Fortuna feiert Kantersieg

Biesdorf. Fortuna Biedorf kommt immer besser in Fahrt. Die Fortunen gewannen mit 7:1 (3:1) bei Eintracht Südring und halten damit Kontakt zur Spitzengruppe der Landesliga. Der Gastgeber konnte nur eine Halbzeit lang halbwegs mithalten und die VfB-Führung durch Baudisch nach einer halben Stunde ausgleichen. Börner traf zum 2:1, danach sorgte Reiß mit zwei Treffern für klare Verhältnise. Erneut Börner, Paris und Fiedler schraubten dann das Ergebnis auf 7:1 für Biesdorf, die in Baudisch ihren auffälligsten Spieler hatten. Am Sonnabend trifft die Fortuna auf Al-Dersimspor. Beginn um 14 Uhr am Grabensprung.


Fußball-Woche / fw
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.