Behandlungen für Jung und Alt

Ergotherapeutin Michaela Wild
Aus mehr als nur Erfahrung ihrer Praxis am Elsterwerdaer Platz hat die Ergotherapeutin Michaela Wild eine weitere Praxis in der Chemnitzer Straße eröffnet. Und das aus gutem Grund. Der Bedarf zeigt, dass ältere Menschen, Kinder, eigentlich Menschen jeden Alters eine ergotherapeutische Behandlung in Anspruch nehmen, um in der heutigen Zeit entsprechend handlungsfähig zu sein. So können z.B. bei Kindern Aufmerksamkeit und Verhalten ein Problem darstellen oder bei älteren Menschen nach einem Schlaganfall eine zusätzliche Therapie notwendig sein. Dabei sind handwerkliche und schmerztherapeutische Techniken ein wichtiges Mittel, um den Behandlungsprozess des Patienten zu unterstützen. Michaela Wild kommt bei entsprechendem Vorrausetzungen zum Hausbesuch zu Ihnen nach Hause.
Nähere Informationen gern unter 24 37 76 95 in der Chemnitzer Straße 213 oder 20 25 50 62 am Elsterwerdaer Platz 1.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden