Bewegungsbad für Ihre Gesundheit

Frehe & Watzl Physiotherapie bietet Behandlungen im Bewegungsbad an.
Frehe & Watzl Physiotherapie bietet in Kooperation mit dem Bad des Berliner Sportvereins "Freude am Leben" Behandlungen im Bewegungsbad an. Bewegungsbad wird vom Arzt verordnet. Sie können aber auch gern als Selbstzahler teilnehmen.Wasser hat hervorragende therapeutische Eigenschaften: Druck, Auftrieb und Wärme wirken positiv auf den Körper. Sie entlasten die Gelenke, erweitern das Bewegungsausmaß der Gelenke, verbessern das Gleichgewicht, fördern die Ausdauer, stärken die Abwehrkräfte, bringen den Kreislauf in Schwung, stimulieren die Atmung und erhöhen den Energieverbrauch. Besonders hilfreich ist ein Bewegungsbad bei Problemen mit den Beinen, der Hüfte, den Schultern oder dem Rücken oder zum Aufbau nach Operationen. Der sanfte Wasserdruck und der Wasserauftrieb ermöglichen Bewegungen, die "an Land" oft nicht oder nur schwer möglich sind. Schmerzen können durch das Bewegen im warmen Wasser gelindert werden. Gleichzeitig ist das Wasser ein toller Widerstand, um Kraft aufzubauen.

Das Bad des Berliner Sportvereins "Freude am Leben" befindet sich am Elsterwerdaer Platz 1, 12683 Berlin. Anmeldungen bei Frehe & Watzl Physiotherapie, Weißenhöher Straße 64, 12683 Berlin, 522 80 88 90.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden