offline

Jürgen Stangl

29
Startpunkt ist: Biesdorf
29 Punkte | registriert seit 10.04.2016
Beiträge: 4 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 3
Folgt: 1 Gefolgt von: 1
Ich bin ein vielseitig interessierter Mensch .Jede Art von Ausstellungen und Museen besuche Ich sehr gerne . Bücher und Filme, speziell die etwas älteren sind für mich ein Quell der Freude. Bin seit 1971verheiratet und wir haben zwei Kinder und drei Enkel. Das muss fürs erste reichen.

Theater im Köpenicker Rathaushof bis 28.8.2016

Jürgen Stangl
Jürgen Stangl | Biesdorf | am 02.07.2016 | 7 mal gelesen

Der unverwüstliche Hauptmann von Köpenick ist wieder da. Diese Aufführung kann ich nur von ganzem Herzen empfehlen. Was auf dieser, doch sehr kleinen Bühne geleistet wird, ist beachtlich. Schiere ansteckende Spielfreude der Darsteller und das liebevoll gestaltete Bühnenbild bringen eine Authentizität der Berliner Zeit um 1906.Auch das entsprechende Berliner Mundwerk sorgt für etliche Lacher. Eine kleine feine Berliner...

1 Bild

Buchbesprechung: ,,Unser Haus am Meer " von Nele Jacobsen

Jürgen Stangl
Jürgen Stangl | Biesdorf | am 07.06.2016 | 31 mal gelesen

Nochmals vielen Dank an die Redaktion für den Buchgewinn ,zu meinem kleinen Beitrag über das Glück. Sie baten mich etwas über diesem Buch zu schreiben, was ich hiermit gerne tue. Das Buch von Nele Jacobsen ,,Unser Haus am Meer " ist eine erfrischende, leichtluftige Sommerlektüre und handelt natürlich auch davon, wie die Protagonistin des Buches erkennt, dass Sie ihre eigene Erwartung von dem was Glück ist, auf den Prüfstand...

Was ist für mich Glück ?

Jürgen Stangl
Jürgen Stangl | Biesdorf | am 12.05.2016 | 17 mal gelesen

Vorab - Glück ist, das ist klar , relativ und was ich jetzt dazu schreibe das ist meine ehrliche Meinung und nach der versuche ich auch zu leben. Als Mensch des Jahrgangs 1946 empfinde ich es schon als großes Glück in eine Zeit des Friedens (zu mindestens in unseren Lebensbereich ) hinein geboren worden zu sein und das sie, die Zeit , schon so lange anhält. Als Kind bin ich in einem Trümmerumfeld groß geworden und habe...

Ausflugstipp

Jürgen Stangl
Jürgen Stangl | Biesdorf | am 10.04.2016 | 20 mal gelesen

Wer einmal seine nostalgische Seele streicheln will oder jüngeren Menschen zeigen möchte wie es Damals war , dem sei ein Besuch im Café Sorgenfrei zu empfehlen. Mitten im Schöneberger Kiez, in der Goltzstr.18,in der gleich am Anfang ein wunder schönes Haus steht dessen Frontseite aus Fliesen besteht und anderes Zierrat zeigt, ist dieses Café. Sein Inneres führt uns in die 50ziger und 60ziger Jahre. Ob Nierentisch oder...