dm-drogerie markt jetzt 49-mal in Berlin

Filialleiterin Adriane Hill bietet in der "dm-Kinderwelt" auch süße Strampler an. (Foto: Raabe)
Biesdorf.Mit der Eröffnung in der Oberfeldstraße 138 ist dm-drogerie markt seit 15. November 49-mal in Berlin vertreten. "Der positive Zuspruch in Berlin hat es uns ermöglicht, einen weiteren Markt zu eröffnen", sagt der dm-Gebietsverantwortliche Nils Rauch, der die Märkte in der Region betreut, und fügt hinzu: "Jetzt sind wir noch besser für unsere Kunden erreichbar." Anlässlich der Eröffnung verlost das zwölfköpfige Team bis Sonnabend, 8. Dezember 2012, einen 1400-Euro-Gutschein für den Kauf eines oder mehrerer Fahrräder. Zudem erhalten Kunden bis einschließlich Donnerstag, 22. November, zehn Prozent Willkommens-Rabatt auf ihre Einkäufe.

Im neuen Berliner dm-Markt finden Sie eine große Auswahl an Drogerieartikeln aus den Bereichen Kosmetik, Düfte, Körperpflege, Foto, Baby, Gesundheit und Haushalt sowie Bio-Lebensmittel und Tiernahrung. "Besonders Familien werden sich in der Kinderwelt wohlfühlen", sagt Filialleiterin Adriane Hill. Als besonderer Service steht Eltern ein Wickeltisch mit kostenlosen Windeln und dm-Pflegeprodukten zur Verfügung, an dem sie ihren Nachwuchs versorgen können. Übrigens: Beim diesjährigen Kundenmonitor Deutschland liegt dm-drogerie markt unter den nationalen Anbietern mit der Note 1,93 deutlich vor den Wettbewerbern.

Geöffnet hat dm-drogerie markt Mo-Sa 8-20 Uhr.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden