Helfen Sie uns! Wir wollen die größte Bildergalerie zum Marathon

Berlin. Am 25. September ist es wieder soweit. Um 9.15 Uhr fällt der Startschuss zum nunmehr 43. Berlin-Marathon. Rund 50.000 Sportler werden auf die 42,195 Kilometer lange Strecke gehen. Neben den Läufern starten an diesem Tag auch die Rollstuhlfahrer und Handbiker.Einen Tag zuvor gibt es bereits den Bambinilauf, den mini-Marathon und den...

Nachrichten für Haselhorst

Wenn's um Europa geht

Berit Müller
Berit Müller | Spandau | vor 2 Stunden, 16 Minuten | 2 mal gelesen

Spandau. Christoph Chmielorz heißt der neue Europabeauftragte im Spandauer Rathaus. Der 47-Jährige hat das Amt Mitte September übernommen, er war zuvor viele Jahre im Sozialamt Spandau tätig. Ob es um Öffentlichkeitsarbeit, Beratungen über EU-Fördermittel oder eine bessere Kompetenz der Verwaltung in allen Europa-Fragen geht: Chmielorz ist nun der Ansprechpartner in der Havelstadt für Unternehmen, Verbände, Vereine, die...

11 Bilder

Wackel-Motorrad und Wasserpumpe: Endlich ein Spielplatz für den Gorgasring

Berit Müller
Berit Müller | Haselhorst | vor 2 Tagen | 23 mal gelesen

Haselhorst. Mit gut 100 Spielplätzen ist Spandau gar nicht so schlecht aufgestellt, wenn es um Freiluft-Angebote für die Jüngsten geht. Bloß im Kiez rund um den Gorgasring gab’s bislang nichts dergleichen. Jetzt ist ein Spielplatz inklusive Wasserplanschanlage da.„Wasser marsch!“ lautet die Devise. Ein paar Jungs kriegen nicht genug vom Nass aus der Pumpe, unentwegt saust der Schwengel auf und ab. Schwall um Schwall ergießt...

1 Bild

Komm Gu(r)t an: ACE zählte Gurtmuffel vor Grundschule Pulvermühle

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 20.09.2016 | 39 mal gelesen

Berlin: Grundschule an der Pulvermühle | Haselhorst. Mit Gurt oder ohne? Der Auto Club Europa überprüfte vor der Grundschule an der Pulvermühle, wie es Autofahrer mit der Anschnallpflicht halten. Das Ergebnis war alarmierend.Christine Riekmann war ebenso angeschnallt wie ihr Sohn Gustav, den sie morgens zur Grundschule am Grützmacher Weg 3 brachte. Der Siebenjährige saß sogar auf einem passenden Kindersitz. „Vorbildlich“, lobte Frank Fleischhauer. „Denn bei Weitem...

Messe der Bastler und Tüftler: Maker Faire lädt in die Station Berlin

Tim Stripp
Tim Stripp | Kreuzberg | vor 3 Tagen | 62 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Das Do-It-Yourself-Festival Maker Faire lädt am kommenden Wochenende wieder Bastler, Tüftler und Erfinder ein. Der Spaß am kreativen Umgang mit Technik soll besonders den jüngeren Besuchern vermittelt werden. Kinder und Jugendliche bekommen auf eine spielerisch lustige Art einen Eindruck von den Themen Wissenschaft, Technik und den dazugehörigen Materialien und Werkzeugen. Es gibt zahlreiche Mitmachstationen. Fans...

  • Mitte. Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) und Verbraucherschutzsenator Thomas
    von Dirk Jericho | Mitte | am 16.09.2016
  • Haselhorst. Im Treffpunkt Pulvermühle des Gemeinwesenvereins Haselhorst beginnen Ende September die
    von Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 16.09.2016
Schnappschüsse Foto hochladen
von Annett Wünschmann
von Regina Adams...
von Emilio Paolini

„Unvernunft“ bleibt offen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | vor 1 Tag | 3 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Spandau | Spandau. Das Café „Unvernunft“ im Kulturhaus Spandau bleibt erhalten. Der Integrationsfonds ermöglicht den Fortbestand des Bistros. Wegen der auslaufenden Förderung durch das Jobcenter war der Betrieb vom „Unvernunft“ gefährdet und der Betreiber „Kiezküchen GmbH“ hätte aufgeben müssen. Der Integrationsfond ermöglicht aber nicht nur den Weiterbetrieb. Mit den bereitgestellten Mitteln werden auch die Ausbildungsplätze für...

20 Bilder

25. Berliner Reisemesse: Großer Erfolg an neuem Standort

Christian Schindler
Christian Schindler | Siemensstadt | am 19.09.2016 | 350 mal gelesen

Berlin: BMW Nefzger | Siemensstadt. Die 25. Berliner Reisemesse war auch in zweiter Hinsicht etwas Besonderes: Erstmals fand sie im 2015 eröffneten Autohaus BMW-Nefzger statt.Das Wetter am Morgen des 17. September dürfte bei vielen Berlinern vor allem einen Wunsch geweckt haben: Ich will hier weg. Die Temperaturen ließen die Sonnentage der vergangenen Wochen vergessen, der Regen an den Fensterscheiben erinnerte beim Weg nach draußen daran,...

  • Companion-Nails, Charlottenstraße 10, 13597 Berlin, Mo-Sa 10-20 UhrAm 14. September eröffnete
    von Pamela Raabe | Haselhorst | am 15.09.2016
  • Spandau. Photovoltaikanlagen sind mittlerweile weit verbreitet. Meist findet man sie auf großen
    von Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 10.09.2016
1 Bild

Täuschung und Verwirrung: Premiere im Kulturhaus

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | vor 2 Tagen | 10 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Spandau | Spandau. Regelmäßig münden die Schauspielkurse von Leonard Drescher an der Volkshochschule Spandau in fertige Inszenierungen. Dieses Mal geht es ins Lügen-Paradies.Mehrere Schauspielerinnen treffen in der Tragikomödie „Lügen-Paradies“ über die Kunst der Täuschung und Verwirrung aufeinander. Unter anderem geht es darum, dass Männer nur die Wahrheit ertragen können, wenn die Frauen lügen. Wie das funktioniert, und wie die...

14 Bilder

Helfen Sie uns! Wir wollen die größte Bildergalerie zum Marathon

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 20.09.2016 | 214 mal gelesen

Berlin. Am 25. September ist es wieder soweit. Um 9.15 Uhr fällt der Startschuss zum nunmehr 43. Berlin-Marathon. Rund 50.000 Sportler werden auf die 42,195 Kilometer lange Strecke gehen. Neben den Läufern starten an diesem Tag auch die Rollstuhlfahrer und Handbiker.Einen Tag zuvor gibt es bereits den Bambinilauf, den mini-Marathon und den Inlineskating Marathon. Damit ist Berlin erneut Austragungsort einer international hoch...

  • Wilhelmstadt. Um die Rolle des Sports in der Gesellschaft geht es am 27. September bei einer
    von Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 18.09.2016
  • Berlin. Die großen Favoriten haben sich in der ersten Hauptrunde des Berliner Pilsener-Pokals
    von Fußball-Woche | Tiergarten | am 14.09.2016
1 Bild

Musikalischer Überflieger: Reinhard Müller ist jetzt „Spandauer Kulturschaffender“

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 16.09.2016 | 797 mal gelesen

Spandau. Kultur schafft Reinhard Müller schon lange. Jetzt trägt der Keyboarder, Entertainer, Sänger und Musik-Fachleiter den Titel „Spandauer Kulturschaffender“ auch offiziell.Die musikalische Vita von Reinhard „Reini“ Müller liest sich wie ein Bravourstück: 31 Jahre in der Showband „Rock 59“, 21 Jahre Rock- und Popwerkstatt, 30 Jahre als Musikpädagoge. Und das sind bei Weitem nicht alle Titel auf der persönlichen Hitliste...

Falschgeld im Einschreiben: Polizei-Erfolg durch korrekte Post

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 12.09.2016 | 29 mal gelesen

Haselhorst. Ein fehlgeleitetes Einschreiben führte dazu, dass die Polizei am 8. September einen mutmaßlichen Falschgeldhändler an der Gartenfelder Straße festnehmen konnte.Ein angeblicher Absender eines Briefes trug dazu bei, dass Falschgeld aus dem Verkehr gezogen werden konnte. Im Mai 2016 erschien auf einer Polizeistation in Hannover ein Mann und übergab den Polizisten einen Einschreibebrief, auf dem sein Name als Absender...

vor 1 Stunde, 59 Minuten | 11 mal gelesen

Spandau. Was wäre Berlin ohne lebendige Einkaufsstraßen und attraktive Geschäfte? Doch der Wandel im Handel hinterlässt...

vor 1 Tag | 18 mal gelesen

Spandau. Unter den jungen Boxern in der Bruno-Gehrke-Halle fällt Quadrat Ramuzi zunächst nicht besonders auf. Höchstens...

vor 1 Tag | 31 mal gelesen

Die Sommerpause ist vorbei Ab dem 1.10. findet das alljährliche Juliusturm-Pokalturnier durch den Spandauer BC26 statt....