Spandau: Leute

8 Bilder

Dominikanerpater Burkard M. Runne beigesetzt

Olaf Lezinsky
Olaf Lezinsky | Moabit | vor 3 Tagen | 197 mal gelesen

Berlin: Dominikanerkloster Berlin | Mehrere hundert Trauergäste nahmen am Montag, 20.11.2017 an der Totenmesse für den bekannten Dominikaner Pater Burkard in der Moabiter Klosterkirche St. Paulus und an der anschließenden Beisetzung auf dem St. Sebastian Friedhof in Reinickendorf teil. Beide Berliner Weihbischöfe waren anwesend und die Trauerpredigt hielt der Provinzial der norddeutschen Dominikaner PP. Peter Kreutzwald OP. Pater Burkard hat über sechzig Jahre...

3 Bilder

Trauer um Hans Sternberg: Trotz schlechter Erfahrung immer mit Spandau verbunden

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 12.11.2017 | 148 mal gelesen

Berlin: Sparkasse Spandau | Spandau. Die Zitadellenstadt trauert um Hans Sternberg, dessen Vater Julius einst das „Kaufhaus Sternberg – das Haus der guten Qualität“ an der Breiten Straße 21 gegründet hatte. Spandau hat ihn nie losgelassen. Aber immer wieder trieb ihn um, was ihm und seiner Familie auch in der Zitadellenstadt angetan worden war. Als Hans Sternberg am 26. Juni 1925 in Spandau zur Welt kam, war er Kind einer alteingesessenen und hoch...

V.I.P.A Berlin - Lingerie Boutique - Grand-Opening - Kurzbericht

Andreas Holtz
Andreas Holtz | Charlottenburg | am 19.09.2017 | 65 mal gelesen

Berlin: V.I.P.A - Berlin | Am Donnerstag den 14.09,2017 war ich zum Grand-Opening der V.I.P.A - Berlin Boutique nach Berlin-Charlottenburg, von der Besitzerin Marina Gruzova, eingeladen worden.  Marina war mit der hiesigen Auswahl an Dessous unzufrieden und kurzum entschloss sie sich eine Boutique zu eröffnen in zusammenarbeit mit dem lettischen Label V.I.P.A Sie vertreiben hochwertige exclusive Dessous in verschiedensten Design. Bei doch schon...

Reisetipps im Herbst für die Saison 2017/2018

Verlagsservice Lezinsky
Verlagsservice Lezinsky | Spandau | am 18.09.2017

Berlin: Verlagsservice Lezinsky | „Was soll man den Leuten denn anbieten? Man ist ja schon selber ganz unsicher“.“ So stöhnt ein renommierter Berliner Reiseunternehmer. „Politische Unsicherheiten allüberall und dazu die extremen Wetterphänomene in vielen Ecken der Welt. Das verteuert die Preise in den „sicheren“ Regionen und schränkt die Auswahl ein.“ Und wer in diesem Jahr beispielsweise in oder an den Alpen unterwegs war, kann aus eigener Anschauung...

2 Bilder

Ungewöhnliche Wahlkämpfer: Seyda Türk und Kashif Kazmi dürfen gar nicht wählen

Ulrike Lückermann
Ulrike Lückermann | Lichtenberg | am 15.09.2017 | 950 mal gelesen

Berlin. Am 24. September wird ein neuer Bundestag gewählt. Überall in der Stadt sind Wahlkämpfer unterwegs - darunter auch viele junge Leute. Wie Kashif Kazmi und Seyda Türk. Das Besondere: Sie machen Wahlkampf, obwohl sie nicht wählen dürfen. Er ist vor zwei Jahren als Flüchtling nach Deutschland gekommen, sie ist hier geboren und hat die türkische Staatsbürgerschaft. Beide gehen von Haustür zu Haustür, verteilen Flyer...

1 Bild

Mit Drahtesel und Kamera: Thomas Müller ist unser Fahrrad-Leserreporter des Monats August 5

Georg Wolf
Georg Wolf | Spandau | am 13.09.2017 | 334 mal gelesen

Berlin. Der Spandauer Thomas Müller ist Funker, Filmer, Radler aus Leidenschaft – und mit seinen Beiträgen und Videos unser Fahrrad-Leserreporter des Monats August. Als Dankeschön erhält er einen 50-Euro-Gutschein von Zweirad Stadler. Der 53-Jährige kann auf ein bewegtes Leben, schwerer Schicksalsschlag inklusive, zurückblicken. Gleich zu Beginn des Gesprächs mit unserem Reporter stellt er klar: „Sie müssen zwischen meinen...

Geburtshilfe im Regionalexpress

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 21.08.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Bahnhof Spandau | Spandau. Ein Bundespolizist hat am 18. August Geburtshilfe in einem Zug von Rathenow nach Spandau geleistet. Der Beamte vernahm gegen 4.30 Uhr in einem Regionalexpress der Linie 4 laute Schreie einer Frau. Schnell wurde klar, dass die 32-Jährige unmittelbar vor der Geburt eines Kindes stand. Der 45-jährige Bundespolizist sprach zwei weibliche Reisende an und bat sie um Unterstützung. In einem Fahrradabteil kam dann ein...

1 Bild

Meine grüne Oase: Leserreporter-Aktion: Gewinnübergabe bei BAUHAUS

Pamela Raabe
Pamela Raabe | Halensee | am 07.08.2017 | 89 mal gelesen

Berlin. "Greifen Sie zur Kamera!", forderten Berliner Woche und Spandauer Volksblatt bei der jüngsten Leserreporter-Aktion alle Berliner auf.Unsere Leser sollten ihre grüne Oase im Schnappschuss festhalten: Blumen, Bäume, Rasenlandschaften, Beete, Gärten und Blumenkästen, auch Bilder von ihren Lieblingsstellen in Parks und Grünanlagen – insgesamt haben sie auf unserer Internetseite fast 130 Fotos hochgeladen. Dafür ganz...

1 Bild

Geistreiche Idee: Ehepaar will mit Fahne an Spandauer Urgestein erinnern

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 03.08.2017 | 192 mal gelesen

Spandau. Alle paar Monate braucht das Rathaus eine neue Fahne. Diesmal kam die Spende von einem Ehepaar aus Moabit – zum Andenken an einen Ur-Spandauer.Ans Rathaus muss wieder eine neue Fahne. Die bekommt das Bezirksamt seit geraumer Zeit gespendet. Von Firmen oder Privatpersonen. In Spandau ist das mittlerweile kein großer Aufreger mehr. Diesmal aber steckt eine ganz persönliche Geschichte dahinter.Die neue Hissfahne kommt...

1 Bild

MGC Miss & Mister Berlin – Alexanderplatz 2017 Wahl – Kurzbericht

Andreas Holtz
Andreas Holtz | Mitte | am 18.07.2017 | 447 mal gelesen

Berlin: Rathauspassagen | Am 15.07.2017 schaute ich in den Rathauspassagen am Alexanderplatz vorbei um mir die Miss & Mister Berlin – Alexanderplatz 2017 Wahl anzuschauen. Die 13 weiblichen und 6 männlichen Kandidaten/-innen zeigten sich auf einem ca. 10 Meter langem Laufsteg und auf der angrenzenden Bühne vor ca. 100 Schaulustigen sowie einer 11 köpfigen Jury, darunter auch die bekannte Schauspielerin Barbara Engel, Mister Germany 2017 Dominik...

„Glamour Faces Germany“ Finalwahl 2017 in Berlin – Kurzbericht.

Andreas Holtz
Andreas Holtz | Mitte | am 05.07.2017 | 77 mal gelesen

Berlin: Mio-Berlin | Am Samstag den 01.07.2017 gegen 20:00 Uhr besuchte ich die Finalwahl 2017 von „Glamour - Faces - Germany 2017“ im Restaurant MIO unterm Fernsehturm am Alexanderplatz in Berlin. Nach diversen Vorwahlen u. a. auch in Hamburg, traten gut zwei Dutzend Finalistinnen an. Kleine, große, dünne und weniger dünne sowie junge Teens bis hin zu Mittdreißigern, Mütter, Verheiratete und Kandidatinnen verschiedenster Herkunft, stellten...

1 Bild

Unterwegs in der Spandauer Heimat: Lucas Vogelsang suchte Migrationsgeschichten

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | am 29.06.2017 | 111 mal gelesen

Spandau. „Heimaterde“ hat der gebürtige Spandauer Lucas Vogelsang sein Buch über Menschen mit unterschiedlichem Migrationshintergrund genannt. Einer seiner Protagonisten: der Spandauer SPD-Vorsitzende Raed Saleh.Der Journalist Lucas Vogelsang beginnt seine „Weltreise durch Deutschland“ im ehemaligen Bezirk Wedding. Dort hat er eine Wohnung genommen mit Nachbarn, die meist nicht in Deutschland geboren sind. Er macht sich auf...

Vor 65 Jahren "ja" gesagt

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Spandau | am 19.06.2017 | 3 mal gelesen

Reinickendorf. Am 18. Juni feierten Gertraude und Götz Sankowsky aus dem Fuchsbezirk ihre Eiserne Hochzeit. Vor 65 Jahren versprachen sich die beiden einander. Ebenso lang wohnen sie bereits in Reinickendorf. Zur Familie gehören drei Kinder und acht Enkel. Das Bezirksamt und die Berliner Woche gratulieren ganz herzlich und wünschen Gesundheit und Wohlergehen. asc

Familie Henkels eiserne Liebe

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Spandau | am 18.06.2017 | 8 mal gelesen

Reinickendorf. Am 15. Juni feierten Erica und Eberhard Henkel ihre eiserne Hochzeit. 65 Jahre zuvor hatten sich die beiden das Ja-Wort gegeben. Seit über 30 Jahren leben sie im Bezirk. Zur Familie gehören ein Kind, sechs Enkel und ein Urenkel. Das Bezirksamt und die Berliner Woche gratulieren sehr herzlich und wünschen Gesundheit und Wohlergehen. asc

1 Bild

Trauer um Matthias Mücke: Langjähriger Pfarrer der Marien-Gemeinde verstorben 1

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 04.05.2017 | 1771 mal gelesen

Berlin: Kirchengemeinde Maria, Hilfe der Christen | Spandau. Die Zitadellenstadt trauert um den langjährigen Pfarrer der katholischen Pfarrgemeinde Maria, Hilfe der Christen, Matthias Mücke.Wer in den vergangenen Jahren mit größeren Veranstaltungen in Spandau zu tun hatte, nahm bei der Vorbereitung immer mal wieder einen rundlichen Mann wahr, der sich ein wenig abseits hielt, aber doch spürbar eine wichtige Rolle innehatte. Der Pfarrer Matthias Mücke war ein Mann, der sich...

Wer erinnert sich?

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 02.05.2017 | 38 mal gelesen

Kladow. Vor 40 Jahren haben 38 Schüler ihr Abitur an der damaligen Hans-Carossa-Oberschule abgelegt. Das bestandene Abitur wollen die Ehemaligen zünftig feiern. Nur fehlen den Organisatorinnen Yasmine Browaczik (geb. Pospieszynski) und Verena Winkelmann noch diverse Adressen. Wer also Interesse hat mitzufeiern oder noch Kontakt zu früheren Klassenkameraden hat, meldet sich unter: hco1977@web.de. Die Schule ist inzwischen ein...

Gefängnispfarrer P. Kamillus Heinz Drazkowski O.P. aus Moabit verstorben

Olaf Lezinsky
Olaf Lezinsky | Moabit | am 05.04.2017 | 191 mal gelesen

Berlin: Dominikanerkloster | Hier wird der Nachruf des Dominikanerklosters dokumentiert. Website der Dominikanergemeinde St. Paulus, Berlin: P. Kamillus Heinz Drazkowski O.P., geboren am 27. Mai 1935 in Berlin, getauft 22. Juni 1935 in St. Paulus, Berlin, Priesterweihe am 4. August 1960 in St. Kajetan, München, gestorben am 27. März 2017 in Berlin P. Kamillus wurde als einziger Sohn des Schuhmachermeisters Bruno Drazkowski und seiner Ehefrau Dora,...

1 Bild

„Bidi Badu by Kilian Kerner“ Ellington Hotel Berlin 28.03.2017 – Kurzbericht

Andreas Holtz
Andreas Holtz | Schöneberg | am 31.03.2017 | 287 mal gelesen

Berlin: Ellington Hotel Berlin | Tennis Kollektion bunt und erfrischend Ich war am 28.03.2017 geladener Gast bei der Präsentation der neuen Tennis Kollektion des 37 jährigen Modedesigners Kilian Kerner im Ellington Hotel in der Nürnberger Str. 50 in Berlin – Charlottenburg - Wilmersdorf. Um 19.30 Uhr öffneten sich die Türen zum Showroom für zahlreiche Medienvertreter und über 200 geladenen Gästen, darunter waren auch einige Schauspieler wie zum...

1 Bild

Bomben auf Spandau vor 72 Jahren

Olaf Lezinsky
Olaf Lezinsky | Spandau | am 29.03.2017 | 158 mal gelesen

Berlin: Hafenplatz | So schrieb meine Tante Heidi Strauß, geborene Metzler und geborene Spandauerin, die seit 1965 in den USA lebt: Liebe Familie, Heute vor 72 Jahren standen wir gerade rüber im Park am Hafenplatz in Spandau und ich habe gesungen "Am Weihnachtsbaum die Lichter brennen" als die Oberstockwerke Hafenplatz (Neuendorfer Straße) 100 und 101 gebrannt haben. Alle anderen Gebäude waren sowieso zerstört including unser Weinrestaurant...

3 Bilder

60 Jahre nach der Reifeprüfung: Erste Abitur-Klasse der Carossa-Schule feiert Jubiläum

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 14.03.2017 | 230 mal gelesen

Spandau. Vor 60 Jahren haben Klaus Warda-Lange, Manfred Hecht und ihre Mitschüler am heutigen Hans-Carossa-Gymnasium das Abitur gemacht. Bei einem Klassentreffen erinnern sie sich an alte Zeiten auf der Schulbank.Wenn Schüler sich nach über einem halben Jahrhundert wiedersehen, dann gibt es viel zu erzählen. So auch beim Abi-Jahrgang 1957, der an damaligen Hans-Carossa-Oberschule (HCO) seine Reifeprüfung ablegte. Heute ist...

1 Bild

Sandra Kirsten ist als Leserreporterin der Berliner Woche in der Stadt unterwegs

Christian Mayer
Christian Mayer | Kreuzberg | am 01.03.2017 | 240 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Schreiben macht Spaß – doch nicht jeder will gleich einen eigenen Blog gründen. Sandra Kirsten ist deshalb Leserreporterin der Berliner Woche und hat inzwischen mit ihren Kiezberichten eine ganz eigene Handschrift entwickelt. „Glück ist, was begeistert“ – diesen Spruch findet man im Leserreporter-Profil von Sandra Kirsten. Und wenn man sie trifft, leitet man daraus ab, dass sie ein ganz schön glücklicher Mensch sein...

1 Bild

Als es das SPANDAUER VOLKSBLATT plötzlich wieder am Kiosk gab

Olaf Lezinsky
Olaf Lezinsky | Haselhorst | am 10.02.2017 | 70 mal gelesen

Berlin: Verlagsservice Lezinsky | Schnappschuss

Sonderkonditionen für Vereine im SPANDAUER VOLKSBLATT

Verlagsservice Lezinsky
Verlagsservice Lezinsky | Spandau | am 07.02.2017

Berlin: Verlagsservice Lezinsky | Das ganze Jahr über günstig inserieren Vereine – ob auf sportlichem, kulturellem oder sozialem Gebiet – spielen eine ganz wichtige Rolle im gesellschaftlichen Leben! Viele Spandauer Vereine haben das Bedürfnis, ihre Angebote einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen, Veranstaltungen anzukündigen und neue Mitglieder zu werben. Spandaus größte und meistgelesene Zeitung, das SPANDAUER VOLKSBLATT, ist dafür natürlich das...

1 Bild

Traueranzeigen und andere Familieninserate im Spandauer Volksblatt

Verlagsservice Lezinsky
Verlagsservice Lezinsky | Spandau | am 07.02.2017

Berlin: Verlagsservice Lezinsky | Spandauer Familien, Vereine und Betriebe vertrauen dem Spandauer Volksblatt, wenn es um die Mitteilung von Trauerfällen geht. Das zeigt die enorme Leser-Blatt-Bindung des "SPAVO" in der Havelstadt Spandau. So etwas gibt es in kostenlosen Lokalzeitungen bundesweit nur sehr selten. Entstanden ist dies dadurch, dass das Spandauer Volksblatt bereits seit 1946, damals noch als regionale Tageszeitung, das Leben der Menschen...

1 Bild

40 Jahre beim Volksblatt: Rainer Lezinsky ist der Zeitung noch immer verbunden

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 30.01.2017 | 87 mal gelesen

Berlin: Spandauer Volksblatt | Spandau. Auf den Tag genau seit 40 Jahren ist Rainer Lezinsky für das Spandauer Volksblatt tätig. Redaktion und Verlag gratulieren herzlich.Ab und zu beginnt ein Tag im Büro des Spandauer Volksblatts mit den Worten „Guten Morgen, mein Freund“. Das sagt Rainer Lezinsky, wenn er zur Tür hereinkommt und schon einen Reporter vorfindet. Das gilt natürlich nicht für jeden Tag, denn Rainer Lezinsky ist meist gegen 7.30 Uhr im Büro,...