Wanderung der Gartenfreunde

Biesdorf.Die Gartenfreunde des Bezirks laden am Sonntag, 26. Mai, zur Werner-Stöck-Gedächtniswanderung ein. Sie führt durch das südliche Wuhletal. Treffpunkt ist um 10 Uhr am U-Bahnhof Biesdorf-Süd. Die Wanderung führt über die Regenreinigungsanlage am Biesdorfer Baggersee und entlang der Schmetterlingswiesen durch das Landschaftsschutzgebiet Kaulsdorfer Seen. Dabei lernen die Wanderfreunde das Wasserwerk Kaulsdorf kennen und die Kleingartenanlage "Kaulsdorfer Busch". Die Wanderung dauert drei bis vier Stunden. Sie wurde nach dem langjährigen Vizevorsitzenden der Gartenfreunde Marzahn für dessen Verdienste um die Kleingärtner im Bezirk benannt. Weitere Infos: 545 31 63.
Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.