Wilhelmstadt: Kultur

Agentur sucht IGA-Freiwillige

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | vor 17 Stunden, 7 Minuten | 25 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die Freiwilligenagentur Marzahn-Hellersdorf sucht Freiwillige zur Unterstützung der IGA 2017. Die Agentur hat dazu ein Volunteer-Programm in Zusammenarbeit mit der IGA Berlin 2017 GmbH ins Leben gerufen. Zwischen zehn und 20 Volunteers, so die Zielsetzung, sollen täglich bei der internationalen Gartenschau ab 13. April eingesetzt werden. Sie heißen die Besucher willkommen und unterstützen diese bei der...

3 Bilder

Von Verdi bis Wagner: "Die schönsten Opernchöre" am 29. März 2017 im Konzerthaus

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | vor 3 Tagen | 328 mal gelesen

Berlin: Konzerthaus Berlin | Mitte. Gesang macht glücklich. "Die schönsten Opernchöre" kann man am 29. März im Konzerthaus Berlin erleben."Patria oppressa!" – in Verdis "Macbeth" beweinen schottische Flüchtlinge das Los ihrer unterdrückten Heimat. Derartige Szenen scheinen sich immer wieder schmerzlich in die Geschichte zu brennen. Opernchöre verleihen genau diesen Situationen künstlerische Gestalt, versuchen, den Gemeinschaftssinn zu beleben. Denn hier...

3 Bilder

Freikarten für Max Raabe & Palast Orchester gewinnen!

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | vor 3 Tagen | 1159 mal gelesen

Berlin: Admiralspalast | Mitte. Mit dem Lenz kommt Unterhaltung: Max Raabe & Palast Orchester gastieren im April im Admiralspalast. "Das hat mir noch gefehlt, dass du jetzt einen andren liebst" – diese Zeilen entstanden Ende der 20er-Jahre und werden von Max Raabe & Palast Orchester mit auf die Tournee 2017 genommen. Wer mag, kann sich Gedanken machen über die Zeit der Tonfilme und Schelllackplatten oder gar über die großen politischen Umwälzungen...

Rechtwinklig und ein wenig schräg: Mit Stadtgänger Bernd S. Meyer am Boxhagener Platz

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Friedrichshain | am 18.02.2017 | 43 mal gelesen

Berlin: Boxhagener Platz | Friedrichshain. Der Boxhagener Platz ist weit über den Kiez hinaus bekannt. Seit den 90ern zogen viele junge Leute wegen der damals niedrigen Mieten hierher, und so galt die Gegend zwischen Frankfurter Allee und Bahnhof Ostkreuz bald als hipppes Wohnquartier neuester Friedrichshainer Mischung. Die Fünfgeschosser stehen seit der vorletzten Jahrhundertwende dicht an dicht an den vier Straßen um das Platzkarree. Nur zwei, drei...

2 Bilder

Konzert: Balou, Support - Act: Hertztakt

Erko Sturm
Erko Sturm | Wilhelmstadt | am 16.02.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Nathan-Söderblom-Kirchengemeinde | Am 11. März gastiert die bekannte Band Balou, unlängst auf Fritz Radio zu hören, im Rahmen ihrer Deutschlandtournee ab 20.00 Uhr in der Evangelischen Nathan - Söderblom - Gemeinde in Berlin Spandau. Im Vorprogramm: Hertztakt. Beide Bands haben unlängst CDs mit eigenen Songs herausgebracht. Während Balou eine Mischung aus Soul, Funk und R n B präsentiert, bietet Hertztakt eine Mischung Deutschrock mit frechen bis...

1 Bild

Schüler*innenkonzert in der EKG Nathan - Söderblom mit Noam Bar

Erko Sturm
Erko Sturm | Wilhelmstadt | am 16.02.2017 | 8 mal gelesen

Berlin: Nathan - Söderblom - Gemeinde | Am 10. März werden sich ab 18.00 Uhr in der Ulrikenstraße 7, Berlin - Spandau, junge und auch etwas ältere Musiker*innen der Öffentlichkeit präsentieren. Die in Tel Aviv geborene, national bekannte und momentan mit ihrer Band vornehmlich in Hannover musizierende Singer/Songwriterin Noam Bar wird den Abend beschließen. Unlängst hat sie eine CD auf den Markt gebracht.

4 Bilder

Kleidung für Fernsehen und Feste: Abverkauf im Kostümhaus Graichen

Christian Schindler
Christian Schindler | Wilhelmstadt | am 14.02.2017 | 56 mal gelesen

Berlin: Kostümverleih Graichen | Spandau. Das Kostümhaus Graichen gehört zu den Traditionshaus-Unternehmen der Zitadellenstadt. Jetzt gibt Jutta Graichen das Geschäft auf, falls sich nicht doch noch ein Nachfolger findet.Wer die erste Etage des Hauses Klosterstraße 32 betritt, durchschreitet Berliner Unterhaltungsgeschichte. 1954 mieteten sich dort die Eltern von Jutta Graichen ein, und bauten den Kostümverleih auf. Die Nachfrage war groß....

2 Bilder

Große Gefühle garantiert: Holiday on Ice kommt ins Tempodrom

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 14.02.2017 | 61 mal gelesen

Berlin: Tempodrom | Kreuzberg. Das geht unter die Haut: Die neue Holiday on Ice-Show "Believe" zeigt eine moderne Romeo-und-Julia-Inszenierung über Sehnsucht, Verlangen, Eifersucht und die wahre Liebe. Erstmalig in einer Show erzählt Holiday on Ice eine Geschichte, deren Inhalt von Anfang bis Ende auf dem Eis umgesetzt wird. Die Story einer verbotenen Liebe zweier Menschen aus verschiedenen Welten zieht das Publikum von der ersten bis zur...

2 Bilder

Swing und Show: "Sinatra & Friends" im Admiralspalast 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 13.02.2017 | 927 mal gelesen

Berlin: Admiralspalast | Mitte. Die Show „Sinatra & Friends“ begeistert das Publikum. Stephen Triffitt, George Daniel Long und Mark Adams alias Frank, Sammy und Dean kommen mit ihrer Hommage an die größten Entertainer aller Zeiten, den unvergessenen „Rat Pack“-Showlegenden Frank Sinatra, Dean Martin und Sammy Davis Jr., wieder nach Berlin. Frank Sinatra, einer der größten Entertainer der Welt, ist bis heute unvergessen. Seine Songs wie „My Way“,...

Skandale in der Hauptstadt

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Schöneberg | am 13.02.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Die Stachelschweine | Spandau. Theaterfreunde können mit dem Bezirksverband Spandau des Unionhilfswerks (UHW) wieder Komisches erleben. Diesmal geht es am Mittwoch, 1. März, ins Kabarett „Die Stachelschweine“ an der Tauentzienstraße 9. Dort hebt sich um 20 Uhr der Vorhang für „Hauptstadtaffären“. Denn in der Hauptstadt ist alles ein wenig anders. Hier werden Trends kreiert und Skandale verursacht. Und dann erst diese Bewohner. Das kann heiter...

Fasching (fast) überall: Senioren feiern fünfte Jahreszeit

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 10.02.2017 | 22 mal gelesen

Berlin: Seniorentreff Haselhorster Damm | Spandau. Tagelang Party machen und in bunten Kostümen respektlos über die Politiker herziehen. So kennt man den Karneval aus Köln. Doch auch die Spandauer können zünftig feiern.„Fasching überall“ heißt es vom 21. bis 27. Februar in den Senioreneinrichtungen Spandaus. Vier Treffs laden zu Kaffeetafel, Live-Musik und Abendimbiss ein. Wer Lust hat, darf sich natürlich auch kostümieren. Die fünfte Jahreszeit startet am 21....

4 Bilder

Es grünt so grün: Gartenträume Berlin in der Station am Gleisdreieck 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 07.02.2017 | 1283 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Es grünt in bunten Frühlingsfarben bei der Gartenmesse „Gartenträume Berlin“ vom 17. bis 19. Februar in der Station Berlin am Gleisdreieck. Garten- und Landschaftsbauer zaubern paradiesische Modellgärten in die Hallen und zeigen Erlebnisgärten mit Wasserspielen und voller Ideen. Mehr als 100 Aussteller bieten Inspirationen und neueste Gartentrends, Gartentechnik und Outdoor-Möbel, Pflanzen und Experten-Tipps,...

Neujahr im Seniorenklub

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 04.02.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Seniorenklub Südpark | Wilhelmstadt. Der Seniorenklub Südpark lädt am Donnerstag, 16. Februar, zum feierlichen Jahresauftakt ein. Wegen einer Renovierungspause verspätete sich die traditionelle Veranstaltung. Mit einem Glas Sekt, Live-Musik und einem Brunch wird das neue Jahr begrüßt. Es darf auch nach Herzenslust getanzt werden. Los geht es um 10.30 Uhr. Eintrittskarten zum Preis von 16,50 Euro sind montags bis freitags von 10 bis 14 Uhr im Klub...

1 Bild

Besuchen Sie als Leserreporter die Music Show Scotland! 29

Manuela Frey
Manuela Frey | Prenzlauer Berg | am 03.02.2017 | 1364 mal gelesen

Berlin: Velodrom | Berlin. Wie wird dieses riesige Schloss aufgebaut? Wie kommt ein Ton aus einem Dudelsack – und was tragen die Schotten eigentlich unterm Kilt? Finden Sie’s raus!Die Berliner Woche lädt Leserreporter ein, die Music Show Scotland am 11. März im Velodrom live zu erleben und einen Blick hinter die Kulissen zu werfen: Vor der Show erleben die Leserreporter hautnah, wie sich die Spieler und Tänzer auf die Show vorbereiten –...

2 Bilder

Forum-Theaterwerkstatt in Spandau

Veronika Willusa
Veronika Willusa | Wilhelmstadt | am 31.01.2017 | 17 mal gelesen

Berlin: Stadtteilladen Wilhelmstadt | Ab 04.02.2017 neue Gruppenbildung für ein nächstes Theaterprojekt in der Kultur-Kampagne #was-ist-forumtheater: Theaterwerkstatt in 10 Begegnungen und öffentlicher Forumtheater-Aufführung mit Celso Willusa, Theaterregisseur aus Brasilien Jeder kann mitmachen! Die Teilnahme ist kostenlos aber verbindlich für zehn Begegnungen. klick Einladung zur Forumtheaterwerkstatt ! Wir freuen uns besonders auch über die Teilnahme...

5 Bilder

Die Kunst des Trommelns: TAO begeistert im Tempodrom

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 30.01.2017 | 970 mal gelesen

Berlin: Tempodrom | Kreuzberg. Explosiv und dennoch klassisch. Ursprünglich und trotzdem modern. Millionen konnte das japanische Trommel-Ensemble TAO bereits bei Gastspielen weltweit begeistern. TAO belebt die jahrhundertealte, überlieferte Wadaiko-Kunst mit Elementen des Pops und kehrt nun nach Deutschland zurück.Ihre Shows verbinden auf beeindruckende Weise Tradition und Moderne. Ausgehend von klassischen Bildmotiven der Edozeit führen die...

Bunter Nachmittag

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 26.01.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Staaken | Staaken. Im Kulturzentrum Staaken startet eine neue Veranstaltungsreihe. Zum ersten "Bunten Nachmittag" sind am 4. Februar Senioren eingeladen, Lieder auf der Gitarre mitzuhören und mitzusingen. Gespielt werden Chansons, Schlager und Oldies von Kalle Hanschke. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen. Der bunte Nachmittag beginnt um 15.30 Uhr im Kulturzentrum an der Sandstraße 41. Der Eintritt kostet vier Euro. Eine Anmeldung ist nicht...

4 Bilder

Im Reich der Mitte: Der große Chinesische Nationalcircus kommt

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 23.01.2017 | 1220 mal gelesen

Berlin: Tempodrom | Kreuzberg. Die Welt zu Gast im Reich der Mitte: Der Chinesische Nationalcircus gastiert am 12. Februar im Tempodrom. Neues Programm, neue Wunder: Nachdem der Chinesische Nationalcircus in den vergangenen Jahren anhand von Geschichten in, mit und um legendäre Standorte, Städte und Metropolen Chinas deren fremde und faszinierende Kultur einer breiten Besucherschicht zugänglich gemacht hat, folgt nun nach den Erfolgsshows wie...

Neuer Jugendchor gegründet: Mitsänger werden noch gesucht

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 18.01.2017 | 14 mal gelesen

Berlin: Kulturhaus Spandau | Spandau. Im Frühjahr 2017 wird in Spandau ein neuer Jugendchor mit seinen Proben beginnen. Mitsänger werden gesucht.Der "Spandauer Jugendchor" will unter dem Motto „Pop plus“ eine Brücke schlagen zwischen den Kinder- und Erwachsenenchören im Bezirk. Für die Proben werden Mitsänger gesucht. Sie beginnen am Wochenende 17. bis 19. Februar. Interessierte im Alter von 14 und 20 Jahren sind dazu in das Kulturhaus Spandau an der...

1 Bild

"Wer bestimmt mein Leben?" - kostenlose Forumtheater-Aufführung in Spandau-Wilhelmstadt

Veronika Willusa
Veronika Willusa | Wilhelmstadt | am 17.01.2017 | 20 mal gelesen

Berlin: Stadtteilladen Wilhelmstadt | Am Samstag den 28.01.2017 werden im Stadtteilladen Adamstraße 39 zum zweiten Mal die Ergebnisse der seit Oktober laufenden Theaterwerkstatt #was-ist-forumtheater öffentlich aufgeführt. Nach der gelungenen und gut besuchten Premiere kurz vor Weihnachten werden erneut unter dem Titel „Wer bestimmt mein Leben?“ fünf Geschichten präsentiert, die auf den Lebenserfahrungen der Schauspieler gründen. Die szenisch dargestellten...

Michael Müller live erleben

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Mitte | am 13.01.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Abgeordnetenhaus | Spandau. Berlins Regierungschef Michael Müller live erleben? Eine exklusive Tour durch das Berliner Abgeordnetenhaus macht es möglich. Dazu lädt der SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz am Donnerstag, 26. Januar, alle interessierten Spandauer ein. Die dreistündige Tour führt durch das Berliner Landesparlament und zeigt einen Film über die Geschichte und Arbeit des Parlaments. Eine Plenarsitzung wird besucht. Von der...

1 Bild

Lieblingsbilder in Babelsberg: Arbeitskreis Spandauer Künstler geht über die Grenzen

Christian Schindler
Christian Schindler | Wilhelmstadt | am 10.01.2017 | 21 mal gelesen

Berlin: Arbeitskreis Spandauer Künstler | Staaken. Der Arbeitskreis Spandauer Künstler (ASK) geht in diesem Jahr auch in fremde Gefilde. Neben Veranstaltungen im Bunten Haus an der Heerstraße 529 steht auch eine Ausstellung in Potsdam auf dem Programm.Vom 10. Februar bis zum 7. April zeigen die 25 aktiven Künstler des Vereins ihre Lieblingsbilder im Kulturhaus Babelsberg. Zudem sind sie in Gesprächen mit Kommunalen Galerien anderer Bezirke. Ziel ist es laut der...

Ins Theater mit dem UHW

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilmersdorf | am 30.12.2016 | 11 mal gelesen

Berlin: Komödie am Kurfürstendamm | Spandau. Ins Theater geht es am 15. Februar wieder mit dem Bezirksverband Spandau des Unionhilfswerks Berlin (UHW). Diesmal steht „Im Sommer wohnt er unten“ in der Komödie am Ku’damm auf dem Programm. Bei zügiger Anmeldung ist der Eintritt ermäßigt. Die Karte inklusive Garderobe und Getränk kostet dann 25 Euro. Der Vorhang hebt sich um 20 Uhr am Kurfürstendamm 206. Anmeldung unter  362 54 10. Nächster Termin zum Vormerken ist...

2 Bilder

Kino für die Ohren: "Die drei ???" ermitteln im Zeiss-Großplanetarium 2

Manuela Frey
Manuela Frey | Prenzlauer Berg | am 27.12.2016 | 969 mal gelesen

Berlin: Zeiss-Großplanetarium | Prenzlauer Berg. Einzigartige 3D-Soundabenteuer gibt es noch bis März im Zeiss-Großplanetarium. Drei Produktionen der Hörspielserie "Die drei ???" treffen auf die neue Sound-Technologie des modernisierten Planetariums. Die drei Hörspiele im Rundum-3D-Sound ermöglichen den Besuchern ein Eintauchen in die Handlung – ganz ohne visuelle Ablenkung. Die beliebten Detektive aus Rocky Beach ermitteln in den Folgen "Die drei ??? – Das...

Live dabei wenn die Abendschau entsteht: Daniel Buchholz lädt zur Exklusiv-Tour

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Charlottenburg | am 23.12.2016 | 27 mal gelesen

Berlin: RBB-Sendesaal | Spandau. Wer hautnah erleben will, wie die Berliner Abendschau entsteht oder Nachrichten ins Radio kommen, der ist am 9. Januar zur Exklusiv-Tour mit Daniel Buchholz eingeladen.Der Spandauer SPD-Abgeordnete hat die Entdeckertour mit Blick hinter die Kulissen des RBB-Fernsehzentrums an der Masurenallee organisiert. Im Studio der Abendschau besuchen die Teilnehmer den Arbeitsplatz der Moderatoren Cathrin Böhme und Sascha...