Reinickendorf: Kultur

6 Bilder

Wanderer der Welten: Tanzensemble ExperiDance bringt Show über Nostradamus

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | vor 18 Stunden, 56 Minuten | 51 mal gelesen

Berlin: Admiralspalast | Mitte. Vor 450 Jahren wurde der Sterndeuter und Wahrsager Nostradamus in Frankreich geboren. In der Bühnenshow „Nostradamus – Wanderer der Welten“ wird er zum Fremdenführer zwischen Zeit und Raum. Vom 7. bis 11. November ist die Show „Nostradamus – Wanderer der Welten“ im Admiralspalast zu erleben. Das ungarische Tanzensemble ExperiDance bringt eine unterhaltsame Revue auf die Bühne. Spektakuläre Choreographien, bekannte...

Mit Stadtgänger Bernd S. Meyer am Aerodynamischen Park

Manuela Frey
Manuela Frey | Adlershof | vor 19 Stunden, 3 Minuten | 13 mal gelesen

Berlin: Newtonstraße | Adlershof. Ein riesiges stehendes Ei, eine ebenso gewaltige Röhre, die sich um ein Haus legt. Dazu noch zwei hohe Zylinder, die ein Zwischenbau verbindet. Mitten in der Wissenschaftsstadt Adlershof stößt man auf diese Ansammlung surreal wirkender Baukörper. Zwei elegante Werkstatt- und Laborgebäude am heutigen Forum Adlershof sind schon vor dem Ersten Weltkrieg entstanden. Am Rande des ältesten deutschen Flughafens...

Lichtergalerie für die Residenzstraße gestalten: Neues Projekt von resiArt

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | vor 3 Tagen | 16 mal gelesen

Berlin: resiArt | Reinickendorf. Der Projektraum resiART, Residenzstraße 132, lädt Nachbarn, Anwohner, Bastelfreunde, Neuangekommene, Kunstinteressierte jedes Alters zum gemeinsamen Basteln von Laternenlichtern ein. Das Projekt Lichtergalerie mit den Künstlern Sofia Camargo und Thomas E.J. Klasen findet als offener Workshop statt. Hier werden gemeinsam künstlerische Leuchtkörper gebaut und kreativ gestaltet. Nach Fertigstellung werden alle...

1 Bild

Patenschaften für Stolpersteine: Erinnerung an Nazi-Opfer lebendig halten

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | vor 4 Tagen | 14 mal gelesen

Reinickendorf. Zwölf Paten kümmern sich ab sofort um 46 im Bezirk verlegte Stolpersteine. Die Urkunden überreichte die Arbeitsgemeinschaft Stolpersteine Reinickendorf in der Paul-Löbe-Oberschule am 16. Oktober. Mehr als 170 Stolpersteine erinnern in Reinickendorf an Menschen, ehemalige Nachbarn, die von den Nationalsozialisten ermordet wurden. Sie waren jüdischen Glaubens, sie vertraten andere politische Ansichten und...

1 Bild

20.10.2017 - René in Mone`s Dorfkrug 1

K.-D. Carls
K.-D. Carls | Borsigwalde | vor 5 Tagen | 86 mal gelesen

Berlin: Mone`s Dorfkrug | René  Guitar & Voice: live in Mone´s Dorfkrug am Freitag den 20.10.17 ab 20 Uhr Freunde der Livemusik, es ist wieder einmal soweit... eine Mischung aus allen Musikrichtungen erwartet uns diesen Abend an der Gitarre..... Eintritt frei Otisstr. 40 - Ubhf Otistr. - (Kleingarten-Verein "Gartenfreunde" e.V.) weitere Termine folgen

1 Bild

Slowakei - Goldener Herbst in Kremnica

Nicole Borkenhagen
Nicole Borkenhagen | Reinickendorf | am 16.10.2017 | 56 mal gelesen

Kremnica (Slowakei): Slowakei | Schnappschuss

Letzte Lesungen vom Festival

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 12.10.2017 | 2 mal gelesen

Berlin: Quartiersmanagement Letteplatz | Reinickendorf. Das Festival „Lettekiez liest 2017“ endet mit zwei Lesungen im Büro des Quartiersmanagement Letteplatz, Mickestraße 14. Am Donnerstag, 19. Oktober, liest ab 18 Uhr Gudrun Emel vom Verein Aladin aus Peter Handkes „Wunschloses Unglück“. Darin geht es um eine Mutter, die in ihrer Umwelt gefangen ist. Bettina Winkelmeier stellt am Mittwoch, 25. Oktober, ebenfalls um 18 Uhr „Tante Linas Kriegskochbuch“ vor. Das Buch...

1 Bild

Mogli ist zurück: Theater-Safari "Das Dschungelbuch" im Botanischen Garten

Silvia Möller
Silvia Möller | Dahlem | am 10.10.2017 | 546 mal gelesen

Berlin: Botanischer Garten Berlin | Dahlem. Das Dschungelbuch in der Inszenierung der Drehbühne Berlin geht in die zweite Spielzeit. Bis zum 12. November wird wieder gebrüllt und gefaucht im Dickicht der tropischen Pflanzenwelt. In der Kulisse des Großen Tropenhauses und der Gewächshäuser im Botanischen Garten sind die Zuschauer zu einer spannenden Theater-Safari eingeladen, um den Spuren Moglis und seiner Gefährten zu folgen. Für die Rolle des Autors...

1 Bild

Die IGA im Herbst erleben: Freikartenfamilienpaket zu gewinnen

Silvia Möller
Silvia Möller | Hellersdorf | am 05.10.2017 | 660 mal gelesen

Berlin: IGA Berlin 2017 | Marzahn-Hellersdorf. Farbenfrohe Dahlien, wogende Gräser und lilafarbene Heide: Auch im Herbst ist die Internationalen Gartenausstellung eindrucksvoll zu erleben. Jetzt können sich Gäste auch grüne Tipps für die dritte Jahreszeit holen. Am 8. Oktober 12 bis 18 Uhr gibt es ein Herbstfest mit Bastelspaß, Herbstspielplatz, Drachensteigen und -show, Blumenbindeaktion und musikalische Leckerbissen auf den Bühnen. Wolfgang...

1 Bild

Kunst trifft auf Musik im resiART: Ausstellung „Draw a Line“ wird eröffnet

Georg Wolf
Georg Wolf | Reinickendorf | am 05.10.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: resiArt | Reinickendorf. Der offene Projektraum resiART, Residenzstraße 132, lädt am Freitag, 13. Oktober, 19 Uhr, im Rahmen der Klangstraße zum Konzert mit Ausstellungseröffnung ein. Die Singer-Songwriterin und Gitarristin Mari Mana entwirft melancholische sowie poetische Texte voller Lebenslust. Mit ihrer warmen, dunklen und bluesigen Stimme singt sie gefühlvolle, romantische Balladen. Das Reinickendorfer Quartett SubMcLad spielt...

Günstige Konzertkarten

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 04.10.2017 | 33 mal gelesen

Berlin. Der JugendKulturService vermittelt wieder günstige Konzertkarten für Kinder, Jugendliche und Familien. 126 Konzerte zu Preisen zwischen vier und 15 Euro stehen für die gerade begonnene Saison zur Auswahl. Dank des Engagements von 17 Konzertveranstaltern und Orchestern, die Kartenkontingente zur Verfügung gestellt haben, kann der JugendKulturService Konzerterlebnisse zu diesen besonders günstigen Preisen vermitteln....

1 Bild

Klangstraße: 22 Bands, Solomusiker und Ensembles spielen an 25 Orten

Georg Wolf
Georg Wolf | Reinickendorf | am 04.10.2017 | 127 mal gelesen

Berlin: Residenzstraße | Reinickendorf. Am Freitag, 13. Oktober, wird die „Resi“ wieder zur Klangstraße. Lateinamerikanische Rhythmen neben der Kuchentheke, Jazz im Frisiersalon und Skiffle Music am Geldautomaten, Rock hinter Rennrädern, Irish Folk im Bioladen, Gänsehaut-Songs unter Fotoabzügen oder Chanson-Ska vor der Waschtrommel – so wird die „Resi“ wieder zur Klangstraße. Bereits zum dritten Mal findet das erfolgreiche Musikfestival auf...

1 Bild

Militärmusik auf höchstem Niveau beim Berlin Tattoo

Silvia Möller
Silvia Möller | Prenzlauer Berg | am 02.10.2017 | 544 mal gelesen

Berlin: Max-Schmeling-Halle | Prenzlauer Berg. Bereits zum siebten Mal wird am ersten Novemberwochenende in Berlin das große Festival der internationalen Militär- und Blasmusik gefeiert. Dieses Jahr gastiert das Berlin Tattoo am 4. und 5. November mit drei Shows in der Max-Schmeling-Halle: am Sonnabend 14.30 Uhr und 20 Uhr sowie am Sonntag 14.30 Uhr. Im Mittelpunkt steht Militär-, Marsch- und Blasmusik aus aller Welt. Staatliche und militärische...

Märchenhaftes und ein Krimi

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 30.09.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Buchhandlung am Schäfersee | Reinickendorf. Das Lesefestival "Der Lettekiez liest" geht märchenhaft und kriminalistisch weiter. Sandra Volkholz lädt zur musikalischen Lesung "Auf zu den Sternen" frei nach Antoine de Saint-Exupérys "Der kleine Prinz" am Freitag, 6. Oktober, um 19 Uhr in der Buchhandlung am Schäfersee, Markstraße 6, ein. Begleitet wird sie an der Gitarre von Sandra Kögel. Die Autorin Bettina Kerwien liest am Mittwoch, 11. Oktober, um 18...

Berlin leuchtet wieder

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | am 29.09.2017 | 61 mal gelesen

Berlin: Breitscheidplatz | Berlin. Noch bis zum 15. Oktober findet das Lichtkunstfestival „BERLIN leuchtet®“ statt. Es ist mit über 80 Illuminationen das größte Lichtkunstfestival Berlins und ist kreativer Austauschplatz für internationale Künstler. Neben den Wahrzeichen der Stadt illuminiert „BERLIN leuchtet" auch Kieze wie Siemensstadt, den  EUREF‐Campus und Lichtenrade bis hin zur Wiege der Industriekultur Oberschöneweide. Neu im Programm ist die...

2 Bilder

Baumeister des Pharaos: Unser neuer Spieltipp: „Pyramids“

L.U. Dikus
L.U. Dikus | Mitte | am 28.09.2017 | 30 mal gelesen

Die Errichtung der Pyramiden im alten Ägypten war eine bauliche Meisterleistung, vor allem mit Rücksicht auf die technischen Hilfsmittel vor über 4000 Jahren. Da hat man es beim Nachbau am Spieltisch deutlich einfacher, muss aber auch hier planvoll zu Werke gehen, um besser abzuschneiden, als die Konkurrenz. Als Baumaterial dienen Karten, auf denen zwei oder drei meist verschiedenfarbige Steine abgebildet sind. Diese...

1 Bild

Schlager trifft Dirndl: Die radio B2 SchlagerParty XXL mit Top-Stars

Silvia Möller
Silvia Möller | Tegel | am 26.09.2017 | 603 mal gelesen

Berlin: Zentraler Festplatz | Wedding. Wenn Schlager auf Dirndl trifft, gibt es kein Halten mehr. Rein in das Dirndl oder die Lederhose, die Maß in die Hand und feiern. Deutschlands Schlager-Radio, radio B2 lädt zur radio B2 SchlagerParty XXL auf das Berliner Oktoberfest einn. Mit dabei: Christian Anders, Feuerherz und Nino de Angelo. Er bringt die Masse am 1. Oktober zum Brodeln: Christian Anders („Es fährt ein Zug nach Nirgendwo“). Ihnen...

1 Bild

30 Jahre Ohrenbär: Jubiläumsparty am 1. Oktober 2018

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 24.09.2017 | 43 mal gelesen

Berlin: Haus des Rundfunks | Charlottenburg. Vor 30 Jahren, am 1. Oktober 1987, ging der radioBERLIN-Ohrenbär zum ersten Mal auf Sendung. Seitdem hat er Generationen kleiner und großer Leute mit fast 11 000 Radiogeschichten erfreut. Das Jubiläum wird groß gefeiert: mit Bühnenshow und vielen Aktionen drum herum. Im Großen Sendesaal des Haus des Rundfunks eröffnen Ohrenbär und Krähe das Fest, Zauberer und Bauchredner Daniel Reinsberg verblüfft die...

Lesefestival im Auguste-Kiez

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 22.09.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Einkaufszentrum "Der Clou" | Reinickendorf. Das Lesefestival „Sag Auguste! Lesen und Lesen lassen im Kiez“ startet am Sonntag, 1. Oktober, von 13 bis 18 Uhr im Einkaufzentrum „Der Clou“, am Kurt-Schumacher-Platz. Nachbarn lesen für Nachbarn, dazu gibt es ein musikalisches Rahmenprogramm. Ebenfalls mit dabei sind die Autoren Karen Plate-Buchner, Bettina Kerwien, Carola Wolff, Denis Abrahams und Rose Mary Hein. Institutionen aus dem Kiez stellen sich...

Diskussion über Islamismus

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 21.09.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Familienzentrum Letteallee | Reinickendorf. Im Rahmen des Festivals „Der Lettekiez liest“ stellt Gudrun Emel vom Verein Aladin das Sachbuch „Generation Allah. Warum wir im Kampf gegen religiösen Extremismus umdenken müssen“ des Psychologen und Streetworkers Ahmad Mansour im Familienzentrum Letteallee 82/86 vor. Mansour war selbst radikaler Islamist, und betreut heute Familien radikalisierter Jugendlicher. Er plädiert für eine Refom des Islam. Der...

Spielangebote für Kinder

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 21.09.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Kreativfabrik | Reinickendorf. In Berlin ist der Monat Oktober zugleich auch der KinderKulturMonat. Mit diesem Projekt soll die Aufmerksamkeit auf entsprechende Angebote für Kinder gelenkt werden. In Reinickendorf bietet das Kinder- und Familienzentrum Kreativfabrik, Amendestraße 41, regelmäßig montags bis freitags von 13 bis 18 Uhr Spielmöglichkeiten für Kinder an. Spezielle Angebote können unter  40 04 93 04 erfragt werden. CS

1 Bild

Best of Tschaikowsky: Jubiläumskonzert 15 Jahre K&K Philharmoniker

Silvia Möller
Silvia Möller | Mitte | am 19.09.2017 | 535 mal gelesen

Berlin: Konzerthaus Berlin | Mitte. Ein Abend – zwei Dirigenten: Zum 15-jährigen Bestehen der K&K Philharmoniker werden sich Matthias Georg Kendlinger und Sohn Maximilian erneut das Pult im Konzerthaus Berlin teilen. Auf dem Programm steht Musik von Tschaikowsky. Seit 2005 setzen sich Matthias Georg Kendlinger und die K&K Philharmoniker eingehend mit dem Schaffen des russischen Musikklassikers Peter Iljitsch Tschaikowsky auseinander. Eine Vielzahl...

Mitmachen bei den Wortfindern

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 17.09.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Stadtteilbibliothek Reinickendorf-West | Reinickendorf. Im September 2016 ist mit Hilfe des Quartiersmanagements Auguste-Viktoria-Kiez die Schreibgruppe „Wortfinder“ von den Anwohnerinnen Christine Lippmann und Silvia Steinmann ins Leben gerufen worden. Die Gruppe kann noch Mitstreiter gebrauchen. Sie trifft sich immer am letzten Dienstag im Monat von 10 bis 12 Uhr in der Stadtteilbibliothek Reinickendorf West, Auguste-Viktoria-Allee 29. Die nächste Zusammenkunft...

Konzert mit Perkussion

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 15.09.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Vitanas Senioren Centrum Am Schäfersee | Reinickendorf. Das Mallet Duo gastiert mit klassischer Musik und Kompositionen für Perkussionsinsturmente am Sonnabend, 23. September, ab 15.30 Uhr im Vitanas Senioren Centrum Am Schäfersee, Stargardtstraße 14. Die Gruppe Mallet Duo besteht aus den Virtuosen Piotr Schiller und Maciej Buliński und wurde 1995 in Danzig gegründet. „Mallets“ heißen im Englischen die Schlägel, mit denen Instrumente wie Marimba und Xylophon...

Auf der Suche nach der Umwelt: Spaziergang im Lettekiez

Christian Schindler
Christian Schindler | Reinickendorf | am 09.09.2017 | 12 mal gelesen

Berlin: Bibliothek am Schäfersee | Reinickenorf. Bei einem Spaziergang am Montag, 18. September, um 16 Uhr von der Bibliothek am Schäfersee, Stardardtstraße 11-13, sollen Orte gefunden werden, die ökologisch gestaltet werden. Schon Mitte August hatte es einen Runden Tisch zum Projekt "Umwelt aktiv" gegeben. Organisiert vom Quartiersmanagement Letteplatz, können sich noch bis Ende 2019 Bewohner des Lettekiezes in Workshops und bei Pflanzaktionen mit Natur-...