Spandau: Bildung

1 Bild

Dr. Nidal Toman bietet Sprechstunde im Rathaus Spandau an

Thaer El-Jomaa
Thaer El-Jomaa | Spandau | vor 3 Stunden, 22 Minuten | 160 mal gelesen

Der Vorsitzende des Migrations- und Integrationsbeirats Spandau, Dr. Nidal Toman vom DAF Verein bietet jeden 1. Dienstag im Monat von 16.00 bis 18.00 Uhr eine Sprechstunde im Rathaus Spandau, Carl-Schurz-Straße 2/6, 13597 Berlin, Raum U120N, an. Herr Dr. Toman steht dann z. B. Schulen, Behörden, Lehrern und Beamten bei Fragen oder Problemen in den Themen Migration und Integration zur Verfügung. In der Kontakt- und...

Die Schule von morgen: Ideenwettbewerb im Haus der Kulturen

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | vor 1 Tag | 19 mal gelesen

Berlin. Das Haus der Kulturen der Welt richtet den bundesweiten Ideenwettbewerb „Unsere Schule!“ aus. Kinder und Jugendliche sind bis zum 31. Januar 2018 aufgefordert, ihre Vorstellungen einer Schule, wie sie sein soll, einzureichen. Lehre, Architektur, außerschulische Projekte: In jeder Hinsicht ist Kreativität bei dem Wettbewerb gefragt. Hinsichtlich des Formats ihrer Beiträge sind die Teilnehmer frei. So können sie...

2 Bilder

Neu in der Altstadt Spandau - Sprachkurse nur für die Generation 50 +

Ulrike Lück und Peter Ronniger GbR
Ulrike Lück und Peter Ronniger GbR | Spandau | vor 2 Tagen

Berlin: ELKA Spandau | Jetzt auch für Spanisch und Französisch vormerken lassen! Für unsere laufenden Englisch Sprachkurse gibt es noch wenige Plätze, Unterricht immer am Vormittag 9:15-11:00 Uhr oder 11:15-13:00 Uhr, kleine Gruppen mit max. 10 Teilnehmern und viel Sprechen, Sprechen, Sprechen. Infotelefon 030 30 88 32 10 Wir sind zentral in der Spandauer Altstadt nahe U-/S- und Fernbahn und Bussen.

Berliner Unis an der Spitze

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | vor 3 Tagen | 20 mal gelesen

Berlin. Der Wissenschaftsstandort Berlin wird vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) finanziell besonders gefördert. Das hat das Förderranking des DAAD für 2016 ergeben. Die Freie Universität, die Technische Universität und die Humboldt Universität belegten in der deutschlandweiten Rangfolge nach Fördersumme die Spitzenplätze eins bis drei. Insgesamt wurden die drei Berliner Universitäten 2016 mit einer Summe von...

3 Bilder

Hat mein Kind eine Lese-/Rechtschreibschwäche? Testtage im LOS Spandau

Ulrike Lück und Peter Ronniger GbR
Ulrike Lück und Peter Ronniger GbR | Spandau | vor 4 Tagen

Berlin: LOS Berlin Spandau | Der LRS-Test als erster Schritt Eltern und Lehrer müssen bereits bei ersten Hinweisen auf Legasthenie reagieren und einen wissenschaftlich fundierten, standardisierten LRS-Test durchführen. Damit wird schnell sichtbar, in welchen Bereichen und in welchem Umfang Rechtschreibprobleme vorliegen und ob eine Förderung überhaupt notwendig ist. Nur mit dem qualifizierten Gutachten aus einem standardisierten LRS-Test kann eine...

Unterricht im Kino

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | vor 5 Tagen | 20 mal gelesen

Berlin. Im November laden Berliner Kinos zu den SchulKinoWochen ein. Das Kulturprojekt bietet Schulklassen die Möglichkeit, sich mit dem Medium Film auseinanderzusetzen. Die über 200 Vormittagsvorstellungen sind thematisch auf unterschiedliche Altersstufen und Fächer abgestimmt. Zu vielen Filmen werden Seminare mit Filmschaffenden und Medienexperten angeboten. Die SchulKinoWochen wurden von der Vision Kino gGmbH ins Leben...

Vortrag mit Müllaktion

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 12.11.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: KlimaWerkstatt Spandau | Spandau. Der Verpackungsmüll nimmt zu und verschmutzt zusehens auch Flüsse und Meere. Wie aber gelangt der Müll überhaupt dorthin? Und was kann jeder Einzelne konkret dagegen tun? Diese Fragen beantwortet die Filmemacherin und Umweltschützerin Jenny Weidt in ihrem Vortrag „Havel Clean Up! – Müll in der Spandauer Havel“. Er beginnt am 20. November um 14 Uhr in der KlimaWerkstatt Spandau an der Mönchstraße 8. Beim Reden allein...

Vorlesetag in Bibliothek

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 08.11.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Jugendbibliothek Spandau | Spandau. Lust aufs Vorlesen? Dann ab in die Kinder- und Jugendbibliothek Spandau. Dort stellen Mitarbeiterinnen anlässlich des „Bundesweiten Vorlesetags“ am 16. November ihre Lieblings(bilder)bücher vor. Los geht es um 14 Uhr bei freiem Eintritt. Die Jugendbibliothek ist an der Carl-Schurz-Straße 13 zu finden. Die Veranstaltung dauert eine gute Stunde. uk

Infos zum Schulwechsel

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 06.11.2017 | 91 mal gelesen

Berlin: Rathaus Spandau | Spandau. Viele Grundschüler wechseln in einigen Monaten zur Oberschule und Eltern stellen sich die ersten Fragen: Was ist eine Förderprognose, und wie wird sie ermittelt? Welche Schulform ist die passende fürs eigene Kind, was unterscheidet eine Oberschule oder Sekundarschule vom Gymnasium, und was passiert, wenn die Wunschschule übernachgefragt ist? Alle diese Fragen beantworten die Elternfortbildner Andrea Gowitzke, Carsten...

Gastfamilien gesucht

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 04.11.2017 | 9 mal gelesen

Spandau. Der Verein für deutsche Kulturbeziehungen im Ausland (VDA) sucht ehrenamtliche Gastfamilien. Für vier bis neun Wochen besuchen südamerikanische Schüler unter anderem die Hauptstadt Berlin und brauchen darum ab Dezember eine nette Familie auf Zeit. Die Austauschschüler kommen aus Argentinien, Chile, Brasilien und Paraguay, sind zwischen 16 und 18 Jahre alt und besuchen deutsche Privatschulen. Den Gastfamilien...

Musikschule stellt sich vor

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 03.11.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Musikschule Spandau | Spandau. Die Musikschule Spandau lädt am Sonnabend, 11. November, zum Tag der offenen Tür ins "Alte Kant" ein. Musikschüler und Dozenten haben ein buntes und amüsantes Musik- und Tanzprogramm für die ganze Familie vorbereitet. Ensembles und Solisten aller Fachgruppen spielen auf, und die Schauspieler des Theaters "Varianta" präsentieren Auszüge aus ihrem aktuellen Programm. Die Musikschulverwaltung informiert über Entgelte...

Aktiv für die Umwelt

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 03.11.2017 | 6 mal gelesen

Spandau. Eine Reparatur-AG, ein Büchertausch-Regal, weniger Lebensmittelabfälle in der Mensa oder Recycling-Schulhefte? Jede Schule hat Möglichkeiten, Ressourcen zu sparen und zugleich Spaß an der Umweltbildung zu wecken. Dieses Engagement macht die Auszeichnung „RessourcenSchule“ sichtbar. Spandauer Schulen, die das Thema anpacken wollen oder schon Ressourcen-Sparer sind, können sich bis zum 30. November für den bundesweiten...

Alles Wichtige zur Rente

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 03.11.2017 | 84 mal gelesen

Berlin: TSV Spandau 1860 Restaurant und Tanzsportzentrum | Spandau. Wo muss ich meine Rente beantragen? Ab wann kann ich in Rente gehen, und wie hoch sind die Abschläge, wenn ich mit 63 in Rente gehe? Über all diese Fragen klärt der nächste Mieter- und Verbraucherstammtisch auf, zu dem der Alternative Mieterverein (AMV) am Mittwoch, 15. November, einlädt. Es referiert Jan Graßhoff von der Deutschen Rentenversicherung Berlin-Brandenburg. Er informiert auch darüber, ab wann eine Rente...

2 Bilder

Englisch Anfängerkurs immer mittwochs 9:15 Uhr- nur noch 3 Plätze frei

Ulrike Lück und Peter Ronniger GbR
Ulrike Lück und Peter Ronniger GbR | Spandau | am 01.11.2017

Berlin: ELKA Spandau | Anfängerkurs: Sprechen, sprechen, sprechen Unser Anfängerkurs ist für Teilnehmer gedacht, die entweder nie richtig Englisch gelernt haben oder deren Englischkenntnisse „verschüttet“ sind. Die Teilnehmer hören und sprechen wichtige Basiswörter der englischen Sprache – im ersten Kursjahr lernen sie bereits knapp 700 Grundwörter. Sie sind somit bereits in der Lage, allgemeine Dinge des Alltags auf Englisch zu benennen, sie zu...

Was kommt nach der Schule?

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Charlottenburg | am 01.11.2017 | 44 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Berlin. Im Dschungel der Ausbildungsmöglichkeiten ist Orientierung notwendig. Eine Hilfestellung bietet Einstieg Berlin. Am 10. und 11. November findet die Ausbildungs- und Studienmesse in der Halle 1.1 der Messe Berlin an der Jaffestraße statt. Jeweils von 9 bis 16 Uhr stehen rund 220 Aussteller den Schülern und ihren Eltern Rede und Antwort. Geboten werden praktische Einblicke in unterschiedliche Berufsfelder, ein...

2 Bilder

Englisch Anfängerkurs ab 1.11.2017 am Vormittag - noch wenige Plätze frei

Ulrike Lück und Peter Ronniger GbR
Ulrike Lück und Peter Ronniger GbR | Spandau | am 22.10.2017

Berlin: ELKA Spandau | Anfängerkurs: Sprechen, sprechen, sprechen Unser Anfängerkurs ist für Teilnehmer gedacht, die entweder nie richtig Englisch gelernt haben oder deren Englischkenntnisse „verschüttet“ sind. Die Teilnehmer hören und sprechen wichtige Basiswörter der englischen Sprache – im ersten Kursjahr lernen sie bereits knapp 700 Grundwörter. Sie sind somit bereits in der Lage, allgemeine Dinge des Alltags auf Englisch zu benennen, sie zu...

Streit um Flüchtlingskinder: Bezirk hat keine freien Schulplätze und zofft sich mit dem LAF

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 22.10.2017 | 138 mal gelesen

Spandau. Der Bezirk soll 46 neue, schulpflichtige Flüchtlingskinder unterbringen. Doch es gibt keine freien Schulplätze, weshalb das Bezirksamt mit dem zuständigen Landesamt streitet. Familien mit 46 Kindern im Grundschulalter sollen noch im Oktober in die neue Gemeinschaftsunterkunft an der Freudstraße 4 ziehen. Was das Bezirksamt erst kurzfristig vom Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten (LAF) erfuhr: Die Familien...

Entscheidungen im Krankheitsfall

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 21.10.2017 | 18 mal gelesen

Berlin: Selbsthilfetreffpunkt Mauerritze | Spandau. In einem Multimediavortrag geht es am Mittwoch, 1. November, von 16 bis 18 Uhr im Selbsthilfetreffpunkt Mauerritze im Kulturhaus Spandau, Mauerstraße 6, um Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht. Mit einer Patientenverfügung wird vorsorglich festgelegt, was medizinisch getan oder nicht getan werden soll, wenn man selbst nicht mehr in der Lage ist, seinen Willen zu artikulieren. Damit werden Angehörige, Ärzte und...

Mein Kind und das Internet

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 19.10.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Stadtbibliothek Spandau | Spandau. „Ich, mein Kind und das Internet“ heißt neuer Workshop in der Stadtbibliothek Spandau. Dort bekommen Eltern Anregungen und Informationen, wie sie ihr Grundschulkind mit digitalen Medien fürs Lernen motivieren können. Apps für einzelne Schulfächer, die Spaß machen, nützlich und sicher sind, werden vorgestellt und können ausprobiert werden. Eltern können sich austauschen und beraten lassen. Erster Termin ist am 26....

Wer fehlt, muss zahlen: Senat will wirksamer gegen Schulschwänzer vorgehen 1

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 17.10.2017 | 141 mal gelesen

Berlin. Eltern, deren Kinder die Schule schwänzen, müssen in Berlin mit einem Bußgeld rechnen. Erfolge bringt das kaum. Im ersten Schulhalbjahr 2016/2017 haben rund 20 Prozent aller Schüler der siebten bis zehnten Klassen mindestens einen Tag unentschuldigt gefehlt. Ein Prozent von ihnen fehlte sogar an mindestens 21 Tagen (neuere Zahlen liegen noch nicht vor). Als „zu viel“ wertet die Senatsverwaltung für Bildung, von...

Bezirksamt Spandau bietet Ausbildung-Perspektiven

NetzStamm | Elmar F. Michalczyk
NetzStamm | Elmar F. Michalczyk | Haselhorst | am 07.10.2017 | 27 mal gelesen

Berlin: Bezirksamt Spandau | Zum 1. September 2018 bietet das Bezirksamt zwei Ausbildungsplätze für den Vermessungstechnikerberuf an. Die dreijährige Ausbildung gliedert sich in den betrieblich-praktischen Teil (drei Tage pro Woche) und den schulischen Teil (zwei Tage pro Woche). Die Berufsschule befindet sich ebenfalls im Bezirk Spandau an der Nonnendammallee bzw. am Fort Hahneberg (Oberstufenzentrum Bautechnik I). Frank Bewig, Bezirksstadtrat für...

3 Bilder

LOS Spandau – Ihr Spezialist bei Lese-Recht­schreib­schwäche/ Legasthenie

Ulrike Lück und Peter Ronniger GbR
Ulrike Lück und Peter Ronniger GbR | Spandau | am 06.10.2017

Berlin: LOS Berlin Spandau | Wenn Sie den Verdacht haben, dass auch Ihr Kind ernstzunehmende Probleme mit dem Lesen und Schreiben hat, sprechen Sie mich an. Denn eine Lese-Rechtschreib-Schwäche ist kein unabwendbares Schicksal. Wir können dabei helfen, die beim Erwerb der Fertigkeiten für das Lesen und Schreiben noch nicht vollzogenen Lernschritte nachzuholen.  Hier nur einige der möglichen Symptome  einer Lese-Rechtschreib-Schwäche: o    Eine hohe...