Wilhelmstadt: Kultur

1 Bild

Ouvertüren und Opernchöre: Carl Orffs Carmina Burana im Tempodrom

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | vor 14 Stunden, 58 Minuten | 86 mal gelesen

Berlin: Tempodrom | Kreuzberg. Ein einmaliges Konzert-Highlight erwartet Klassikliebhaber am 20. Mai 2017 im Tempodrom. Ein Abend ganz im Zeichen der Faszination, wenn die berühmtesten Ouvertüren und Opernchöre auf Carl Orffs Carmina Burana treffen. Als einer der führenden Komponisten des 20. Jahrhunderts hat er mit diesem frühen Meisterwerk Klassikliebhaber weltweit begeistert und wird das Publikum in Hochstimmung versetzen. Im ersten Teil...

Bei Carlo-Schmid wird getanzt

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 24.03.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Carlo-Schmid-Oberschule | Wilhelmstadt. Die Tanzgruppen der Musikschule Spandau und des Projekts „Musik im Stadtteil II“ stellen sich am 2. April im Kiez vor. Geboten wird ein abwechslungsreicher Mix aus Kindertanz, Ballett, Modern und Hip Hop. In den Pausen informieren Tanzlehrerinnen und Tanzlehrer über ihre Angebote. Der Eintritt ist frei. Treffpunkt ist ab 16 Uhr die Carlo-Schmid-Oberschule an der Lutoner Straße 15/19. Kontakt zur Musikschule...

Tickets für attraktive Veranstaltungen: Karten für IGA und den Kultursommer

Christian Schindler
Christian Schindler | Spandau | am 21.03.2017 | 41 mal gelesen

Berlin: Tourist-Information Spandau | Spandau. Rechtzeitig zum Start in die touristische Hauptsaison hat die Tourist-Information Berlin-Spandau im Gotischen Haus, Breite Straße 32, den Ticketverkauf für die verschiedensten Events in Berlin und im Umland erheblich ausgebaut.Neben dem schon geraume Zeit laufenden Eintrittskartenverkauf für Veranstaltungen in der Kirche St. Marien am Behnitz oder im Rahmen der Reihe „Klassik in Spandau“, liegen jetzt auch wieder...

Auf insTheater

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Spandau | am 20.03.2017 | 9 mal gelesen

Berlin: Komödie am Kurfürstendamm | Spandau. In die Komödie am Kurfürstendamm geht es am 31. März wieder mit dem Bezirksverband Spandau des Unionhilfswerks (UHW). Auf dem Spielplan steht ab 20 Uhr der heitere „Aufguss“ mit Hugo Egon Balder. Der ermäßigte Eintritt kostet 25 Euro inklusive Garderobe und Getränk. Das Theater ist am Kurfürstendamm 206 zu finden. Wie immer ist eine zügige Anmeldung beim UHW nötig und zwar unter  362 54 10. Der nächste Vorhang hebt...

Ein Gedicht für die Bibliothek

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 16.03.2017 | 11 mal gelesen

Berlin: Stadtbibliothek Spandau | Spandau. Zum Welttag der Poesie kann jeder Spandauer zum Dichter oder zur Dichterin werden. Einfach ein selbst geschriebenes Gedicht oder Reime auf eine Karte schreiben und in der Stadtbibliothek abgeben. Dort werden sie dann ausgehängt und öffentlich vorgestellt. Zeit für die Abgabe der poetischen Werke haben die Hobbydichter vom 21. März bis 18. April. Die Stadtbibliothek Spandau ist an der Carl-Schurz-Straße 13 zu finden....

Agentur sucht IGA-Freiwillige

Harald Ritter
Harald Ritter | Marzahn | am 13.03.2017 | 459 mal gelesen

Marzahn-Hellersdorf. Die Freiwilligenagentur Marzahn-Hellersdorf sucht Freiwillige zur Unterstützung der IGA 2017. Die Agentur hat dazu ein Volunteer-Programm in Zusammenarbeit mit der IGA Berlin 2017 GmbH ins Leben gerufen. Zwischen zehn und 20 Volunteers, so die Zielsetzung, sollen täglich bei der internationalen Gartenschau ab 13. April eingesetzt werden. Sie heißen die Besucher willkommen und unterstützen diese bei der...

2 Bilder

"Ziemlich beste Freunde" in der Komödie am Ku’damm 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Wilmersdorf | am 13.03.2017 | 832 mal gelesen

Berlin: Komödie am Kurfürstendamm | Charlottenburg. Auf ein Neues: Die Komödie am Kurfürstendamm nimmt "Ziemlich beste Freunde", nach dem gleichnamigen Film von Eric Toledano und Olivier Nakache, vom 24. März bis 23. April wieder ins Programm auf.Das Stück erzählt die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft: des wohlhabenden Querschnittsgelähmten Philippe (gespielt von Erdal Yildiz) und seines Pflegers Driss (gespielt von Mike Adler). Der hat sich...

Nachmittag für Familien

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 13.03.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde | Wilhelmstadt. Der offene Familientreff im Baumertweg lädt am 25. März wieder zum bunten Familiennachmittag ein. Geboten werden Spiel, Spaß, Musik und eine spannende Geschichte aus der Bibel. Abschließend ist ein Imbiss vorbereitet. Willkommen sind Kinder bis zu zehn Jahren, ihre Eltern, Großeltern und andere Erwachsene. Den Familiennachmittag organisiert die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde gemeinsam mit der Kita...

5 Bilder

Ein Bett in Spandau: Für Evangelischen Kirchentag werden Privatquartiere gesucht

Berit Müller
Berit Müller | Spandau | am 07.03.2017 | 79 mal gelesen

Spandau. An die 140.000 Besucher erwartet die Hauptstadt am Himmelfahrtswochenende zum 36. Evangelischen Kirchentag. Das Gros der jungen Gäste übernachtet dann in Schulen. Rund 15.000 erwachsene Pilger brauchen aber einen Schlafplatz in Privatquartieren. Das Ehepaar Schrenk aus Spandau hat bereits „Ja“ gesagt – zu zwei Mitbewohnern auf Zeit.Ginge es nach ihr, könnte es morgen schon losgehen. Eva Schrenk freut sich wie Bolle...

467 Bilder

Mein Haustier ist das coolste: Unsere Fotoaktion für Leserreporter 6

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Spandau | am 04.03.2017 | 5530 mal gelesen

Berlin. Die Berliner und ihre Haustiere: eine wahre Liebesgeschichte. Egal ob Hund, Katze, Wellensittich oder Schlange, in Tausenden Haushalten lassen sie uns staunen, spenden Trost und bringen uns zum Lachen.Viele dieser Momente halten wir auf Fotos fest. Die zeigen wir dann der Familie, Freunden oder anderen Tierbesitzern. Warum eigentlich nicht ganz Berlin? Das geht ganz einfach. Und Sie können sogar noch etwas für Ihren...

Junge Musiker stellen sich vor

Christian Schindler
Christian Schindler | Wilhelmstadt | am 02.03.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Nathan-Söderblom-Kirchengemeinde | Wilhelmstadt. Junge Musizierende der evangelischen Gemeinden Melanchthon und Nathan-Söderblom stellen sich am Freitag, 10. März, von 18 bis 20 Uhr in der Nathan-Söderblom-Kirchengemeinde, Ulrikenstraße 7-9, vor. Die Solisten und Combos haben zuvor in einem Workshop das bislang Gelernte vertieft. Stargast ist die als Tel Aviv stammende Sängerin und Songwriterin Noam Bar, die kürzlich eine CD veröffentlichte. Der Eintritt ist...

3 Bilder

Von Verdi bis Wagner: "Die schönsten Opernchöre" am 29. März 2017 im Konzerthaus

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 20.02.2017 | 973 mal gelesen

Berlin: Konzerthaus Berlin | Mitte. Gesang macht glücklich. "Die schönsten Opernchöre" kann man am 29. März im Konzerthaus Berlin erleben."Patria oppressa!" – in Verdis "Macbeth" beweinen schottische Flüchtlinge das Los ihrer unterdrückten Heimat. Derartige Szenen scheinen sich immer wieder schmerzlich in die Geschichte zu brennen. Opernchöre verleihen genau diesen Situationen künstlerische Gestalt, versuchen, den Gemeinschaftssinn zu beleben. Denn hier...

3 Bilder

Freikarten für Max Raabe & Palast Orchester gewinnen!

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 20.02.2017 | 1815 mal gelesen

Berlin: Admiralspalast | Mitte. Mit dem Lenz kommt Unterhaltung: Max Raabe & Palast Orchester gastieren im April im Admiralspalast. "Das hat mir noch gefehlt, dass du jetzt einen andren liebst" – diese Zeilen entstanden Ende der 20er-Jahre und werden von Max Raabe & Palast Orchester mit auf die Tournee 2017 genommen. Wer mag, kann sich Gedanken machen über die Zeit der Tonfilme und Schelllackplatten oder gar über die großen politischen Umwälzungen...

Rechtwinklig und ein wenig schräg: Mit Stadtgänger Bernd S. Meyer am Boxhagener Platz

Lokalredaktion
Lokalredaktion | Friedrichshain | am 18.02.2017 | 53 mal gelesen

Berlin: Boxhagener Platz | Friedrichshain. Der Boxhagener Platz ist weit über den Kiez hinaus bekannt. Seit den 90ern zogen viele junge Leute wegen der damals niedrigen Mieten hierher, und so galt die Gegend zwischen Frankfurter Allee und Bahnhof Ostkreuz bald als hipppes Wohnquartier neuester Friedrichshainer Mischung. Die Fünfgeschosser stehen seit der vorletzten Jahrhundertwende dicht an dicht an den vier Straßen um das Platzkarree. Nur zwei, drei...

2 Bilder

Konzert: Balou, Support - Act: Hertztakt

Erko Sturm
Erko Sturm | Wilhelmstadt | am 16.02.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Nathan-Söderblom-Kirchengemeinde | Am 11. März gastiert die bekannte Band Balou, unlängst auf Fritz Radio zu hören, im Rahmen ihrer Deutschlandtournee ab 20.00 Uhr in der Evangelischen Nathan - Söderblom - Gemeinde in Berlin Spandau. Im Vorprogramm: Hertztakt. Beide Bands haben unlängst CDs mit eigenen Songs herausgebracht. Während Balou eine Mischung aus Soul, Funk und R n B präsentiert, bietet Hertztakt eine Mischung Deutschrock mit frechen bis...

1 Bild

Schüler*innenkonzert in der EKG Nathan - Söderblom mit Noam Bar

Erko Sturm
Erko Sturm | Wilhelmstadt | am 16.02.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Nathan - Söderblom - Gemeinde | Am 10. März werden sich ab 18.00 Uhr in der Ulrikenstraße 7, Berlin - Spandau, junge und auch etwas ältere Musiker*innen der Öffentlichkeit präsentieren. Die in Tel Aviv geborene, national bekannte und momentan mit ihrer Band vornehmlich in Hannover musizierende Singer/Songwriterin Noam Bar wird den Abend beschließen. Unlängst hat sie eine CD auf den Markt gebracht.

4 Bilder

Kleidung für Fernsehen und Feste: Abverkauf im Kostümhaus Graichen

Christian Schindler
Christian Schindler | Wilhelmstadt | am 14.02.2017 | 72 mal gelesen

Berlin: Kostümverleih Graichen | Spandau. Das Kostümhaus Graichen gehört zu den Traditionshaus-Unternehmen der Zitadellenstadt. Jetzt gibt Jutta Graichen das Geschäft auf, falls sich nicht doch noch ein Nachfolger findet.Wer die erste Etage des Hauses Klosterstraße 32 betritt, durchschreitet Berliner Unterhaltungsgeschichte. 1954 mieteten sich dort die Eltern von Jutta Graichen ein, und bauten den Kostümverleih auf. Die Nachfrage war groß....

2 Bilder

Große Gefühle garantiert: Holiday on Ice kommt ins Tempodrom

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 14.02.2017 | 80 mal gelesen

Berlin: Tempodrom | Kreuzberg. Das geht unter die Haut: Die neue Holiday on Ice-Show "Believe" zeigt eine moderne Romeo-und-Julia-Inszenierung über Sehnsucht, Verlangen, Eifersucht und die wahre Liebe. Erstmalig in einer Show erzählt Holiday on Ice eine Geschichte, deren Inhalt von Anfang bis Ende auf dem Eis umgesetzt wird. Die Story einer verbotenen Liebe zweier Menschen aus verschiedenen Welten zieht das Publikum von der ersten bis zur...

2 Bilder

Swing und Show: "Sinatra & Friends" im Admiralspalast 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Mitte | am 13.02.2017 | 1101 mal gelesen

Berlin: Admiralspalast | Mitte. Die Show „Sinatra & Friends“ begeistert das Publikum. Stephen Triffitt, George Daniel Long und Mark Adams alias Frank, Sammy und Dean kommen mit ihrer Hommage an die größten Entertainer aller Zeiten, den unvergessenen „Rat Pack“-Showlegenden Frank Sinatra, Dean Martin und Sammy Davis Jr., wieder nach Berlin. Frank Sinatra, einer der größten Entertainer der Welt, ist bis heute unvergessen. Seine Songs wie „My Way“,...

Skandale in der Hauptstadt

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Schöneberg | am 13.02.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Die Stachelschweine | Spandau. Theaterfreunde können mit dem Bezirksverband Spandau des Unionhilfswerks (UHW) wieder Komisches erleben. Diesmal geht es am Mittwoch, 1. März, ins Kabarett „Die Stachelschweine“ an der Tauentzienstraße 9. Dort hebt sich um 20 Uhr der Vorhang für „Hauptstadtaffären“. Denn in der Hauptstadt ist alles ein wenig anders. Hier werden Trends kreiert und Skandale verursacht. Und dann erst diese Bewohner. Das kann heiter...

Fasching (fast) überall: Senioren feiern fünfte Jahreszeit

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Haselhorst | am 10.02.2017 | 28 mal gelesen

Berlin: Seniorentreff Haselhorster Damm | Spandau. Tagelang Party machen und in bunten Kostümen respektlos über die Politiker herziehen. So kennt man den Karneval aus Köln. Doch auch die Spandauer können zünftig feiern.„Fasching überall“ heißt es vom 21. bis 27. Februar in den Senioreneinrichtungen Spandaus. Vier Treffs laden zu Kaffeetafel, Live-Musik und Abendimbiss ein. Wer Lust hat, darf sich natürlich auch kostümieren. Die fünfte Jahreszeit startet am 21....

4 Bilder

Es grünt so grün: Gartenträume Berlin in der Station am Gleisdreieck 1

Manuela Frey
Manuela Frey | Kreuzberg | am 07.02.2017 | 1324 mal gelesen

Berlin: Station Berlin | Kreuzberg. Es grünt in bunten Frühlingsfarben bei der Gartenmesse „Gartenträume Berlin“ vom 17. bis 19. Februar in der Station Berlin am Gleisdreieck. Garten- und Landschaftsbauer zaubern paradiesische Modellgärten in die Hallen und zeigen Erlebnisgärten mit Wasserspielen und voller Ideen. Mehr als 100 Aussteller bieten Inspirationen und neueste Gartentrends, Gartentechnik und Outdoor-Möbel, Pflanzen und Experten-Tipps,...

Neujahr im Seniorenklub

Ulrike Kiefert
Ulrike Kiefert | Wilhelmstadt | am 04.02.2017 | 7 mal gelesen

Berlin: Seniorenklub Südpark | Wilhelmstadt. Der Seniorenklub Südpark lädt am Donnerstag, 16. Februar, zum feierlichen Jahresauftakt ein. Wegen einer Renovierungspause verspätete sich die traditionelle Veranstaltung. Mit einem Glas Sekt, Live-Musik und einem Brunch wird das neue Jahr begrüßt. Es darf auch nach Herzenslust getanzt werden. Los geht es um 10.30 Uhr. Eintrittskarten zum Preis von 16,50 Euro sind montags bis freitags von 10 bis 14 Uhr im Klub...

1 Bild

Besuchen Sie als Leserreporter die Music Show Scotland! 37

Manuela Frey
Manuela Frey | Prenzlauer Berg | am 03.02.2017 | 1864 mal gelesen

Berlin: Velodrom | Berlin. Wie wird dieses riesige Schloss aufgebaut? Wie kommt ein Ton aus einem Dudelsack – und was tragen die Schotten eigentlich unterm Kilt? Finden Sie’s raus!Die Berliner Woche lädt Leserreporter ein, die Music Show Scotland am 11. März im Velodrom live zu erleben und einen Blick hinter die Kulissen zu werfen: Vor der Show erleben die Leserreporter hautnah, wie sich die Spieler und Tänzer auf die Show vorbereiten –...

2 Bilder

Forum-Theaterwerkstatt in Spandau

Veronika Willusa
Veronika Willusa | Wilhelmstadt | am 31.01.2017 | 20 mal gelesen

Berlin: Stadtteilladen Wilhelmstadt | Ab 04.02.2017 neue Gruppenbildung für ein nächstes Theaterprojekt in der Kultur-Kampagne #was-ist-forumtheater: Theaterwerkstatt in 10 Begegnungen und öffentlicher Forumtheater-Aufführung mit Celso Willusa, Theaterregisseur aus Brasilien Jeder kann mitmachen! Die Teilnahme ist kostenlos aber verbindlich für zehn Begegnungen. klick Einladung zur Forumtheaterwerkstatt ! Wir freuen uns besonders auch über die Teilnahme...