Fortuna schwächelt im Aufstiegsrennen

Biesdorf. Fortuna Biesdorf hat im Aufstiegsrennen der Landesliga den nächsten Rückschlag hinnehmen müssen. Eine Woche nach dem 0:3 in Wittenau verloren die Biesdorfer am vorigen Sonnabend gegen den CFC Hertha 06 mit 0:2. Der Rückstand auf Rang eins beträgt nunmehr zehn Punkte.

Gegen Titelfavorit Hertha 06 präsentierte sich die Fortuna lange Zeit zu passiv, erwachte aber nach einer Stunde. Chancen, dem Spiel eine neue Richtung zu geben, waren da, konnten aber nicht genutzt werden. So schoss Marcel Paris beim Stande von 0:1 einen Handelfmeter neben das Tor.

Am Sonnabend muss Biesdorf beim Spitzenreiter FC Internationale antreten. Die Partie beginnt um 13 Uhr in der Monumentenstraße.


Fußball-Woche / LM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.