Mieterberatung im Bürgerbüro

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | vor 23 Stunden, 56 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Wahlkreisbüro Bettina König | Reinickendorf. Die SPD-Abgeordnete Bettina König bietet am Mittwoch, 25. Oktober, von 16.30 bis 17.30 Uhr eine Mieterberatung in ihrem Bürgerbüro, Amendestraße 104, an. Hierfür bittet sie um Anmeldung unter  40 72 43 36. CS

Massive Mieterhöhungswelle: Analyse belegt dramatische Entwicklung 1

Matthias Vogel
Matthias Vogel | Charlottenburg | am 22.09.2017 | 518 mal gelesen

Charlottenburg-Wilmersdorf. Eine massive Mieterhöhungswelle hat Berlin erfasst. Zu dem Schluss kommt der Berliner Mieterverein. Mehr als 200 aktuelle Fälle hat er ausgewertet, das Ergebnis der Analyse ist erschreckend: Durchschnittlich müssen die Mieter 11,15 Prozent mehr bezahlen als bisher. Alle zwei Jahre im Mai wird der aktuelle Berliner Mietspiegel herausgegeben. Sein Erscheinen ist stets Anlass für die Vermieter, die...

2 Bilder

Der Jumbojet kehrt zurück: Lautes Großflugzeug wird im November eingesetzt

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | vor 4 Tagen | 139 mal gelesen

Berlin: Flughafen Tegel | Tegel. Anwohner des Flughafens Tegel müssen im November mit mehr Lärm rechnen. Grund ist der Einsatz einer Boeing 747-400 seitens der Lufthansa. Sie heißt nicht umsonst Jumbojet. 361 Passagiere können mit einer Boeing 747-400 reisen. Sie ist damit das zweitgrößte Passagierflugzeug der Welt, nach dem Airbus A 380. Allerdings ist sie nicht Produkt neuester Technik. Schon seit zwölf Jahren gibt es ein leiseres...

1 Bild

Freie Universität öffnet ihre Hörsäle

Helmut Herold
Helmut Herold | Dahlem | am 04.10.2017 | 249 mal gelesen

Berlin. Mit drei Vorlesungsreihen startet die Freie Universität in diesem Monat ihr aktuelles Programm „Offener Hörsaal“. Ab dem 18. Oktober geht es um „Offene Technologien für eine offene Gesellschaft“. Am 24. Oktober folgt die Reihe „Identität - Probleme eines Konzepts und seine Entstehungsgeschichte“. Und ab 26. Oktober geht es um das Thema „Der globalisierte Gaumen: Ostasiens Küchen auf Reisen“. Der Eintritt zu allen...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Nicole Borkenhagen
von Nicole...
von Nicole...
von Nicole...
von Nicole...
vorwärts

Friedensdienst im Ausland: Aktion Sühnezeichen organisiert Freiwilligenjahr

Helmut Herold
Helmut Herold | Charlottenburg | vor 7 Stunden, 42 Minuten | 7 mal gelesen

Berlin. Noch bis 1. November können sich Menschen ab 18 Jahren für ein Freiwilligenjahr mit Aktion Sühnezeichen Friedensdienste (ASF) bewerben. Es startet im September 2018. Die Projekte, in denen sich Freiwillige engagieren können, sind vielfältig: sie begleiten Überlebende des Holocaust, arbeiten in Gedenkstätten und in der politischen Bildungsarbeit gegen Rechtsextremismus und Antisemitismus. Sie beschäftigen Kinder...

  • Reinickendorf. Ausgestattet mit Greifern und Müllsäcken treffen sich am Donnerstag, 26. Oktober,
    von Georg Wolf | Reinickendorf | vor 23 Stunden, 56 Minuten
  • Mitte. Der Betreuungsverein Reinickendorf des Humanistischen Verbandes Deutschland veranstaltet am
    von Christian Schindler | Mitte | vor 2 Tagen
4 Bilder

Quartiersmanagement für Vernetzung: Regelmäßige Treffen im Kiez geplant

Georg Wolf
Georg Wolf | Reinickendorf | am 08.10.2017 | 32 mal gelesen

Berlin: Katholische Gemeinde St. Rita | Reinickendorf. Leerstand, weniger Laufkundschaft und zahlungskräftige Kunden – Gewerbetreibende sehen ihren Kiez rund um die Auguste-Viktoria-Allee am Scheideweg. Das Quartiersmanagement möchte helfen. Mit einem Projekt zur besseren Vernetzung. Seit Juli 2017 läuft das Projekt, das vom Quartiersmanagement Auguste-Victoria-Allee ausgeschrieben wurde, um die Gewerbetreibenden im Kiez zu unterstützen und den Standort nachhaltig...

Letzte Lesungen vom Festival

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | vor 4 Tagen | 2 mal gelesen

Berlin: Quartiersmanagement Letteplatz | Reinickendorf. Das Festival „Lettekiez liest 2017“ endet mit zwei Lesungen im Büro des Quartiersmanagement Letteplatz, Mickestraße 14. Am Donnerstag, 19. Oktober, liest ab 18 Uhr Gudrun Emel vom Verein Aladin aus Peter Handkes „Wunschloses Unglück“. Darin geht es um eine Mutter, die in ihrer Umwelt gefangen ist. Bettina Winkelmeier stellt am Mittwoch, 25. Oktober, ebenfalls um 18 Uhr „Tante Linas Kriegskochbuch“ vor. Das Buch...

1 Bild

Betriebsfußball im Fuchsbezirk: Titelsammler, homogene Teams und viele Gegentore

Georg Wolf
Georg Wolf | Reinickendorf | vor 2 Tagen | 35 mal gelesen

Reinickendorf. Der Verband für Betriebsfußball (VBF) besteht seit 1953. Reinickendorfer Mannschaften spielen seitdem eine große Rolle. Gegründet wurde der Verband vor über sechs Jahrzehnten von einer Handvoll begeisterter Fußballer. Der Grund war einfach: montags bis sonnabends wurde gearbeitet, sonntags wurde sich um die Familie gekümmert. Um den Sportplatz sollte ein großer Bogen gemacht werden. Ihr Hobby wollten die...

2 Bilder

Suche nach dem Vater: Ute Baur-Timmerbrink erhält das Bundesverdienstkreuz

Georg Wolf
Georg Wolf | Reinickendorf | am 01.10.2017 | 86 mal gelesen

Reinickendorf. Im Auftrag des Bundespräsidenten hat Reinickendorfs Bürgermeister Frank Balzer (CDU) im Rahmen einer kleinen Feierstunde Ute Baur-Timmerbrink das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland überreicht. Ute Baur-Timmerbrink erhielt diese hohe Auszeichnung für ihr ehrenamtliches Engagement und ihre unermüdliche Unterstützung von Frauen und Männern, die als Besatzungskinder in...

  • Reinickendorf. Am 20. September 1952 gaben sich der ehemalige Innenarchitekt Günter Schumacher und
    von Georg Wolf | Reinickendorf | am 24.09.2017
  • Reinickendorf. Am 13. September feierte Johanna Thürmann aus Reinickendorf ihren 101. Geburtstag.
    von Georg Wolf | Reinickendorf | am 16.09.2017

Aktionswoche „Dunkle Jahreszeit“ vom 16. bis 20. Oktober 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | vor 4 Tagen | 48 mal gelesen

Berlin. Dunkelheit, Regen, Nebel, Glätte durch Laub, Eis und Schnee – die dunkle Jahreszeit beginnt. Insbesondere Fußgänger und Fahrradfahrer sind den witterungsbedingten Gefahren im Straßenverkehr dann verstärkt ausgesetzt. Ferner begünstigt die dunkle Jahreszeit die Einbruchskriminalität, da Täter den Schutz der früh einsetzenden Dämmerung für Einbruchstaten nutzen. Damit alle für die dunkle Jahreszeit gut gewappnet sind,...

vor 2 Tagen | 25 mal gelesen

Tegel. Der Reinickendorfer Hermann Möws ist noch immer das älteste Mitglied des Fußball-Bundesligisten Hertha BSC. Nun...

vor 2 Tagen | 35 mal gelesen

Reinickendorf. Der Verband für Betriebsfußball (VBF) besteht seit 1953. Reinickendorfer Mannschaften spielen seitdem eine...

vor 4 Tagen | 57 mal gelesen

Tegel. Nach heftigen Debatten: 2018 ist wieder ein viertägiges Fest am Tegeler See geplant. Veranstalter Henry Arzig wird...

vor 4 Tagen | 139 mal gelesen

Tegel. Anwohner des Flughafens Tegel müssen im November mit mehr Lärm rechnen. Grund ist der Einsatz einer Boeing 747-400...

vor 4 Tagen | 8 mal gelesen

Begleitend zur Ausstellung „Flucht nach vorn – Migrant_innen als Vorbilder“ im Mehrgenerationenhaus Reinickendorf Die...

am 11.10.2017 | 418 mal gelesen

Reinickendorf. Das Orkantief „Xavier“ vom 5. Oktober beschäftigt die Berliner noch immer. Auch Reinickendorf mit seinem...