Helfen Sie uns! Wir wollen die größte Bildergalerie zum Marathon

Berlin. Am 25. September ist es wieder soweit. Um 9.15 Uhr fällt der Startschuss zum nunmehr 43. Berlin-Marathon. Rund 50.000 Sportler werden auf die 42,195 Kilometer lange Strecke gehen. Neben den Läufern starten an diesem Tag auch die Rollstuhlfahrer und Handbiker.Einen Tag zuvor gibt es bereits den Bambinilauf, den mini-Marathon und den...

Nachrichten für Gatow

Parteien führen jetzt Gespräche: Bürgermeisterwahl: Kein Kandidat hat eine eigene Mehrheit

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | vor 3 Tagen | 198 mal gelesen

Spandau. Nach der Wahl ist vor der Wahl: In Spandau hat nach dem 18. September keiner der beiden Bürgermeisterkandidaten von SPD und CDU eine eigene Mehrheit. Darum werden jetzt eifrig Gespräche geführt.Die Spandauer Wähler haben es den etablierten Parteien schwer gemacht. Bei der Wahl zur Bezirksverordnetenversammlung (BVV) am 18. September wurde die SPD mit 33,3 Prozent zwar stärkste Kraft und hat somit das Vorschlagsrecht...

6 Bilder

Neubau für den Polizeinachwuchs: Schulgebäude an Charlottenburger Chaussee eröffnet

Berit Müller
Berit Müller | Spandau | am 06.09.2016 | 144 mal gelesen

Spandau. Der avisierte Eröffnungstermin hieß September 2016, überpünktlich war’s dann schon Ende August soweit: Auf dem Polizeigelände an der Charlottenburger Chaussee 67 steht jetzt ein Schulneubau für die Beamten in Ausbildung.Nur neun Monate nach der Grundsteinlegung war Haus 27 komplett bezugsfertig – die Modulbauweise macht’s möglich. Auf dem Areal der Direktion 2 hat die Berliner Immobilienmanagement GmbH (BIM) einen...

Lückenschluss per Pedale: FahrRat will Anschluss zum Spreeradweg

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 16.09.2016 | 55 mal gelesen

Spandau. Der „FahrRat“ Spandau fordert den Ausbau des Spreeradwegs. Der endet bislang in Charlottenburg.Der FahrRat hat sich auf seiner letzten Sitzung für das zügige Fertigstellen des Spreeradwegs bis nach Spandau ausgesprochen. In der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung ist der Ausbau des nördlichen Spreeufers im Bezirk zwar schon länger angedacht. An konkreten Plänen aber hakt es. Die will der FahrRat nun vorantreiben....

  • www.fielmann.de/blinkiBerlin. Augenoptiker Fielmann startet zum neuen Schuljahr seine jährliche
    von Manuela Frey | Charlottenburg | am 30.08.2016
  • Mitte. Der neue U-Bahnhof, der 2020 direkt vor dem Roten Rathaus eröffnet werden soll, wird
    von Dirk Jericho | Mitte | am 26.08.2016

Messe der Bastler und Tüftler: Maker Faire lädt in die Station Berlin

Tim Stripp
Tim Stripp | Kreuzberg | vor 3 Tagen | 61 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Das Do-It-Yourself-Festival Maker Faire lädt am kommenden Wochenende wieder Bastler, Tüftler und Erfinder ein. Der Spaß am kreativen Umgang mit Technik soll besonders den jüngeren Besuchern vermittelt werden. Kinder und Jugendliche bekommen auf eine spielerisch lustige Art einen Eindruck von den Themen Wissenschaft, Technik und den dazugehörigen Materialien und Werkzeugen. Es gibt zahlreiche Mitmachstationen. Fans...

  • Mitte. Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) und Verbraucherschutzsenator Thomas
    von Dirk Jericho | Mitte | am 16.09.2016
  • Vorbilder seien wichtig, heißt es. Für Berufsanfänger scheint diese These nur bedingt zu gelten.
    von Alexander Schultze | Spandau | am 14.09.2016
Schnappschüsse Foto hochladen
von Bärbel Jacob

Neue Kandidaten gesucht: Wahl der Seniorenvertretung steht an

Berit Müller
Berit Müller | Spandau | vor 2 Tagen | 6 mal gelesen

Spandau. Im kommenden Jahr endet die Amtszeit der bezirklichen Seniorenvertretung. Neue Kandidaten fürs Gremium können sich ab sofort bewerben.Wahlberechtigt sind Frauen und Männer im Alter 60 plus mit Hauptwohnsitz in Spandau, die Nationalität spielt keine Rolle. Die Seniorenvertretung setzt sich für die Interessen älterer Spandauer ein, ihre Mitglieder sind Mittler zwischen Einwohnern und Behörden. Sie werden für die Dauer...

20 Bilder

25. Berliner Reisemesse: Großer Erfolg an neuem Standort

Christian Schindler
Christian Schindler | Siemensstadt | am 19.09.2016 | 348 mal gelesen

Berlin: BMW Nefzger | Siemensstadt. Die 25. Berliner Reisemesse war auch in zweiter Hinsicht etwas Besonderes: Erstmals fand sie im 2015 eröffneten Autohaus BMW-Nefzger statt.Das Wetter am Morgen des 17. September dürfte bei vielen Berlinern vor allem einen Wunsch geweckt haben: Ich will hier weg. Die Temperaturen ließen die Sonnentage der vergangenen Wochen vergessen, der Regen an den Fensterscheiben erinnerte beim Weg nach draußen daran,...

Anmeldung zur Kunstbastion: 67 Werkstätten zur Wahl

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | am 20.09.2016 | 5 mal gelesen

Spandau. Noch bis zum 30. September können sich Schüler für die kostenlosen Werkstätten der Jugendkunstschule Spandau (Kunstbastion) anmelden.Das Faltblatt, in dem die 67 Werkstätten vorgestellt werden, ist unter www.kunstbastion.de abrufbar. In Papierform haben es die Sekretariate der Schulen, die Pförtner der Zitadelle, die Bürgerämter sowie das Gotische Haus, Breite Straße 32. Auf Anfrage unter  354 94 42 58 wird das...

Überraschungssieg des SCC

Fußball-Woche
Fußball-Woche | Gatow | vor 5 Tagen | 4 mal gelesen

Gatow. Am vergangenen Sonntag glückte den Gatowern gegen den bis dato verlustpunktfreien SC Charlottenburg ein überraschender 3:0-Erfolg. Harzheim, Dowall und Jokisch zeichneten sich dabei für die Treffer verantwortlich. Der nächste Gegner am Sonntag heißt 1. FC Neukölln (14 Uhr, Hertzbergplatz).

1 Bild

Musikalischer Überflieger: Reinhard Müller ist jetzt „Spandauer Kulturschaffender“

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 16.09.2016 | 748 mal gelesen

Spandau. Kultur schafft Reinhard Müller schon lange. Jetzt trägt der Keyboarder, Entertainer, Sänger und Musik-Fachleiter den Titel „Spandauer Kulturschaffender“ auch offiziell.Die musikalische Vita von Reinhard „Reini“ Müller liest sich wie ein Bravourstück: 31 Jahre in der Showband „Rock 59“, 21 Jahre Rock- und Popwerkstatt, 30 Jahre als Musikpädagoge. Und das sind bei Weitem nicht alle Titel auf der persönlichen Hitliste...

Motorradfahrer verletzt

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Gatow | am 25.08.2016 | 188 mal gelesen

Kladow. Bei Verkehrsunfällen in Kladow und Gatow sind zwei Motorradfahrer schwer verletzt worden. Auf dem Ritterfelddamm in Kladow wollte ein Autofahrer auf ein Grundstück fahren und übersah beim Abbiegen den Motorradfahrer. Der wuchtige Aufprall schleuderte das Motorrad gegen einen Lkw. Der Kradfahrer musste in die Klinik. In Gatow verlor ein Mann auf der Potsdamer Chaussee die Kontrolle über seine Maschine und stürzte auf...