Fortuna Biesdorf verliert erstmals

Biesdorf.Nun hat es Fortuna Biesdorf erwischt. Die Mannschaft von Trainer Raik Retschlag musste am fünften Landesliga-Spieltag ihre ersten Punktverluste hinnehmen. Der Tabellenführer verlor am vergangenen Sonntag beim Verfolger und Titelfavoriten CFC Hertha 06 mit 0:2, grüßt aber dank des besseren Torverhältnisses weiter von der Spitze. "Wir haben uns kaum Chancen erspielt und hatten weniger Biss als der Gegner", monierte Retschlag nach der ersten Saisonniederlage. Bei den Biesdorfern konnte einzig Innenverteidiger Christian Beder überzeugen.Am kommenden Sonnabend gastiert der starke Aufsteiger FC Internationale am Grabensprung. Anpfiff ist um 14 Uhr.


Fußball-Woche / LM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.