Bunte Sitzbank für Kellerbauer

Biesdorf. Zu Ehren der bekannten Sängerin Barbara Kellerbauer steht seit Dienstag dieser Woche eine bunt bemalte Sitzbank aus Beton vor der kommunalen Musikschule Marzahn-Hellersdorf, Maratstraße 182. Kellerbauer arbeitet seit 1996 als Dozentin an der Musikschule und ist seit 1992 Vorsitzende des Kulturbeirates des Bezirks. Die Bank wurde von der Mahlsdorfer Künstlerin Birgit Schöne gestaltet und ist ein Geschenk des Bezirksamtes.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.