Weihnachtstanne für die Berliner City

Biesdorf. Der Weihnachtsbaum für den Weihnachtsmarkt auf dem Breitscheidplatz kommt in diesem Jahr aus Biesdorf. Die mächtige Nordmanntanne stammt aus einem Garten an der Prignitzstraße. Sie ist 36 Jahre alt und hat eine Höhe von 17 Metern. Ein Ehepaar spendete die Tanne für den Weihnachtsmarkt, der am Montag, 27. November, auf dem Gelände rund um die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche eröffnet wird. Im vergangenen Jahr schmückte eine 25 Meter hohe und 39 Jahre alte Douglasie aus der Pariser Straße in Mahlsdorf den Platz vor der Gedächtniskirche. hari
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.