Spandau: Leute

MGC Miss & Mister Berlin – Alexanderplatz 2017 Wahl – Kurzbericht

Andreas Holtz
Andreas Holtz | Mitte | vor 3 Tagen | 101 mal gelesen

Berlin: Rathauspassagen | Am 15.07.2017 schaute ich in den Rathauspassagen am Alexanderplatz vorbei um mir die Miss & Mister Berlin – Alexanderplatz 2017 Wahl anzuschauen. Die 13 weiblichen und 6 männlichen Kandidaten/-innen zeigten sich auf einem ca. 10 Meter langem Laufsteg und auf der angrenzenden Bühne vor ca. 100 Schaulustigen sowie einer 11 köpfigen Jury, darunter auch die bekannte Schauspielerin Barbara Engel, Mister Germany 2017 Dominik...

„Glamour Faces Germany“ Finalwahl 2017 in Berlin – Kurzbericht.

Andreas Holtz
Andreas Holtz | Mitte | am 05.07.2017 | 68 mal gelesen

Berlin: Mio-Berlin | Am Samstag den 01.07.2017 gegen 20:00 Uhr besuchte ich die Finalwahl 2017 von „Glamour - Faces - Germany 2017“ im Restaurant MIO unterm Fernsehturm am Alexanderplatz in Berlin. Nach diversen Vorwahlen u. a. auch in Hamburg, traten gut zwei Dutzend Finalistinnen an. Kleine, große, dünne und weniger dünne sowie junge Teens bis hin zu Mittdreißigern, Mütter, Verheiratete und Kandidatinnen verschiedenster Herkunft, stellten...

1 Bild

Unterwegs in der Spandauer Heimat: Lucas Vogelsang suchte Migrationsgeschichten

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | am 29.06.2017 | 71 mal gelesen

Spandau. „Heimaterde“ hat der gebürtige Spandauer Lucas Vogelsang sein Buch über Menschen mit unterschiedlichem Migrationshintergrund genannt. Einer seiner Protagonisten: der Spandauer SPD-Vorsitzende Raed Saleh.Der Journalist Lucas Vogelsang beginnt seine „Weltreise durch Deutschland“ im ehemaligen Bezirk Wedding. Dort hat er eine Wohnung genommen mit Nachbarn, die meist nicht in Deutschland geboren sind. Er macht sich auf...

Vor 65 Jahren "ja" gesagt

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Spandau | am 19.06.2017 | 3 mal gelesen

Reinickendorf. Am 18. Juni feierten Gertraude und Götz Sankowsky aus dem Fuchsbezirk ihre Eiserne Hochzeit. Vor 65 Jahren versprachen sich die beiden einander. Ebenso lang wohnen sie bereits in Reinickendorf. Zur Familie gehören drei Kinder und acht Enkel. Das Bezirksamt und die Berliner Woche gratulieren ganz herzlich und wünschen Gesundheit und Wohlergehen. asc

Familie Henkels eiserne Liebe

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Spandau | am 18.06.2017 | 8 mal gelesen

Reinickendorf. Am 15. Juni feierten Erica und Eberhard Henkel ihre eiserne Hochzeit. 65 Jahre zuvor hatten sich die beiden das Ja-Wort gegeben. Seit über 30 Jahren leben sie im Bezirk. Zur Familie gehören ein Kind, sechs Enkel und ein Urenkel. Das Bezirksamt und die Berliner Woche gratulieren sehr herzlich und wünschen Gesundheit und Wohlergehen. asc

1 Bild

Trauer um Matthias Mücke: Langjähriger Pfarrer der Marien-Gemeinde verstorben 1

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 04.05.2017 | 1689 mal gelesen

Berlin: Kirchengemeinde Maria, Hilfe der Christen | Spandau. Die Zitadellenstadt trauert um den langjährigen Pfarrer der katholischen Pfarrgemeinde Maria, Hilfe der Christen, Matthias Mücke.Wer in den vergangenen Jahren mit größeren Veranstaltungen in Spandau zu tun hatte, nahm bei der Vorbereitung immer mal wieder einen rundlichen Mann wahr, der sich ein wenig abseits hielt, aber doch spürbar eine wichtige Rolle innehatte. Der Pfarrer Matthias Mücke war ein Mann, der sich...

Wer erinnert sich?

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 02.05.2017 | 33 mal gelesen

Kladow. Vor 40 Jahren haben 38 Schüler ihr Abitur an der damaligen Hans-Carossa-Oberschule abgelegt. Das bestandene Abitur wollen die Ehemaligen zünftig feiern. Nur fehlen den Organisatorinnen Yasmine Browaczik (geb. Pospieszynski) und Verena Winkelmann noch diverse Adressen. Wer also Interesse hat mitzufeiern oder noch Kontakt zu früheren Klassenkameraden hat, meldet sich unter: hco1977@web.de. Die Schule ist inzwischen ein...

Gefängnispfarrer P. Kamillus Heinz Drazkowski O.P. aus Moabit verstorben

Olaf Lezinsky
Olaf Lezinsky | Moabit | am 05.04.2017 | 156 mal gelesen

Berlin: Dominikanerkloster | Hier wird der Nachruf des Dominikanerklosters dokumentiert. Website der Dominikanergemeinde St. Paulus, Berlin: P. Kamillus Heinz Drazkowski O.P., geboren am 27. Mai 1935 in Berlin, getauft 22. Juni 1935 in St. Paulus, Berlin, Priesterweihe am 4. August 1960 in St. Kajetan, München, gestorben am 27. März 2017 in Berlin P. Kamillus wurde als einziger Sohn des Schuhmachermeisters Bruno Drazkowski und seiner Ehefrau Dora,...

1 Bild

„Bidi Badu by Kilian Kerner“ Ellington Hotel Berlin 28.03.2017 – Kurzbericht

Andreas Holtz
Andreas Holtz | Schöneberg | am 31.03.2017 | 269 mal gelesen

Berlin: Ellington Hotel Berlin | Tennis Kollektion bunt und erfrischend Ich war am 28.03.2017 geladener Gast bei der Präsentation der neuen Tennis Kollektion des 37 jährigen Modedesigners Kilian Kerner im Ellington Hotel in der Nürnberger Str. 50 in Berlin – Charlottenburg - Wilmersdorf. Um 19.30 Uhr öffneten sich die Türen zum Showroom für zahlreiche Medienvertreter und über 200 geladenen Gästen, darunter waren auch einige Schauspieler wie zum...

1 Bild

Bomben auf Spandau vor 72 Jahren

Olaf Lezinsky
Olaf Lezinsky | Spandau | am 29.03.2017 | 132 mal gelesen

Berlin: Hafenplatz | So schrieb meine Tante Heidi Strauß, geborene Metzler und geborene Spandauerin, die seit 1965 in den USA lebt: Liebe Familie, Heute vor 72 Jahren standen wir gerade rüber im Park am Hafenplatz in Spandau und ich habe gesungen "Am Weihnachtsbaum die Lichter brennen" als die Oberstockwerke Hafenplatz (Neuendorfer Straße) 100 und 101 gebrannt haben. Alle anderen Gebäude waren sowieso zerstört including unser Weinrestaurant...

3 Bilder

60 Jahre nach der Reifeprüfung: Erste Abitur-Klasse der Carossa-Schule feiert Jubiläum

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 14.03.2017 | 193 mal gelesen

Spandau. Vor 60 Jahren haben Klaus Warda-Lange, Manfred Hecht und ihre Mitschüler am heutigen Hans-Carossa-Gymnasium das Abitur gemacht. Bei einem Klassentreffen erinnern sie sich an alte Zeiten auf der Schulbank.Wenn Schüler sich nach über einem halben Jahrhundert wiedersehen, dann gibt es viel zu erzählen. So auch beim Abi-Jahrgang 1957, der an damaligen Hans-Carossa-Oberschule (HCO) seine Reifeprüfung ablegte. Heute ist...

1 Bild

Sandra Kirsten ist als Leserreporterin der Berliner Woche in der Stadt unterwegs

Christian Mayer
Christian Mayer | Kreuzberg | am 01.03.2017 | 195 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Schreiben macht Spaß – doch nicht jeder will gleich einen eigenen Blog gründen. Sandra Kirsten ist deshalb Leserreporterin der Berliner Woche und hat inzwischen mit ihren Kiezberichten eine ganz eigene Handschrift entwickelt. „Glück ist, was begeistert“ – diesen Spruch findet man im Leserreporter-Profil von Sandra Kirsten. Und wenn man sie trifft, leitet man daraus ab, dass sie ein ganz schön glücklicher Mensch sein...

1 Bild

Als es das SPANDAUER VOLKSBLATT plötzlich wieder am Kiosk gab

Olaf Lezinsky
Olaf Lezinsky | Haselhorst | am 10.02.2017 | 58 mal gelesen

Berlin: Verlagsservice Lezinsky | Schnappschuss

Sonderkonditionen für Vereine im SPANDAUER VOLKSBLATT

Verlagsservice Lezinsky
Verlagsservice Lezinsky | Spandau | am 07.02.2017

Berlin: Verlagsservice Lezinsky | Das ganze Jahr über günstig inserieren Vereine – ob auf sportlichem, kulturellem oder sozialem Gebiet – spielen eine ganz wichtige Rolle im gesellschaftlichen Leben! Viele Spandauer Vereine haben das Bedürfnis, ihre Angebote einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen, Veranstaltungen anzukündigen und neue Mitglieder zu werben. Spandaus größte und meistgelesene Zeitung, das SPANDAUER VOLKSBLATT, ist dafür natürlich das...

1 Bild

Traueranzeigen und andere Familieninserate im Spandauer Volksblatt

Verlagsservice Lezinsky
Verlagsservice Lezinsky | Spandau | am 07.02.2017

Berlin: Verlagsservice Lezinsky | Spandauer Familien, Vereine und Betriebe vertrauen dem Spandauer Volksblatt, wenn es um die Mitteilung von Trauerfällen geht. Das zeigt die enorme Leser-Blatt-Bindung des "SPAVO" in der Havelstadt Spandau. So etwas gibt es in kostenlosen Lokalzeitungen bundesweit nur sehr selten. Entstanden ist dies dadurch, dass das Spandauer Volksblatt bereits seit 1946, damals noch als regionale Tageszeitung, das Leben der Menschen...

1 Bild

40 Jahre beim Volksblatt: Rainer Lezinsky ist der Zeitung noch immer verbunden

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 30.01.2017 | 81 mal gelesen

Berlin: Spandauer Volksblatt | Spandau. Auf den Tag genau seit 40 Jahren ist Rainer Lezinsky für das Spandauer Volksblatt tätig. Redaktion und Verlag gratulieren herzlich.Ab und zu beginnt ein Tag im Büro des Spandauer Volksblatts mit den Worten „Guten Morgen, mein Freund“. Das sagt Rainer Lezinsky, wenn er zur Tür hereinkommt und schon einen Reporter vorfindet. Das gilt natürlich nicht für jeden Tag, denn Rainer Lezinsky ist meist gegen 7.30 Uhr im Büro,...

Fashion – Week – Berlin 01/2017 „Trends by Fashion“ – Kurzbericht

Andreas Holtz
Andreas Holtz | Spandau | am 25.01.2017 | 182 mal gelesen

Berlin: Adlon, Club Felix | Fashion Kollektionen Herbst/Winter 2017/18 Am 17.01.2017 gegen 20.30 Uhr fand im Felix-Club die ‚Exklusive Eröffnung Fashion Week Berlin’ unter dem Titel „Trends by Fashion“ statt. Wo ich vor der Foto-Werbewand gleich mal mit dem Boxweltmeister Arthur Abraham zusammenstieß, zum Glück war es nur am Oberarm. Marko Huck, Paul Jahnke, Gülcan Kamps, Henry de Winter sowie so einige ex RTL-Dschungelcamper: Martin Kesici,...

Fashion – Week – Berlin 01/2017 6.Fashionhall – Kurzbericht

Andreas Holtz
Andreas Holtz | Moabit | am 25.01.2017 | 106 mal gelesen

Berlin: Mercure Hotel MOA Berlin | Fashion Kollektionen Herbst/Winter 2017/18 Am 16.01.2017 um 19 Uhr fuhr ich mal wieder zum Mercure Hotel MOA, um mir dort das mitlerweile 6. Fashionhall Event mit ca. einem Dutzend teilnehmenden Modedesignern aus der ersten Reihe anzusehen. Den spektakulären Auftakt machte nicht ein/e Designer/in, sondern das fulminante Feuerwerk oder sollte ich schreiben Fulminate Feuerwerk, die Rauchschwaden waberten durch das...

1 Bild

Weihnachtsgeld als Dankeschön 1

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Weißensee | am 27.12.2016 | 124 mal gelesen

Berlin. Viel Spaß hatten offensichtlich die Leserreporter bei unserer weihnachtlichen Aktion. Zahlreiche Schnappschüsse, Rezepte, Gedichte, Märchen und Ausgehtipps veröffentlichten sie auf berliner-woche.de. Drei von ihnen können sich nun über 100 Euro Weihnachtsgeld freuen: Uschi Hahn aus Haselhorst, Lena Linck aus dem Märkischen Viertel und Monika Schilling aus Blankenburg. Allen anderen Leserreportern sei herzlichst...

1 Bild

Blick zurück, Blick nach vorn

Simone Gogol
Simone Gogol | Kreuzberg | am 20.12.2016 | 681 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. So ein Jahr ist schnell vorbei – auch 2016 macht da nur eine kleine Ausnahme. Denn als Schaltjahr hatte es immerhin einen Tag mehr als die "normalen" Jahre.Viel ist passiert in den zurückliegenden zwölf Monaten: Wie sah Ihr 2016 aus? Worüber haben Sie sich geärgert, worüber gefreut? Haben Sie einen tollen Urlaub erlebt oder geheiratet? Jemand lang Vermissten wiedergetroffen oder jemanden verloren? Welchen Traum...

4 Bilder

Bilder mit Seele: Irakischer Künstler stellt seine Kunst aus 1

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 01.12.2016 | 231 mal gelesen

Berlin: Paul-Schneider-Haus | Spandau. Raed Al Hameed lebt seit einem Jahr als Flüchtling in Spandau. Zu Hause im Irak war er Maler, Bildhauer und Architekt. Eine Ausstellung im Paul-Schneider-Haus zeigt jetzt seine Kunst. Raed Al Hameed hat viel erlebt: Flucht übers Wasser, Balkanroute, Zwischenlager in Ungarn und endlich Ankommen in Deutschland. Zu Hause im Irak bleibt die Familie zurück. Was er mitnimmt, sind die Bilder in seinem Kopf. Jene Bilder, die...

Superstars über 60 Jahre gesucht: Entertainer Norbi castet Gesangstalente

Thomas Schubert
Thomas Schubert | Charlottenburg | am 30.11.2016 | 60 mal gelesen

Grunewald. Entertainer Norbert "Norbi" Wohlan veranstaltet am 23. April die nächste Auflage der Show „Oldie-Super-Star 60 +“. Dafür werden gesangstalente gesucht.Es ist der Gegenakzent zum Jugendwahn. Während die Alten zusehends aus den Medien verschwinden, sind sie bei einem Wettbewerb der besonderen Art höchst willkommen. Am „Senioren-Song-Contest“ können alle teilnehmen, die mindestens 60 Jahre alt sind und ihr...

1 Bild

Zum Brüllen komisch: Mario Barth am 8. Juli 2017 in der Waldbühne

Manuela Frey
Manuela Frey | Westend | am 08.11.2016 | 1839 mal gelesen

Berlin: Waldbühne | Westend. „Männer sind bekloppt, aber sexy!“ heißt das Programm, mit dem Comedian Mario Barth auf Tour ist. Am 8. Juli 2017 wird er die Lachmuskeln seiner Fans in der Waldbühne strapazieren.In „Männer sind bekloppt, aber sexy!“ läuft Mario Barth zur Höchstform auf. Banale Situationen werden zum Brüllen komisch, wenn „der größte Paartherapeut der Galaxis“ mit unverwechselbarer Mimik Szenen aus dem Alltag mit seiner Freundin...

1 Bild

Weg mit der Zeitumstellung! Oder? 4

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Weißensee | am 01.11.2016 | 412 mal gelesen

Na toll! In den grauesten November-Blues platzt nun noch die Zeitumstellung hinein. Wie oft muss ich mir dieser Tage anhören, dass mir eine Stunde "geschenkt" wurde. "Ist doch nicht um 6, sondern schon um 7!" Soll mich das etwa trösten und die ganze Herbstmüdigkeit vergessen machen? "Eigentlich ist es ja schon um 8!" Soll wohl heißen: Hab' dich nicht so! Du hast doch eine Stunde länger geschlafen, und draußen ist es schon...

2 Bilder

20. VENUS Jubiläumsmesse 2016 – Kurzbericht

Andreas Holtz
Andreas Holtz | Charlottenburg | am 18.10.2016 | 624 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Vom 13.10. – 16.10.2016 fand unter dem Funkturm auf dem Messegelände die 20. Venus-Messe statt. Die VENUS-Messe ist eine Erotik- und Lifestylemesse, wo sich Konsumenten, Erotiksternchen und Produzenten begegneten, um zum Beispiel Fotos und Autogramme von den Erotikstars zu erhaschen und die aktuellen Produkte zu präsentieren. In den drei Hallen und im Palais wurden zum Beispiel an den verschiedenen Messeständen...