Fortuna siegt ohne jeden Glanz

Biesdorf. Das Team von Trainer Raik Retschlag bleibt in der Landesliga zu Hause eine Macht. Fortuna Biesdorf gewann am vorigen Sonnabend mit 3:0 gegen Brandenburg 03 und feierte damit im vierten Heimspiel den vierten Sieg. Die Partie am Grabensprung war sehr zerfahren und geprägt von vielen kleinen Fouls. In der zweiten Hälfte schwächten sich die Brandenburger mit Undiszipliniertheiten selbst, die der Schiedsrichter mit zwei Platzverweisen ahndete. Letztlich war es ein verdienter, aber glanzloser Fortuna-Sieg, den Creutzberg, Reiß und Rösler herausschossen. Am Sonntag tritt Biesdorf bei Eintracht Südring auf der Willi-Boos-Sportanlage an. Anpfiff ist um 14.45 Uhr.


Fußball-Woche / LM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.