Vortrag über Familie Siemens

Biesdorf.Die Industriellenfamilie Siemens und ihr Wirken in Biesdorf ist das Thema eines Vortrags am Montag, 18. Februar, im Schloss Biesdorf. Die Familie Siemens hatte das Schloss 1887 erworben und bis 1927 besessen. In diese Zeit fallen auch der Ausbau und die Gestaltung des Schlossparks zu einem Landschaftspark. Der Vortrag im Schloss, Alt-Biesdorf 55, beginnt um 18.30 Uhr. Eintritt 3,90 Euro, ermäßigt 1,95 Euro.
Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden