Wilhelmstadt: Kultur

Michael Müller live erleben

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Mitte | vor 4 Tagen | 7 mal gelesen

Berlin: Abgeordnetenhaus | Spandau. Berlins Regierungschef Michael Müller live erleben? Eine exklusive Tour durch das Berliner Abgeordnetenhaus macht es möglich. Dazu lädt der SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz am Donnerstag, 26. Januar, alle interessierten Spandauer ein. Die dreistündige Tour führt durch das Berliner Landesparlament und zeigt einen Film über die Geschichte und Arbeit des Parlaments. Eine Plenarsitzung wird besucht. Von der...

1 Bild

Lieblingsbilder in Babelsberg: Arbeitskreis Spandauer Künstler geht über die Grenzen

Christian Schindler
Christian Schindler | Wilhelmstadt | am 10.01.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Arbeitskreis Spandauer Künstler | Staaken. Der Arbeitskreis Spandauer Künstler (ASK) geht in diesem Jahr auch in fremde Gefilde. Neben Veranstaltungen im Bunten Haus an der Heerstraße 529 steht auch eine Ausstellung in Potsdam auf dem Programm.Vom 10. Februar bis zum 7. April zeigen die 25 aktiven Künstler des Vereins ihre Lieblingsbilder im Kulturhaus Babelsberg. Zudem sind sie in Gesprächen mit Kommunalen Galerien anderer Bezirke. Ziel ist es laut der...

Ins Theater mit dem UHW

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilmersdorf | am 30.12.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Komödie am Kurfürstendamm | Spandau. Ins Theater geht es am 15. Februar wieder mit dem Bezirksverband Spandau des Unionhilfswerks Berlin (UHW). Diesmal steht „Im Sommer wohnt er unten“ in der Komödie am Ku’damm auf dem Programm. Bei zügiger Anmeldung ist der Eintritt ermäßigt. Die Karte inklusive Garderobe und Getränk kostet dann 25 Euro. Der Vorhang hebt sich um 20 Uhr am Kurfürstendamm 206. Anmeldung unter  362 54 10. Nächster Termin zum Vormerken ist...

2 Bilder

Kino für die Ohren: "Die drei ???" ermitteln im Zeiss-Großplanetarium 2

Manuela Frey
Manuela Frey | Prenzlauer Berg | am 27.12.2016 | 845 mal gelesen

Berlin: Zeiss-Großplanetarium | Prenzlauer Berg. Einzigartige 3D-Soundabenteuer gibt es noch bis März im Zeiss-Großplanetarium. Drei Produktionen der Hörspielserie "Die drei ???" treffen auf die neue Sound-Technologie des modernisierten Planetariums. Die drei Hörspiele im Rundum-3D-Sound ermöglichen den Besuchern ein Eintauchen in die Handlung – ganz ohne visuelle Ablenkung. Die beliebten Detektive aus Rocky Beach ermitteln in den Folgen "Die drei ??? – Das...

Live dabei wenn die Abendschau entsteht: Daniel Buchholz lädt zur Exklusiv-Tour

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Charlottenburg | am 23.12.2016 | 26 mal gelesen

Berlin: RBB-Sendesaal | Spandau. Wer hautnah erleben will, wie die Berliner Abendschau entsteht oder Nachrichten ins Radio kommen, der ist am 9. Januar zur Exklusiv-Tour mit Daniel Buchholz eingeladen.Der Spandauer SPD-Abgeordnete hat die Entdeckertour mit Blick hinter die Kulissen des RBB-Fernsehzentrums an der Masurenallee organisiert. Im Studio der Abendschau besuchen die Teilnehmer den Arbeitsplatz der Moderatoren Cathrin Böhme und Sascha...

2 Bilder

Magische Brüder: Mit der Berliner Woche die Ehrlich Brothers erleben 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Friedrichshain | am 19.12.2016 | 1010 mal gelesen

Berlin: Mercedes-Benz-Arena | Friedrichshain. Nach dem Riesenerfolg von „Magie – Träume erleben“ kommen die Ehrlich Brothers mit ihrer neuen Show "Faszination" nach Berlin. Am 21. Januar bezaubern sie das Publikum in der Mercedes-Benz Arena.Die Show bietet spektakuläre neue Illusionen und zukunftsweisende Magie, präsentiert mit dem unvergleichlichen Charme der beiden Zauberbrüder Andreas und Chris Ehrlich. Die Ehrlich Brothers werden einen echten...

3 Bilder

Karten gewinnen für "Sweet Soul Music Revue" am 7. Januar 2017 im Tempodrom 2

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 19.12.2016 | 518 mal gelesen

Berlin: Tempodrom | Kreuzberg. Otis Redding, James Brown, Wilson Pickett, Sam & Dave, Gladys Knight, Sam Cooke, Aretha Franklin, Ike & Tina Turner, Etta James, Al Green, Marvin Gaye, Stevie Wonder und Ray Charles – das sind die großen Namen der Soulmusik der 60er- und 70er-Jahre, die das Herz eines jeden Soul-Fans höher schlagen lassen. Seit 2009 bringt die "Sweet Soul Music Revue" den Spirit dieser Soul-Ära auf die Bühne. Die "Sweet Soul Music...

Orgelmusik auf der Empore

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 18.12.2016 | 5 mal gelesen

Berlin: Melanchthonkirche | Wilhelmstadt. Zur Orgelmusik auf der Empore lädt die Melanchthonkirche am zweiten Weihnachtsfeiertag ein. Rudolf Seidel spielt berühmte Orgelwerke und erläutert sie den Zuhörern. Los geht es am 26. Dezember um 11.30 Uhr in der Kirche am Melanchthonplatz. Der Eintritt ist frei. uk

1 Bild

Leise Zeichen zum Jahresende: Klaus Hoffmanns Silvesterkonzert

Manuela Frey
Manuela Frey | Wilmersdorf | am 17.12.2016 | 54 mal gelesen

Berlin: Theater am Kurfürstendamm | Charlottenburg. Klaus Hoffmann, begleitet von seinem Pianisten und musikalischen Leiter Hawo Bleich, wird mit seiner mittlerweile Kult gewordenen Silvestershow das Jahr im Theater am Kurfürstendamm musikalisch beenden. Hoffmann präsentiert unverwechselbare Anekdoten, Berliner Geschichten, seine leisen Zeichen der Hoffnung, sehnsuchtsvolle Lieder des Aufbruchs und die schönsten Chansons Brels. Natürlich werden seine bissigen...

Café International

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 13.12.2016 | 8 mal gelesen

Berlin: Melanchthon-Kirchengemeinde | Wilhelmstadt. Das Café International lädt am 19. Dezember zur Begegnung mit Flüchtlingen. Bei Kaffee oder Tee, Gesprächen oder Spielen können sich Nachbarn und Flüchtlinge kennenlernen und Kontakte knüpfen. Ort der lockeren Begegnung ist das Gemeindehaus der Melanchthon-Kirchengemeinde an der Pichelsdorfer Straße 79. Los geht es um 15.30 Uhr. uk

1 Bild

Berliner Hits mit den Stars der Stadt: Berliner Neujahrsgala "First Night" am 1. Januar 2017

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 12.12.2016 | 544 mal gelesen

Berlin: Konzerthaus Berlin | Mitte. Die Goldenen Zwanziger oder die Filmmusik der Hollywood-Emigranten – Berlin und Berliner Musik strahlt seit über 100 Jahren hinaus in die Welt. Grund genug, dieser verrückten, eingebildeten, warmherzigen und kreativen Großstadt eine musikalische Referenz zu erweisen. Die Berliner Neujahrsgala "First Night" präsentiert die Hits der Stadt von Paul Lincke bis Hildegard Knef, von Friedrich Hollaender bis Udo Lindenberg;...

1 Bild

Kulturzentrum Staaken: Neue Chance fürs "Gemischte"

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 09.12.2016 | 30 mal gelesen

Berlin: Kulturzentrum Staaken | Staaken. Das „Gemischte“ heißt jetzt „Kulturzentrum Staaken“. Ein neuer Träger hat das Traditionshaus übernommen. Am bewährten Konzept will er nicht viel ändern.Im Kiez hat es sich herumgesprochen. Das „Gemischte“ hat einen neuen Träger. Zum 1. August übernahm die Chance gGmbH das Kulturzentrum an der Sandstraße 41 vom Gemeinwesenverein Heerstraße Nord. Den Namen hat das Haus inzwischen gewechselt, weil er an den alten Träger...

Frosch, Fisch und viel Kultur: Mit Bernd S. Meyer zum Teutoburger Platz

Bernd S. Meyer
Bernd S. Meyer | Prenzlauer Berg | am 07.12.2016 | 29 mal gelesen

Berlin: teutoburger Platz | Prenzlauer Berg. Den Teutoburger Wald mit dem Riesendenkmal von Hermann, dem Cherusker, kennt man. Der Teutoburger Platz vor der Hof-einfahrt zum Kulturort Pfefferberg hat es nie zu solchem Ruhm gebracht. Er blieb trotz seiner Zentrumsnähe stets bescheidener Grünplatz, nur wenige hundert Meter vom Alexanderplatz entfernt. Sein Gegenstück auf der Biergarten-Seite des Pfefferbergs hieß nach Hermanns Gattin „Thusneldaplatz“....

Benefizkonzert der Guten Tat

Helmut Herold
Helmut Herold | Tiergarten | am 05.12.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie | Berlin. Ein ganz besonderes Klassikvergnügen verspricht das Benefizkonzert der Stiftung Gute Tat am 15. Dezember um 20 Uhr im Kammermusiksaal der Philharmonie, Herbert-von-Karajan-Str. 1. Karten für 20 bis 45 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr gibt es unter 01806 -999 00 00 oder auf www.ticketmaster.de. Mehr über die Aktivitäten der Stiftung Gute Tat erfahren Sie unter www.gute-tat.de.

6 Bilder

Freikarten gewinnen: Hippologica vom 15. bis 18. Dezember 2016 unterm Funkturm

Manuela Frey
Manuela Frey | Charlottenburg | am 05.12.2016 | 615 mal gelesen

Berlin: Messe Berlin | Charlottenburg. Zu ihrem 25. Geburtstag sorgt die Hippologica Berlin für jede Menge Feierstimmung bei den Besuchern. Mit einem bunten Rahmenprogramm erwartet die Reitsportmesse Pferdefans, Reitsportliebhaber und Familien vom 15. bis 18. Dezember unterm Funkturm.Ein musikalisches Highlight der Extraklasse wird der Auftritt von Nevio Passaro sein. Der Sänger macht mit seiner Stimme eine Voltigierdarbietung zu einem besonderen...

Buchpaket der Heimatkundler

Christian Schindler
Christian Schindler | Haselhorst | am 05.12.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Spandau-Information | Spandau. Für historisch Interessierte bietet die Heimatkundliche Vereinigung Spandau ein spezielles Geschenkpaket mit vier Büchern zur Geschichte Spandaus an. Mit dabei ist ein Buch zur Geschichte des Fahrzeugbaus in Spandau. Das Buchpaket ist erhältlich für 27,95 Euro in der Spandau-Information im Gotischen Haus, Breite Straße 32. Einzeln erworben würden die Bücher 49,50 Euro kosten. Das Angebot gilt nur bis Ende des Jahres....

Zeichenkurs sucht Teilnehmer

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 01.12.2016 | 6 mal gelesen

Berlin: Förderverein Heerstraße Nord | Staaken. Für einen Mal- und Zeichenkurs in den Räumen des Fördervereins Heerstraße Nord werden noch Teilnehmer gesucht. Gezeichnet wird in verschiedenen Techniken von Kohle bis Acryl. Kursleiterin ist Fritzi Zimmer. Der Kurs findet immer freitags in der Obstallee 22 C statt und zwar von 10 bis 13 Uhr. Farbe und Block sind selbst mitzubringen. Auch ein Schnuppertag ist auf Wunsch möglich. Weitere Informationen und Kontakt...

Baglama im Konzert 1

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 01.12.2016 | 9 mal gelesen

Berlin: Zitadelle Spandau | Haselhorst. Der Verein Klang-Holz lädt am 10. Dezember zum Konzert auf die Zitadelle. Kerem Güldag und Halk Türküleri spielen auf der Baglama. Dazu sind Gesang und Volkslieder zu hören. Das Konzert beginnt um 20 Uhr bei freiem Eintritt im Gotischen Saal der Zitadelle, Am Juliusturm 64. uk

Musikschule im Konzert

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 30.11.2016 | 10 mal gelesen

Berlin: Zitadelle Spandau | Haselhorst. Die Musikschule Spandau lädt am 6. und 7. Dezember zum Familienkonzert auf die Zitadelle Spandau. "Linkschuh und die Meermurmel" ist der Titel nach der Geschichte „Left Shoe and the Foundling“ von Annie O‘Dowd. Das Konzert beginnt an beiden Tagen um 17 Uhr in den Italienischen Höfen. Der Eintritt ist frei. Eine Reservierung ist nötig per E-Mail an webmaster@musikschule-spandau.de. Infotelefon:  902 79 58 01. uk

3 Bilder

K&K "Wiener Johann Strauß Konzert-Gala" am 5. Januar 2017 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 29.11.2016 | 632 mal gelesen

Berlin: Konzerthaus Berlin | Mitte. Da ist Musike drin: Die K&K "Wiener Johann Strauß Konzert-Gala" ist am 5. Januar im Konzerthaus Berlin zu Gast.Was ist das Geheimnis dieser Musik, die selbst im digitalen Zeitalter für einen Augenblick nahezu alles vergessen macht? Was steckt dahinter? Der noch allzu lebendige Geist einer längst vergangenen Epoche? Die Ideale Beethovens und Wagners vielleicht? Über all diesen Spekulationen erheben sich die Melodien der...

3 Bilder

Gänsehaut garantiert: Music Show Scotland am 11. März 2017 im Velodrom 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Prenzlauer Berg | am 29.11.2016 | 717 mal gelesen

Berlin: Velodrom | Prenzlauer Berg. Eine der größten Indoor Musikproduktionen mit schottischer Musik und Tanz ist die „Music Show Scotland“ am 11. März im Velodrom. Die Künstler werden vor einer einzigartigen Kulisse mit ergreifenden Balladen, fröhlichen Tänzen und mitreißenden Dudelsackklängen schottisches Lebensgefühl bringen. Aber nicht nur traditionelle Lieder aus Schottland, auch moderne Songs werden aus den Dudelsäcken zu modernen...

Benefizkonzert in der UdK

Helmut Herold
Helmut Herold | Wilmersdorf | am 29.11.2016 | 15 mal gelesen

Berlin: Universität der Künste | Berlin. Am 16. Dezember um 19 Uhr veranstaltet die Unionhilfswerk-Stiftung ein Benefizkonzert zugunsten der AltersHospizarbeit. Unter dem Motto "Weihnachten aus aller Welt" singt der Staats- und Domchor Berlin im Jospeh-Joachim-Konzertsaal der Universität der Künste, Bundesallee 1-12 , internationale Advents- und Weihnachtslieder. Karten zu 25, 35 und 50 Euro können unter  42 26 58 22 und auf asurl.de/1362 bestellt werden. hh

1 Bild

Mein Weihnachten 2016: Jetzt 100 Euro gewinnen 8

Silvia Möller
Silvia Möller | Kreuzberg | am 29.11.2016 | 1544 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Schon im Weihnachtsstress? Plätzchen backen? Geschenke kaufen? Deko basteln? Zutaten fürs Weihnachtsmenü bestellen? Lassen Sie uns teilhaben an Ihren Festtagsvorbereitungen. Vielleicht haben Sie ja ein ganz besonderes Glühweinrezept, oder Sie kennen einen Weihnachtsmarkt, den Sie anderen gerne empfehlen möchten. Was basteln Sie gerade für das Weihnachtsfest, wie sieht Ihr Adventskranz aus oder wie haben Sie Ihren...

4 Bilder

46 Meter Mehl, Butter und Rosinen: Riesenstollen auf dem Weihnachtstraum ist angeschnitten 1

Berit Müller
Berit Müller | Spandau | am 24.11.2016 | 122 mal gelesen

Spandau. Hochgestellt hätte das süße Stück bis über die Rathaus-Zinnen gereicht: Mit dem Anschnitt eines 46 Meter langen Stollens eröffnete auch in diesem Jahr der „Spandauer Weihnachtstraum“. Der Verkaufserlös geht an einen guten Zweck.18 Stunden stand Bäckermeister Andreas Rösler mit seinem Gesellen in der Backstube – dann war das 46 Meter lange Prachtexemplar fertig. Nun, genau genommen waren es 70 Exemplare à zweieinhalb...

Solidarisches Mitsingkonzert

Helmut Herold
Helmut Herold | Tiergarten | am 22.11.2016 | 16 mal gelesen

Berlin: Philharmonie Berlin | Tiergarten. Zu einem solidarischen Mitsing- und Symphoniekonzert für Geflüchtete und Erwerbslose lädt die Orchestra & Choral Society (ORSO) am 28. November um 20 Uhr in die Berliner Philharmonie in der Herbert-von-Karajan-Straße 1 ein. Zu hören sind die 9. Symphonie von Antonin Dvorak „Aus der neuen Welt“ und die 1. Symphonie von Ralph Vaughan Williams „A Sea Symphony“. Tickets zwischen 27 und 57 Euro (erm. 13,50 bis 28,50...