Mitraten und einen von 13 Einkaufsgutscheinen gewinnen

Berlin. Beim Gewinnspiel in Berliner Woche und Spandauer Volksblatt können Sie mit etwas Glück einen von 13 Einkaufsgutscheinen gewinnen, exklusiv zur Verfügung gestellt von Berliner Unternehmen. Upps, da sind doch einfach ein paar Buchstaben aus dem Lösungswort gefallen. Setzen Sie die fehlenden Vokale ein und fertig ist das...

Nachrichten für Reinickendorf

Reinickendorf. Das Deutsch-Französische Volksfest erfindet sich neu. Es startet im 55. Jahr seines Bestehens am 16. Juni als 55. Berliner Volksfestsommer auf dem...

458 Tafeln am Tag der offenen Gesellschaft

Helmut Herold
Helmut Herold | Niederschönhausen | vor 2 Tagen | 24 mal gelesen

Berlin. Der Tag der offenen Gesellschaft ist deutschlandweit auf ein breites Echo gestoßen. Am 17. Juni stellten zahlreiche Menschen Tische und Stühle vor die Tür, tafelten und diskutierten mit Freunden und Nachbarn. 455 Tafeln setzten so ein Zeichen für Demokratie, gelebte Offenheit und ein friedliches Miteinander. Allein in Berlin waren 80 Tafeln angemeldet. Zahlreiche Unterstützer wie Eckhard von Hirschhausen, Katja...

1 Bild

Lange Nacht in Berlins Unterwelten: Verein feiert sein 20-jähriges Bestehen

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | am 10.06.2017 | 488 mal gelesen

Berlin. In diesem Jahr wird der Verein "Berliner Unterwelten" 20 Jahre alt. Das soll gefeiert werden. Am 17. Juni gibt es von 17 bis 2 Uhr an zehn Standorten, die an der U-Bahnlinie 8 zwischen den Bahnhöfen Paracelsus-Bad und Hermannplatz liegen, die "Lange Nacht der Unterwelten". Der Verein zeigt – von Nord nach Süd – folgende Anlagen: OP-Bunker Teichstraße (Paracelsus-Bad); ABC-Schutzanlage/Atombunker im U-Bahnhof...

Niemand hinterm Steuer: Straße des 17. Juni wird zur Teststrecke für autonomes Fahren

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | vor 3 Tagen | 109 mal gelesen

Berlin. Die Mehrheit der Deutschen ist misstrauisch, was die Technik des autonomen Fahrens angeht. Dagegen sieht die TU Berlin darin großes Potenzial und macht die Straße des 17. Juni zur Teststrecke.Zwischen Ernst-Reuter-Platz und Brandenburger Tor werden noch in diesem Jahr die ersten Autos unterwegs sein, die von einem Computer und nicht von einem Menschen gelenkt werden. Die Technik des autonomen Fahrens ist eines der...

Offene Imkerei: Summ Dich klug

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Reinickendorf | vor 4 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Schularbeitszentrum Mitte | Wedding. Der Imkerverein Reinickendorf Mitte lädt am 2. Juli von 13 bis 17 Uhr zum "Tag der Offenen Imkerei" in das Schularbeitszentrum Mitte, Scharnweberstraße 159, ein. Es gibt Wissenswertes zu bienen- und insektenfreundlichen Pflanzen oder zum weltweiten Bienensterben für die Erwachsenen und die Möglichkeit Honig zu schleudern für die Kids. Seit dem Jahr 2000 veranstaltet der Verein den Tag der offenen Imkerei bereits....

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Nicole Borkenhagen
von Nicole...
von Nicole...
von Nicole...
von Nicole...
vorwärts

Hospizdienst bildet aus

Helmut Herold
Helmut Herold | Gesundbrunnen | vor 3 Tagen | 8 mal gelesen

Berlin: Ambulanter Lazarus Hospizdienst | Wedding. Der Ambulante Lazarus Hospizdienst in der Bernauer Straße 115-118 bietet eine liebevolle Begleitung schwer kranker und sterbender Menschen und kümmert sich auch um deren Angehörige. Im September beginnt ein Vorbereitungskurs zur ehrenamtlichen Sterbebegleitung. Wer teilnehmen möchte, kann sich bei Lydia Röder unter  46 70 52 76 oder per E-Mail an lazarushospiz-ambulant@lobetal.de anmelden. hh

  • Berlin. Noch bis zum 30. Juni kann man sich für den Deutschen Bürgerpreis bewerben oder Vorschläge
    von Helmut Herold | Mitte | am 14.06.2017
  • Arbeiterwohlfahrt und SPD Freie Scholle / Tegel laden auch in diesem Jahr wieder zum Sommerfest in
    von SPD Reinickendorf | Tegel | am 13.06.2017 | 1 Bild

Schulen stylen Stromkästen

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | vor 2 Tagen | 15 mal gelesen

Berlin. Für das Schulprojekt „Stromkastenstyling“ der Stromnetz Berlin GmbH können sich Schulklassen nun wieder bewerben. Bis 23. Juli 2017 haben Interessierte Zeit, sich per Mail unter stromkastenstyling@strommetz-berlin.de zu bewerben. Die teilnehmenden Schulen werden spätestens bis Ende des Jahres benachrichtigt. Künstlerisch tätig werden die Schüler dann von April bis Oktober 2018. Die Aktion richtet sich an Schüler ab...

6 Bilder

Musik im Grünen: Sommerkonzertreihe im Botanischen Garten 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Dahlem | vor 3 Tagen | 277 mal gelesen

Berlin: Botanischer Garten Berlin | Lichterfelde. Musik im Grünen: Die beliebte Sommerkonzertreihe im Botanischen Garten findet noch bis 25. August statt. In einmaliger Atmosphäre werden dem Publikum besondere Klangerlebnisse geboten. Ob Klassik oder Jazz, Rock oder Soul, Reggae oder Chorgesang, Swing oder Salsa, Tango oder Flamenco – ein breitgefächertes musikalisches Repertoire verschiedener Künstler sorgt für ein abwechslungsreiches Programm und Hörgenuss im...

Heimniederlage zum Schluss

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Reinickendorf | vor 2 Tagen | 3 mal gelesen

Reinickendorf. Das Endergebnis stand bereits nach 45 Minuten fest. Die Füchse Berlin verloren ihr letztes Berlin-Liga-Spiel der Saison zu Hause am Freiheitsweg gegen Blau-Weiß 90 mit 2:3. Nick Przesang brachte die Grün-Weißen am vergangenen Freitagabend zwar nach 16 Minuten in Führung, aber dann nahmen sich die Hausherren eine zehnminütige Auszeit. Das nutzten die Gäste konsequent aus, zwischen der 23. und der 33. Minute...

100 Jahre Lebenserfahrung

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | vor 5 Tagen | 4 mal gelesen

Reinickendorf. Reinickendorferin Käthe Hopp feierte in der vergangenen Woche ihren 100. Geburtstag. Am 15. Juni konnte sie dieses seltene Jubiläum begehen. Sie wohnt ihr ganzes Leben im Bezirk. Zur Familie gehören zwei Kinder, zwei Enkel und zwei Urenkel. Bezirksamt und Berliner Woche gratulieren herzlich und wünschen beste Gesundheit und Lebensfreude. CS

  • Reinickendorf. Vor nunmehr 60 Jahren tauschten Margot und Jürgen Grotkop Ringe und versprachen sich
    von Alexander Schultze | Reinickendorf | am 05.06.2017
  • Reinickendorf. Das Fest der Eisernen Hochzeit feierten Mariya und Yuriy Kymenko am 22. Mai. An
    von Berit Müller | Reinickendorf | am 24.05.2017

Raubtat verhindert

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 14.06.2017 | 13 mal gelesen

Reinickendorf. Ein 25-jähriger Mann hat am frühen 14. Juni an der Antonienstraße versucht, einen 44-Jährigen auszurauben. Gegen 1.20 Uhr befand sich der 44-Jährige auf dem Gehweg, als ihn ein Mann unvermittelt ansprach. Zeugenaussagen zufolge soll der Räuber mit einer Waffe die Herausgabe von Bargeld gefordert haben. Der Fußgänger verneinte dies. Mit Hilfe von Passanten konnte er die Besatzung eines Einsatzwagens, die sich...