Stadt? Ihr Terminplaner für 2018

Ferientermine, Messen, Popkonzerte, Klassikevents, Straßenfeste und was sonst noch so los ist: Das neue Jahr beginnt. Und es ist wieder jede Menge los! Wir haben für Sie hier eine Übersicht zusammengestellt, was wann wo stattfindet. Viel Spaß! Schulferien 5.-10. Februar Winterferien 26. März-6. April Osterferien 30. April/11. Mai/22. Mai...

Nachrichten für Märkisches Viertel

Ab dem 26. Januar können die Besucher des Botanischen Gartens tropisches Flair im grauen Winter genießen. An vier Wochenenden erwarten die Gäste in den...

Gedenken an den Holocaust

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | vor 2 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: Rathaus Reinickendorf | Wittenau. Das Bezirksamt und die Bezirksverordnetenversammlung laden zur Kranzniederlegung für die Opfer des Nationalsozialismus am Sonnabend, 27. Januar, um 11 Uhr vor der Gedenktafel im Aufgang des Altbaus des Rathauses, Antonyplatz 1. Der 27. Januar 1945 gilt als Tag der Befreiung von Auschwitz und wurde im Jahr 1996 zum offiziellen deutschen Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus erklärt. An diesem Tag befreite...

Gesobau arbeitet nachhaltig

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | am 14.01.2018 | 27 mal gelesen

Märkisches Viertel. Die städtische Wohnungsbaugesellschaft Gesobau hat ihren siebten Nachhaltigkeitsbericht vorgelegt. Darin geht es um bezahlbare Mieten, intakte Quartiere und Umweltschutz. Ende 2015 wurde als größtes Projekt die Umgestaltung der 60er-Jahre-Großsiedlung Märkisches Viertel zur Niedrigenergiesiedlung termingerecht nach acht Jahren abgeschlossen. Der Bericht kann eingesehen und heruntergeladen werden unter...

Weiterhin kein Regional- und Fernverkehr am Bahnhof Zoo 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 04.01.2018 | 145 mal gelesen

Berlin: Bahnhof Zoologischer Garten | Der Brand in einem Technikraum im Bahnhof Zoo am Silvestertag hat große Schäden angerichtet. Bei der Begutachtung der Anlagen habe sich gezeigt, dass diverse Kabel durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen wurden, gibt die Deutsche Bahn AG bekannt. Das betrifft u.a. die Stromversorgung der Regional- und Fernverkehrsbahnsteige, als auch die Zugzielanzeiger und die Lautsprecheranlage im Bahnhof Zoo. Erst mit einem...

Digitaler Schulvergleich: Plattform erleichtert die Suche

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 14.01.2018 | 175 mal gelesen

Viele Schüler und Eltern müssen in den ersten Monaten des neuen Jahres eine wichtige Entscheidung treffen, denn Schulwechsel und Einschulungen stehen an. In Berlin ist die Auswahl groß. Es gibt Einrichtungen mit naturwissenschaftlichem oder künstlerischem Profil, welche, die Fremdsprachen fördern und andere, die auf Nähe zum Arbeitsmarkt setzen. Um den Durchblick zu erleichtern, haben der BildungsCent e.V. und die...

Ein Extra zum Jubiläum: 200 x 1.000 Euro für Berliner Vereine

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | vor 4 Tagen | 46 mal gelesen

Anlässlich ihres 200. Geburtstages weitet die Berliner Sparkasse ihr Engagement für die Kieze aus und vergibt zusätzlich 200 mal 1.000 Euro. Bewerben kann sich jeder gemeinnützige Verein, der im Jahr 2018 ein konkretes Vorhaben umsetzen möchte. Die Berliner entscheiden, wer sich über eine Spende freuen kann: Sie können online für ihren Favoriten stimmen. „Seit 200 Jahren sind wir gemeinsam mit unseren Kunden und...

  • Berlin. Die Malteser Anlaufstelle für Trauernde sucht weitere ehrenamtliche Trauerbegleiter. In
    von Helmut Herold | Karlshorst | am 16.01.2018
  • Berlin. Unter dem Motto „Demenz braucht Dich“ ruft die Deutsche Alzheimer Gesellschaft auf,
    von Helmut Herold | Mitte | am 16.01.2018

Mehr Geld für Pflegekräfte

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 16.01.2018 | 36 mal gelesen

Berlin. Die ambulanten Pflegedienste erhalten ab März bis zu sechs Prozent mehr Geld für ihre Leistungen. Darauf haben sich die Pflegekassen unter Federführung der AOK Nordost, die Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung und die Arbeitsgemeinschaft Ambulante Pflege geeinigt. Das zusätzliche Geld soll jedoch vorrangig den Pflegekräften in Form von Lohnerhöhungen zugute kommen. Dadurch soll die Attraktivität...

4 Bilder

Kunst zum Ausleihen: Graphothek Berlin feiert 50-jähriges Jubiläum

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | vor 1 Tag | 23 mal gelesen

Berlin: Rathaus Reinickendorf | Mit der Ausstellung „Kunst auf Zeit. Zeit für Kunst“ in der Rathaus-Galerie, Eichborndamm 215-239, begeht die Graphothek Berlin ihr 50-jähriges Bestehen. Angefangen hat alles eigentlich schon vor 52 Jahren. Eine Delegation aus dem Rathaus war 1966 zu Besuch in Reinickendorfs englischer Partnerstadt Greenwich. Dort gab es die „Print Collection“, eine Institution, in der gedruckte Kunst ausgeliehen werden konnte. Der...

Schüler zum Schiri ausgebildet

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 16.01.2018 | 12 mal gelesen

Berlin. Im Rahmen eines DFB-Pilotprojektes wurden kürzlich 16 Schüler und drei Schülerinnen aus Berlin zu Junior-Schiedsrichtern ausgebildet. Die Ausbildung wurde durch eine Kooperation des Berliner Fußball-Verbandes (BFV) mit der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie ermöglicht. Mit der Tätigkeit als Junior-Schiedsrichter erhalten laut BFV junge Menschen die Möglichkeit, sich auf eine sportliche Aufgabe zu...

1 Bild

Freikarten gewinnen für "Koch-Late-Night-Show" mit Alexander Herrmann 2

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 02.01.2018 | 898 mal gelesen

Berlin: Tempodrom | Starkoch Alexander Herrmann ist mit einer neuen "Koch-Late-Night-Show" auf Tour. Freunde der kulinarischen Unterhaltung erwartet zwei Stunden Stand-up auf Sterneniveau von dem Mann, der so schlagfertig ist, dass er einen Liter Sahne allein mit Worten steif schlagen kann. Wie geht es hinter den Kulissen einer Kochshow im Fernsehen zu? Was erlebt ein Sternekoch, wenn er zum Essen eingeladen wird? Sind Veganer und Köche...

  • Reinickendorf. Ihren 60. Hochzeitstag (Diamantene Hochzeit) feierten am 31. Dezember Sigrid und
    von Christian Schindler | Reinickendorf | am 01.01.2018
  • Reinickendorf. Noch vor Weihnachten konnten zwei Reinickendorfer Ehepaare hohe Ehejubiläen feiern.
    von Christian Schindler | Reinickendorf | am 23.12.2017

Räuber bedrohte Kassiererin mit Machete

Christian Schindler
Christian Schindler | Märkisches Viertel | vor 4 Tagen | 45 mal gelesen

Ein 27-jähriger Mann hat am 17. Januar die Kassiererin eines Supermarktes am Senftenberger Ring mit einer Machete bedroht. Der Mann betrat gegen 10.30 Uhr den Verkaufsraum und ging auf die Kasse der 51-jährigen Mitarbeiterin zu. Dort soll er sich eine Einkaufstüte gegriffen und die Kassiererin aufgefordert haben, ihre Kasse zu öffnen und ihm den Inhalt zu geben. Als die Angestellte der Aufforderung zunächst nicht...