Berlin, mein Rad und ich: Schreiben, fotografieren, Videos machen und gewinnen

Berlin. Der Drahtesel wurde kürzlich 200 Jahre alt. Das allein reicht eigentlich schon, ihm große Aufmerksamkeit zu widmen. Damit nicht genug, plant die Politik in Berlin viel, um die Stadt fahrradfreundlicher zu gestalten. Gute Gründe also, unsere 17.000 Leserreporter auf das Thema anzusetzen. Es geht fast alles!Sie grübeln, was Sie tun können?...

Nachrichten für Spandau

Spandau. Der Bezirk verliert immer mehr Straßenbäume. Allein im Vorjahr wurden 560 gefällt, aber nur 173 nachgepflanzt. In den vergangenen drei Jahren hat das...

Wahlhelfer dringend gesucht

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Haselhorst | vor 2 Tagen | 23 mal gelesen

Berlin: Bezirksamt Spandau | Spandau. Für die Wahl zum Deutschen Bundestag und zum Volksentscheid über den Weiterbetrieb des Flughafens Berlin-Tegel am 24. September 2017 werden unbedingt noch 125 Ehrenamtliche gesucht. Sie sind notwendig, um im Bezirk am Wahltag als Wahlvorsteher oder Schriftführer für den reibungslosen Ablauf in den Wahllokalen und in den Briefwahllokalen zu sorgen. Es gibt eine Aufwandsentschädigung von 50 Euro im Wahllokal bzw. 35...

2 Bilder

Mehr gefällt als neu gepflanzt: Zahl der Straßenbäume geht zurück

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | vor 2 Tagen | 61 mal gelesen

Spandau. Der Bezirk verliert immer mehr Straßenbäume. Allein im Vorjahr wurden 560 gefällt, aber nur 173 nachgepflanzt. In den vergangenen drei Jahren hat das Bezirksamt 1854 Straßenbäume fällen und 604 nachpflanzen lassen. Das ist der schriftlichen Antwort von Baustadtrat Frank Bewig (CDU) auf eine Anfrage der Grünen zu entnehmen. Die Fraktion hatte in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) zum Zustand der Bäume...

3 Bilder

Bezirk will illegalen Verkehr in der Fußgängerzone stoppen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 06.07.2017 | 352 mal gelesen

Spandau. Die Altstadt ist Fußgängerzone. Doch an das strikte Fahrverbot hält sich nicht jeder – sehr zum Ärger vieler Spandauer. Jetzt wird über versenkbare Poller nachgedacht. Man sieht sie immer wieder: Autos, die auf dem Weg zur Apotheke, zur Bank oder zum Arzt über den Markt rollen oder in den Gassen parken. Dabei gilt in der Altstadt striktes Fahrverbot. Erlaubt ist nur der Zulieferverkehr und zwar von 19 Uhr bis 11 Uhr....

Computerkurse für Senioren

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Haselhorst | vor 2 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: Seniorenklub Lindenufer | Spandau. Das Amt für Soziales bietet ab Mitte August neue Computerkurse für Senioren an. Einsteiger und Fortgeschrittene können an verschiedenen Wochentagen den Umgang mit Smartphone, Tablet oder Computer erlernen oder ihre vorhandenen Kenntnisse erweitern. Was ist Whatsapp, wie kann ich Briefe drucken oder etwas im Internet bestellen – das alles wird in kleinen Gruppen und angenehmer Atmosphäre ausführlich erklärt. Eigene...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Kristallblümchen e.V.
von ...
von ...
von Olaf Lezinsky
von Benjamin Mombree
vorwärts

Veranstaltungen jetzt eintragen

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | vor 3 Tagen | 9 mal gelesen

Berlin. Eine erste Übersicht der Veranstaltungen während der Woche des Bürgerschaftlichen Engagements vom 8. bis 17. September gibt es jetzt auf www.engagement-macht-stark.de. Wer sich in den dortigen Engagementkalender einträgt, macht nicht nur auf seine Veranstaltung aufmerksam, sondern wird mit einem kostenlosen, digitalen Jahresabonnement der Zeitschrift „enorm – Zukunft fängt bei Dir an“ belohnt. hh

  • Ein junges Geschwisterpaar aus Syrien fand nach der Unterbringung in einem Flüchtlingsheim bei
    von Kummer-Nummer | Mahlsdorf | vor 3 Tagen
  • Berlin. Gemeinnützige Vereine und Organisationen in Berlin benötigen meist auch Büromöbel. Auf der
    von Helmut Herold | Mitte | vor 3 Tagen
5 Bilder

Alle Wege führen natürlich nach Spandau

Regina Friedrich
Regina Friedrich | Haselhorst | vor 15 Stunden, 44 Minuten | 38 mal gelesen

Berlin: Spandauer Rathaus | Erster Runder Tisch zum Thema Tourismus - Spandau. Zitadelle und Altstadt sind für viele die touristischen Attraktionen in Spandau. Aber der Bezirk hat viel mehr zu bieten. Mit dem Projekt „Spandau Tourismus" soll das deutlich gemacht werden. Zum Auftakt gab es dazu am 20. Juli einen ersten Runden Tisch unter dem Motto „Alle Wege führen nach … Spandau". Eingeladen hatten der Leiter der Wirtschaftsförderung Patrick Sellerie...

4 Bilder

Historischer Raddampfer "Kaiser Wilhelm" besucht das erste Mal Berlin

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | vor 3 Tagen | 483 mal gelesen

Berlin: Lindenufer | Spandau. Der Elbe-Raddampfer „Kaiser Wilhelm“ ist einer der letzten mit Kohle befeuerten Schaufelraddampfer weltweit. Jetzt hat er für drei Tage in Spandau angelegt.Weißer Rauch dampft in der Ferne. Dann endlich sieht man auch das Schiff. Bedächtig steuert Kapitän Markus Reich den „Kaiser Wilhelm“ ans Kai. Kurz nach vier Uhr nachmittags stehen die Schaufelräder still. Der Raddampfer hat mit einer halben Stunde Verspätung am...

3 Bilder

Gewitterregen beendet EM für den SSC aus Spandau

Helmut Niehoff
Helmut Niehoff | Spandau | vor 3 Tagen | 57 mal gelesen

7. Kubb - Europameisterschaft Berlin 2017 - Sintflutartiger Gewitterregen beendet EM für den SSC Inkognito 12 aus Berlin - Spandau. Dabei hatte es am Morgen gut angefangen. Pünktlich kurz nach 10 Uhr begann bei sehr schönem Wetter die EM mit der Vorrunde. Frauke, Zoey und Helmut vom SSC hatten es in der Vorrunde zuerst mit "Please don´t squeeze the bananas" aus Berlin zu tun. Leider wurden sie von den Bananen...

1 Bild

MGC Miss & Mister Berlin – Alexanderplatz 2017 Wahl – Kurzbericht

Andreas Holtz
Andreas Holtz | Mitte | am 18.07.2017 | 144 mal gelesen

Berlin: Rathauspassagen | Am 15.07.2017 schaute ich in den Rathauspassagen am Alexanderplatz vorbei um mir die Miss & Mister Berlin – Alexanderplatz 2017 Wahl anzuschauen. Die 13 weiblichen und 6 männlichen Kandidaten/-innen zeigten sich auf einem ca. 10 Meter langem Laufsteg und auf der angrenzenden Bühne vor ca. 100 Schaulustigen sowie einer 11 köpfigen Jury, darunter auch die bekannte Schauspielerin Barbara Engel, Mister Germany 2017 Dominik...

Personen im Gleisbett

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | vor 2 Tagen | 12 mal gelesen

Berlin: Bahnhof Spandau | Spandau. Bei der Ausfahrt eines Zuges aus dem Bahnhof Spandau Richtung Brandenburg am 24. Juli um 22.39 Uhr, glaubte der Zugführer Personen im Gleisbett zu erkennen. Die Schienen wurde daraufhin für den Zugverkehr gesperrt. Eine Absuche des Bahngeländes durch die Bundespolizei blieb allerdings ohne Ergebnis. Um 23.18 Uhr wurde die Strecke wieder für den Bahnverkehr freigegeben. CS

vor 15 Stunden, 40 Minuten | 38 mal gelesen

Spandau. Zitadelle und Altstadt sind für viele die touristischen Attraktionen in Spandau. Aber der Bezirk hat viel mehr zu...

vor 2 Tagen | 61 mal gelesen

Spandau. Der Bezirk verliert immer mehr Straßenbäume. Allein im Vorjahr wurden 560 gefällt, aber nur 173 nachgepflanzt. In...

vor 3 Tagen

Kennen Sie Koinor? Falls nicht, wird es höchste Zeit, der Abteilung Polster von porta in Potsdam-Drewitz einen Besuch...