Chor benötigt Verstärkung

Biesdorf. Der Kammerchor Biesdorf benötigt weitere sangesfreudige Mitglieder. Der Chor wurde im Sommer gegründet und arbeitet an seinem ersten Programm. Erster Auftritt soll am 17. Dezember ein Weihnachtskonzert in der Krankenhauskirche im Wuhlgarten, Brebacher Weg 15, sein. Der Chor probt mittwochs von 19.30 bis 21.30 Uhr im Saal des Wohnparks am Cecilienplatz der Pflegewohnzentrum Kaulsdorf-Nord gGmbH, Lily-Braun-Straße 54. Kontakt und Infos zum Chor über Barbara und Otto Parr unter 0157 71 82 12 90.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.