Staaken: Bildung

Wenn das Geld nicht reicht: Volkshochschule lädt zur Themenreihe

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | vor 5 Tagen | 15 mal gelesen

Berlin: Volkshochschule Spandau | Spandau. Zum Thema Geld und Finanzen startet die Volkshochschule jetzt eine Veranstaltungsreihe mit der Schuldner- und Insolvenzberatung der Arbeiterwohlfahrt (Awo). Die Reihe „Auskommen mit dem Einkommen“ vermittelt konkrete Tipps zum Haushalten und Wirtschaften, dem Insolvenzverfahren, dem Umgang mit Schulden sowie Tipps für Eltern. Der erste Abend findet am Dienstag, 26. September, von 17 bis 19 Uhr statt. Eine Expertin...

Senioren am PC

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 10.09.2017 | 15 mal gelesen

Berlin: Stadtbibliothek Spandau | Spandau. Senioren tun sich oft schwer mit neuer Technik. Der Computer ist mehr Fluch als Segen. Gebraucht wird er im Alltag aber trotzdem. Die Stadtbibliothek Spandau hilft dabei, sich am PC zurechtzufinden. Jeden Dienstag um 9 Uhr gibt es eine kurze Einführung in die Grundlagen von Texverarbeitung und E-Mail-Programmen. Dann darf ausprobiert werden. Die Teilnahme ist kostenfrei. Der nächste Einführungskurs beginnt am 10....

1 Bild

Büchertausch beim Kaffeeplausch: Stadtbibliothek liefert auch per Bringedienst

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 03.09.2017 | 67 mal gelesen

Berlin: Stadtbibliothek Spandau | Spandau. Den „mobilen Bücherdienst“ der Stadtbibliothek gibt schon lange. Jetzt werden weitere Helfer gesucht.Wenn die Medienboten vor der Haustür stehen, dann haben sie in der Regel zwei Dinge dabei: Bücher und Zeit. Sieben dieser ehrenamtlichen Helfer hat die Stadtbibliothek Spandau zurzeit. Sie bringen einmal pro Monat eine individuell zusammengestellte Auswahl an Medien zu den Kunden nach Hause. Gudrun Lauber würde dieses...

Infos zu deinem USA-Austausch

Georg Wolf
Georg Wolf | Spandau | am 26.08.2017 | 12 mal gelesen

Spandau. Noch bis zum 15. September ist eine Bewerbung für das Parlamentarische Patenschaftsprogramm (PPP) 2018/19 möglich. Das Patenschaftsprogramm richtet sich an Schüler ab 15 Jahren und an junge Berufstätige bis 24 Jahre. (jeweils Stichtag: 31. Juli). Ins Leben gerufen wurde dieses spezielle Programm 1983 anlässlich des 300. Jahrestages der ersten deutschen Einwanderer in die Neue Welt. Das Austauschprogramm soll den...

3 Bilder

Im Junior Lab experimentieren Kinder mit Hard- und Software

Stefanie Roloff
Stefanie Roloff | Prenzlauer Berg | am 08.08.2017 | 236 mal gelesen

Berlin: Fab Lab Berlin | Berlin. Roboter bauen oder das Lieblingslied auf selbst gebauten Instrumenten komponieren – in einem Junior Lab genannten Workshop lernen Kinder zwischen acht und 14 Jahren spielerisch den Umgang mit Hard- und Software. Vorkenntnisse brauchen sie dafür keine."Wir wollten von Anfang an ein buntes, kreatives und eigentlich untechnisches Umfeld anbieten“, sagt Sven Ehmann, der das Junior Lab zusammen mit Wolf Jeschonnek vom...

Ausbildung zum Spendensammler

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 01.08.2017 | 39 mal gelesen

Berlin. Die Spendenbereitschaft der Deutschen ist sehr hoch, deswegen steigt die Nachfrage nach professionellen Fundraisern momentan stark an. Viele Vereine sind auf der Suche nach qualifizierten Kräften. Deshalb bietet die "ebam-Akademie" am 17. August von 9.30 bis 16.30 Uhr einen Kurzlehrgang zum Thema „Fundraising – Erfolgreich Spenden sammeln“ an. Im Seminarpreis von 375 Euro sind Unterlagen, das ebam-Teilnehmerpaket,...

1 Bild

Kitas mit Biss: Gesundheitsamt prämiert zwölf Kindertagesstätten

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 31.07.2017 | 100 mal gelesen

Spandau. Das Präventionsprogramm „Kita mit Biss“ prämiert die Mundgesundheit in Kitas. Jetzt bekamen auch zwölf Kitas in Spandau ein Zertifikat.Mit gesunden Milchzähnen haben Kinder gut lachen und die besten Chancen für ein Karies freies Gebiss. Denn so wird das Kauen und Sprechen lernen kinderleicht. Dabei hilft das Präventionsprogramm „Kita mit Biss“. Etabliert wurde dieses Aufklärungsprogramm für den Kita-Alltag schon 2003...

In Europa arbeiten: Berufsqualifikation und Kulturerlebnis

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 20.07.2017 | 31 mal gelesen

Berlin. Wer sich weiterbilden möchte und gerne andere Kulturen entdeckt, hat demnächst die Gelegenheit, beides zu verbinden.Das Projekt job destination europe bietet zehn Arbeitssuchenden zwischen 18 und 35 Jahren im September die Chance auf ein zweimonatiges Auslandspraktikum in Marseille. Zunächst absolvieren die Teilnehmer einen Sprachkurs und erhalten Hilfe bei der Berufsorientierung. Die anschließende Reise besteht aus...

1 Bild

Kennenlernen durch Trommeln

Thomas Frey
Thomas Frey | Kreuzberg | am 19.07.2017 | 42 mal gelesen

Kreuzberg. Kinder der Spandauer Grundschule am Birkenhain besuchten am 17. Juli die Kreuzberger Trommelschule Äcademy for Marching Drums in der Fidicinstraße. Sie waren dort auf Einladung des Kooperationsprojekts "VIF" – Verantwortung, Integration, Freundschaft in der Trommelschule. Die Initiative der Berliner Bürgerstiftung sowie der Stiftung des ehemaligen Fußball-Nationalspielers Arne Friedrich (hinten Mitte) unterstützt...

Bezirk rüstet sich für den Boom: drei neue Grundschulen geplant

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 17.07.2017 | 330 mal gelesen

Spandau. Das Bezirksamt reagiert mit neuen Grundschulen auf die stark steigende Schülerzahl. Mindestens drei sollen bis 2024 neu eröffnen. Anderswo wird aufgestockt.Die Schülerzahl steigt auch in Spandau viel stärker als gedacht. Schon heute lernen an allen 45 öffentlichen Schulen im Bezirk rund 22 100 Schüler in 892 Klassen. Eigentlich sollte der Bezirk diese hohe Schülerzahl erst in fünf Jahren erreicht haben. Platznotstand...

Die Jugend forscht wieder

Josephine Macfoy
Josephine Macfoy | Wedding | am 15.07.2017 | 21 mal gelesen

Berlin. Der Wettbewerb Jugend forscht geht in die nächste Runde. Ab sofort können sich Schüler und Studenten mit ihrem Projekt bewerben. Zur Auswahl stehen die Themenfelder Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik, Physik und Technik. Es gilt, eine kurze Projektbeschreibung einzureichen, eine Ausarbeitung wird erst im Januar 2018 erwartet. Es winken Geld- und Sachpreise im Wert von...

1 Bild

Fledermäuse werden flügge: Tipps zum richtigen Verhalten

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 01.07.2017 | 104 mal gelesen

Spandau. In die Kinderstuben der Fledermäuse kommt Bewegung. Die Jungtiere werden flügge und verirren sich schon mal. Wer eines findet, sollte mit Bedacht handeln.Bereits im Mai haben die Fledermausmütter ihre Wochenstubenquartiere bezogen und dort ihren Nachwuchs geboren. Die meisten einheimischen Arten werfen ein Junges im Jahr. Andere Arten wie der Große Abendsegler bringen meist Zwillinge zur Welt. Ihre Kinderstuben...

Sommerfest in der VHS

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 01.07.2017 | 20 mal gelesen

Berlin: Volkshochschule Spandau | Spandau. Die Harri-Reinert-Volkshochschule feiert am 8. Juli ihr großes Sommerfest. Unter dem Motto „Miteinander“ können Spandauer aller Nationen an diesem Tag zahlreiche Angebote ausprobieren oder einfach nur die Stimmung genießen. Im Hof gibt es Musik, Line-Dance mit Anleitung, Theater, kreative Angebote, Kaffee und Kuchen. Im Haus laden zahlreiche kostenlose Mitmachangebote ein, beispielsweise Schnupperkurse in sechs...

1 Bild

Bezirk ehrt ehrenamtlich tätige Eltern

Christian Schindler
Christian Schindler | Falkenhagener Feld | am 27.06.2017 | 70 mal gelesen

Spandau. Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) und die Schulleiterin des Lily-Braun-Gymnasiums, Ulrike Kaufmann, haben am 22. Juni im Bürgersaal des Rathauses 118 ehrenamtlich tätige Eltern sowie auch Großeltern aus 39 Schulen gewürdigt.Der Rathaus-Chef und die Schulleiterin bedankten sich für die geleistete Arbeit, mit der die Ehrenamtlichen das Schulleben mit gestalten und zur Verbesserung der Lernumgebung beitragen. Sie...

Was tun bei Wasserschaden?

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Staaken | am 17.06.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: Stadtteilzentrum Obstallee | Staaken. Der Gemeinwesenverein Heerstraße Nord lädt am Montag, 26. Juni, von 18 bis 19.30 Uhr zu einer Informationsveranstaltung für Mieter ein. Im Kern geht es um das richtige Vorgehen durch Mieter bei Schäden und Mängeln am Mietobjekt. Stefan Pfeiffer, Anwalt für Mietrecht, beantwortet etwa Fragen wie: "Wie gehe ich richtig vor?", Was müssen Hausverwaltungen und Eigentümer tun?" oder "Was tue ich, wenn die Hausverwaltung...

1 Bild

Mit Plakaten nach Breslau: Schüler gewannen eine Ausstellung in Polen

Klaus Teßmann
Klaus Teßmann | Zehlendorf | am 14.06.2017 | 104 mal gelesen

Berlin: Schadow-Gymnasium | Zehlendorf. Plakate und Bilder von Schülern der 6. Klasse des Schadow-Gymnasiums in der Beuckestraße 27-29 gehen im Juni auf eine Reise nach Breslau (Wrocław).Die Schüler der 6. Klasse hatten sich an einem Plakatwettbewerb des Vereins wirBERLIN für die Aktion "Berlin machen" beteiligt. Als Preis gewannen sie eine Ausstellung in Breslau, sowie eine Ausstellung im Kulturzug, der an jedem Wochenende von Berlin nach Breslau...

Lernakademie für Tierliebhaber

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 13.06.2017 | 24 mal gelesen

Berlin. Am 23. September startet das neue Semester der Akademie Hauptstadtzoos. Teilnehmen können alle, die ihr Wissen über Tiere und die Arbeit der Hauptstadtzoos erweitern wollen. Die Akademie wird ehrenamtlich vom Förderverein von Zoo und Tierpark organisiert. Es gibt vier Semester, die je 97,50 Euro kosten. Die Anmeldung erfolgt jedoch semesterweise. Weitere Infos und Anmeldung unter  51 53 14 07 oder per E-Mail an...

Mein Spielplatz ist der coolste! Wettbewerb läuft über die Sommerferien

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 06.06.2017 | 13 mal gelesen

Spandau. Aufgepasst! Das Projekt „Raum für Kinderträume“ ruft wieder zum Wettbewerb auf.Wer glaubt, den „coolsten Spielplatz“ in Spandau gefunden zu haben, der macht bei der Aktion einfach mit. Und so geht’s: Den persönlichen Favoriten malen, fotografieren oder basteln und erklären, warum genau dieser der tollste Spielplatz im Bezirk ist. Alles eintüten und per Post bis zum 30. Juli an das Bezirksamt Spandau, Abteilung Bauen,...

Ehrenamt für Senioren

Helmut Herold
Helmut Herold | Mitte | am 31.05.2017 | 44 mal gelesen

Berlin. Es sind noch Plätze frei: Der Verein „Seniorpartner in School“ bietet ab 12. Juni eine kostenlose Weiterbildung an, um Senioren ab 55 Jahren auf ihren ehrenamtlichen Einsatz an Schulen vorzubereiten. Dort sollen sie bei Konflikten vermitteln und zur Gewaltprävention beitragen. Interessenten melden sich unter  62 72 80 48 oder per Mail an seniorpartner.berlin@inetmx.de. Weitere Informationen gibt es auf...

Stipendien für High Schools

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 30.05.2017 | 24 mal gelesen

Berlin. Ab sofort können sich Schüler um 13 Vollstipendien des Deutschen Fachverbands High School (DFH) für die USA, Kanada, England, Neuseeland und Australien bewerben. Die Stipendiaten leben im Schuljahr 2018 /19 als Mitglieder einheimischer Familien und besuchen örtliche High Schools. Die Stipendien im Gesamtwert von 140 000 Euro beinhalten auch Flüge und Versicherungen. Sie wenden sich an Schüler, die besonders geeignet...

Lange Nacht der Wissenschaften

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 27.05.2017 | 89 mal gelesen

Berlin. Ab sofort ist das Programm der Langen Nacht der Wissenschaften am 24. Juni auf www.lndw17.de abrufbar. Besucher können aus 2000 Workshops und Mitmachaktionen, Experimenten und Vorträgen, Ausstellungen und Demonstrationen wählen. Ab dem 29. Mai können die Tickets in den Kundenzentren sowie an den Fahrausweisautomaten und Fahrkartenausgaben von S-Bahn und BVG und in der Urania erworben werden. Alle Infos über die...

Theater, Exkursionenoder Filme drehen : Sommerprogramm in der VHS

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 27.05.2017 | 13 mal gelesen

Berlin: Volkshochschule Spandau | Spandau. Wer im Sommer zu Hause bleibt, kann sich die Zeit in der Volkshochschule vertreiben. Dort gibt es spannende Kurse.Die Harri-Reinert-Volkshochschule bietet unter dem Motto „Sommer in der VHS“ ein vielfältiges Programm für alle an. Exkursionen, Stadtführungen, kreative Angebote, Gesundheitskurse, Sprachkurse und berufliche Fortbildungen sind nur einige Beispiele für Erwachsene. Junge Leute können an Theaterworskhops...

Von wegen beitragsfrei: Viele Kitas verlangen Zusatzgebühren 1

Jana Tashina Wörrle
Jana Tashina Wörrle | Charlottenburg | am 23.05.2017 | 263 mal gelesen

Berlin. Die Kitabeiträge werden schrittweise abgeschafft. Ab 2018 sind Kitas in Berlin für alle Altersgruppen beitragsfrei. Doch viele Kitas verlangen Zusatzgebühren. Legal, aber für Eltern eine Belastung.Yoga, Schwimmen, Bio-Essen oder das Lernen einer Fremdsprache – was einige Kitas zusätzlich zum normalen Spielen und Lernen mit im Programm haben, ist breit gefächert. Doch es kostet auch. Und so verlangen viele Kitas...

Erlebnisreise mit Bürgerinitiative

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 21.05.2017 | 28 mal gelesen

Spandau. Auf Erlebnisreise können Spandauer wieder mit der Bürgerinitiative Spandauer Verkehrsbelange 73 für Berlin und Brandenburg gehen. Am Sonntag, 11. Juni sticht die Gruppe ab Ueckermünde in See auf dem Stettiner Haff. Treffpunkt ist der Spandauer Bahnhof. Von dort fährt um 7.51 Uhr der Regionalzug zum Berliner Hauptbahnhof. Von dort geht es dann nach Pasewalk weiter, wo eine Stadtführung durch die Hafenstadt auf dem...

Patenschaft für Bläserklassen

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 20.05.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: HavArtAkademie | Spandau. Die HavArtAkademie mit Sitz am Lindenufer 39 hat jetzt ein Orchesterpatenschaftsprogramm gegründet. Spender können die Musikakademie mit einem monatlichen Betrag ab fünf Euro unterstützen. So will die Akademie ihre Bläserklassen in den Grundschulen am Ritterfelddamm, am Windmühlenberg und am Weinmeisterhorn weiter fördern und so auch Kindern eine musikalische Ausbildung ermöglichen, deren Eltern sich den Unterricht...