Altjüdisches Kabarett

Biesdorf.Das Stadtteilzentrum Schloss Biesdorf, Alt-Biesdorf 55, lädt an diesem Freitag, 12. Oktober um 18 Uhr zu Altjüdischem Kabarett mit Musik ein. Zu erleben sind ernste und humorvolle Begegnungen von gestern und heute mit Menschen, Puppen und Musik. Die Puppenspielerin Vera Pachale und der Klezmermusiker Jossif Gofenberg unterhalten mit jüdischen Witzen, Anekdoten und Chuzpe. Im Mittelpunkt stehen Texte von Paul Celan, Rose Ausländer, Kurt Tucholsky und Scholem Alejchem. Eintritt vier Euro.
Christian Sell / csell
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden